weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aliens in der Politik

7 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Aliens, Außerirdische, Werbung, Man In Black
Diese Diskussion wurde von NoSilence geschlossen.
Begründung: Thema bereits vorhanden:

Diskussion: Aliens in Russland
Seite 1 von 1
DimensionDiary
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aliens in der Politik

17.12.2012 um 04:13
Als ich den Beitrag gerade erst gesehen habe, dachte ich mir: "oh, ganz toll, endlich mal ein Politiker, der bei Man in Black auch noch öffentlich von einer Dokumentation spricht." Das ließ mich doch schwer hoffen, dass es bald auch publik werden könnte, wie viele andere Filme inoffiziell als Dokumentation gelten. Vielleicht gibt es am 21.12. diesen Jahres sogar noch eine Live-Show... Bleibt es zu hoffen. Naja, als ich dann weiter auf Youtube nachgesehen habe, um diese unglaubliche Sensation hier zu veröffentlichen, stieß ich auf der selbigen Seite auf ein kleines Video über eine Zusammenkunft von dem auch hier zu sehenden Politiker und dem Facebook-Gründer Zuckerberg... "Was für ein Name" dachte ich mir schon damals, als ich diesen das erste Mal gehört habe. Nun bin ich doch glatt sehr stark am Zweifeln, ob es sich bei diesem "zufälligen Interview" mit Medvedev einfach nur um einen kleinen PR-Gag handelt oder ob in Hollywood doch zahlreiche Dokumentationen produziert werden.

Hier der Ausschnitt:


Was haltet ihr davon, liebe Gemeinde?


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aliens in der Politik

17.12.2012 um 04:19
ich kann kein Russisch ... :vodka:


melden
DimensionDiary
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aliens in der Politik

17.12.2012 um 04:27
Kam gerade auch auf "eins festival" mit deutscher Übersetzung... Aber hier:
(Übersetzung als Text)


melden

Aliens in der Politik

17.12.2012 um 07:29
Wer zur Hölle glaubt so einen Quatsch?


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aliens in der Politik

17.12.2012 um 08:13
Wo ist das die Übersetzung als Text?

Also hier
--------------------
Reporterin: „Herr Ministerpräsident, Sie wissen ja absolut alles. Nun sind ja zum Beispiel auf der Erde Außerirdische angekommen, so kleine Wesen..."

Medwedew: „Ich sage es Ihnen zum ersten und letzten Mal. Zusammen mit dem Atomkoffer wird dem Präsidenten eine spezielle Mappe übergeben. Auf dieser ist geschrieben: ‚Absolut geheim'. Und sie ist vollständig, umfassend den Außerirdischen gewidmet, die unseren Planeten besuchten. Gleichzeitig übergibt man dem Präsidenten einen Bericht von absolut geheimen Spezialdiensten, die sich mit der Kontrolle dieser Ankömmlinge auf dem Territorium unseres Landes befassen. Diese beiden Mappen werden mit dem Atomkoffer bei Ende einer Präsidentschaft dem neugewählten Präsidenten übergeben. Weitere detaillierte Informationen über dieses Thema können Sie bekommen, wenn Sie sich den bekannten Dokumentarfilm Men in Black anschauen."

Reporterin: „Wieviele von ihnen sind unter uns?"

Medwedew: „Wie viele unter uns sind, werde ich nicht sagen. Denn das kann Panik auslösen."

--------------------


melden

Aliens in der Politik

17.12.2012 um 08:13
StUffz schrieb: Wer zur Hölle glaubt so einen Quatsch?
Nun ... z.B. User wie @DimensionDiary !

BTW: Gibts zu Medvedev und den Aliens schon eine Diskussion ... Diskussion: Aliens in Russland

... und da soll nochmal einer sagen, der Mann hätte keinen Humor.


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aliens in der Politik

17.12.2012 um 08:17
btw lacht sich die Reporterin halbschlapp als Medwedew anfängt drauf los zu quatschen.

Da muss schon bisschen mehr kommen @DimensionDiary


melden

Diese Diskussion wurde von NoSilence geschlossen.
Begründung: Thema bereits vorhanden:

Diskussion: Aliens in Russland
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden