weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gespräche mit Gott

Gespräche mit Gott

06.12.2005 um 15:59
Link: people.freenet.de (extern)

Neale Donald Walsch ist ein ungewöhnliches gespräch zu teil geworden. In seiner Reihe "Gespräche mit Gott" führt er einen ungewöhnlichen Dialog mit Gott, über unser leben, über gott selbst und wie wir bewusst unsere Zukunft gestallten können. Auf der seite des folgenden Links, könt ihr den ersten band seines dreiteilers lesen, was ich jedem suchenden nur ans herz legen kann. wer interesse an dem findet, was er da liest, dem würde ich gerne noch sein buch "gott heute" empfehlen, eines der motivierendsten bücher, dass ich je gelesen habe. es macht mut, die chance zu ergreifen, unsere zukunft bewusst zu erschaffen, zu gestallten, denn wir haben gottes werkzeuge und mittel, um das hervorzubringen, was wir uns erdenken können. werdet bewusste schöpfer einer neuen zukunft.
jesus, buddha, mohammad und andere lehrer und weise, wussten lediglich wer sie sind, nämlich gottes kinder, mit seinen werkzeugen, wie wir alle, allein erben des universums.

in liebe
lesslow

Link: http://people.freenet.de/Bruno-Groening/gespraeche.html


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden
Anzeige

Gespräche mit Gott

06.12.2005 um 16:20
Seit wann hat Buddha behauptet er sei ein Kind Gottes ?

DRUM AND BASS FOREVER !!!

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.


melden

Gespräche mit Gott

06.12.2005 um 16:26
es kommt sich auf die definition des wortes gott an, diese sollte ersteinmal überdacht werden. immerhin leben in einem fälschlichen mythos über gott, der unter anderem besagt, das er uns einen freien willen gab, aber nur wenn wir tun, was gottes wille ist, sonst werden wir bestraft. gott muss eine neue definition finden, bzw muss der glaube an ihn vervollständigt werden, alles hat sich weiterentwickelt, nur die theologien, haben dies versäumt.


Jeder von uns ist ein Gott.
Jeder von uns ist allwissend.
Wir müssen lediglich unser Bewusstsein öffnen,
um unserer eigenen Weisheit zu lauschen.
(Buddha)


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden

Gespräche mit Gott

06.12.2005 um 16:37
@lesslow

Scheint recht interessant zu sein - besonders das neue Buch von Walsch. Und ja - für ein neues Gottesverständnis trete ich seit vielen Jahren ein. WIR sind Gott - diese Erkenntnisw hat ja was, wenn sie nur nicht immer so grauenhalft missbraucht worden wäre und so leicht zu missdeuten ist..

"Wir wissen heute, daß der Mond nachweislich nicht vorhanden ist, wenn niemand hinsieht."
David Mermin



melden

Gespräche mit Gott

06.12.2005 um 16:37
danke für den Tipp!

>>es kommt sich auf die definition des wortes gott an, diese sollte ersteinmal überdacht werden. immerhin leben in einem fälschlichen mythos über gott, der unter anderem besagt, das er uns einen freien willen gab, aber nur wenn wir tun, was gottes wille ist, sonst werden wir bestraft. gott muss eine neue definition finden, bzw muss der glaube an ihn vervollständigt werden, alles hat sich weiterentwickelt, nur die theologien, haben dies versäumt. <<

ich geb dir vollkommen Recht.
Die Kirche missbrauchte Gott...


noch was...
wer intresse an solchen Sachen hat, soll mal Siddhartha von Hermann Hesse lesen.

Den Augenblick immer als den höchsten Brennpunkt der Existenz, auf den die ganze Vergangenheit nur vorbereitete, ansehen und genießen, das würde Leben heißen!


melden

Gespräche mit Gott

06.12.2005 um 16:42
ich bin sehr froh, dass dieses thema anklang bei euch findet, das rührt mich sehr. ich danke euch.


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden

Gespräche mit Gott

06.12.2005 um 17:49
Hallo Lesslow,

vielen Dank für den Link!

Ich möchte Dir auch für Deinen Link zu Eckhart Tolles "Leben im Jetzt" danken, den Du an einer anderen Stelle hier im Forum gesetzt hast. Ich habe das Buch vor kurzem entdeckt und es inspiriert mich sehr!


Der Mensch ist was er tut.


melden

Gespräche mit Gott

06.12.2005 um 19:11
@lesslow

Ja ein Gott.

Nicht DER Gott.



DRUM AND BASS FOREVER !!!

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.


melden

Gespräche mit Gott

06.12.2005 um 19:22
Hi lesslow ;)

schoen mal wieder was zu "lesen" von Dir

Danke fuer den link, muss mal gelich lesen
"gehen" ;)

Denke metaphorisch, denke hypothetisch, aber falle nie einem Dogma zum Opfer.


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gespräche mit Gott

06.12.2005 um 23:51
"WIR sind Gott - diese Erkenntnisw hat ja was, wenn sie nur nicht immer so grauenhalft missbraucht worden wäre und so leicht zu missdeuten ist.. "

WIR sind nicht Gott - wir würden es gerne sein. That's all.

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot....Oo.NWIO-WBIN.oO


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gespräche mit Gott

06.12.2005 um 23:56
@jafrael

"WIR sind Gott - diese Erkenntnisw hat ja was, wenn sie nur nicht immer so grauenhalft missbraucht worden wäre und so leicht zu missdeuten ist.. "

Ja, leider ... zumal man es immer in eine Glaubensansicht pressen "muß" !!


@gsb23

Doch es ist so, auch wenn es schmerzt.
Wir sind Teil alles dessen was auf Erden abläuft und somit als "erstes" Gott für uns selbst .... und nur das zählt.


Wer mir eine Grube gräbt, der gräbt sein eigenes Grab.


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gespräche mit Gott

07.12.2005 um 00:08
"Doch es ist so, auch wenn es schmerzt."

LOL

Ich fühle keinen Schmerz über die Erkenntnis, dass WIR n i c h t Gott sind. Ich finds gut. Gott findet es gut. Es ist gut. Was andere dazu sagen oder glauben zu meinen, ist bullshit.

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot....Oo.NWIO-WBIN.oO


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gespräche mit Gott

07.12.2005 um 00:16
@gsb

Ich verstehe dich nicht genau.
Suchst du Gott in einer anderen Gestalt ... ???

"Gott findet es gut"

Ich finde persönlich das wir selber zu Gott geworden sind.
Für Christen sei gesagt das das auch in der Bibel steht ... !!!

Wer mir eine Grube gräbt, der gräbt sein eigenes Grab.


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gespräche mit Gott

07.12.2005 um 00:46
Samael@
Ich finde persönlich das wir selber zu Gott geworden sind.
Für Christen sei gesagt das das auch in der Bibel steht ... !!!






Wo steht das in der Bibel?
Da steht was von Kindern Gottes, aber Gott?

handle stets so, als ob du Gott sehen könntest. Auch wenn du ihn nicht sehen wirst, so sieht er dich doch!


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gespräche mit Gott

07.12.2005 um 00:50
@al-chidr

Es fängt an mit dem Fall von Adam und Eva.
Erkennend Gut und Böse wie Gott selber ...

Dann kam der Tumrfall zu Babel.
Und Gott selber sagte: Von nun an wird dem Menschen nichts mehr unmöglich sein ....

Reicht dir das, oder willst du die Verse haben .. ?? :)

Wer mir eine Grube gräbt, der gräbt sein eigenes Grab.


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gespräche mit Gott

07.12.2005 um 01:03
"Ich finde persönlich das wir selber zu Gott geworden sind."

Ja? Wie findest du das denn? Und wo? Und wann? Und warum?

Weils jemand sagt(Bibel)??? Papier ist geduldig und der Tag ist lang. Da kann man viel Unsinn verzapfen.

Gruß:)



Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot....Oo.NWIO-WBIN.oO


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gespräche mit Gott

07.12.2005 um 01:11
"»Willst du wirklich eine Antwort auf all diese Fragen haben?«


Das war der Anfang eines ungewöhnlichen Dialogs, in dem der Autor Fragen stellt und Antworten darauf bekommt. Fragen, die alle Bereiche der menschlichen Existenz umfassen - den Sinn des Lebens, die Liebe, Gut und Böse, Vergebung und Erlösung. Antworten, die einen humorvollen, modernen Gott zeigen; einen Gott, der tröstet und der die richtigen Worte findet, um komplizierte Sachverhalte einfach und verständlich auszudrücken. Ein Dialog, der Lebensfreude vermittelt und die Freiheit betont, mit Gedanken und Taten das Positive zu erreichen."

Willst du wirklich eine Antwort auf all diese Fragen haben?

Die Antwort ist: Du bist nicht ich.

Das hat der Autor wohl übersehen. ;)

Gruß





Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot....Oo.NWIO-WBIN.oO


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gespräche mit Gott

07.12.2005 um 01:16
@gsb

Wenn du nicht bereit bist über deinen Schatten zu springen, brauchst du dich nicht über andere lustig zu machen die es versuchen !!!

Wer mir eine Grube gräbt, der gräbt sein eigenes Grab.


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gespräche mit Gott

07.12.2005 um 01:18
Sam,

über welchen Schatten redest du? Mein Schatten ist nicht grösser als ich. Ich weiss, dass ich nicht Gott bin. Und Gott weiss das auch. Und du?

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot....Oo.NWIO-WBIN.oO


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gespräche mit Gott

07.12.2005 um 01:24
"Willst du wirklich eine Antwort auf all diese Fragen haben? "



R-Gespräch mit Gott...(Versuch)

"Wer ist dran?"

"Ein gewisser Neale Donald Walsch...Nehmen sie das Gespräch an?"

"Och, der schon wieder - nein danke. Ich habe grad nen Fisch in der Pfanne..."


Gruß


Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot....Oo.NWIO-WBIN.oO


melden
Anzeige

Gespräche mit Gott

07.12.2005 um 01:28
Stimmt, Gott...jetzt weiss ich auch, wen ich noch anrufen muss!

Der hat ja neulich auf meinen AB gesprochen, weil ich nicht auf seine Gebete reagiert habe in letzter Zeit...werd wohl nochmal mit ihm einen Kaffee trinken dieser Tage.

Er ist ja an sich ganz ok, nur eben etwas langatmig. Essen gehen wäre definitiv zu lange, und auch immer irgendwo auswärts, sonst krieg ich den nicht mehr aus der Bude.

ZUletzt hatte der sich meine gesamte Comicsammlung reingezogen...und meine Wiskeybestände.

Ah, und der hat ja noch meine Silver Surfer Vol.2 - Ausgabe *erinner*

Kanner dann gleich beim Kaffeetrinken mitbringen...*notizmach*fürsbetengleich*

"I am the Right Hand of Vengeance, and the boot that is going to kick your sorry ass all the way back to Earth... I am Death Incarnate, and the last living thing that you are ever going to see. God sent me."


melden
328 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden