Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Öffnung der Chakren

95 Beiträge, Schlüsselwörter: Öffnung Der Chakren

Öffnung der Chakren

10.09.2013 um 23:42
@wild-jill
Hallo Jill
Mhhh ja, sowas in der Art hatte ich schon vor.


melden
Anzeige
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 12:48
@Cherymoya

Chakren sind ja unsere Energiefelder und es stimmt, wenn man festellt, dass alle mögliche Autoren schreiben, wie man sie öffnet und nur selten, wie man sie wieder schließen kann. Das betrifft aber auch andere energetische Bereiche. Warst du z.B. in einem Gottesdienst, bist du dermaßen weit geöffnet das du nur hoffen kannst, dass keine schlechten Menschen neben dir gesessen haben. Und so gehst du auch wieder nach Hause, öffnest dich von Kirchbesuch zu Kirchbesuch immer mehr und wunderst dich dann, wenn du irgendwann krank wirst, weil du dachtest, du tätest etwas gutes, stattdessen ranntest du die ganze Zeit mit riesig geöffneten Chakren durch die Gegend.

Also, wie das Amen nach dem Gebet sollte man nach jeder spirituellen Öffnung auch wieder alles dicht machen.
Du fängst am Kronenchakra an: Du stellst dir vor, da sei eine geöffnete Rose und die schließt sich zusammen. Das ganze geht weiter runter und jedesmal schließt du die Rose: Stirn, Hals, Herz, Oberhalb Magen, Unterleib und noch unter den Füssen.


melden

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 12:50
@chobie
O.o das ist ein wirklich wirklich Güter Tipp, danke :D


melden

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 12:50
*guter


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 12:52
@Cherymoya

Ipad? :)


melden

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 12:53
@chobie
Nö, IPhone ;) :D


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 12:54
@Cherymoya

Also ähnlich nervig. Meins ist bei der Rechtschreibung auch sehr eigenwillig ;)


melden

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 12:55
@chobie
Das ist die liebe Autokorrektur :D :D ich hasse sie :D


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 12:59
Ja, man muss immer genau hinsehen und verbessern. Aber wenn es noch nicht so lange her ist und noch keine Beiträge unter deinem Beitrag stehen, kannst du dein Post noch korrigieren. Aber manchmal muss man da auch tüfteln evtl. erst wieder aus dem Diskussionsstrang raus, wieder rein und dann geht es meistens :)


melden

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 13:00
@chobie
Über das Handy kann ich nicht korrigieren -.- :D


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 13:04
@Cherymoya

Hmm, das ist aber blöde ;)

Naja, was solls, mit der Rechtschreibung haben sowieso viele User Probleme, da fällt es nicht auf:)


melden

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 13:15
@chobie
Hahaha ja :D


melden
jacksback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 13:40
Hab den Test mal gemacht. Hier das Ergebnis:

Wurzel: geöffnet (50%)
Sakral: geöffnet (50%)
Nabel: geöffnet (44%)
Herz: geöffnet (50%)
Hals: geöffnet (50%)
Drittes Auge: geöffnet (62%)
Kronen: geöffnet (62%)

So - und was heisst das jetzt? Kann mir das jemand sagen? Kenn mich mit so etwas gar nicht aus.

Fragen ueber Fragen....


melden

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 13:46
who cares?


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 14:13
@jacksback

Bist du getauft? Kommunion? Konfirmation? Firmung?


melden

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 14:33
Meinst du, die pösen Christen haben mit ihrem Hoodoo seine Chakren vertüddelt? ;)


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 15:38
@Holzer2.0

Nein, aber wenn u.a. das Kronenchakra so weit geöffnet ist, sieht es sehr nach sowas in der Art aus und irgendwo muss es ja dran liegen.


melden

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 15:55
Ja, hast recht. An irgendwas muss es ja liegen. Da gibts doch bestimmt auch was homöopathisches gegen oder?


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 16:22
@Holzer2.0

Also mit der Homoeopathie habe ich es nicht so:) Ich will jetzt nicht sagen, dass es nicht wirkt - im Gegenteil, wenn sich jemand damit auskennt, ist sie sehr wirksam - aber ich bin da nicht vom Fach :)

Das Problem mit den geöffneten Chakren ist nach dem, was ich weiß, dass man damit einfach keinen richtigen Schutz mehr hat. Man rennt mit den geöffneten Energiezentren herum um nimmt alles mögliche wie ein trockener Schwamm auf. Es gibt da noch etwas, aber prinzipiell reicht es auch, wenn man das weiß, alles andere belastet nur unnötig:)

Bei einem Kronenchakra, das zu 62% geöffnet ist, kann es meiner Ansicht nach nur spirituell/religiös bedingt sein. Die Frage für mich wäre dann: Muss das sein? Schadet ein Zuviel nicht eher als das es nützt?

Weit geöffnete Halschakren: Mögliche Ursachen können langanhaltende Schmerzen sein, die auch in weiter Vergangenheit, wie einem schmerzhaften Tod in einem früheren Leben begründet sein können.

Geöffnete Drittes Auge kann ein Hinweis darauf sein, dass es eine Verbindung zur geistigen Welt gibt, möglicherweise viel mehr, als man es möchte.


melden

Öffnung der Chakren

13.09.2013 um 17:57
@jacksback

Du siehst, spirituell betrachtet bist du ein ziemliches Wrack. Mit nem offenen Kronenchakra ist nicht zu spaßen. Also schnell ein zwei Globuli einwerfen (aber ohne Wasser einnehmen, sonst ist die Wirkung zu stark) und dann ab zum Akupunkteur deines Vertrauens.


melden
jacksback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Öffnung der Chakren

15.09.2013 um 05:42
@chobie

Also getauft und Konfirmation, - aber seitdem mit der Kriche nichts am Hut.
chobie schrieb:Nein, aber wenn u.a. das Kronenchakra so weit geöffnet ist, sieht es sehr nach sowas in der Art aus und irgendwo muss es ja dran liegen.
Woher nimmst Du denn solches Wissen?


melden

Öffnung der Chakren

15.09.2013 um 07:57
tätigkeiten die erden sind z.b.
sex
brotbacken (ohne knetmaschine!)
gartenarbeit (ohne handschuh)
einen baum umarmen:)

viel spaß dabei.


melden

Öffnung der Chakren

23.09.2013 um 17:05
Wurzel: überaktiv (94%)
Sakral: geöffnet (69%)
Nabel: überaktiv (81%)
Herz: überaktiv (88%)
Hals: überaktiv (81%)
Drittes Auge: überaktiv (81%)
Kronen: überaktiv (88%)

Ich glaube mir scheint die Sonne irgendwo raus


melden
Anzeige
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Öffnung der Chakren

23.09.2013 um 17:16
@jacksback

Die Taufe ist als religiöse Einweihung einzustufen und die Konfirmation festigt das.

Das mit dem Kronenchakra weiß ich durch einen Bekannten, der früher mal Schullehrer war und inzwischen spirituelle Seminare leitet.


melden
136 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allah ist groß1.238 Beiträge