Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

67 Beiträge, Schlüsselwörter: Bewusstsein, Gleich, Verschieden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

09.02.2014 um 12:26
@du_selbst

Wenn du dir mit einem Freund im Kino einen Film anschaust, dann ist der Film das, dessen ihr euch bewusst seid. Daran gibt’s wohl keinen Zweifel. Der Film ist Teil des Bewusstseins. Aber hier beginnt das Missverständnis darüber, was Bewusstsein ist, denn obwohl die Leute einen Film durchaus aus Teil des Bewusstseins verstehen, würden sie niemals sagen ”Der Film ist Bewusstsein“ (nicht zu verwechseln mit ”Der Film hat ein Bewusstsein“).

Viele Leute können aus diesem Beispiel nicht schlussfolgern, dass mit Bewusstsein immer nur das gemeint ist, was einem bewusst sein kann. So wie ein Film im Kino, oder der Einkauf im Supermarkt, oder der Mond am Himmel, etc. - das alles ist Bewusstsein, weil es einem nunmal bewusst sein kann.

Im Kino seht ihr nicht den gleichen Film, verstanden als Vergleich zweier Filme, sondern denselben. Es gibt keine zwei Bewusstseine, sondern nur 2 Beobachter, die aus zwei unterschiedlichen Beobachtungsstandpunkten dasselbe betrachten.

Von der Idee, es gäbe mehr als nur ein Bewusstsein, sind nur solche Leute, die nicht verstehen, warum auch ein Film zum Bewusstsein zählt, weil er einem ja schließlich bewusst sein kann. Aber die Leute halten weiterhin beharrlich an der Beschreibung fest, dass sie ein Bewusstsein haben bzw. sind. Sie müssten korrekterweise sagen ”Ich bin dieser Film im Kino“. Aber sie tun es deswegen nicht, weil sie keinen einzigen Moment damit verbringen, tatsächlich aufmerksam zu analysieren, was mit Bewusstsein eigentlich gemeint ist. Denn es ist nicht das Sehen mit den Augen, das Hören, oder die anderen Sinne, oder das Denken, das Erinnern, das Vorstellen, das Assoziieren. Das sind nur die Tools mit denen das jeweils Bewusste ”beobachtet“ wird. So wie ein Film im Kino, oder die Sterne am Nachthimmel.

Wirst du jetzt, nach dem du das hier gelesen und vielleicht auch verstanden hast, immer noch sagen, es gibt mehrere Bewusstseine (egal, wie der Rest der Welt den Begriff Bewusstsein auch immer verstehen mag)?


melden
Anzeige
Simowitsch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

09.02.2014 um 12:49
Aber genau für diese Idee vom einen Bewusstsein wäre man noch vor 500 Jahren von der Kirche auf den Scheiterhaufen geworfen worden.
Man sieht die Kirche war gar nicht so dumm, erkannte aber in diesen Ideen eine Bedrohung für ihre Sache. Das hieße ja genau, dass es gar keine Taufe braucht, um ins Heil einzugehen. Und diese Idee wurde ja angeblich auf einem von ihren Konzilen diskutiert und verworfen. Weil wenn sie sich durchgesetzt hätte, wäre die ganze katholische Sache obsolet geworden.


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

09.02.2014 um 12:56
@Simowitsch
Simowitsch schrieb:Aber genau für diese Idee vom einen Bewusstsein wäre man noch vor 500 Jahren von der Kirche auf den Scheiterhaufen geworfen worden.
Die Wahrheit aussprechende Menschen, wie seinerzeit Giordano Bruno, wurden öffentlich verbrannt. Der Umgang mit solchen Leuten ist für die Betreffenden heute zwar weniger gefährlich, als damals. Doch die heutigen Leute nicht weniger ignorant als damals.


melden
du_selbst
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

09.02.2014 um 19:29
Ich übersetze mal frei nach Gefühl ... @oneisenough ping ...


Wenn du dir diese Buchstaben anschaust, dann sind die Buchstaben das, dessen du dir bewusst bist. Daran gibt’s wohl keinen Zweifel. Die Buchstaben sind Teil deines Bewusstseins. Hier beginnt das Verständnis darüber, was Bewusstsein ist, denn obwohl die Betrachter diese Buchstaben durchaus aus Teil des Bewusstseins verstehen, würden sie niemals sagen ”Diese Buchstaben sind mein Bewusstsein“).

Wenn du diese Worte verstehst kannst du aus diesem Beispiel schlussfolgern, dass mit Bewusstsein immer das gemeint ist, was dir bewusst sein kann. So wie die Buchstaben auf diesem Bildschirm, oder die Worte eines Redners, der Einkauf im Supermarkt, oder der Mond am Himmel, etc. - das alles ist Bewusstsein, weil es dir bewusst sein kann.

Auf dem Bildschirm sehen wir nun dieselben Buchstaben, nicht die Gleichen sondern dieselben. Es gibt zwar zwei oder auch mehrere Bildschirme, und auch 2 oder mehrere Beobachter, die aus zwei oder mehreren unterschiedlichen Beobachtungsstandpunkten jedoch stets dasselbe betrachten.

Dieselben Buchstaben auf einem anderen Hintergrund.

Für manche sind es auch die Sterne am Horizont ...

Wirst du jetzt, nach dem du das hier gelesen und vielleicht auch verstanden hast, immer noch sagen, es gibt mehrere Bewusstseine (egal, wie der Rest der Welt den Begriff Bewusstsein auch immer verstehen mag)?


melden

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

09.02.2014 um 20:13
Blödsinn.
Allein beim Bspl mit dem Kino. Du hast zwei verschieden vorhandene Bewusstseinsarten sofernen du nur zwei Leute drinne hast. Selbst nach dieser Interpretation.

Was für dich zb. türkies (schreibt mans so?) aussieht, kann für den nächsten auch blau oder grün sein. Das liegt allein schon daran, dass jeder unterschiedlich entwickelte Augen hat und sei es noch so minimal, so ist das Ergebniss durch so viel Einfluss bestimmt, dass nie zwei Lebewesen etwas exakt wie sein gegenüber wahrnehmen kann. Auch nicht bei Klonen oder Zwillingen, da sie immer alles wortwörtlich "aus einem anderen Winkel betrachten".


melden

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

09.02.2014 um 20:29
Mir wurde in der Grundschule mal von einem König erzählt der wissen wollte ob alle Menschen das selbe sehen. Sein Berater half ihm indem er 5 Blinde und einen Elefanten in den Hof bringen ließ. Nun sollte jeder der 5 an das Tier gebracht werden und es für ein paar Sekunden untersuchen.
Der erste Blinde beschrieb den Elefanten als Pinselartigesx Tier, dünn und mit Borsten bedeckt. Der zweite sagte es lässt sich wie eine Säule grade so umarmen usw.
5 Menschen, 5 verschiedene Blickwinkel, nimmt man den König und den Berater dazu sogar 7.


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

10.02.2014 um 01:18
@Schmovky

Der Broccoli sagt: ”Ich sehe aus wie ein kleiner Baum“.
Der Pilz sagt: ”Ich sehe aus wie ein Regenschirm.“
Die Walnuss sagt: ”Ich sehe aus wie ein Gehirn.“
Und die Banane sagt: ”Können wir bitte das Thema wechseln?“


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

10.02.2014 um 01:48
@schmowky
schmowky schrieb:Was für dich zb. türkies (schreibt mans so?) aussieht, kann für den nächsten auch blau oder grün sein.
Bei der letzten Fußballübertragung des Spiels Bayern gegen Manchester waren insgesamt 15 Kameras beteiligt. Die erste beobachtete das Spiel in dem für Menschen sichtbaren Bereich des elektromagnetischen Spektrums. Eine andere Kamera mit Thermalfilter nahm im Infrarot-Bereich auf, um Wärme-Effekte bei mehr und weniger aktiven Spielern darzustellen. Wiederum eine andere Kamera nahm den Röntgenbereich auf, um künstlerische Effekte zu ermöglichen. Eine Kamera war defekt und nahm nur einen Ausschnitt ihres mögliches Objektivbereiches auf. Und so nahm jede Kamera, ähnlich wie Menschen in einem Kino die Leinwand anschauen, die Sportübertragung mit einem jeweils graduellen Unterschied des Spektrumbereiches einer anderen Kamera auf.

Sportexperte Schmowky schlussfolgert daraufhin messerscharf:

”Bei den heute gleichzeitigen 15 ausgetragenen Spielen zwischen Bayern und Manchester wurden insgesamt 75 Tore geschossen. Das Spiel endete 3:2 für Bayern.“

Sportexperte werden nur Menschen, die wissen, was ein Bewusstsein ist und dass jeder Mensch eines davon in seinem Kopf spazieren trägt.


melden

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

10.02.2014 um 11:02
Immernoch Blödsinn @oneisenough aber schöner Versuch.
Was du nun gezeigt hast ist einmal die Realität im Konflikt mit den verschiedenen Blickwinkeln.
Denn auch der Elefant bleibt das große Tier was er ist, das Thema bezieht sich aber auf die einzelnen Gehirne die diesen unterschiedlich wahrnehmen.
An dieser Stelle empfehle ich dir den Film "der Illusionist", der befasst sich auf sehr schöne Weise mit diesem Thema.


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

10.02.2014 um 12:21
@schmowky

Aber das Gehirn nimmt doch gar nichts wahr. Dein Gehirn hat keine Ahnung, was die elektrischen Signale der feuernden Neuronen bedeuten. Du bist vielmehr derjenige, der behauptet, dass dieses Konstrukt von elektrischen Signalen ein Elefant ist.

Andere Elefanten, als in dieser ”elektrischen“ Qualität, gibt es für dich nicht.

Du kannst nicht mal behaupten, dass die elektrischen Signale durch einen äußeren Reiz zustande gekommen sind, sprich, dass es so etwas wie Wahrnehmung tatsächlich gibt, weil du grundsätzlich niemals wissen kannst, was sich außerhalb deines Gehirns abspielt. Die Signale können ebenso gut als eine chemische Reaktion, als eine Folge aufgrund der zugeführten umgewandelten Lebensmittel und Nahrungsstoffe entstehen. Bei der Umwandlung von Lebensmitteln entstehen ständig und pausenlos elektrische Signale in den damit beschäftigen Molekülen, Atomen, etc.

Ob du das ebenfalls für Blödsinn hälst, zeigt nur, dass du einen Informationsmangel über diese tatsächlich ablaufenden Vorgänge hast. Sie sind Fakt. Man kann es messen.

Und sollte dich das eben Gesagte an "Matrix" erinnern, dann irrst du dich schon wieder.


melden

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

10.02.2014 um 13:05
Bisher warst du der jenige, der sich die ganze Zeit geirrt hat und das habe ich dir auch erklärt. @oneisenough


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

10.02.2014 um 13:16
@schmowky

Wenn es dich zufriedenstellt, meine Beiträge für Unsinn zu halten, - dann ist doch vollkommen okay für dich. Vielen Dank, dass ich deine Art des Denkens teilweise kennen lernen durfte.


melden

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

10.02.2014 um 14:32
Das höre ich oft, aber sei nicht traurig, Dank ist mir der größte Lohn @oneisenough


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

10.02.2014 um 14:38
@schmowky

Ich bin überhaupt nicht traurig. Ich freue mich stattdessen, weil ich dich als meinen Lehrer betrachte. Von Lehrern kann man lernen, wie man sein und denken möchte, und auch, wie man nicht sein möchte. Etwas Besseres als dich kann mir hier nicht über den Weg laufen.


melden

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

10.02.2014 um 14:47
@oneisenough
Leider gibt es umso mehr, was besser wäre als du, der Elefant zb..
Komm scho, ne Hand voll Post's und schon tanzt du nach meiner Pfeife? Vllt. beruhigst du dich wieder, wenn ich dir erzähle, dass nur dumme Menschen schnell die Beherrschung verlieren. :D


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

10.02.2014 um 14:49
@schmowky

Du irrst dich. Es gibt keine dummen Menschen. Alle Menschen sind schlau. Die einen vorher, die anderen nachher.

Danke, dass ich erneut von dir lernen durfte.


melden

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

10.02.2014 um 14:58
Oh Eitelkeit, dein Name ist @oneisenough xD


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

10.02.2014 um 15:23
@schmowky

Welchen Namen du mir zuordnest, ist nur für dich von Bedeutung.

Danke, dass ich erneut von dir lernen durfte.


melden

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

10.02.2014 um 16:00
Wir benutzen als dasselbe nur wird es unterschiedlich von Menschen beleuchtet. Interpretation oder eine Rot-Grün Schwäche IST Inviduell, das Bewusstsein ändern sich demnach nur für den Benutzer, ist aber dasselbe.
Bei Tieren , nehmen wir mal eine Spinne und eine Fliege. Beide bewegen sich in dem ein und demselben Bewusstsein. Wahrnehmen tuen beide aber etwas vollkommen anderes. Sowie untereinander sowie auch als Unterschied zu uns. Dennoch sind wir alle in dem ein und selbem Bewusstsein.

Ein Blinder benutzt ja auch dasselbe Bewusstsein, aber für ihn hat dieses Universum optisch betrachtet, keine Bedeutung.


melden
Anzeige

Zu welcher Bewusstseinsgruppe gehörst du?

10.02.2014 um 16:19
Ich glaub jeder hat ein anderes bewusstsein...

auch wenn es etwas schwer zu verstehen ist ^^'


melden
333 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt