Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das Adam & Eva - Experiment

34 Beiträge, Schlüsselwörter: Adam, EVA, Isolation
gargamelo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 15:31
Hallo Almyfans,

hab hoffentlich mal heisse Hirnnahrung ausgegraben ... nur weilich weder beurteilen kann ob dieses Experiment weder gut noch schlecht zu bewerten ist,und welche Erkenntnisse es hervorbringen könnte, bin ich mal ganz neutral, und enthaltemich einem Vorurteil :)

Beschreibung:

Man nehme, direkt nach der Geburteines Mädchens und eines Jungens, HighTechRoboter zur Aufzucht, zur Bemutterung und zurPflege. Zudem komplett isoliert vom Rest der Menschheit, um möglichst alle negativenEinflüsse auszuschließen. Mit Schleuse zur Nahrungsversorgung anfänglich über dieRoboter"Mama" ;)


Abgeschottet in einem farbenprächtigem Raum, , mit Klo,Dusche, 2 Betten, 2 Feigenblättern, 2 Steinen, 2 Bleistiften, 2 Block-Papier, 1BananenBaum und 1 Apfelbaum, künstliches Vogelgezwitscher, frischer Luft und vor allemreichlich natürlichen Sonnenlichts.

Alles natürlich von Kameras penibeldokumentiert...

hierbei ist Insbesondere wichtigst , stets von STUMMEN Roboternaufgezüchtet, verpflegt und großgezogen zu werden, sagen Wir mal, bis zum 20 Lebensjahr.

Insgesamt dürfen Sie aber kein Wissen von extern erhalten!!!

--->>>Besonderes Augenmerk gilt es darauf zu legen, dass die beiden nurdurch ihre innere Stimme lernen sollen!!!<<<---

Was passiert nun ?Werden sie sich die Köpfe einschlagen? sich verhalten wie Affen? die Verhaltensweise derRoboter kopieren? Sprechen lernen?

UND VOR ALLEM, werden sie Gut von Bösevoneinander unterscheiden können, vor allem wenn sie zum 20. Geburtstag freigelassenwerden?

Werden sie Uns vielleicht für Götter halten? Oder gar einen Herzinfarktbekommen, bei Konfrontation mit anderen Menschen?


melden
Anzeige

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 15:36
Ähnliches gab es ja schon, wenn auch nicht mit Robotern und absichtlich.

"Abgeschottet in einem farbenprächtigem Raum, , mit Klo, Dusche, 2 Betten, 2Feigenblättern, 2 Steinen, 2 Bleistiften, 2 Block-Papier, 1 BananenBaum und 1 Apfelbaum,künstliches Vogelgezwitscher, frischer Luft und vor allem reichlich natürlichenSonnenlichts."

Seltsame Vorgaben :| Muss ich mir Sorgen um dich machen?


melden

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 15:40
Übrigens hat Eva ca. 80.000 Jahre vor Adam gelebt, aber das nur am Rande :|


melden
gargamelo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 15:43
es geht mir nur ums Prinzip und um die Schöpferfrage...


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 15:55
Du weißt aber schon, was mit Säuglingen passiert, denen die menschliche Zuwendungentzogen wird?
Es gab in den 60ern dazu ein "schönes" Experiment :|


melden
gargamelo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 15:56
wieso, in Robotern steckt doch auch viel Liebe zum Detail, da wird doch auch ein wenigZuwendung vermittelt oder?


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 16:02
Sicherlich .... :|

Als ob eine Maschine einen Mensch und dessen fundamentaleBedeutung für ein Kind/einen Säugling ersetzen könnte.
Deine Idee ist sehrmenschenverachtend und einfach nur Schrott.


melden
gargamelo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 16:05
wenn dem so sei ... woher willst Du wissen, dass sie sich unter gewissen Vorraussetzungennicht prächtig entwickeln .. tzz ... vor allem wenn Sie nicht mit dem bösen konfrontiertwerden *lolÜ


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 16:06
Wie gesagt gab es bereits derartige Experimente, mit katastrophalen Folgen. Kannst dichja darüber informieren, für mich ist das Thema erledigt.


melden
gargamelo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 16:07
und natürlich plädiere ich für eine humanere Aufzucht, doch definiere erstmal human ...


melden
gargamelo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 16:08
Tja, dann waren die experimente wohl nicht liebevoll gestaltet worden...


melden

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 16:08
Die Japaner bauen bereits Roboter, die den einsamen Alten die nicht vorhandenenMitmenschen ersetzen sollen. Eine schlimme Entwicklung ...


melden

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 16:10
Ein Roboter liebt das Kind nicht, das dürfte sein Hauptproblem sein, oder besser gesagt,das der Kinder.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 16:13
Ob Roboter oder nicht ist zweitrangig, wenn den Neugeborenen die direkte Anbindung aneinen Menschen fehlt und sie keine Zuwendung bekommen, tragen manche schwere psychischeSchäden davon, wenn sie überhaupt überleben, was in den meisten Fällen nicht sowar.
Der Gedanke als solcher, Experimente an Menschen, ja sogar Kindern,durchzuführen, ist eindeutig krank.


melden

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 16:38
Wenn ich mich recht erinnere hat dieses Experiment schon Kaiser Friedrich der II gemachtda sind die Säuglinge alle gestorben ob da ein Roboter was ändern kann glaub ich nicht


melden
sailor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 17:05
Sie sterben !


melden

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 17:18
Sprechen lernen sie jedenfalls nicht. Selbst wenn eine Mutter ihr Kind mit Liebe wickelt,füttert, schlafen legt, aber nie ein Wort verliert, wird das Kind nie fähig sein Sprachefür sich zu gebrauchen. Ab einem gewissen Alter ist es auch zu spät dies noch einmal ohneBeeinträchtigung zu lernen.
Sprache erlernen ist ohnehin ein komplexes Thema.


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 17:19
Gargamelo, bekommt man solche seltsamen Ideen, wenn man kein Dach mehr über dem Kopf hat,wie du es doch letztens so groß angekündigt hast?
Oder ist das eine wie das andereauch nur eine Spinnerei in einer langen Kette ähnlicher Blödsinnigkeiten?


melden

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 17:29
Also wenn die "Roboter" überhaupt nicht eingreifen,wie sollen die Kinder überleben...siewerden nie das Laufen,nie die Sprache lerenen und werden auch nicht sexuellaufgeklärt!
So ein Experiment würde garnichts bringen und ich schließe mich denVorrednern an,solch ein Experiment ist einfach nur krank!

Aber Gargamelo desshalbanzugreifen und ihm Geisteskrankheit vorzuwerfen ist auch krank.
Er denkt nach,solangeGedanken Gedanken bleiben sind sie ungefährlich und helfen uns weiter;stellt euch vorkeiner würde vorher Nachdenken und gleich alles ausprobieren (wenn er die Möglichkeitdazu hat)...


melden
gargamelo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 17:47
eigdl. wollte ich ja "nur" in einem Gedankenexperiment versinken, das der gängigstenSchöpfungstheorie ähnlich nahe kommt, um schlauer draus zu werden, für einen gutenZweck!

bemerkenswerterweise, kam ich nur auf diese verrückte & zugegebnermaßen"kranken" Gedanken, nachdem ich mich in ein selbskreiertes Bildnis des Teufels aus meinerJugend vertiefte .......... das ich einst mal unbewusst anbetete .........


melden
Anzeige

Das Adam & Eva - Experiment

08.05.2007 um 17:51
Eigentlich schreibt man mit t.

Was haben eine vollständig entwickelte Frau, wieauch ein vollständig entwickelter Mann mit der Vernachlässigung eines in den Anfängenseiner Entwicklung steckenden Säuglings/Kleinkindes zu tun. Wenn du die Schöpfungstheorieheranziehst, dann doch am besten vollständig.


melden
382 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gibt es eine Hölle?1.908 Beiträge