Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sind Adam & Eva - schuldig?

140 Beiträge, Schlüsselwörter: Schöpfung, Adam, EVA
Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Schuldig im Sinne der Anklage: "zu wenig Diskussionsgrundlage", "TE will sich aus dem Staub machen". Wir sprechen uns noch, Kumpel^^
EckigerKreis
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 14:11
Angenommen es gab diese fiktive Storry. wer oder was ist daran schuld, in den sauren Apfel gebissen zu haben?

Wir selbst?

Der Schöpfer?

Keiner Von beiden?

Mutter Natur(Kausalität)?

Das Leckerli? :)


melden
Anzeige

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 14:14
Gemäß der geschichte war es doch die Schlange die die verbotene Frucht schmackhaft machte und am Ende war es die Neugier der Frau. Also ich erkläre hiermit Eva und die Schlange für schuldig.


melden

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 14:14
und was ist mit adams 2. frau welche im talmund erwähnt wird,


melden

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 14:20
Nein, jeder von uns hätte früher oder später so gehandelt.
Überleg doch mal. Im Paradies gab es weder Krankheit, noch Tod. Das bedeutet sie sind unsterblich. Nehmen wir die Unsterblichkeit plus einen unendlichen Zeitraum, ist es keine Frage des Ob, sondern des Wann.


melden
EckigerKreis
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 14:23
@Hesher
Genau darauf wollte ich anspielen.Das Paradies war doch ein hypnotischer Zustand, wo man eigdl. keinem die Arschkarte zuschieben kann.!?


melden

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 14:25
@EckigerKreis

Auf welche Textstelle beziehst du dich da?
Ich habe nie etwas von einem hypnotischen Zustand gelesen.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 14:27
Sowohl Adam als auch Eva hatten bevor sie vom Baum der Erkenntnis genascht haben keine Ahnung von Gut und Böse.
Solche Leute gelten heutzutage als Schuldunfähig.
Wer allerdings diese Versuchung, den ominösen Baum, gepflanzt hat trägt mindestens eine Teilschuld, da er vorsetzlich und wissentlich andere zu einer Straftat verführt hat.


melden

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 14:28
@WüC

...und woanders hätte man Eva direkt gesteinigt.


melden
EckigerKreis
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 14:29
Ich könnte auch fragen, wer oder was ist schuld daran, dass ein Baby weint, wenn es auf die Welt kommt.... Und kommt mir nicht damit das sei völlig natürlich!!!


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 14:33
@Hesher
Hmmm. Das war aber nicht Teil der Frage.


melden

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 14:33
EckigerKreis schrieb:Und kommt mir nicht damit das sei völlig natürlich!!!
Das ist aber natürlich. :D

Ein Neugeborenes zeigt damit, dass seine Lungen vollständig funktionsfähig sind und es selbständig atmen kann. oder was glaubst ist die Ursache?


melden

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 14:36
@WüC

Das moderne Rechtssystem auch nicht :D


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 14:42
Ganz klar der "Schöpfer"... :D

images

..der macht doch -immer- so gemeine Tricks,
er weiss ganz -genau- was passieren wird und
tut so als ob er es nicht wissen würde...
dann wartet er das du es tust und wenn du
es getan hast, wird er Böse auf dich.

Roooolll...

Wie kann man nur so einen Sch.. glauben.


melden

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 14:42
@WüC
habe-fertig schrieb:Wer allerdings diese Versuchung, den ominösen Baum, gepflanzt hat trägt mindestens eine Teilschuld, da er vorsetzlich und wissentlich andere zu einer Straftat verführt hat.
Und diese seelischen Grausamkeiten ziehen sich wie ein roter Faden durch das gesamte
Buch der Bücher. Wer stellt seinen Kindern einen Fernseher(alternativ hier auch Torte, Bonbon etc. möglich) vor die Nase und verbietet ihnen, eben jenen ja nicht zu benutzen(essen )? ;) :D
Und dann einfach vor die Tür setzen! :o:


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 14:44
Genau, Verführung Minderjähriger nennt man das im StGb.


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 14:52
??? Fertig ??? Diskussion beendet ??? ;) Schade..


melden
EckigerKreis
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 14:56
Und wer ist jetzt schuld an der Schuld bitteschön? Wer hat schuld an Unfällen, wo nach hundert Jahren nicht geklärt worden ist: wer schuld trägt?


melden
EckigerKreis
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 15:04
ich meine .. in der Geschichte gab es mehere Fälle, wo kein Schuldiger ausgemacht werden konnte. Wie kann das sein?


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 15:06
Ich denke Adam & Eva sind schuldig ,
sie haben das Mißtrauen zum Ausdruck gebracht indem sie sein Gebot* Ihr sollt nicht essen die Frucht vom Baum* missachtet haben.

Indem sie beide gegessen haben, zeigten sie damit, dass sie Gott auch nicht mehr liebten,
Sie glaubten, Gott würde ihnen etwas vorenthalten, was ihnen eine höhere Lebensexistenz bringen würde.

Sie glaubte der Stimme der Schlange, die sagte:

"Ihr könnt ohne weiteres essen, dann werden eure Augen aufgetan und ihr werdet sein wie Gott."

Hier stand Aussage gegen Aussage.

Gott sagte: Esst nicht, damit ihr nicht sterben müsst.

Die Schlange sagte: Nein, das stimmt nicht, ihr werdet nicht sterben, sondern sein wie Gott.

Hier stand der Mensch vor der Entscheidung: Vertrauen wir Gott und dem, was Er gesagt hat. Oder Vertrauen dem anderen Versprechen?

Durch das essen zeigt sie, dass sie Gott nicht mehr vertrauten.

Deshalb kam es zu einem Bruch zwischen dem Menschen und Gott......


melden
Anzeige
EckigerKreis
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Adam & Eva - schuldig?

08.10.2012 um 15:07
T-schuld-igung aber das Thema regt mich voll auf!!! Wer war zb. schuld am Untergang der Titanic? ich hasse dieses Thema ..


melden
127 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt