weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer oder was hat Gott erschaffen?

414 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Allah, Erschaffung

Wer oder was hat Gott erschaffen?

03.01.2010 um 20:52
@Ainee
Nein, sie suchen es sich vor der Inkarnation aus.
Solche Menschen sind übrigens spirituell schon sehr viel weiter, als wir "Normalen".


Das ist dein Glaube und es sei dir gegönnt, ich habe da etwas andere Ansichten.


Es geht darum, was wir innen wollen und nicht außen. Ich kann auch sagen, ich will sterben, will es aber innen nicht. Oder der Wille ist nicht stark genug?


Wäre ja schön und gut wenn es wirklich so wäre aber letztlich haben wir auf Leben und Tod meist nicht den Einfluss darauf denn wir gerne hätten.


melden
Anzeige
Naturell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was hat Gott erschaffen?

03.01.2010 um 20:54
@Ainee

Ich staune immer wieder, dass gerade die spirituellen Obergurus
der spirituellen Lebensweisheiten nichts lieber tun, als sich im Glanz des Materiellen
zu suhlen *g*

Mir fällt da gerade der Oberguru der transzendentalen Meditation ein
"Maharishi Mahesh Jogi"
der gerne im Diamantbesetzten Sessel auf die Blödschaft seiner Anhänger herabpredigt
uns seine Mantras gegen den Materialismus für 900 - 1500 Euro verkauft. *hihi*


melden

Wer oder was hat Gott erschaffen?

03.01.2010 um 20:55
@Schalom
Wenn du so denkst, hast du auch keinen Einfluss.
Und wenn du denkst "Ach, probier ich es halt mal aus", wird es auch nicht klappen, weil du nicht von Herzen auch glaubst.


melden

Wer oder was hat Gott erschaffen?

03.01.2010 um 20:56
@Naturell
:D:D:D
Ja, ein "wahrer" Guru, will gar nicht populär werden. Wozu auch?


melden
Naturell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was hat Gott erschaffen?

03.01.2010 um 20:57
@Ainee

Was ein richtiger spiritueller Guru ist, der kann sich
sogar darauf verlassen, dass im seine Anhänger durch Massenselbstmord bis in den
Tod folgen...


melden

Wer oder was hat Gott erschaffen?

03.01.2010 um 21:01
@Naturell
Nicht schlecht.
Da hat er ja ein paar schöne Sklaven gemacht. :)


melden

Wer oder was hat Gott erschaffen?

03.01.2010 um 21:17
@Ainee
@Schalom
Ich glaube, ihr seid etwas offtopic, oder ncht?


melden

Wer oder was hat Gott erschaffen?

03.01.2010 um 21:31
Es ist sehr leicht, einen Gott zu erschaffen. Ich habe das in 2 Wochen geschafft:

http://pinkshop.npage.de/


melden

Wer oder was hat Gott erschaffen?

03.01.2010 um 21:31
Dann halt BTT.

Die Frage was der Ursprung Gottes ist, was oder wer Gott geboren hat, ist gleichbedeutend mit der Frage nach der Schöpfung an sich.

Was war vor Gott? Und vor allem: Gab es überhaupt ein davor?

Wenn es niemals etwas vor Gott gab, wurde alles was ist, vermutllich niemals erzeugt. Da dies aber unserer Wahrnehmung widerspricht, bleibt nur die Vermutung, dass es eine Erstursache gegeben haben muss.

Dabei ist zu bedenken: Es macht mit ein wenig Nachdenken wenig Sinn, von einem Schöpfer zu sprechen, der den Schöpfer, also Gott, erschuf. - Ja, die griechischen Götter vernichteten die Titanen, die Söhne der Mutter Erde. Aber dieser antike Mythos zeigt nur, dass die Erde bereits das Produkt einer zweiten Schöpfung gewesen sein muss, in welcher die Erde sowohl verleugnet als auch zum Ausgangspunkt aller künftigen Erlösung wurde.

Die Erstursache war ein Funken extremer, zeitloser, vollkommener Energie, der sich strukturierte und wie in einer Explossion ausbreitete. Durch die Ausbreitung entstand der sog. Heilige Geist, dieser verkörperte die Gottheit und schuf sich selbst damit einen Körper. Aus diesem Gotteskörper folgten später alles anderen Elementarwesen.


melden

Wer oder was hat Gott erschaffen?

03.01.2010 um 21:41
Wer ist Gott? Jeder versteht etwas anderes unter diesem Begriff. Wenn hier die Gesamtheit aller Dinge gemeint ist. Die hat schon immer existiert, nur in anderer Form. Zeit ist lediglich der Messwert der eine Veränderung eines Zustandes beschreibt. Und die gilt sowieso nur für uns niederen Wesen.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was hat Gott erschaffen?

30.07.2010 um 05:18
Andere Frage.

Wer oder was hat den Glaube an zig (individuellen) Göttern erschaffen?


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was hat Gott erschaffen?

09.08.2010 um 16:36
Obwohl ich zugeben muss, dass auch ich die Frage bescheuert finde, muss ich doch einräumen, dass sie auf der Hand liegt.

Das Ding ist: wir sind an unsere Maßstäbe gewöhnt, der Schöpfer an ganz andere.
Wir vermuten, dass es vor 13,7 Mrd Jahren einen Urknall gegeben hat, der ALLES erschuf.
Und unter ALLES verstehen wir in erster Linie Zeit, Raum und Materie.
Der Schöpfer dieser Dinge wird auch ausserhalb jener Maßstäbe existieren können, also ist das keine seichte Aufgabe, keine 15-Uhr-Nachmitags-Frage sondern eine ewige Herrausforderung, sich auf Fragen wie diese einen Reim zu machen. Was wäre, wenn es keine Zeit gibt, keinen Anfang und kein Ende gäbe. Wie schon die Gottesworte in der Bibel verlauten "das A und O".

Immerhin bezieht die Fragestellung mit ein, dass der Fragensteller als auch seine konstruktiven Diskussionspartner Gott als gegeben annehmen, und sei's auch nur temporär für ein Gedankenexperiment.
Aber wenn wir Gott im Gedanken haben, sind es dann nicht sogar wir - selbst die Zweifler -, die ihn stets neu erschaffen, sobald wir an ihn denken oder uns einen Reim auf die Urknall-Hypothese machen?

Nein, ich glaube, es ist alles noch ein paar Stufen komplizierter. Und ich halte es auch für möglich, dass hinter der banalen "42" ne ganze Menge mehr stecken mag, als sich der Fantasy-Leser vorstellt.

Wirklich schön, dass es hier auch Threads mit nahezu waghalsigem Anspruch gibt!!


melden

Wer oder was hat Gott erschaffen?

10.08.2010 um 14:44
Gibt es eigentlich einen Zeitrahmen, in dem der erste Mensch die "Götter" erfunden haben soll?

In fast jeder Zivilisation wurden die Götter, oder der eine Gott angebetet und verehrt.

Wann hat das angefangen?


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was hat Gott erschaffen?

10.08.2010 um 22:35
@Shemichaza

das wird schon bei den ersten menschen der fall gewesen sein, als sie mit blitzen und anderen naturgewalten konfrontiert wurden, also vor knapp 1 mio Jahren. es ist ein prinzip der vernunft, nach regelmäßigkeiten zu und erklärungsansätzen suchen. somit kam der mensch über eine logische, rationelle schlussfolgerung darauf, dass DA OBEN irgendetwas mächtiges sein muss.
Da diese Welt immer noch viele Rätsel aufgibt, auf die wir in absehbarer Zeit keine Antwort finden werden (Higgs-Boson, Schwarze Materie, Herkunft/Entstehung des Lebens) würde ich auf keinen Fall diese älteste aller Schlussfolgerungen mit einer "Erfindung" gleichsetzen.
Sicher ist Religion heutzutage mit zahlreichen Erfindungen ausgemalt, aber die Wahrscheinlichkeit ist doch sehr hoch, dass es da etwas Höheres als den Menschen gibt.
Wer der Propaganda aufgesessen ist und nun radikal alles verneint, das in diese Richtung geht, der tut mir leid: er hält sich für ein sinnloses, überflüssiges Zufallsprodukt.


melden
snuffy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was hat Gott erschaffen?

11.08.2010 um 03:18
@Shemichaza
[Gibt es eigentlich einen Zeitrahmen, in dem der erste Mensch die "Götter" erfunden haben soll?

In fast jeder Zivilisation wurden die Götter, oder der eine Gott angebetet und verehrt.

Wann hat das angefangen?
Der wahrscheinlich älteste Kult ist Bön.
Es gibt Angaben, das dieser Kult 80.000 Jahre alt sein soll.
der tibetische Buddhismus ist stark davon geprägt.

Es gibt aber wenig Quellen und Bücher zu diesen Thema in deutscher Sprache.
Aus dem Bön haben sich wohl die Veden und Upanischaden entwickelt.
Bön gilt als der arische Kult des Rama und ist vorläufer des Hinduismus.


melden
Ebn_Mesehr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was hat Gott erschaffen?

11.08.2010 um 03:55
Ja der gute alte bön kult ist wohl der ältest belegbare Gottkult

man sagt dem menschen so etwas nach
seit dem er seine Toten nicht mehr achtlos liegen lässt, sondern sie bestattet
die logik der bestattung scheint die zu sein, dass der mensch damit auch eine jenseits vorstellung verbindet
naja und damit fängt es eben langsam an

ich denke das Gottheiten aber erst sehr viel später eine Rolle spielen
und dabei denke ich an die ersten abbilder des menschen von der welt
so zu sagen die ersten handfesten projektionen
also rund vor 35 tausend jahren
das stellt ja eh ein rätselhafte wende dar in der menschheitsgeschichte
die nicht geklärt wurde bis heute


wissen tu das keiner wirklich genau
das sind alles nur mutmassungen


melden

Wer oder was hat Gott erschaffen?

11.08.2010 um 04:53
Ich glaube an den Ur-Schöpfer als Erschaffer des Omniversums.

Tiefere Fragen stelle ich nicht, sind auch überflüssig... ;)


melden

Wer oder was hat Gott erschaffen?

12.08.2010 um 12:18
Wer hat Gott erschaffen?
Wer hat den erschaffen, der Gott erschaffen hat?
Wer hat den erschaffen, der den erschaffen hat, der Gott erschaffen hat?
etc. etc. ad inifinitum.

Unendliche Rekursion ist die Folge.

Solche Fragen sind von vorne herein unbeantwortbar. Warum nicht mal einen neuen Thread eröffnen mit einer anständigen Fragestellung?


melden
SunLover75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was hat Gott erschaffen?

13.08.2010 um 15:37
huhu:)

keiner hat Gott erschaffen
Gott ist schon immer da und wird immer da sein

lg


melden
Anzeige

Wer oder was hat Gott erschaffen?

13.08.2010 um 15:41
Wenn das Universum einfach sein kann, kann's Gott wohl auch ;)


melden
387 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sufismus331 Beiträge
Anzeigen ausblenden