weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

746 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Zwang, Wählen, Muss, Entscheiden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

01.12.2008 um 22:51
ich muss ihn suchen, wenn ich ihn finde werde ich es posten.


melden
Anzeige

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

01.12.2008 um 22:54
Dankeschön...

..also,ich hoffe bzw würd mcih freuen,wenn man das wiederlegen könnte,denn mir ist es so nicht bekannt,also nur so dass es jetzt nachträglich,durch den papst umgeändert wurde.


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

01.12.2008 um 23:13
ich habe meine "religion" freiwillig gewählt
jedoch bezeichne ich es nicht als religion sondern eher als eine art lehre
da ich der lehre eines, wenn man so will, engels folge, sie für gut heiße und sie lebe denn dort gibt es keine regeln außer die der tiere welche ganz einfach zu verstehen sind und zwar:Die elf satanischen Gebote für die Erde

Gib keine Stellungnahmen oder Ratschläge, wenn du nicht gefragt wirst.
Erzähle deine Sorgen nicht anderen, wenn du nicht sicher bist, daß sie sie hören wollen.
In jemandes anderen Heim erweise ihm Respekt, ansonsten betritt es nicht.
Wenn dich ein Gast in deinem Heim belästigt, behandele ihn grausam und ohne Gnade.
Unternimm keinen sexuellen Vorstoß, solange du nicht entsprechende Signale bekommen hast.
Nimm nichts an dich, was dir nicht gehört, außer es ist eine Bürde für den anderen und er schreit danach, entlastet zu werden. Erkenne die Macht der Magie an, wenn du sie erfolgreich eingesetzt hast, um deinen Wünschen zum Erfolg zu verhelfen. Wenn du die Macht der Magie verleugnest, nachdem du sie mit Erfolg beschworen hast, wirst du alles verlieren, was du erreicht hast.
Beschwere dich nicht über etwas, dem du dich nicht selbst aussetzen mußt.
Füge Kindern keinen Schaden zu.
Töte keine nichtmenschlichen Tiere, außer du wirst angegriffen oder zu Nahrungszwecken.
Wenn du auf offenem Grund unterwegs bist, belästige niemanden. Wenn dich jemand belästigt, bitte ihn, damit aufzuhören. Wenn er nicht aufhört, vernichte ihn

allse die gesetze der tiere wenn ihr die tiere ernsthaft beobachtet werdet ihr mir vollends zustimmen
wenn nicht habt ihr pech gehabt.

AVE SATANAS
REGIE SATANAS
HEIL SATANAEL


melden
vento76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

02.12.2008 um 07:05
Keine vorhandene Religion, nur Isais(Isharia).
Wichtig ist dass man nicht dem toten Wort folgt, sondern selbst versucht Kontakt aufzunehmen. So picke ich mir nun einmal die Kernaussagen der Isais-Offenbarung (eigentlich Isharia-Offenbarung) und den Isais-Geboten (eigentlich Isharia-Gebote) heraus und lasse jenes was verfälscht ist oder hinzugedichtet weg. Wenn man nun das weitverbreitete "Original" liesst sollte man sich bewusst sein dass es verfälscht wurde.
So bleibt dann als unverfälscht stehen:

Isais Gebote:

"Waffe und Wehr euch machtvoll
Sind die Gedanken,
rechtgebraucht.

Bilder eure Gedanken all sind –
Jenseits kann’s sehen.
Worte eure Gedanken sind –
Jenseits kann’s hören.
Als zielvoll Gebet,
hoffend als Wunsch –
oder unwollent getan.

Gesehen werden alle Gedanken,
aufgefangen von dem,
dem sie frommen.
Solche Macht wird entsprechen.

Finstere Gedanken darum
kennet keine,
sonst Finsternis ruft ihr herbei
in arger Gestalt, Teufel oder
verkommene Geister.

Im Kampfe sogar – dies lernt –
haltet frei euch von bösen
Gedanken.
Arm der Verworfne, der Arge,
den ihr bekämpft.
Gedenkt zu ihm Mitleid,
wenn auch die Stunde nötigt
zum Streit.

Das die Gefühle, die sollt
ihr nicht kennen:
Hass, Rachsucht, Vergeltungswut,
Zorn, Neid, Missgunst, Ärgernis,
Streitsucht, Misstrauen, Unduldsamkeit.
Furcht niemals habt vor der
Macht des Bösen.
Und tut Schimpf keinem an.
Denn all solches zeugt Finsternis.

Doch sollt ihr auch nicht
tatenlos zuschaun dem Wirken
des Bösen.
Sollt auch sein nie lau, nie
träge, nicht abwartend, dass ein
anderer was ihr tun könnt tue.
Auch heftigster Kampf kann
Gelingen ohne finstre
Gedankenschwingung.

Machtvoller Schutz und
Machtvolle Waffe sind da
durch lichte Gedanken.
Drum sollt allen Wesen zunächst
Ihr freundlich begegnen.
Ob Mensch oder Tier,
Geist oder Dämon.
Freund sein könnte einjedes.
Lichte Schwingung wirft
Lichtes zurück.
Wo Höllenmacht Gift drinnen
steckt, merkt ihr’s bald.

Erstens alles Gute bloß denkt.
Ist drüben stark das Arge,
gewahrt ihr’s zur rechten Zeit.

Lichter Schwingung gute Kraft
Widerhall findet fast überall.
Selbst in der Wüste der Löwe
und im Walde der Wolfs
greift so euch nicht an.

Habt ihr erkannt indes
Finstermachts Zeichen,
schreitet hurtig zur Wehr.

In all den Welten und
Weltenheiten,
diesseits und jenseits der
Spiegel,
Immerkampf tobt zwischen
Finsternis und Licht,
zwischen guten und bösen Wesen
Den Helden des Lichts und
Den Knechten der Finsternis.

Einjeder steht inmitten des
großen Kampfes.
Wissend oder unwissend,
teilhabend oder duldend.

Im Geiste die Stärksten auf Erden
Bloß sind berufen auf das Feld
dieser Schlacht.
Die übrigen Lichtpanzer mögen
Sich bilden durch Bravheit und
reine Gedanken.

Nicht fern sind des Jenseits
Grenzen. Nah ist der Spiegel.
Durchwoben vom Jenseits die
diesseitige Welt.

Spiegelgleich zwischen Jenseits
und Diesseits die Grenzen.
Diesseits erkennet bloß Spiegelbild;
doch Jenseits klar blickt hindurch,
leicht kann eindringen auch
in Diesseitswelten.

Erdenwesen, seht das Jenseits
nicht vor irdischem Sterben,
so das Geheimnis ihr nicht habt
von des Sohnes Speer und
von Ishtarias Spiegel,
wie ich euch, meinen Getreuen,
gegeben.

Ewig währt aller Wesen Leben.
Wiedergeburt ist in den Reichen
des Jenseits.
Unsterblich seid ihr.

Doch sind die Jenseitsreiche alle
Verschieden.
Grünland allein, was weite, große,
alles umschließt.
Eine Schwingung dort vorherrscht –
Allen Arten gemäß.
Sie ergibt nur eine Farbe: Die grüne.

Um die Erdenwelt, dicht,
liegt Nebelheim.
Jenseits und Diesseits
vermengen sich da.
Arge Wesen oft angreifen
von dort aus die Menschen.

Ihr, meine Getreuen,
besitzt den Speer.
Sollt drum die Kämpfe in
Grünland nicht scheuen
noch das Ringen in Nebelheim.

Ihr, meine Getreuen,
die ihr besitzet Ishtarias Spiegel,
sollt ihn anschauend benutzen,
hineinwirken in Grünlands
Gefilde.

Denn Streiter ihr seid
Auf dem Grad zwischen
Diesseits und Jenseits."

Weitere Gebote aus der Isais-Offenbarung:

"Wahr sprech' ich euch und in deutlichem Ton,
gebe euch Rat:
Krieg ist im Reigen der Zeitenläufe,
seit Schaddain sich wider Ishtaria aufwarf.
Platz findet, Raum greifet, wo des Helden Schwert wird gebraucht, wo nach kühner Tat wird verlangt.
Ort wisset, welcher der eure ist.

Wer zögert, der duldet - wer duldet läßt obsiegen Höll.
Sanft biete Gruß dem Sanftmütigen, doch Schlachtruf schleud're entgegen dem Argen.
Kenne Liebe an ihrem Platz - wie die Stunde des Speers.
Mitleidvoll fühle, wo Notkrallen rissen ein Leid.
Hart blicke aber ins Auge des Greifers.
Aushole zum Schlag - nicht zaudere -
wo finstere Wolke sich niedersenkt.
Krieger sei - wo Kriegeswut vorherrscht.
Liebender sei am heimischen Herd.

So Frauenhaar bindet magische Kraft,
Jenseitsschwingung fängt ein es im Diesseits.
Je länger da wallet in Ebenmaß,
um so mehr lichte Kraft zu gewinnen vermag's -
doch nicht unbedroht in finsterer Zeit,
weil Schaddain danach lechtzt.
Strömende Geister, magische Schwingungskraft,
wählt der Maiden lang' Haar sich mitunter zum Hort.
Ist gut zumeist, spendet gar viel,
gibt Vermögen zu wirken durch Wollen.
Die im Hof und am Herd und im Licht, halten sich's lang.
Doch welche offen wider die Finsternis streiten,
mögen's schneiden ein Stück, wie Isais zur Höllreis tat.
Machtvoll der Mann ist im Kampf mit dem Schwert
und kraft seines Willens - magisch indes ist das Weib.
Erkennen euch geben am Himmel die Zeichen.
Der Beruf'ne erfühlts, die Erwählten begreifen's,
Sie rufen mich an:

"Aus dem Lichte des Mondes,
aus dem Dunkel der Nacht,
kommst du herbei, holde Isais,
die du immer uns gesehen,
die du unser stets gedacht."

Erkennen helft einem jeden, zu finden das seine;
denn jeglicher hat seinen Ort nach seiner Art.
Verwirren will Schaddains blutdampfende Klaue.
Lug ist ihm zueigen, Mißgunst lehrt er,
schürt den Neid vom einen zum andren.
Lauscht aller Stimmen, jedes Zeichens habt Acht.
Falschheit werfen in die Welt Schaddains Diener.
Vorsicht habt. Nicht vergeßt: Unrein ist die Menge
der Menschen dahier, abfielen sie alle aus Ishtarias Heim.
Groß ist das Übel, ehe Wasserkrugs Strahl hat geklärt;
Hinterlist mannigfach, Verrat häufig, Tücke bewohnt diese Welt.

Unschuldig allein sind die Tiere der Erde,
die Fische des Wassers, die Vögel der Luft und alles,
was da kräucht, springt und läuft.
Unschuldig sind auch die grünend Gewächse.
Dies und diese all sind darum geheiligt.
Isais, mir, steht nahe die Katzenheit, groß und klein.
Solche weiland standen im Kampfe mir bei
gegen die Mächte des Bösen an Grünlands Gestaden.
Im Katzengeschlecht ehrt ihr auch Isais' Art,
verwandt sind die Schwingungen beider Geister.

Wer ist der Stärkste? Wer der mutigste Held?
Der ist's, der da zieht durchs Jenseits und
durch Grünlands Gefild' in Ishtarias Kraft,
durch treulichen Glauben, den inner' Blick gerichtet
zum himmlischen Reich.
Ewiges Leben ist da versprochen, unverbrüchlich gegeben.

Merket: Es gibt keinen Tod!
Sterben heißt Anfang, erneutes Wandern durch andere Weltengefüge.
Nichts schrecke euch, nichts bereite euch Furcht.
Das Licht leuchtet ewig - lebendiges Licht -
Teil davon fest in euch alle gesenkt.
Was Mensch ist auf Erden, Getier und auch grün Gewächs:
ewiglich lebt's immerfort.
Bewahret dies selige Wissen.

Wer Isais küßt Mund, Nacken und Haar,
wird wiedergeküßt werden von Isais' Geist.
Die Wahren erhör' ich,
die Falschen jedoch schlägt meine Kralle.
So ich mich euch zeige, damit Bild ihr könnt formen -
sei's aus Holz, Erz oder Stein - zieh in es ein,
um als Schwester unter den Wahren zu walten.
Doch den Falschen komm ich als Pantherin.

Wenn Ishtaria wird aufgetan haben des Wasserkrugs
gläsernen Deckel und wirksam strahlt schon junges Licht -
dann Wandel herbeinaht.
Dann hat Isais ihr Werk vollbracht für die Zeit;
Ishtaria trägt fortan das Amt.
Ihr sollt ihr dann küssen Mund, Augen und Haar,
der Lichtmächtigen sollt ihr dienen zum Zweck,
doch nicht vergessen Isaiens.
Einige aber, welche die Tapfersten sind,
die mögen an meiner Seite verbleiben.
Aus dem Scheine des Mondlichts ruf' ich sie mir.
Aus dem Lichte des Mondes, so rufen sie mich:
Solche sollen's sein, die das Schlimmste nicht fürchten
und das Schwerste nicht scheuen,
die verzichten auf nahen Frieden und Seligkeit,
weil in Grünland der Kampf noch nicht endet.
Ihnen will ich nicht mehr Schwester bloß sein,
sondern Braut und Gemahlin.

Erst wenn erfüllt, was Ishtaria will,
wenn gold'ne Zeit aufgeht über den Ländern der Erde
und in aller Völker Herzen,
erst dann gelt' den Menschen Des Sohnes Zeichen allein.
Fern ist die Stunde, weit ist der Weg.
Noch lang herrscht vor die Nacht der Verwüstung,
ungefesselt brüllet Schaddain."


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

02.12.2008 um 23:54
Schaddain? Das "Shadain" oder "Shadaim" aus "Coupling"? Es braucht eine Zeile um mich wissen zu lassen, dass das die richtige Religion für @GilbMLRS ist

Ich persönlich hab mich heut umentschieden. Müsst ich mich morgen entscheiden - also zu was Neuem - ich würde das Judentum nehmen. U.a. weil es mir so schöne Websites wie diese beschert (siehe Anhang). Ich wollt eigentlich was nachschlagen aber jetzt weiß ich: Als Jude muss man Humor mitbringen. Hab ich.

http://archives.jewish.com/askrabbi/index.php?showtopic=1522


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

03.12.2008 um 00:56
es ist so, allah ist der größte und wer nicht an ihn glaubt, kommt hölle!!!!
waaaaaaaaaas labert ihr? soll er aufpassen!


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

03.12.2008 um 00:57
"waaaaaaaaaas labert ihr? soll er aufpassen!"

Wer?


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

03.12.2008 um 03:54
@hassanS

@Pantheratigris

ich fürchte auch als Jude hättest du nicht so viel zu lachen. die religion die humor versteht mss wohl noch erfunden werden wie hassan eben so eindrucksvoll bewisen hat *g*


melden
vento76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

03.12.2008 um 04:10
Menschen die von sich selbst behaupten dass sie die grössten sind, sind meist die geringsten. Das könnte man wunderbar auf Götter übertragen wenn man die Geschichte des Schaddain kennt. Der Dunkelste Grossengel wollte Gott sein und hat es in den Köpfen der meisten Gläubigen auch geschafft.
Aufpassen muss der, der glaubt das Richtige zu tun wenn er im Namen eines flaschen Gottes Leute bedroht oder umbringt. Es könnte sein dass er nicht unbedingt in das Weltengefüge kommt, welches ihm sein Gott versprochen hat ;)


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

03.12.2008 um 04:40
wenn ich wählen musste was ch aber ja ncihtr mus
dann würde ib den islam nehmen.gantz einfach.


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

03.12.2008 um 07:00
Gute Frage, was für ein Gott sollte es wohl sein, der einen Menschen nach seiner Religion beurteilt?


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

03.12.2008 um 11:44
@james1983

Schon klar ;) Allerdings darf man Kandidaten wie @hassanS denke ich nicht allzu ernst nehmen, schließlich hat der Prophet Mohamed auch Andersgläubige geachtet - Hassans Ausdrucksweise dürfte damit ein wenig im Konflikt mit seiner Religion stehen.

Nochmal zum Judentum: Ich denke das Judentum bildet eine der wenn nicht die beste Religionsgemeinschaft im Sinne vom Zusammenhalt der Mitglieder. Schließlich kann man auch nicht innerhalb von 5 Minuten konvertieren und jeder der nicht geborener sondern konvertierter Jude ist musste sich ca. 3 Jahre mit seiner neuen Religion auseinandersetzen. Das ist in anderen Religionen so nicht vorgeschrieben, sonst wüsst der ein oder andere wohl auch mehr über seine Religion.


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

03.12.2008 um 16:16
morof schrieb:Beschwere dich nicht über etwas, dem du dich nicht selbst aussetzen mußt.
Dem kann ich mich nicht anschliessen.
Ich beschwere mich über Hunger in der 3. Welt, auch wenn ich niemals selbst hungern musste.


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

03.12.2008 um 18:24
@Pantheratigris

Jahrhundertelange verfolgung schweißt stark zusammen. Aber in sachen zusammenhalt haben die meisten neuen Sekten wohl trotzdem die Nase vorne auch wenn das jetzt scheiße klingt. zusammen leben zusammen in den tot gehen usw.

Nach dem klassischen Judentum kann man eigentlich gartnicht zum Judentum konvertieren sondern muss als Jude geboren werden. schwierig schwierig aber es ist gut dass auch das Judentum sich modernisiert


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

03.12.2008 um 18:33
@vento76

In dem Sinne wäre es vielleicht an der Zeit eine riesige Lücke im großen angebot der religionen zu stopfen. Es existiert keine Religion in der Gott sich selber nicht so schrecklich ernst nimmt. Dabei muss man doch zugestehen dass Gott echt Humor gehabt haben muss.

Ich sag nur Aussscheidungsorgane zur Vortpflanzung
Wissbegierde und Neugier tief in der menschlichen psyche verwurzelt, in einer Welt die uns nie alle Antworten liefern wird.
Religionen die sich im Namen der liebe die Köpfe einschlagen
Das Schnabeltier.
der Tod
Schicksalsschläge

Wenn man das ganze aus Gottes pespektive sieht erleichtert das einem vielleicht sich selbst ncht so ernst zu nehmen und im Gegenzug auch Gott. wenn er uns wirklich nach seinem ebenbild erschaffen hat will er vermutlich auch ein wenig über isch selbst lachen.
wrum sollen wir es ihm nicht gleich machen


melden
vento76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

03.12.2008 um 19:43
@james1983
Ich glaube schon dass es auch bei den Weltreligionen zwei gibt, die keinen furchtbaren, schrecklichen, allmächtigen, eifersüchtigen Gott und als was sich Shaddain noch so ausgibt haben.

Beispiel Hinduismus, haben viele Götter und sogar unterschiedliche Hauptgottheiten. Behalten den Glauben in ihrem Land aber führen keinen heiligen Krieg, wollen niemandem ihre Religion aufzwingen. Wenn sie sich gegen Missionierende Christen und Moslems verteidigen, so ist das nur Verteidigung und ihr gutes Recht.

Beispiel Buddhismus, sowieso ein ganz friedliches Völkchen, obwohl manche Buddhisten ja behaupten Buddhismus ist keine Religion in dem Sinne sondern nur eine Lehre, so wird er doch zu den Weltreligionen gezählt.

Wenn ich mir Buddha oder Ganesha ansehe, dann denke ich dass die bestimmt ab und zu über sich selbst schmunzeln.

Für die "Wahren Religionen" wie Islam und Christentum sieht es allerdings echt bescheiden aus, ein Mohammed, der eigenhändig tausend Juden und Ungläubige köpft.
Ein Gott der immer wieder von seinem auserwählten Volk spricht, die heiligen Kriege, die Hexenverbrennungen und Steinigungen.Es gibt wohl kein Buch in dem so oft Mord, Folter, Unterdrückung, sogar Genozid gepredigt wird wie im Alten Testament.
Es reicht ja auch nicht dass sich Islamisten und Christen gegenseitig bekämpfen, da gibt es ja auch noch die bösen Wahabiten, Katholiken etc..., die sowieso ungläubig sind... und wenn es keine Christen oder Moslems mehr zu bekämpfen gibt
dann hat man auch schon das Feindbild in der eigenen Religion parat.
Shaddain ist auf der Erde schon sehr erfolgreich in dem was er tut.


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

03.12.2008 um 19:45
james1983 schrieb:Es existiert keine Religion in der Gott sich selber nicht so schrecklich ernst nimmt.
Kann nur immer wieder auf das hier hinweisen
Wikipedia: Discordianer
:D


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

03.12.2008 um 19:52
@AthesitIII

mist und wieder sind die griechen mir tausend jahre vorraus. vielleicht sollte man das wiedr mal aufleben lassen


melden

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

03.12.2008 um 19:58
Wird schon gemacht:D
Discordianismus ist ne aktuelle Religion;)


melden
Anzeige

Wenn ihr eine Religion wählen MÜSSTET

03.12.2008 um 20:08
@AtheistIII

wow echt? wo muss ich unerschreiben?


melden
164 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden