weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie auf den Knall vorbereiten?

105 Beiträge, Schlüsselwörter: Knall
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie auf den Knall vorbereiten?

03.08.2011 um 23:01
@BackToLife

Na dann sieht die Auswahl aber recht blöd aus und am besten, du bleibst hier aber hast in Zukunft eben nur begrenzten Strom wie in Teilen von Afrika. Aber man kann ja eben nicht alles haben und sollte zu Kompromissen bereit sein


melden
Anzeige

Wie auf den Knall vorbereiten?

03.08.2011 um 23:01
@libertarian

Tut doch nicht alle so...

Die Radioaktiven Strahlungen!


melden

Wie auf den Knall vorbereiten?

03.08.2011 um 23:02
@libertarian
Also ich bin mir nicht sicher, wuerde aber die ersten beiden antwortmoeglichkeiten ausschliessen.


melden

Wie auf den Knall vorbereiten?

03.08.2011 um 23:02
@Klartexter


Ich bin zufrieden soweit, ich wollte auch nie weg. ;)


melden

Wie auf den Knall vorbereiten?

03.08.2011 um 23:02
Wie kommt ihr auf den nonsens das es zu Stromengpässen kommen könnte ?


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie auf den Knall vorbereiten?

03.08.2011 um 23:03
Klartexter schrieb:Japan im Zusammenbruch? LOL
Das sind sie schon seit 20 Jahren aber es geht ihnen gut. Und weißt du auch warum? Weil sie eine hohe Sparqoute haben, ähnlich den Deutschen
Ich weiss ja nicht. Der demografische Wandel ist fatal; China macht ihren Platz in Asien streitig; Sie müssen glaube ich verdammt viele Nahrungsmittel importieren; die Jugend wird immer lustloser; die Krankenhäuser sind unterversorgt...
ja, es hält sich mysteriöseweise, sei es wegen der Sparquote, so über Wasser - aber gerade noch so... Ein wirklich stabiler Staat ist das doch auch schon längst nicht mehr.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie auf den Knall vorbereiten?

03.08.2011 um 23:05
@libertarian

Klar, wirklich stabil sieht anders aus aber das Wissen dort ist kaum in Geldmengen zu fassen, auch ähnlich wie hier


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie auf den Knall vorbereiten?

03.08.2011 um 23:07
Meteora schrieb:Also ich bin mir nicht sicher, wuerde aber die ersten beiden antwortmoeglichkeiten ausschliessen.
Mal im ernst, wenn ich mich jetzt nicht arg täusche, ist man auch vor letzter nie wirklich sicher. Ich würde ja ein Natur-Katastrophen Gebiet vermeiden, wenn es darum ginge. Und einen Staat aufsuchen der Wert auf Sicherheit legt.


melden

Wie auf den Knall vorbereiten?

03.08.2011 um 23:09
@libertarian
Also die Schweiz ist wohl fast ein Idealland.
Nein, sicher ist maan nie wirklich davor. Jedoch kann man sie etwas meiden, sagen wir mal so.


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie auf den Knall vorbereiten?

03.08.2011 um 23:09
Klartexter schrieb:Klar, wirklich stabil sieht anders aus aber das Wissen dort ist kaum in Geldmengen zu fassen, auch ähnlich wie hier
Dann sollten sie sich um die Spione an der anderen See-Seite kümmern, sonst wars auch damit :D


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie auf den Knall vorbereiten?

03.08.2011 um 23:12
@libertarian

Aufgrund ihres völlig anderes Lernstils ist es den Chinesen noch (!) nicht möglich den Wissensvorsprung vor allem im Ingenieurswesen einzuholen. Aber auch das wird nur eine Frage der Zeit sein


melden

Wie auf den Knall vorbereiten?

04.08.2011 um 00:44
Wie auf den Knall vorbereiten?
Ohren zuhalten..
Ne halt das selbe wie jetzt auch, das Beste aus der jeweiligen Situation machen.
Kann aber leider zur Zeit grad keine Tips geben, da meine Kristallkugel in der Reinigung ist.
Und ich will echt ned schuld sein, Dich nach China geschickt zu haben und dann gehn da die Atombomben hoch oder was weiss ich.
Wenn Du Geld hast , investier halt in Realwerte, die sind auch dann noch etwas wert, wenn das Geld nix mehr wert ist.
Ahja.. und sei lieb zu Deinen Nächsten, vielleicht brauchst Du sie irgendwann noch.


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie auf den Knall vorbereiten?

04.08.2011 um 18:35
@Klartexter

Steigt die durchschnittliche Bildung in China steigt auch der Hunger nach Wohlstand; zwar werden die Chinesen die Bildungslücken verlieren, aber auch den Willen für ein Butterbrot zu arbeiten....


melden

Wie auf den Knall vorbereiten?

04.08.2011 um 18:55
Das geht ganz einfach Brunnen bohren guten Schleifstein kaufen Äxte Messer und
andre nicht selber herstellbare Gegenstände Horten , viel Salz kaufen wenn man nicht in relativer Meeresnähe wohnt , einen großzügigen Garten anlegen , Mais Kartoffeln verschiedene Hülsenfrüchte
Gemüse Sorten , einige Hühner oder andere Eier legende Tiere anschaffen , ein paar Schweine oder so wären auch nicht verkehrt zur Düngerproduktion , vielleicht noch 1-2 Kühe , und wenn man sich ein bisschen mit elektrischen Sachen auskennt noch eine Photovoltaik Anlage zur Eigennutzung .
So in etwa stelle ich mir das grob vor . :)^^


melden

Wie auf den Knall vorbereiten?

04.08.2011 um 18:59
@Glünggi
Glünggi schrieb:Ahja.. und sei lieb zu Deinen Nächsten, vielleicht brauchst Du sie irgendwann noch.
Ich glaub das ist hier einer der besten Sätze seit längerem. Statt sich abzuschotten und schon mal mit Waffen einzudecken (wie ich es irgendwo hier auch schon mal gelesen hab), könnte man sich auch schon mal einen etwas besseren Status bei den Nachbarn und sonstigen Mit-Lebewesen zu verschaffen suchen - das kann sich später auszahlen. Ich denke auch, dass Gruppen, die zusammenhalten, wesentlich weiter kommen würden als wenn alle nur noch auf Einzelgänger machen...


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie auf den Knall vorbereiten?

04.08.2011 um 19:00
@Thawra

Kippen und Alkohol sind auch ganz gut denn die Süchtels zahlen dafür dann gute Preise


melden

Wie auf den Knall vorbereiten?

04.08.2011 um 19:01
@Klartexter

Ja schon, nur ist das dann auch etwas riskant, wenn alle Süchteler wissen wo du wohnst. Wenn dann einer mal RICHTIG dringend seinen nächsten Schoppen braucht... dann brauchst du dann doch noch die 3 Meter hohe Betonmauer.


melden

Wie auf den Knall vorbereiten?

04.08.2011 um 19:03
@Thawra

Ja das stimmt man kann als Gruppe sicher besser durchkommen wenn alles zusammenbricht . :)

@Klartexter

Ja und das Problem ist vor allem das einem irgendwann der Stoff ausgeht , man darf sich also nicht zu sehr auf seine harte Zigaretten Währung verlassen . :)


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie auf den Knall vorbereiten?

04.08.2011 um 19:04
@Thawra

Keine Sorge, ich wohne in einer guten und sicheren Gegend in der die Nachbarn noch gegenseitig auf sich und ihre Habe achten.
Unsere Versorgung ist gesichert, also mache ich mir nur noch Gedanken darüber, wie aus der Krise noch Profit zu schlagen ist


melden
Anzeige

Wie auf den Knall vorbereiten?

04.08.2011 um 19:13
wenn es knallt kann ich endlich alle kinderschänder illuminaten freimaurer greys reptilien und systemunterstüzer abknallen übers land ziehen einen harem mit 50 frauen gründen und endlich in die hände klatschen dabei ganz lautr lachen und denken ich habe den sinn des lebens erkannt...


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden