weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Echthaar-Puppe

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Haare, Beerdigung, Puppe

Die Echthaar-Puppe

25.11.2010 um 09:31
@MATLOV

Hat sie denn gar keine weiteren Dinge ihrer Freundin besessen? Oftmals gibt es dann auch Bilder mit den Familien, wo man vielleicht auch noch einiges raus finden koennte.
Vielleicht gab es auch einen Platz, der fuer die 2 (also Deine Tante und das Maedchen) sehr wichtig war. Aber ich glaube, da wuesstest Du nicht unbedingt wo. Ansonsten waere das auch ein guter Punkt, wo Du die Puppe lassen koenntest, weil es ein Ort war, der die beiden verbunden hat.
Vielleicht hatte sie auch ein Fotoalbum, wo Du da noch mehr ableiten koenntest.


melden
Anzeige
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Echthaar-Puppe

25.11.2010 um 11:06
@dr.stantz
@MATLOV

Anscheinend ist bei euch der Humor auf der strecke gebliben...ich meine es ist eine Chucky-Puppe :)


melden

Die Echthaar-Puppe

25.11.2010 um 21:05
@MATLOV

Was würdest du denn mit der Puppe machen wollen?


melden
magnom911
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Echthaar-Puppe

25.11.2010 um 21:37
@MATLOV


was ich nicht ganz verstehe....

du sagtest deine Tante ist in den 90ern gestorben? Versteh ich nicht ganz. Ein normales grab wird doch frühestens nach 25 bis 30 jahren aufgelöst....?

Warum ist das bei deiner Tante schon so früh geschehen?


melden

Die Echthaar-Puppe

25.11.2010 um 23:23
@magnom911 weil die Tante in einem Familiengrab mit meinem Opa lag und der Schwester meiner Om. Mein Opa ist schon seit 77 tot. Und meine Oma war einfach zu alt, dass Grab noch alleine zu pflegen und daher hat man es nicht verlängert sondern aufgelöst!


melden

Die Echthaar-Puppe

25.11.2010 um 23:24
@dr.stantz
Ich möchte sie auf einem "zusammenbringenden" Weg loswerden. d.h. verbrennen, verbuddeln, beides.......


melden

Die Echthaar-Puppe

26.11.2010 um 15:49
@MATLOV

Sieh es doch mal realistisch! Das mit dem "Zusammenbringen" hast du verpasst. Ganz gleich, was du jetzt mit der Puppe machst, es KANN das falsche sein.
Ich denke, du solltest diese Puppe behalten! Das Gefühl, sie gehöre nicht zu euch, ist meiner Meinung nach nur DEIN Gefühl.
Für deine verstorbene Tante könnte es aber unter Umständen nichts schöneres geben, als ENDLICH von jemandem aus der Familie wieder geliebt zu werden. Und das kannst du nur zeigen, indem DU diese Puppe endlich mit Liebe betrachtest. Achte und ehre sie DEIN ganzes Leben lang, und nimm DU sie irgendwann mit! Du weisst schon was ich meine! Dann werdet ihr euch alle wiederfinden!


melden

Die Echthaar-Puppe

29.11.2010 um 22:38
@MATLOV

Ach so... Hab die ganze Zeit angenommen, du hättest irgendwie Hemmungen, die Puppe zu vernichten.
Du könntest sie verbrennen und dann die Asche beim ehemaligen Grab deiner Tante verstreuen.

Ich persönlich fänd es Schade, das alte, schöne Stück zu vernichten, wo es doch ein Zeitzeugnis ist und es unwiederbringlich verloren wäre, wenn du es verbrennen, einbuddeln oder ähnliches tun würdest. Vielleicht findest du ja noch eine andere Möglichkeit, die Puppe loszuwerden, ohne sie zu vernichten.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
400 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Islam und Exorzismus225 Beiträge
Anzeigen ausblenden