Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

182 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Tod, Sterben ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 21:09
Hallo Zusammen,

Mich würd mal eure meinung interressieren zu dem Thema:
Wo geht das ganze Wissen / Erlernte hin wenn man stirbt?

Ich mach mir da schon ein paar Tage meine gedanken darüber, ist das Wissen oder das Erlernte dann einfach weg oder wandert es Irgendwohin???
wenn ja, wohin wandert / geht das wissen???
Wird es vieleicht weiter gegeben, an Neugeborene???( oder an andere Menschen/Tiere)

Freu mich schon auf eure Antworten / Meinungen?

Gruss Euer Marcus


melden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 21:11
@marcus4
Ähm... wie alt bist du, wenn ich fragen dürfte?


1x zitiertmelden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 21:16
@Crusi

Wozu soll das wichtig sein, wie alt er ist?


@marcus4

Keine üble Frage!

Kommt drauf an, wo das Wissen landet, welches man während seines Lebens sammelt.
Da gibt es einerseits physische ,,Speicher", das Gehirn eben.
das Gehirn löst sich natürlich irgendwann auf, Verwesung, klar. Damit würde das dort ,,gespeicherte" Wissen verschwinden.

Wenn man allerdings davon ausgeht, dass wir eine Seele besitzen und diese auch für sich denken und lernen kann und diese Seele auch nicht verschwindet, dann nähme man sein Wissen auch mit in ein Jenseits, wie auch immer das aussehen mag.


melden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 21:17
@Kc Weil ich es sonderbar finde, dass man eine solche Frage stellt?


melden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 21:23
Ich bin 29, und ich denke deswegen darüber nach weil ich erst vor kurzen (vor weihanchten) einen todesfall in der eigenen Familie hatte


melden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 21:27
das Wissen bleibt- man muss es eben nur wiederfinden


melden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 21:29
@Godofwar

Deswegen auch das Seelenalter... :)


melden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 21:36
In einem meiner Philosophiebücher steht:

Der Tod zerstört nicht die Materie, er löst nur der Bestandteile Verknüpfung...


melden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 21:38
@Godofwar
Wie soll man das wissen wiederfinden wenn man tod ist?
Besser gesagt wie soll irgendeiner das wissen wieder finden von einem toden???

@oOchandniOo
Seelenalter Erläutere mir / uns das weiter?


melden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 21:40
@marcus4
Indem man sucht- hört sich blöd an, ist aber dennoch so


melden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 21:40
@marcus4
Das weiß wohl keiner.

Manche Denken, dass das gelernte mit Dir in irgendeiner jenseitigen Welt weiterbesteht, manche denken, dass es in das Unterbewusstsein eines Neugeborenen flieht und manche, so wie ich auch, denken, dass es nur eine Funktion Deiner neuronalen Struktur ist und deshalb zusammen mit Deinem Gehirn verwest.

Mein Beileid im Übrigen.


melden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 21:40
Eine wirklich sehr interessante Frage.
Ich glaube, dass alles Wissen was sich im Laufe eines Lebens angesammelt hat über den Tod hinaus weiter existiert. Das menschliche Gehirn stirbt also mit dem Körper, aber das Bewusstsein (oder die Seele) lebt irgendwie weiter.
Das ist aber nur meine Vorstellung :) Atheisten sind sicherlich anderer Meinung.


melden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 21:50
@marcus4

Die Seele altert von Leben zu Leben und sie lernt mit jedem Leben und Sein...


melden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 21:55
Unsere Erkenntnis beruht auf sinnlichen Wahrnehmung der Gestalt, Lage und Anordnung der Atome. Die Erkenntnis entsteht durch Veränderung unseres Körpers. Wir erkennen daraus nur die oberflächliche Beschaffenheit der Dinge. Das wirkliche Wesen der Dinge können wir aus den Sinnen allein heraus nicht tiefgründig erkennen.

Die Seele besteht nach Demokrit aus Seelenatomen, welche eine kugelförmige Gestalt haben und aus feuriger Substanz gebildet seien. Die Atmung hat den Zweck, dass durch den entstehenden Gegendruck in der Luftröhre verhindert wird, dass die Seelenatome entweichen. Wenn der Mensch stirbt, so atmet er nicht und die Seelenatome verlassen den Körper. Für Demokrit ist die Seele folglich vergänglich.

nach Demokrit, etwas , naja zu teil, fehlte halt das wissen über Atome im allgemeinen.

meine Meinung, joa, futschibaba dannach. Klingt blöde aber am naherliegensne außer futschibaba halte ich die Idee von demokrit
hey damit kann man ja auch viel erklären :P


melden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 21:57
@Pan_narrans
Danke erstmal
So dachte ich auch immer aber ich weis auch nicht ob das so ist, dass das wissen dann einfach weg ist, weil wenn ich so trüber nachdenke ist es doch schwer vorstellbar das das wissen dann einfach wegsein soll,

@sunrise89
Wenn das so ist wo lebt oder existiert die seele dann deiner Meinung nach weiter ?

@oOchandniOo
Also wäre dann dann deiner meinung nach die Seele ein großes teil das in jedem von uns steckt (Wie ein Netzwerk z.B.: ein Server (die Seele) 10 Clients (wir Menschem))


melden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 21:59
@marcus4

Die Seele ist man selber....


melden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 22:00
@marcus4
Ja, schwer vorstellbar ist es auf jeden Fall.

Und wie gesagt, wissen tut das sowieso niemand :)


melden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 22:02
Keine Ahnung ins Grab, in die Urne in die Mülltüte ,in denn Main !?gib s viele Wege ... :D


melden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 22:04
@marcus4
Ich glaube, dass die Seele unsterblich ist und man immer und immer wieder wiedergeboren wird um abermals Erfahrungen zu sammeln und Wissen anzuhäufen, bis die Seele letztendlich so alles Dasein durchschaut hat und erkennt, warum alles so ist, wie es ist. Dann findet der Kreislauf des Wiedergeborenwerdens ein Ende.


1x zitiertmelden

Wo geht das Wissen/Erlernte hin, wenn man stirbt?

13.03.2011 um 22:06
@sunrise89
Zitat von sunrise89sunrise89 schrieb:Dann findet der Kreislauf des Wiedergeborenwerdens ein Ende.
Und was macht die Seele dann?


melden