weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

857 Beiträge, Schlüsselwörter: Kritik, Atheismus
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 20:17
@bhaktaulrich
religion ist das falsche wort.
die religion geht zurück, aber alternativer freier glaube ist im vormarsch.


melden
Anzeige

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 20:18
"Studie: Religion wird bis 2041 verschwinden

Der Autor und Biopsychologe Nigel Barber hat in einer neuen Studie konstatiert, dass der Atheismus vor allem in den entwickelten Ländern bedeutend ist. Nach seiner Projektion wird die Religion vollständig bis 2041 verschwinden.

Seine Erkenntnisse werden in seinem neuen Buch diskutiert: "Warum Atheismus Religion ersetzen wird." Seine Erkenntnisse konzentrieren sich auf das Studium von Trends innerhalb vieler Länder auf der ganzen Welt und der Tatsache, dass "Atheisten stärker in wirtschaftlich entwickelten Ländern konzentriert sind".
http://hpd.de/node/16482


melden

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 20:20
Hare Krishna

@Malthael


Ja schon richtig, alternativer Esoterischer glaube ist wohl eher der Ausdruck an den wir fest machen können.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 20:22
@bhaktaulrich
unter anderem ja.
aber auch satanismus, okkultismus, heidentum usw.
die deutschen wollen ihre hexen und ihre götter wieder ^^


melden

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 20:24
@Brigitta
Da ich nicht in Österreich lebe, kann ich da nichts zu sagen.

Und was irgendein Kabarettist angeblich zwischen den Zeilen in seinem Buch durchblicken lässt, ist auch irrelevant und lässt sich nicht auf eine breite Masse übertragen.
Brigitta schrieb:Das sagt ja noch lange nicht, dass die das auch für sich selbst beanspruchen.
Wer sind "die" und was nehmen sie in Anspruch?
Sorry, ich habe den Faden verloren. ^^


melden

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 20:28
Hare Krishna

@geeky


Ja, es gibt viele die prophezeien , es gibt Tausende von Zukunft´s Propheten ( speziell Buchautoren dieses Genre) - die alle behaupten, sie wissen was in der Zukunft geschieht. Aber das steht doch in einem heiligen Buche schon, das die Endzeit ( Transformation der menschlichen Gesellschaft zu universellen Humanoiden) kommen wird, dann wird Gott selbst oder zu mindesten einer seiner direkten Repräsentanten hier erscheinen, wenn die tausende von Propheten ihre eigene Zukunft Vision aus Posaunt haben..


melden
Brigitta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 20:28
@Lepus
Die sogenannten Atheisten legen Wert auf die Moral der Kirche, das heißt aber noch lange nicht, dass die selben Atheisten sich an die Gesetze der Moral der Kirche halten.


melden

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 20:33
Hare Krishna

@Malthael
Malthael schrieb:unter anderem ja.
aber auch satanismus, okkultismus, heidentum usw.
die deutschen wollen ihre hexen und ihre götter wieder ^^
Ja viele sind enttäuscht, wiel es keinen richtigen echten führenden Kopf gibt, machen die Teile jetzt was sie wollen. Vielleicht ist das der Anfang von Anarchie und das ende der Demokratie. Das will ich aber nicht hoffen. :-) Das wäre dann vom Regen in die Traufe fallen.:-)


melden

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 20:34
@bhaktaulrich

Du glaubst den unbegründeten Prophezeiungen eines alten ("heiligen") Märchenbuches also mehr als den wohlbegründeten modernen. Welch schöne Illustration meiner Aussage über die Funktion von Religionen! ;)


melden

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 20:37
@Brigitta
Brigitta schrieb:Die sogenannten Atheisten legen Wert auf die Moral der Kirche, das heißt aber noch lange nicht, dass die selben Atheisten sich an die Gesetze der Moral der Kirche halten.
Die Kirchen leben keine Moral vor und der Gott aus der Bibel handelt oft sehr unmoralisch.
Atheisten glauben nicht an Gott, das ist alles.

Ich Frage mich bloss was die Kirche den genau an Moralischen Grundsätzen im Gesetz verankert hat. :ask:


melden
Brigitta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 20:39
@Snowman_one
Es geht um den Kodex der Kirche. Sorry!


melden

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 20:41
@Brigitta
Brigitta schrieb:Die sogenannten Atheisten legen Wert auf die Moral der Kirche
Wie ich bereits sagte, halte ich dies für nicht richtig.
Ich bin Atheistin und ich pfeife auf die sogenannte "Moral" der Kirche, da sie schlicht und ergreifend für mich nicht erkennbar ist.
Und dies trifft wohl auf die meistens Atheisten zu.

Kannst du mir ein paar Beispiele für die Gesetze der Moral der Kirche nennen?
Und warum sich ein Atheist daran halten sollte, wenn er doch alles andere die Kirche betreffend ablehnt?


Gesetze existieren auch ohne Religion und Kirche und an diese halte ich mich.


melden

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 20:42
Hare Krishna

@geeky

Märchenbuch ist wohl deine eigene erniedrigende ignorierende Interpretation eins geistigen Buches.


Religionen wurden mißbraucht unter wandert ausgewaschen und wissentlich verfälscht.Frage ist nur von wem. Wer war und ist daran interessiert das ein Gott nicht existiert die gläubigen ? Jeder kam sich den Mantel eines gläubigen überziehen und so tun als ob täuschend echt. :-) man erkennt sie daran, das sie genau das tun was nicht gläubige auch tun und sie tun nicht das was in den heiligen Schriften über properes zusammenleben in Frieden Harmonie und Koexistenz steht

Alte Karamellen lieber @geeky


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 20:51
Ist unverständlich das Menschen an einen fiktiven Wesen glauben und alle Widersprüche über diesen Wesen mit viel Fantasie schönreden versuchen wollen Menschen die nicht an diesen Wesen glauben und die Widersprüche hinterfragen vorschreiben versuchen wie sie sich zu verhalten zu haben :}

Dabei ist ihre eigene Verhalten mit Hintergedanken verbunden die entweder iwelche Belohnung dafür erwartet oder eben iwelche fiktive Strafen befürchtet, massiv manipuliert ohne es selbst zu erkennen ^.^


melden
Brigitta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 20:59
@Lepus
Oje, ich sagte, das die Atheisten die Moral zwar hochhalten, obwohl sie es selbst für das eigene Leben keine Notwendigkeit sehen sich daran zu halten. Ein Atheist kann sich zurecht von den Gesetzen der Kirche befreit fühlen, das ist klar.

Gesetze
- keinen vorehelichen Geschlechtsverkehr; man mag es nicht für möglich halten aber immer wieder hört man von der Einhaltung dieses kirchlichen Gesetzes
- keine weitere kirchliche Eheschließung nach Scheidung
- keine verheirateten Priester
- keine künstliche Verhütung


melden

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 21:00
Keysibuna schrieb:Ist unverständlich das Menschen an einen fiktiven Wesen glauben und alle Widersprüche über diesen Wesen mit viel Fantasie schönreden
Tja ich versteh das mit dem heutigen Kapital-Gott auch nich....als gläubiger Verbraucher zahlt man, nimmt Kredite auf, verschuldet sich und man bekommt nie ne wirkliche Befriedigung. und obwohl man weis, das Gott Mammon einen versklavt, betet man inhn trotzdem an.
Verrückte Welt.


melden

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 21:03
@bhaktaulrich
bhaktaulrich schrieb:Religionen wurden mißbraucht unter wandert ausgewaschen und wissentlich verfälscht.
Die Wortkombination "wissenschaftlich verfälscht" ist doch recht fragwürdig und es wäre interessant zu erfahren, was du dir darunter vorstellst.

Ansonsten werden Atheisten gerne als Religion dargestellt, häufig verbunden mit einem großen "Glauben" an die naturalistischen Erkenntnisse aus der Wissenschaft. Ich glaube das ist falsch. Atheisten sind sich einig, dass das Konstrukt "Gott" bzw. "Götter" keine Rolle für sie spielt. Das beinhaltet noch nicht einmal eine aktive Verneinung, auch wenn dieser Begriff Atheismus dies suggerieren mag, sondern eben jene Haltung, dass das Konstrukt "Gott" nicht relevant. Und das ist auch gerechtfertigt. Gott spielt für mich, als Atheist, eine gleiche Rolle wie die Zahnfee, nämlich keine.

Interessanterweise lässt sich aus der Haltung durchaus die Religion kritisieren. Denn man blickt auf die Religionen als soziale Unternehmung. Moralische Richtlinien solcher "sozialen Unternehmungen" lassen sich dann auf Basis z.B. der Ethik analysieren und kritisieren. Und natürlich können Atheisten die Religionen für ihr reales Tun kritisieren, selbst dann, wenn sie nicht jeden Vers oder Sure der heiligen Schrift(en) kennen. Wäre das anders, so obliege die Kritik nur den Philosophen oder Theologen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 21:04
@piorama

Der Mensch selbst verspricht/erhofft/wünscht sich Befriedigung dafür benutzt er eben Geld ^.^

Und Gott der Bibel versklavt auch Menschen erpresst sie Seelisch verführt sie mit fiktiven Versprechungen, so hat Ihn der Mensch erschaffen :}


melden

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 21:06
@Brigitta

Inwiefern handeln Atheisten unmoralisch?


Das sind keine besonders nötigen Gesetze in meinen Augen.


melden

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 21:07
widerlich wieviele gottlose option 1 angekreuzt haben. atheisten haben doch auch nur ihren glauben, dass sie eine großhirnrinde sind, was überhaupt nicht bewiesen ist. unter atheismus verstehe ich sogar zu leugnen, dass wir göttlichen ursprungs sind so wie alles leben auf erden und alle materie und das wir eine unsterbliche seele haben. wenn man religiöse institutionen kritisiert habe ich nichts. aber menschen mit "über"natürlichen oder besser gesagt mystischen erfahrungen die zugang haben zur anderen welt sage ich mal, das ist schon echt unmöglich.


melden

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 21:10
Hare Krishna

@Chomsky
Chomsky schrieb:Die Wortkombination "wissenschaftlich verfälscht" ist doch recht fragwürdig und es wäre interessant zu erfahren, was du dir darunter vorstellst.
Die Wort Kombination steht nicht in meinem Text die ist von dir interpretiert. In meinem Text steht "wissentlich verfälscht " nicht wissenschaftlich verfälscht wie du das gerne haben möchtest.:-)

Hier mein Text: heute um 20:42
bhaktaulrich schrieb:Religionen wurden mißbraucht unter wandert ausgewaschen und wissentlich verfälscht.Frage ist nur von wem. Wer war und ist daran interessiert das ein Gott nicht existiert die gläubigen ? Jeder kam sich den Mantel eines gläubigen überziehen und so tun als ob täuschend echt. :-) man erkennt sie daran, das sie genau das tun was nicht gläubige auch tun und sie tun nicht das was in den heiligen Schriften über properes zusammenleben in Frieden Harmonie und Koexistenz steht


melden

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 21:11
@The_Sorcerer
The_Sorcerer schrieb:widerlich wieviele gottlose option 1 angekreuzt haben. atheisten haben doch auch nur ihren glauben, dass sie eine großhirnrinde sind, was überhaupt nicht bewiesen ist. unter atheismus verstehe ich sogar zu leugnen, dass wir göttlichen ursprungs sind so wie alles leben auf erden und alle materie und das wir eine unsterbliche seele haben. wenn man religiöse institutionen kritisiert habe ich nichts. aber menschen mit "über"natürlichen oder besser gesagt mystischen erfahrungen die zugang haben zur anderen welt sage ich mal, das ist schon echt unmöglich.
Ich halte es für einen Fehler Atheismus mit vulgärer Wissenschaftsgläubigkeit gleichzusetzen. Nicht alle Atheisten sind radikale Naturalisten. So bezeichne ich mich als Atheist, in der Form, dass es für mich so etwas wie ein Gott oder personales göttliches Prinzip in meinem Erleben nicht erfahrbar sind und für mich daher keine Rolle spielen. Daraus folgt aber nicht, dass ich damit einverstanden bin, mein Selbst auf ein blumenkohlgroßes Organ zu reduzieren.


melden

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 21:13
@bhaktaulrich
;-) Entschuldige, habe ich erst gerade gesehen. Da habe ich mich verlesen. Deine Ursprungsaussage wiederum kann ich nachvollziehen.


melden

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 21:13
Hare Krishna

@Chomsky

das ist in Ordnung. :-)


melden
Anzeige

Wie sollen sich Atheisten verhalten?

11.08.2013 um 21:14
@The_Sorcerer

Gläubige haben diese Option angekreuzt und ich finde dies nicht widerlich.

Und ja: Atheismus verneint einen göttlichen Ursprung und eine Seele.

Und nein: Es ist nicht unmöglich Menschen
The_Sorcerer schrieb:mit "über"natürlichen oder besser gesagt mystischen erfahrungen die zugang haben zur anderen welt sage ich mal,
zu widersprechen. ;)


melden
154 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden