weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist der heilige Gral?

304 Beiträge, Schlüsselwörter: Gral, Heilige Gral

Was ist der heilige Gral?

21.12.2011 um 21:29
Cricetus schrieb:Es muss natürlich nicht alles Christentum sein, aber der heilige Gral ist nun einmal der christlichen Mystik entsprungen.
ne ne sowie Weihnachten oder Ostern oder oder "natürlich" vom Christentum entsprungen ist :( völlig falsch !
Das Christentum hat es für sich in Anspruch genommen.


melden
Anzeige
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

21.12.2011 um 21:54
@ElisabethM.
ElisabethM. schrieb:Es kein Märchen. Der hl.Gral ist ein Bewusstseinszustand jenseits von Leid, Trauer und Schmerz und bringt ewige Lebendigkeit und Glückseligkeit. Ich spreche da aus Erfahrung.
Okay, du hast einen bestimmten Bewußtseinszustand erfahren.
Aber wie kommst du darauf, diesen als den heiligen Gral zu benennen?
Das klingt sehr willkürlich.




@Cricetus
Cricetus schrieb: aber der heilige Gral ist nun einmal der christlichen Mystik entsprungen.
Nein, das stimmt nicht, die Wurzeln der Überlieferungen reichen weiter zurück und führen anscheinend in den Orient.


melden
ElisabethM.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

21.12.2011 um 22:12
@Sidhe
Ich nenne ihn so da es so ist. Wenn dieser Bewusstseinszustand da ist, dann wird es einfach erkannt das es so ist. Ich kann dazu nichts anderes sagen wie das weiss einfach so ist. Es ist da jedoch noch etwas. Es ist unbeschreibbar da es nur Selber erfahren werden kann. Allle Worte über diesen Bewusstseinszustand an sich sind zuviel doch es gibt eben ein WEg dorthin, das ich den heiligen Gral nenne. Dieser Weg führt ganz alleine über jeden Selbst. Jeder Mensch ist sein eigenes Gefäss das jedoch von Beginn an in dieser WElt gefüllt wird mit Dingen die ihn von sich Selbst weg führen. Erst ein gelehrtes Gefäss kann mit dem gefüllt werden was jeder Selber ist. :)


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

21.12.2011 um 22:15
@ElisabethM.

Nun, du kannst noch soviel erfahren haben, wenn du als Resultat dessen feststehenden Begriffen eine willkürliche Bedeutung gibst, wirst du deiner Erfahrung keinesfalls gerecht.
Der heilige Gral ist etwas ganz anderes, oder glaubst du allen Ernstes, irgendetwas, das mit Menschen zu tun hat, könnte als "heilig" bezeichnet werden?!


melden
ElisabethM.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

21.12.2011 um 23:09
@Sidhe
Für mich als das was ich bin ist jeder Mensch das Heiligste was es gibt. Entsprechend urteile und bewerte ich Menschen nicht.


melden
Picasso79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

22.12.2011 um 07:51
@Sidhe
@ElisabethM.

Der heilige Gral ist ein Mythos, nein, viel mehr ein Hirngespinst, wie Jesus selber.

Wie kann man über eine nicht vorhandene Reliquie diskutieren, aus der jemand getrunken haben soll, dessen Existenz nur durch ein Märchenbuch belegt ist?

Sucht ihr auch nach dem Tischlein-deck-dich oder dem Knüppel-aus-dem-Sack????

Religion (und das ganze verklärte Mysterium außen rum) hält die Menschen nur davon ab, sich mit den WIRKLICHEN Problemen und der Realität zu befassen. Allein das man sich Gedanken über solche "Kult-Gegenstände" macht, spricht dafür, das man für die Wahrheit - die Realität im Hier & Jetzt - gar nicht empfänglich ist.

Machen wir uns doch nichts vor:

Gott hat noch keiner gesehen und es kam auch noch keiner zurück. Das Wirken von Wundern hat er plötzlich eingestellt und mordlüstern töten tut er auch nicht mehr. Einen Beweis für seine Existenz haben wir nicht, für die Evolution hingegen schon. Warum also jagt ihr Fiktionen hinterher die faktisch nicht existent sind? Zu viel Zeit?


melden
ElisabethM.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

22.12.2011 um 08:03
@Picasso79
Ich jage gar nichts hinterher sondern ich bin dieser hl.Gral. Seitdem ich ihn in mir entdeckte trinke ich nur noch daraus und entdeckte das genau diese Probleme der Welt von daher kommen das zu wenige diesen hl.Gral in sich erkennen, da sie sich zuviel mit dem beschäftigen was im angeblichen jedoch illusorischem Aussen geschieht. Erst über die Entdeckung dessen kann dieses jedoch erkannt werden und man steigt aus diesem Spiel auf der ERde aus und hört auf im irdischen Spiel des Lebens mitzuspielen. Ein handeln materieller Art findet dann nicht mehr statt, doch ein Handeln im Geiste sehr wohl schon. So kann gesagt werden: Handeln ( geistig) ohne zu handeln ( materiell). :)


melden
Picasso79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

22.12.2011 um 08:09
@ElisabethM.

Okay:

Du machst aus einem christlich-mythologischen Gegenstand - DESSEN EXISTENZ NICHT BELEGBAR IST - eine esoterische Nummer und entziehst dich jeder Prüfung da du sagt, du hättest den heiligen Gral in dit/seist er und jeder Mensch hätte ihn theoretisch in sich.... Ja, das macht die Sache aber nicht besser. Das ist wie mit den Christenb, die behaupten, jeder trage das Königreich Gottes bereits im Herzen.... Leider ist das eine Bankrott-Erklärung an sich selbst, weil man für die FAKTEN gar nicht mehr zugänglich ist. MAn hat seine Weltanschuung auf etwas gebaut, was eben nicht real ist und der Selbstschutzmechanismus hilft einem mit solchen kühnen Thesen diese vor sich selbst zu rechtfertigen.... Da hoffe ich doch mal für dich, das für diese bittere Pille ein kräftiger Schluck aus dem Gral drin ist... ;)


melden
ElisabethM.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

22.12.2011 um 08:43
@Picasso79
Aus diesem Gral gibt es keine bitteren Pillen. Für mich ist das was daraus kommt sehr vile realer wie diese Welt, denn es ist das was ich wirklich bin. :)


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

22.12.2011 um 11:06
@ElisabethM.

Messen wir deinen Nonsens doch einfach mal an der Wirklichkeit.

Du musst essen.
Du musst trinken.
Du musst schlafen.
Du musst atmen.

Wenn man dich sticht, dann blutest du.
Wenn man dir körperlich schaden zufügt, dann hast du schmerzen.
Wenn man dir nimmt, was du magst, trauerst du.

Du bist den Einflüssen von Außen unterlegen, jeden Tag und du willst uns irgendwas davon erzählen, dass du perfekt bist?
Du willst uns erzählen, dass du ganz genau weißt, dass deine Wahrnehmung, die offensichtlich nicht wahr ist, der heilige Gral ist?

Alles was du bis jetzt gebracht hast, sind Behauptung und versucht dabei so unüberprüfbar wie möglich zu sein.

Wenn man aus so einem Pool voller Wissen trinkt, sollten ja auch andere Sprachen drin sein oder?
Kannst du jede Sprache auf der Erde verstehen und sprechen?


melden
Picasso79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

22.12.2011 um 11:33
@ElisabethM.
@Freakazoid

Sagen wir mal so:

Die Selbstwahrnehmung und die Definition des "Heiligen Gral" sind ausschlaggebend.

Das sollten wir vorab schon klären....


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

22.12.2011 um 11:55
rumpelstilzche schrieb:ne ne sowie Weihnachten oder Ostern oder oder "natürlich" vom Christentum entsprungen ist :( völlig falsch !
Das Christentum hat es für sich in Anspruch genommen.
Das sind natürlich heidnische Feste, die eben vom Christentum vereinnamt sind, aber der Hl. Gral ist nun einmal ein urchrisltiches Symbol und entstammt dieser und keiner anderen Religion.
Sidhe schrieb:Nein, das stimmt nicht, die Wurzeln der Überlieferungen reichen weiter zurück und führen anscheinend in den Orient.
Öhh... Das Christentum hat seine Wurzeln auch im Orient... Aber okay; Was sind denn das so für Wurzeln, die du hier nennst? Gibt es dazu Quellen?


melden
ElisabethM.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

22.12.2011 um 12:11
@Picasso79
Natürlich geht es immer um die Wahrnehmung des Selbstes, des wahren Wesens, das jeder Mensch im inneren ist. :engel: :)


melden
Picasso79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

22.12.2011 um 12:14
@ElisabethM.

Also ist der "Heilige Gral" nur ein Platzhalter und könnte auch das Königreich Gottes sein, richtig?


melden
Pina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

22.12.2011 um 12:15
@Freakazoid
das wahre selbst muss nichts essen noch was trinken, alles ist Illusion die du als Wirklichkeit betrachtest und auch so fühlst. WAS blutet da? die Hülle, was aber deinem wahren Selbst nichts antut.

Es gibt Menschen die lassen die Wahrheit in sich hinein und ernähren sich von Lichtnahrung.

was trauert da? das Ego das du aber nicht bist.

Alles Liebe



@Picasso79
ich würde sagen: das Königreich Gottes ist inwendig in jedem Menschen und nicht außerhalb eines Menschen


melden
ElisabethM.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

22.12.2011 um 12:17
@Freakazoid
Du redest von Materie, ich jedoch von Bewusstsein das von seinem Wahren Urgrund keine Materie ist, denn in Wirklichkeit gibt es Materie nicht. Der hl. Gral ist ein Bewusstseinszustand der mit Materie nichts zu hat im Sinne dessen was auf der ERde ist. Doch jede Materie besteht aus Bewusstsein das nicht vergänglich und verletzbar ist. Die Sprache des Herzens versteht jeder Mensch ohne Worte machen zu müssen. Auge trifft Auge und ein Lächeln sagt mehr wie tausend Worte. Doch welche Menschen schauen sich schon gerne in die Augen oder Lächeln jemanden einfach unbefangen zu. Die meisten Menschen leben in einer Welt die dieses kaum zulässt. Beschäftigung mit Dingen die sie von sich Selbst wegführen und so können sie sich nicht mehr wirklich spüren. :)


melden
ElisabethM.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

22.12.2011 um 12:24
@Picasso79
Ja Picasso. Das Königreich Gottes das in jedem Menschen ist doch meistens im Aussen gesucht wird. Da ist es jedoch nicht zu finden. :)


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

22.12.2011 um 12:33
@Pina
@ElisabethM.

Das wird jetzt bestimmt jeden Überzeugen?!

Lichtnahrung also Pina? Hast du schon mal jemanden gesehen, der sowas angeblich kann und tut?
Oder glaubst du nur wieder blind irgendjemanden?

Alles nur wilde Behauptungen von euch, die ihr wie raus gefunden habt? In dem ihr daran glaubt?

Und Elisabeth, du kannst also keine anderen Sprachen fließend? Deine Ausrede hilft dir dabei auch nicht.

Euer unendliches Wissen scheint euch in der Wirklichkeit nicht zu helfen.


melden
Pina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

22.12.2011 um 12:42
@Freakazoid
die Wirklichkeit ist nicht das was du siehst............hast du dich nicht mal gefragt WAS DU BIST?
in dich hinein gefühlt? und das denken dabei außer acht gelassen?

Ich habe halt in mich hinein geschaut und dabei kam erstaunliches zum Vorschein
und es kommt eben noch viel mehr. Eben das erkennen seiner selbst und das ist nicht das was man sieht oder glaubt zu sehen oder fühlen wie Schmerz usw.


melden
Anzeige
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist der heilige Gral?

22.12.2011 um 12:49
@Pina

und du kannst nichts davon beweisen und wunderst dich nicht ein wenig, dass andere nicht auf die selbe idee kommen wie du?


melden
337 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden