Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Prometheus

Prometheus

29.12.2007 um 02:34
original von soldier23
er hat uns aus Lehm gemacht
Interessant.

So steht es auch im Koran

Bin gespannt wann der/die erste Fusselbart/Schleiereule behauptet das Prometheus ein Prophet Allahs war. Schließlich konnte zur Zeit der alten Griechen kein Mensch wissen das Lehm, wie auch der Mensch aus den selben Elementen bestehen. ^^ ;)



Ernsthaft: Gibt es dazu (die Erschaffung des Menschen) eine Komplette Geschichte oder Erklärung warum ausgerechnet Lehm?


melden
Anzeige

Prometheus

29.12.2007 um 02:39
Ist euch eigentlich bewusst dass Prometheus ein Prophet Allahs war?


melden

Prometheus

29.12.2007 um 02:52
:D:D:D


melden

Prometheus

29.12.2007 um 10:49
@Tahiri
Beweise

@Thema
Prometheus stehlte sich gegen Zeus (Ober Macker aka. Gott) deshalb denkst du das er Luzifer ist ???


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prometheus

29.12.2007 um 11:12
Ja, das Äquivalent.
Passt doch.
Bringt den Menschen Wärme, Wissen, Erleuchtung.
Was bekommt er? Ewige Qualen, wird verstoßen etc.


melden

Prometheus

29.12.2007 um 12:18
Nur das Prometheus nicht als das Böse angesehen würde


melden

Prometheus

29.12.2007 um 12:53
Die Lehm-Geschichte dürfte vom ältesten erhaltenen Schöpfungsmythos herstammen, dem ägyptischen.

Die Ägypter begannen ihre Zivilisation mit der ersten Herstellung von Keramik aus einem feinen Lehm. Daraus wurden nicht nur Krüge, sondern auch Modelle hergestellt - von Booten, Tieren, Menschen, Häusern - praktisch von der ganzen Welt. Der Töpfer stieg innerhalb kurzer Zeit zum "Helden" auf, der mit seinen Händen fast alles erschaffen kann.
Und so dachten sie, der Schöpfer aller Dinge auf der Welt sei auch ein Töpfer gewesen, nämlich Thot (oder Djedu, so der ägyptische Original-Name)

Der formte mit seinen Händen (und später auf einer Töpferscheibe) aus Lehm alle lebenden Dinge auf dieser Welt.

Diese Geschichte dürfte um die 6000 Jahre alt sein.


melden

Prometheus

29.12.2007 um 13:39
@Prometheus

Wie Prometheus schon sagte --> es gibt mehrere namen für das böse und ich denke auch mal mehrere geschichten über den teufel.


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prometheus

29.12.2007 um 14:54


Nur das Prometheus nicht als das Böse angesehen würde


Ich sehe auch Luzifer nicht als böse an.^^


melden

Prometheus

29.12.2007 um 15:07
Das ist aber eher die Ausnahme Gladi oder?
Ich spreche von der breite Masse^^


melden

Prometheus

29.12.2007 um 16:46
Ja, im weltbild ist luzifer doch der böse und gott der gute. Aber theoretisch könnte es doch genauso gut umgekehrt sein


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prometheus

29.12.2007 um 16:52
Könnte man nicht.
Per Deffinition.

Der eine ist der, der ALLES leben gewollt hat, und der andere ist der, der versucht das Leben gegeneinander aufzustacheln, idem er das eine über das andere zu stellen versucht.
Luzi ist dafür verantwortlich, dass sich der eine wichtiger als der andere fühlt, obwohl es reine Augenwischerei ist.
Jeder ist von Jedem abhängig, wenn er leben will.
So ist das gedacht.
Ist zwar sehr abstrackt, doch offensichtlich wahr.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prometheus

29.12.2007 um 16:53
Könnste es nicht, meinte ich.


melden

Prometheus

29.12.2007 um 18:07
Zitat von Prometheus: Er hat euch gezwungen, ihn zu lieben. Ich habe euch gezwungen erwachsen zu werden.

Eigentlich verneigen wir uns doch alle vor "gott" und hat er jemals jemanden geholfen (mal sowieso davon abgesehen, das ich nicht an gott glaube). die kirche is doch die sekte, die damals die ablassbriefe gemacht hat und in dem sinne doch auch mit gott unter einer decke steckt. Ich würde jetzt mal so ganz spontan sagen, das "heilige" friedliche leben is doch nur in illusion was in der kirche gespielt wird.


melden

Prometheus

30.12.2007 um 01:46
malefix schrieb:Ja, im weltbild ist luzifer doch der böse und gott der gute. Aber theoretisch könnte es doch genauso gut umgekehrt sein
Ähm, nein. Jedenfalls nicht beim genaueren betrachten:
Gott ist allmächtig. Das beinhaltet, dass er allmächtig gut und allmächtig böse ist. Allmächtig stark und allmächtig schwach.


melden

Prometheus

30.12.2007 um 02:49
Also ist gott genauso wie ein mensch


melden

Prometheus

30.12.2007 um 15:32
In seinem Handeln sicherlich genau so gebunen, wie ein Mensch, ja.
Tut er hier was gutes, hat dies Auswirkungen auf jemand andern, für den das wieder schlecht ist etc.

P.S. Ich glaube nicht an Gott :D


melden

Prometheus

30.12.2007 um 17:51
Prometheus könnte auch Jesus sein ;)


melden

Prometheus

30.12.2007 um 20:07
Nee.. jesus is doch auf gottes seite bzw. sohn gottes.. das wäre alles zu widersprüchlich


melden
Anzeige

Prometheus

30.12.2007 um 20:11
malefix schrieb:Zitat von Prometheus: Er hat euch gezwungen, ihn zu lieben. Ich habe euch gezwungen erwachsen zu werden.
malefix woher hast du dieses Zitat von Prometheus kann es sein das du was verwechselst?


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt