Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

101 Beiträge, Schlüsselwörter: Sex, Ehe, Scheidung, Pflicht, Pflichten

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:08
@schtabea

Ach das wär ganz ok, da ich eher nicht einen Franzosen, sondern eine Französin heirate, darf SIE es mir französisch besorgen....

(Ebenfalls Achtung - Sarkasmus)


Im Ernst, ich finde so was ziemlich mittelalterlich. Wie gesagt, wenn man sich in der Ehe einfach nicht einigen kann, soll man sich halt scheiden lassen. Oder sonst einen Seitensprung machen. Oder was auch immer. Aber doch nicht zum Staat rennen und jammern!


melden

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:11
@Thawra

Gibt ja auch den Puff für Frauen [...].
Wenn sie nach der Scheidung über längere Zeit keinen Stecher findet, kann sie mit den 10'000 Euro ja in den Puff gehen.^^


melden
Terrorpuke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:12
Bei mir an der Schule war mal für einige Monate eine Rechtsanwältin tätig die Kurse zur Rechtswissenschaft angeboten hatte.
Bei dem Thema waren wir auch,dass in Deutschland eine Sexpflicht in der Ehe herrsche.
Dann hat sich die halbe Klasse dazu entschlossen nie und nimmer zu heiraten,das gleicht ja fast einer Vergewaltigung. :D
Aber in einer intakten Ehe sollte es selbstverständlich sein Sex zu haben.Natürlich nicht immer dann nur weil es ein Partner gerade anfordert,aber innerhalb von bestimmten Intervallen müsse man dem nachkommen.

Aber den Partner mit einer Geldstrafe anzuklagen finde ich doch schon etwas dreist.
Hätten sie sich direkt scheiden sollen wenn sie merkten dass da etwas nicht funktioniert oder wenigstens zur Eheberatung vorher gehen können.


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:13
Thawra schrieb:Aber doch nicht zum Staat rennen und jammern!
Wofür sind eigentlich zivile Gerichte da, wenn nicht für solche Sachen?


melden

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:17
@we5

Für so was jedenfalls nicht.


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:18
@Thawra

Vor zivilen Gerichten werden weit absurdere Dinge verhandelt und in einem Rechtsstaat hat auch jeder Bürger und jede Bürgerin ein Recht dazu.


melden

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:20
@we5

Ja, klagen darf man ja schon. Nur sollte so was einfach ganz schnell abgeschmettert werden. Im Stil von 'für so was ist die Moderation nicht zuständig, klärt das in der Diskussion'. ^^

Was ist eigentlich, wenn mein Ehepartner 50 Kilo zunimmt und ich es nicht mehr über mich bringe, Sex zu haben... darf ich dann nach 20 Jahren auf Schadenersatz klagen für den ganzen verpassten Sex? Oder das dann doch nicht?


melden
Saladin11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:23
Dumm war es aber rechtlich gesehn das der man seine schuld eingestanden hat,es hätte aussage gegen aussage sein können !


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:25
@Thawra

da du (wie auch alle anderen hier) den Fall lediglich auf dem Bildzeitungsniveau kennengelernt hast, steht es dir zwar frei sich zu empören und zu denken, dass es sich dabei um ein Fehlurteil gehandelt hat - Man muss jedoch immer im Hinterkopf behalten, dass ein Richter möglicherweise auch andere Gründe für die Entschädigung der Ehefrau berücksichtigt hat, die im Zeitungsartikel nicht erwähnt werden.
Thawra schrieb:Was ist eigentlich, wenn mein Ehepartner 50 Kilo zunimmt und ich es nicht mehr über mich bringe, Sex zu haben... darf ich dann nach 20 Jahren auf Schadenersatz klagen für den ganzen verpassten Sex? Oder das dann doch nicht?
Klagen darfst du immer - Versuchs doch, wenn dir so viel daran liegt. ;) :D


melden

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:30
@we5
we5 schrieb:Man muss jedoch immer im Hinterkopf behalten, dass ein Richter möglicherweise auch andere Gründe für die Entschädigung der Ehefrau berücksichtigt hat, die im Zeitungsartikel nicht erwähnt werden.
Ja klar, ist meistens so. Andererseits ist das auch nur Spekulation deinerseits. Ansonsten empöre ich mich ja eigentlich nicht unbedingt über den Richter, sondern sage einfach, dass ich so was grundfalsch finde. Eigentlich unabhängig davon, ob das jetzt so passiert ist oder nicht.
we5 schrieb:Klagen darfst du immer - Versuchs doch, wenn dir so viel daran liegt.
Ja, aber was wäre deine Ansicht zum Thema?


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:37
@Thawra

meine Spekulation ist zumindest etwas näher an der Realität. Der Fall zog sich schließlich über Jahre durch mehrere Gerichtsinstanzen hin. Man kann den französischen Richtern natürlich pauschal und ohne den Fall zu kennen Inkompetenz unterstellen - Von solchen Behauptungen nehme ich jedoch lieber Abstand.
Thawra schrieb:Ja, aber was wäre deine Ansicht zum Thema?
Ich mische mich nicht gerne in fremde Beziehungen ein. Wenn die Eheleute meinen ihre Probleme vor dem Gericht klären zu müssen, dann soll ihnen diese Freiheit auch zugestanden werden.

Oder meinst du jetzt, die Gerichte sollen zuerst die öffentliche Meinung befragen, bevor sie sich mit einem Fall befassen?


melden

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:39
@we5
Man kann den französischen Richtern natürlich pauschal und ohne den Fall zu kennen Inkompetenz unterstellen - Davon nehme ich jedoch lieber Abstand.
Thawra schrieb:Ansonsten empöre ich mich ja eigentlich nicht unbedingt über den Richter, sondern sage einfach, dass ich so was grundfalsch finde. Eigentlich unabhängig davon, ob das jetzt so passiert ist oder nicht.
we5 schrieb:Wenn die Eheleute meinen ihre Probleme vor dem Gericht klären zu müssen, dann soll ihnen diese Freiheit auch zugestanden werden.
Das dürfen sie meinetwegen gern. Nur sollte diese Klage dann meiner Meinung nach ziemlich schnell abgeschmettert werden. Insofern ist das nicht wirklich eine Antwort...


melden
identity
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:39
haha das klingt doch fein :D
aber ob dem typ das geld überhaupt etwas bringt ? ^^


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:40
@Thawra
Thawra schrieb:Das dürfen sie meinetwegen gern. Nur sollte diese Klage dann meiner Meinung nach ziemlich schnell abgeschmettert werden. Insofern ist das nicht wirklich eine Antwort...
Werde Richter und schmettere solche Klagen ab... Ansonsten... wie auch immer..


melden
joe1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:40
Ich finde das Urtel gar nicht mal -so- schlecht.


melden

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:43
@we5
we5 schrieb:Werde Richter und schmettere solche Klagen ab... Ansonsten... wie auch immer..
Entweder ich versteh dich nicht oder du verstehst mich nicht. Ich hab dich lediglich nach deiner Meinung gefragt. Und zwar zu meinem 'Fallbeispiel', und nicht dazu, ob die Leute vor Gericht klagen dürfen sollten. Wo ist das Problem?


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:52
@Thawra

Ich habe dir meine Meinung doch schon gesagt. Ich mische mich nicht in die Angelegenheiten fremder Menschen ein und schreibe niemanden vor ob er seine bürgerlichen Rechte nutzen soll oder nicht. Ich kann einen Fall auch nicht bewerten, wenn ich ihn lediglich im "Bildzeitungsvormat" (Fall um den es hier geht) oder in Form eines unsachlichen Scherzes (dein "Fallbeispiel") vorgelegt bekomme.

Da ich die Richter jedoch für kompetent genug halte über solche Fälle zu entscheiden, kann ich sagen, dass auch du mit deiner imaginären Klage dein Glück beim Gericht versuchen könntest. Höchstwahrscheinlich dürftest du damit jedoch keinen Erfolg haben.


melden

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:56
@we5
we5 schrieb:und schreibe niemanden vor ob er seine bürgerlichen Rechte nutzen soll oder nicht.
HEY! Wie oft denn noch? Es geht nicht drum ob einer klagen darf oder nicht! Es ging mir um DEINE MEINUNG zum konkreten 'Fallbeispiel'! Wenn du dich dazu nicht äussern willst, darfst du das auch gerne einfach so sagen, statt um den heissen Brei zu reden... -.-


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 19:57
@Thawra

Meine konkrete Meinung zum "Fallbeispiel" (sofern man es überhaupt so nennen kann):
we5 schrieb:Ich kann einen Fall auch nicht bewerten, wenn ich ihn lediglich im "Bildzeitungsvormat" (Fall um den es hier geht) oder in Form eines unsachlichen Scherzes (dein "Fallbeispiel") vorgelegt bekomme.

Da ich die Richter jedoch für kompetent genug halte über solche Fälle zu entscheiden, kann ich sagen, dass auch du mit deiner imaginären Klage dein Glück beim Gericht versuchen könntest. Höchstwahrscheinlich dürftest du damit jedoch keinen Erfolg haben.
Es ist immer ratsam den ganzen Beitrag und nicht nur den ersten Satz zu lesen.


@Thawra

Ich kann dich auch gerne daran erinnern was du überhaupt gefragt hast:
Thawra schrieb:Was ist eigentlich, wenn mein Ehepartner 50 Kilo zunimmt und ich es nicht mehr über mich bringe, Sex zu haben... darf ich dann nach 20 Jahren auf Schadenersatz klagen für den ganzen verpassten Sex? Oder das dann doch nicht?


melden

Gerichtsurteil: Ehefrau zum Sex verpflichtet!

11.09.2011 um 20:24
@we5

Das ist keine konkrete Antwort, u.a. auch darum, weil du da schon wieder von Richter etc. redest, die mir hier aber egal sind. Meine Frage an dich war lediglich, ob ich in dem Beispiel (das man ja ruhig auch ernstnehmen darf) jetzt IN DEINEN AUGEN Anspruch hätte auf Schadenersatz oder eben nicht.


melden
336 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt