Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nordische Mythologie

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Mythologie, Odin, Nordisch

Nordische Mythologie

26.02.2012 um 20:26
Hi Leute...


Ich hätte mal lust mich hier mit netten Leuten zu unterhalten die sich in der "Nordischen Mythologie" ein bisschen oder auskennen!!!

Ich für meinen Teil halte sehr viel von ihr und glaube auch an viele Stellen dieser Mythologie... Außerdem bin ich davon sehr angetan, das es zu verbinden mit unseren vorfahren ist...

Also Leute, schreibt drauf los...!!!


:folkmetal:


melden
Anzeige

Nordische Mythologie

26.02.2012 um 20:41
und möge, der schein der lüge über die welten wallen... steh wir fest ob tag ob nacht, wir wölfe, auf weltenwacht....!!!!!!!!!


melden

Nordische Mythologie

26.02.2012 um 20:43
tin4eEc s176-2

s205-2


melden

Nordische Mythologie

26.02.2012 um 20:44
ok... coole sache... was willst du uns mit diesen bildern sagen...???


melden

Nordische Mythologie

26.02.2012 um 20:48
@Ilmar

... ich hab´s einfach mal gegoogelt und ´ne Seite gefunden ...

__________ ... interessant schaut´s ja allemal aus.... ;) :popcorn:


:wicht:


melden
SayMyName
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nordische Mythologie

26.02.2012 um 20:49
Habe mich auch mal damit befasst, weil ich sehr angetan davon war.
Asatru heißt die Religionsgemeinschaft der Neopaganisten (Neuheiden).


melden

Nordische Mythologie

26.02.2012 um 20:50
Diskussion: Nordische Götter
Diskussion: Nordische Mythen


melden

Nordische Mythologie

26.02.2012 um 20:51
und warst du dieser relegion auch mal angetan... oder wars nur das interesse...???


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nordische Mythologie

26.02.2012 um 21:04
Ich bin an allem interessiert, was man zu Freya's Wagen sagen kann, außer dass er von Katzen gezogen wird (oder wurde?). Zitat aus meinem Buch "Torakosmos":
Die nordische Göttin Freya, unsere Venus, herrscht über den immer währenden Kreislauf von Leben und Tod. Dieser Eigenschaft nach kann sie der Sefira "Netzach" zugeordnet werden, denn "Netzach" heisst, sich ewig zu drehen. Der Sage nach hat Freya einen Wagen, der von zwei schneeweißen Katzen gezogen wird. Katzen sind relativ kleine Tiere und man könnte sie als die beiden im Bild sichtbaren Sterne der Deichsel des großen Wagens identifizieren.
Demnach nehme ich also an, dass Freya's Wagen nichts anderes ist, als der große Wagen am Nachthimmel. Während andere Sternbilder auf und unter gehen, dreht sich der große Wagen immer (daher 'ewig') um den Himmels-NORD-Pol.

Nun, was bedeutet das mythologisch?


melden

Nordische Mythologie

26.02.2012 um 21:57
...denke der Thread ist geschlossen??

.... wenn, dann braucht ihr den auch nimmor verschieben... -_-


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nordische Mythologie

26.02.2012 um 22:06
Na wenn der Thread jetzt wieder ent-löscht wurde, dann eben nochmal hier meine konkrete Frage: Welche mythologische Bedeutung hat Freya's Wagen? (der von Katzen gezogen wurde)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nordische Mythologie

26.02.2012 um 22:47
@AnGSt
AnGSt schrieb:Welche mythologische Bedeutung hat Freya's Wagen? (der von Katzen gezogen wurde)
Soviel ich weiß hatte Freya auch kriegerische Züge, sie ist auch Oberhaupt der Walküren und der Wagen war ihr Streitwagen welcher von den Katzen Bygul und Trjegul zu Freyas Wohnsitz Folkwang in Asgard gezogen wurde, wenn sie vom Saal Sessrumnir, wo sie die Hälfte aller gefallenen Krieger aufgenommen hatte, nach Asgard zurückfuhr.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nordische Mythologie

26.02.2012 um 22:58
Aha. Kannst Du oder jemand mir disen Mythos deuten, also seine psychologischen Hintergründe aufzeigen?


melden

Nordische Mythologie

27.02.2012 um 13:53
Hare Krishna

@AnGSt

In der nordischen wie in andren Mythologie ist immer das Spiel um die Allmacht der Grund der auseinander Setzungen.

Odin ist so ihr oberster Gott der schon betagt ist und seinen biologischen Sohn Thor als seinen Nachfolger bestimmt - Thor hat wie sein Vater Odin außerordentlich mystische Kräfte und eine ihm eigene beinahe unüberwindliche Waffe den Thor Hammer (dänischer Name ) der nur ihm gehorcht . Odins zieht aber seinen Sohn Thqr vor - Loge aber ist der der Zwietracht sät weil er meint von seinem wie er glaubt biologischen Vater übergangen zu sein. So beginnt ein Kampf zwischen Thor und Loge (dänischer nahme ) den Loge verliert.

Auf Grund seiner Gutgläubigkeit glaubte Tor lange, dass Loke (Loge) ein zuverlässiger Kammerad sei, da ihn sein Vater Oden (Odin) in Asgård so wohlwollend aufgenommen hatte. Daher nahm er Loke auch oft mit auf seine Reisen durch die Lüfte. Nachdem ihn jedoch dieser im Laufe der Zeit mehrmals enttäuscht hatte, wollte er schließlich nichts mehr mit ihm zu tun haben.

Oden war auch der oberste Richter der Unterwelt und konnte über das Schicksal der Toten entscheiden. Hierzu folgte er zahlreichen Grundregeln und zeigte sich einsichtig. Er war nachsichtig, wenn es bei einem Paar zu einem Fehlschritt kam, aber nur so lange die Ehe damit nicht gefährdet wurde. Wer dagegen die Ehe aufs Spiel setzte, musste mit einer hohen Strafe rechnen. Oden verurteilte auch nicht den Genuss von Alkohol, aber auch nur so lange keine andere Person durch den Trinkenden zu Schaden kam. Er bewegte sich auch viel unter den Menschen, und strafte dabei den Hartherzigen und belohnte den Barmherzigen. Oden hasste Feigheit und verurteilte den Übermut. Jemand, der die Armut einer ungerechten Arbeit vorzog, konnte mit seinem Wohlwollen rechnen, nicht aber jener, das durch seine unüberlegten Handlungen anderen das Verderben brachte.

Das ganze nennt man Asa Glauben .

Ich persönlich sehe einen Zusammenhang zwischen Annunnaki der Sumerer und den Asen - der griechischen Mythologie - der ägyptischen Mythologie und andren Mythologie - die alle samt von einem Gott und Göttern berichten die hier auf erden eine sehr hohen Status einnahmen und das Volk als ihre Untertannen betrachteten . Also nicht wie sie selbst.

Die Veden klassifizieren diese Götter als Dämonen und Halbgötter - die in ihren Eigenschaften von liebend barmherzig bis brutal Eiskalt beschrieben werden. Die eben vom Himmel kamen.

Das ist eine sehr grobe Einlage.

Bhakta Ulrich


melden

Nordische Mythologie

27.02.2012 um 13:58
Hare Krishna

@AnGSt


hier ist eine außerordentliche Seite die ausführlich bar kurz die gesamte Mythologie beschreibt

chweden-mythologie.blogspot.com/2011_05_01_archive.html

Bhakta Ulrich


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nordische Mythologie

27.02.2012 um 14:57
@BhaktaUlrich

Jetzt hast Du dir Mühe gemacht und ich bewundere Dein Wissen. Aber sowohl in Deinem Beitrag als auch auf der verlinkten Webseite schweden-mythologie.blogspot.com/2011_05_01_archive.html steht rein garnichts über das Ziel meines Intgeresses: Freya's Wagen .. und auch schon garnicht etwas über die psychologische Bedeutung dieses Mythos. Das war ja meine Frage, oder?


melden

Nordische Mythologie

27.02.2012 um 15:42
Hare Krishna

@AnGSt
AnGSt schrieb:Aha. Kannst Du oder jemand mir disen Mythos deuten, also seine psychologischen Hintergründe aufzeigen?
Das war worauf ich antwortete :-)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


hier die Antwort auf den wagen:

Ich übersetze direkt:

Frejas vogn bliver trukket af to katte og Frejs af galten Gyldenbørste.

Freijas Wagen wird von zwei Katzen und dem Pferd (Galten) Frejs (Herre) Gyldenbörste (Goldbürste) gezogen worden, Goldbürste) konnte die Nacht erleuchten.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Vogne har været brugt i kulten. Det kan ses af arkæologiske fund, hvor de to kendteste er de "keltiske" Dejbjergvogne og Solvognen fra Trundholm.

Der Wagen wurde im Kult gebraucht. Das kann man aus den archäologischen Pfunden sehen, wo die beiden bekanntesten der "keltische" Drejbjergvogen (Drehbergwagen) und Solbjergvogen (Sonnenwagen) aus Trundholm sind.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Wagen wurde als Fruchtbarkeit Symbol verwendet solange erfuhr war Fruchtbarkeit gewährleistet wenn man den Wagen anbetetet..

Bhakta Ulrich


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nordische Mythologie

27.02.2012 um 16:02
@BhaktaUlrich

Ahja. Das ist schon eher was ich brauche. Danke Dir. Hast Du auch eine Ahnung wie und warum ausgerechnet ein Wagen ein Fruchtbarkeitssymbol sei?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nordische Mythologie

27.02.2012 um 16:57
@AnGSt
AnGSt schrieb:Fruchtbarkeitssymbol
Freya selbst war auch Fruchtbarkeitsgöttin. Allerdings ist man sich nicht darüber einig ob Freya und Frigg die gleiche nordische Gottheit sind. Zog Freya mit ihrem Wagen (Wind, die Windsbraut) nach Asgard war die Zeit der Fruchtbarkeit und Ernte vorbei. Frigg wird auch in Bezug zu Frau Holle gesetzt.

http://www.heilige-quellen.de/Ordner_Wasser_Volkskunde/Frija_Ordner/Frija_Seite.html


melden
Anzeige
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nordische Mythologie

27.02.2012 um 17:23
Ich sehe da einen Bezug zum Jahrkreis. Der Artikel allerdings ist für mich schwierig zu lesen, erscheint mir fast etwas verworren.


melden
172 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden