Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was wäre wenn...

9 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Weltkrieg ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Etwas dünn für einen Thread. Bitte besser ausarbeiten.
Seite 1 von 1
mabuss Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was wäre wenn...

14.09.2011 um 13:45
wie hoch wäre die weltbevölkerung heute, hätte es den zweiten weltkrieg nicht gegeben?


melden

Was wäre wenn...

14.09.2011 um 13:49
Sie wäre höchstwahrscheinlich niedriger. Aber nicht so, wie du dir wahrscheinlich denkst.

Wenn es ihn nicht gegeben hätte, wäre die Technologie und die Aufklärung wohl sehr viel weiter verbreitet und das schlägt sich in niedrigeren Geburten nieder. @mabuss


melden

Was wäre wenn...

14.09.2011 um 13:53
@GrandOldParty

Sei Dir da mal nicht so sicher.
Viele technische Errungenschaften wurden in Kriegszeiten entwickelt....

Ich denke der zweite Weltkrieg hatte auf die Entwicklung der Weltbevölkerung keinen grossen Einfluss.....


melden

Was wäre wenn...

14.09.2011 um 13:54
@mabuss
Wahrscheinlich nicht oder nicht viel höher als heute. Wenn der 2. WK nicht gewesen wäre, dann wäre sicher irgendein Äquivalent dazu ausgebrochen, womit der 'eingesparte' Weltkrieg hinfällig wäre.
Man könnte auch genauso gut fragen, was wäre Weltbevölkerungs-technisch passiert, wenn der 1. WK niemal ausgebrochen wäre.
Was glaubst Du eigentlich darüber ?


melden
mabuss Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was wäre wenn...

14.09.2011 um 13:56
ein späterer zweiter weltkrieg wäre doch mit atombomben geführt worden oder?


melden

Was wäre wenn...

14.09.2011 um 14:12
@mabuss
Ich denke,das es die Atombombe oder generell die Atomforschung in dem Sinne wie wir sie jetzt haben,garnicht geben würde.

Wie ein Vorposter schon schrieb,die meisten technologischen Errungenschaften werden in Kriegen vorrangetrieben.Die Welt,wie wir sie heute kennen würde so nicht existieren.
Aber das sind alles Spekulationen,und meine Meinung.
Die Weltbevölkerung wäre zudem nicht auf diesem Level.Denke ich,da die medizinische Versorgung auch nicht gegeben wäre.Alleine das vorrantreiben der Entwicklung von Penicillin im 2 WK hat etlichen Menschen das Leben gerettet.

Also ich denke das wir technologisch,medizinisch wie wirtschaftlich nicht auf dem jetztigen Stand wären.Von daher wäre mMn die Erdbevölkerung auch dementsprechend niedriger.


melden

Was wäre wenn...

14.09.2011 um 17:55
@mabuss

Das ist mehr als höchst spekulativ.
Vielleicht hätte es einen Weltkrieg zu einem anderen Zeitpunkt, mit anderen Waffen gegeben.
Vielleicht hätten sich ehemalige Kolonialvölker ohne Befreiung vom Kolonialismus nicht so vermehrt.
Vielleicht hätte es keinen Babyboom in der BRD gegeben.
Vielleicht wäre die "Pille" nicht erfunden worden. Oder früher.

Man weiss es nicht, man weiss es nicht.


melden

Was wäre wenn...

14.09.2011 um 18:17
Ansonsten die Mathematik bemühen, Weltbevölkerung stand 39 und ne halbwegs Plausible Funktion benutzen.

Ist aber halt reine Zahlenspielerei.


melden

Was wäre wenn...

14.09.2011 um 18:46
@Fedaykin

Halte für ziemlich schwierig das zu berechnen. Da man die Weltbevölkerung aufgrund verschiedener (anderer) Kriege oder Hungersnöte nie genau berechnen kann.


melden

Dieses Thema wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Etwas dünn für einen Thread. Bitte besser ausarbeiten.