Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

61 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Tod, Sterben
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

04.05.2011 um 07:12
renie_1962 schrieb:Dennoch war dieser komische Druck und Schmerz oder Unruhe in mir im Brustbereich für mich unerklärlich, er war an Altersschwäche im Alter von 76 Jahren gestorben.
Wenn du die Schmerzen nicht gehabt hättest, dann wäre dein Vater trotzdem gestorben. Bzw. wenn dein Vater nicht gestorben wäre, dann hättest du die Schmerzen trotzdem gehabt.

Ich weiss daher nicht, ob deine Schmerzen jetzt unbedingt einen Zusammenhang zu dem Tod deines Vaters bilden müssen.

@renie_1962


melden
Anzeige

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

04.05.2011 um 07:21
Ich denke das es sich nicht um Schmerzen handelt, die man spürt sondern vielmehr ist es ein erdrückendes Gefühl so war es Zweimal bei mir der Fall. Allerdings kann ich nicht sagen ob ich es auch gespürt hätte wenn man von den Umständen nichts erfahren hätte. Aber da man solche Ereignisse meist kommen sieht und sich darauf vorbereitet denke ich, ahnt man das einfach. Jetzt zu sagen das es auch einfach so ist und man etwas spürt auch wenn man sich seit Jahren nicht gesehen oder gehört kann ich so nicht beantworten.


melden
Fux.123
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

05.05.2011 um 18:45
@renie_1962
Mein herzliches Beileid zum Verlust deines Vaters.

(Das an sowas beim Antworten nicht gedacht wird, gibt mir echt zu denken... da kann ich nur den Kopf schütteln...)


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

06.05.2011 um 03:07
Mein Ururgroßvater hat vor vielen Jahren mal von einem Verwandten aus Afrika ein Stück Horn bekommen Er sowie mein Großvater und mein Vater behaupteten und behaupten das es zu Boden fällt wenn jemand aus der nahen Familie stirbt mein Vater bewart es auf dem Nachtkästchen auf und hat es sich häufig genug bewahrheitet. das Horn ist sichelförmig gebogen sowie eine Banane kann also nicht wirklich einfach runterrollen.
Ich habe es selbst einmal gesehen und tatsächlich kurz darauf einen Anruf erhalten das ein Onkel von mir verstorben ist dem jedoch nichts gefehlt hatte er starb bei einem Autounfall noch ander Unfallstelle

Meine Mutter hat auch mal soetwas erlebt sie hat behauptet ein Erdbeben hätte das Wohnzimmer erzittern lassen ich war in dem Moment in der Küche habe aber nichts gemerkt genauso wenig wie der Rest in der Umgebung
zur selben Zeit starb die Schwester meiner Urgroßmutter


melden

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

06.05.2011 um 04:30
Ich erzähl einfach mal frei los...

Meine Mama ist im Oktober 2006 an Leukämie gestorben und hat zwei Jahre dagegen gekämpft - sie hatte auch schon einen Termin für die Knochenmarkstransplantation... nur manchmal kommt es anders, als man es hofft und es sich wünscht! Ich werde diese Nacht, in der sie verstorben ist niemals vergessen - das war die Hölle!

Ich selber konnte nach dem sie von uns gegangen ist selber nicht mit uns Krankenhaus, aufgrund einer eigenen Verletzung am Sprunggelenk und hab es auch nicht übers Herz gebracht sie tot zu sehen... es ging einfach nicht. Im nachhinein verdamme ich mich selber dafür, dass ich nicht mit meinem Papa mitgekommen bin und auch mich selber weil ich sie die Tage zuvor nicht sehen konnte, weil ich selber aufgrund meiner Verletzung um Krankenhaus lag.

Jedenfalls stellte sich zum ungefähren Todeszeitpunkt und in den Stunden danach ein Gefühl ein, was ich bis dahin nicht vernommen oder gespürt habe. Ein Gefühl der Wärme, der Erleichterung, ein Gefühl einer Präsenz die man rationell nur sehr schwer erklären kann!

Meiner Auffassung nach spürt man es und nach dem Tod kommt noch etwas!


melden

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

12.05.2011 um 15:01
Hallo Leute ja mann kann es spüren wenn ein Mensch stirbt (Familie,Verwanter.....ich selbst habe es gespürt meine Schwester hat sich das leben genommen es war als hätte ich Engelsflügel
bekommen ich spürte wie ihre Seele gegangen ist es war sehr leicht hinter meinem rücken das habe ich so erlebt.In meinem Traum erschien sie mir sehr nahe und sie sagte mach nicht den selben fehler.Ich bin überzeugt das sie immer da sind aber sie sollen wieder dort hin gehen wo sie hingehören ins Jenseits.Am Muttertag spürte ich meine Mutter sie stand hinter mir ich hörte ihren Atem kurtz darauf legte ich mir die Engelkarten und habe die Karte herein bekommen die Botschaft der von dir Verstorbene liebt dich sehr es ist mein Schutzengel mir sind freudentränen übers Gesicht gerollt es war schön ich habe ständig mit Vestorben zu tun es ist gut das mann solche erfahrungen macht es kann auch sehr ernst werden und mit Vorsicht zu genissen.


melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

12.05.2011 um 19:28
@renie_1962 , ja ich hatte ähnliche Erfahrung.
Bei mir war es so, meine Oma (bei der ich oft als Kind war) war im Krankenhaus. Ich wußte nicht genau was sie hatte, habe es erst danach als sie tot war richtig realisiert, das sie eine Überdosis Fingerhut bekommen hat. Sie wußte auch nicht was sie hatte, weil es ihr keiner der Ärzte gesagt hat, aber sie wußten das sie es nicht überleben wird.
Naja jedenfalls war ich komischerweise genau an diesem Abend zwischen 18.30- 19.30 im Krankenhaus mit meiner Mutter und als ich sie dort so sah, hat mir mein inneres Gefühl gesagt das sie nicht mehr nach Hause kommt. Das war so eine Antwort, als Oma sagte " es muss wieder besser werden" eben weil sie sich nicht erklären konnte was sie hatte. Aber ich hab darauf nicht geantwortet weil eben mein inneres Gefühl mir schon sagte "Oma das wird nicht mehr".
Naja, so ist man dann später nach Hause gefahren, hat sich nichts weiter gedacht. Ich habe dann aber in der Nacht am PC gesessen bis ca 2 Uhr und hab mit bei Google Maps die ganze Gegend angeschaut und da kamen die ganzen Erinnerungen von früher wie das so war als wir noch Kinder waren.
Dann so gegen 4 Uhr ich war eigentlich grade eingeschlafen aber sehr unruhig, höre ich meine Mutter heulen. Da wußte ich sofort was los war und ich hatte einen Druck im Brustbereich, es war ein kleiner Schock. Ich hatte richtig Schmerzen, besonders Gallen und Leberbereich. Mein Vater kam dann irgendwann und sagte nur "die Oma ist tot". Werde ich nie vergessen. Ich weiß auch gar nicht wie das irgendwann mal sein wird wenn meine Eltern sterben, aber ich denke bei jedem Menschen entsteht dann ein Bruch im Leben. Dann ist nichts mehr wie es mal war.


melden
PartOfAll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

12.05.2011 um 21:19
Ich kann bestätigen, dass derlei Erlebnisse keine Hirngespinste sind.
Drei Tage nachdem mein Vater dieses Dasein verlassen hatte, spürte ich ein Streicheln über meine Haare und ich wußte, dass es mein Vater war, der mich besuchte. Die gleiche Erfahrung machte eine Freundin von mir, als ihr Vater das physische Sein abgelegt hatte.
Drei Tage nachdem meine Schwester aus diesem Leben ging, wurde ich von einem lauten Geräusch aus dem Bad geweckt. Dort lag mitten auf dem Boden ein Kleiderbügel.
Drei Tage nachdem meine Mutter gegangen war, klang, ohne jeglichen Luftzug, leise das Windspiel an der Treppe im Wohnzimmer.
In allen drei Fällen wußte ich, dass es Präsenzen der Familienangehörigen waren.


Ja, das kenne ich. Das hat mit Vergebung zu tun. Wenn ein Mensch stirbt, dann erkennt er vieles aus einer anderen Perspektive. Das Ego fällt weg und es bleibt nur das, was der Mensch in Wahrheit ist. Darum bemühen sich die 'Verstorbenen' aus dem Jenseits heraus mit denen in Kontakt zu treten, denen sie Unrecht taten, um so die Vergebung zu erlangen, die für ihre weitere Entwicklung wichtig ist. Deswegen ist es wichtig ohne Groll auf irgendetwas oder irgendjemanden aus diesem Leben zu gehen, @renie_1962 . Hier kommt wohl die Aussage 'Wir sind alle Eins' deutlich zur Wirkung.


melden
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

12.05.2011 um 22:39
Muss auch mal meine Erfahrungen diesbezüglich schildern.
Der TE ist zwar schon lange nicht mehr im Forum aber was solls...

"Gespürt" hab ich es eigentlich nur einmal. Das war an dem Abend als mein Opa starb. Er lag zwar schon längere Zeit wegen ner schweren Lungenentzündung im KH, aber an diesem Abend war irgendwie alles komisch bei mir. Ich war innerlich irgendwie sehr aufgewühlt, unruhig - mir ging es "psychisch" einfach nicht gut. Ein paar Stunden später bekam ich dann den Anruf.
Ja, ich denke ich kann sagen, dass ich es an dem Abend gespürt habe. Und ja, ich war mit ihm "eng verbunden" vor allem in den letzten vier Jahren.


melden

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

13.05.2011 um 01:58
ein naher verwandter von mir ist vor kurzem auch verstorben, aber ich halte diverse vorkommnisse die etwa zur selben Zeit wie der Tod geschehen für einen "dummen" Zufall, das ist alles sehr mit vorsicht zu betrachten, wenn es den Leuten Trost spendet dann finde ich diese Interpretation der Ereignisse ja ganz in Ordnung, ich gehe eben davon aus, das man sich selbst Vorwürfe macht, das man nicht im Moment des Sterbens bei seinem Angehörigen war und das eben in irgendeiner Form verarbeitet, vor allem eben durch "besondere" Geschehnisse innerhalb des Zeitfenster des Sterbens. Vielleicht misst man diesem Zeitpunkt aber auch eine besondere Bedeutung zu, um den Tod der verstorbenen Person als etwas "besonderes" darzustellen, auch wenn es einfach nur der Lauf der Dinge ist und man sich damit erstmal selbst beruhigt...
Für mich ist mit dem Tod Zapfenstreich, keine Reinkarnation, kein Aufstieg der Seele in eine andere Sphäre, etc., auch obwohl ich gläubig bin, aber ich kann und will mich nicht damit trösten, das jemand nun an einem anderen Ort ist, oder sich in einem ewigen Schlaf befindet, vor allem nicht dann, wenn der Körper im Lauf der Zeit sich zersetzt und wieder der Natur zugeführt wird...

Natürlich klingt das andere schöner für die Hinterbliebenen, aber der Verstorbene hätte wohl damit ein Problem, aus seinem ganzen gewohnten Umfeld in eine "neue Welt" überzugehen und dort sein Dasein zu fristen, bis zum letzten Tag/dem jüngsten Gericht wie auch immer, das fänd ich nicht besonders toll.

Das ist zumindest meine derzeitige Sicht der Dinge, und ich will damit keinem aufs Füßchen treten und ihn unangenehm angehen, denn das was ich gerade wiedergegeben habe ist mein persönlicher Glaube und meine Auffassung zum Tod. Und wenn dem nicht so sei, dann gilt folgender Sinnspruch: Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum.


melden

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

13.05.2011 um 08:14
Ich weiss nicht ob man das wirklich spüren kann bzw ob es eine Art Intuition ist wie bei einer Mutter die spürt wenn es ihrem Kind nicht gut geht. Möglich ist es denk ich. Ich hatte da ein paar Erlebnisse aber das würde ich jetzt nicht als übernatürlich bezeichnen. Vor ein paar Jahren starb meine Freundin bei einem Autounfall, sie war erst 18. Das war das erste mal das ich jemanden verloren hatte der mir wirklich viel bedeutet hat.
Sie hatte mir Mittags gesimst, das sie zum Arzt müsste da es ihr nich so gut ging und fragte mich ob ich sie begleiten könnte. Ich wusste das es ihr nicht so gut ging weil sie stress mit ihrem Freund hatte und der sich auch wohl getrennt hat von ihr und es lief allgemein nich so gut für sie zu der Zeit. Jedenfalls hatte ich an dem Tag absolut keine Lust irgendwas zu machen wobei ich normalerweise jemand bin, der immer für andere da ist. An dem Tag hatte ich mir leider gesagt, das ichs heute mal nicht bin.
Naja ich hatte ihr dann abgesagt und sie machte sich scheinbar während wir am texten waren auf den Weg zum Arzt. Ich wusste nicht das sie textet wärhrend sie fährt. Jedenfalls ist sie dann von einem Bundeswehr Bus quasi über den Haufen gefahren worden. Irgendwann bekam ich dann keine SMS mehr und ich fühlte mich auf einmal ganz seltsam und wusste irgendwie das was schlimmes passiert war. Ich versuchte sie anzurufen aber das Handy war aus. Ich machte mir von Minute zu Minute immer mehr Sorgen und bin fast verrückt geworden. Ich habe überall rumtelefoniert und keiner wusste was. Das war ca um 14.30 Uhr und erst um 19 Uhr bekam ich von ner anderen Freundin die Nachricht das sie diesen Autounfall hatte während sie mit mir getextet hatte, und dabei starb. Ich musste die schon anschreien damit sie mir überhaupt was erzählt, denn eigentlich wollte sie es mir nicht sagen. Aber ich hatte die ganze Zeit das Gefühl das etwas schlimmes passiert ist und hatte auch einen lauten Knall gehört zum Zeitpunkt des Aufpralls, aber nix gefunden wovon er ausging. Das war denke ich das schlimmste was ich je erlebt habe zumal ich mir noch lange Zeit selbst die Schuld an dem Unfall gegeben hatte.


melden

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

13.05.2011 um 11:11
Ich habe die Erfahrung schon öfter gemacht, wie auch immer dies erklärbar ist, oder auch nicht.


melden

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

16.05.2011 um 15:13
Als die Schwester meiner Mutter mit Anfang 30 an Krebs starb, fielen bei uns zwei Bilder von der Wand. Ihre Patentante hörte zur gleichen Zeit wie jemand im Haus die Treppe herabging und das Haus verließ. Die Haustür fiel hörbar ins Schloss. Die Patentante war definitiv alleine im Haus.
Ich war damals noch recht jung, und hab mir darüber nicht groß Gedanken gemacht. Aber noch heute spricht meine Familie davon...


melden

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

16.05.2011 um 15:24
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Menschen, die sich emotional sehr verbunden sind, durchaus spüren können, wenn dem anderen etwas passiert. Gerade Menschen, die sehr empathisch sind, haben oft eine Art unsichtbarer Antenne für so etwas.

Mir selbst ist das auch schon wiederfahren. Zwar ist niemand gestorben, aber ich wußte instinktiv, dass eine Person, die mir unendlich wichtig war, etwas furchtbares getan hatte.

Gr,

A.


melden

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

16.05.2011 um 19:50
Wie wahr, das kann man! Das hatte ich bei meinem Stiefvater und ein enger Freund von mir bei seiner Frau und das sogar auf die Minute genau.


melden

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

29.08.2011 um 16:38
Habe am Donnerstag das erste Mal gespürt, dass es meinem Opa richtig schlecht geht.
Habe erst am Freitag erfahren, wie schlecht es wirklich um ihn steht und schon seit 3 Wochen im KH ist.
Fühle mich schon seit 3 Wochen einfach nicht gut und jetzt weiss ich endlich warum.
Hab die letzen Nächte nichts/fast nicht geschlafen und gestern am Vormittag hatte ich richtig starke Bauchschmerzen/Herzrasen für 2 Std und ich konnte nicht gut atmen. Nur kurze Zeit darauf haben mir meine Eltern gesagt, dass mein Opa einen Schwächeanfall hatte und jetzt mit Sauerstoff versorgt und rund um die Uhr überwacht wird. Auch spür ich dass er weiss das es bald zu Ende ist und er aber nicht möchte dass die ganze Familie furchtbar traurig ist. Hab meiner Mama davon erzählt das ich dass irgendwie alles spüre und sie hat darauf gmeint, dass ich immer schon eine besondere Verbindungen mit meinem Opa habe/gehabt habe und dass sie mir glaubt, dass ich das spüre wenn es meinem Opa sehr schlecht geht.
Heute wurde er zum 3x operiert und ich spür das er besser atmen kann, aber auch dass er sehr müde ist.

Ich hoffe wir können ihn morgen/Mittwoch besuchen gehen, damit ich mich wenigstens verabschieden kann :((!!


melden
akbas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

29.08.2011 um 16:44
Als eine Nachbarin von mir starb, träumte ich in jener Nacht, dass sie mich in Berlin besuchte. Bevor ich die Nachricht von ihrem Tod bekam, wusste ich es. Ich muss sagen, dass ich diese Frau sehr liebte und ihr innerlich stets verbunden war, obwohl wir kaum Kontakt hatten.


melden

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

07.09.2011 um 16:15
Bei mir ist´s auch schon 3 mal passiert.
Dass erste mal als meine Oma gestorben ist hat sie sich verabschiedet. Ich war grad wach es war etwa 3:00 und war am Fernseh gucken.
Plötzlich wurde mir kalt, es war als ob ein luftzug durch die Wohnung gezogen ist. Ich hatte das Gefühl dass jemand gestorben ist. Als ich dann im Elternschlafzimmer und bei meinem Bruder geguckt hatte ob sie noch leben hab ich mir eingeredet dass es Einbildung war.
In der Früh hat dann das Telefon geklingelt, meine Tante war drann und hat uns die schlechte Nachricht überbracht dass die Oma gestorben ist.
An dem Vormittag als die Oma meiner Freundin gestorben ist hatte ich ein schlechtes Gefühl, hatte den Drang auf Melancholische Musik. Als ich dann nach der Arbeit zu meiner Freundin kahm die Nachricht die Oma ist gestorben.
Nun ja dass letzte mal war grad heute. Selben drang selbes Gefühl. Heut ist der Familienhund an Herzinfarkt gestorben was ich auch erst danach erfahren hab.


melden
Anzeige

Kann man spüren wenn ein eng verbundener Mensch stirbt?

15.11.2011 um 00:14
Hallo..........

Ja man spürt es, ich bekomme immer ein zeichen wenn jemand geht, bzw. geholt wird.

Oft Sterben immer 3 Menschen die man kennt kurz hinter einander.........


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

106 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden