Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie wird man richtig beerdigt?

58 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Tod, Seele, Spiritualität ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wie wird man richtig beerdigt?

15.07.2021 um 18:36
Ich habe mal irgendwo gelesen, daß gegen Ende der Brennzeit die Temperaturen hochgefahren werden, damit die Knochen auch noch weitgehend zerfallen, stimmt das?


melden

Wie wird man richtig beerdigt?

15.07.2021 um 20:45
@T.Rick

Ja. In der Hauptbrennkammer herrschen Temperaturen von ca. 650°C, in der Nachbrennkammer sinds dann 850°C. Was dann noch nicht verbrannt ist, landet in der Knochenmühle.


melden

Wie wird man richtig beerdigt?

16.07.2021 um 12:04
Danke, ich laß mich lieber am Stück beerdigen ... grusel ... ;)


melden

Wie wird man richtig beerdigt?

31.07.2021 um 15:17
Was nach meinem Tode mit mir passiert, geht mir dann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit am kalten Arsch vorbei. Für Verstorbene gilt wie für Piloten: Oben geblieben ist noch keiner. Selbst wenn sie mich zu Katzenfutter oder Mettwurst verarbeiten, so kann mir das nach meinem Ableben egal sein. Hauptsache, es geschieht nicht vorher.


melden

Wie wird man richtig beerdigt?

09.08.2021 um 18:40
Am liebsten verbrennen .
Ab in die Urne und neben meine Eltern .
Das wäre mir am liebsten und hoffe so geschieht es auch .


melden

Wie wird man richtig beerdigt?

09.08.2021 um 19:28
Ich lasse mich einmal verbrennen.
Und meine Asche wird dann 49 Tage aufbewahrt.
Und erst dann beerdigt.


melden

Wie wird man richtig beerdigt?

13.08.2021 um 18:54
Verbrennen, die Asche bei einer Seefahrt den Fischen zum Fraß, dann direkt am Meer mein Name auf einem großen Steinpodest verewigt wird.
Man gönnt sich ja sonst nichts. Lach


melden

Wie wird man richtig beerdigt?

17.08.2021 um 12:28
Zitat von para666para666 schrieb am 01.07.2021:Mach dir keine Sorgen um meine Asche, wirst vermutlich vor mir sterben. Hab sehr gute Gene und werde nie krank. ;)
Jaja, in deinem Alter glauben sich viele für unsterblich. Auch du kannst morgen schon tot sein, wenn vermutlich auch nicht wegen Altersschwäche😉


1x zitiertmelden

Wie wird man richtig beerdigt?

17.08.2021 um 20:09
Zitat von AlibertAlibert schrieb:Jaja, in deinem Alter glauben sich viele für unsterblich. Auch du kannst morgen schon tot sein, wenn vermutlich auch nicht wegen Altersschwäche😉
Habe eine Freundin, die seit ich sie kenne, ihren Tod herbeisehnt.
Sie lebt immer noch und ist mittlerweile uralt.
Wie das Schicksal doch manchmal so spielt, phänomenal. Lach.


1x zitiertmelden

Wie wird man richtig beerdigt?

17.08.2021 um 21:15
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Sie lebt immer noch und ist mittlerweile uralt.
Und wie lange kennst du sie, seit welchem Alter?


1x zitiertmelden

Wie wird man richtig beerdigt?

17.08.2021 um 21:48
Zitat von chrisebachriseba schrieb:Und wie lange kennst du sie, seit welchem Alter?
Seit dem 30zigten Lebensjahr. Wenn ich aber ihren Lebenslauf rückwirkend betrachte, hat sie mit ihrer Einstellung nahestehende Menschen so manipuliert, so zu denken wie sie.
Nicht jeder ist darauf abgefahren, nur die, die ihre Lebenseinstellung mit ihr teilten, aus einer gewissen Abhängigkeit ihr gegenüber.

Ich bezeichne sie mal als Hexe! Lach.


melden

Wie wird man richtig beerdigt?

18.08.2021 um 06:55
Zitat von para666para666 schrieb am 01.07.2021:Atheisten Kommentare beachte ich nicht deswegen braucht Ihr Euch keine Mühe geben auch welche zu hinterlassen, habe nicht umsonst die Rubrik "Spiritualität" ausgewählt. Sag mir etwas, was ich aus Eurer Sicht noch nicht weiß. "Körper weg, Seele gibt es nicht somit egal." Das ist kurz verfasst, was Atheisten hier schreiben würden. Okay, hab das jetzt für Euch geschrieben. Braucht es nicht erwähnen.
Für mich auch schon geschrieben, wie kommt man dazu?

Atheisten haben nicht das ewige Leben in petto, sie stehen auch mal vor dem Tod.
Weshalb sollen sie sich hierrüber nicht mitteilen ... dürfen. Die machen sich auch Gedanken ob es dann mal eine Erdbestattung oder ein Urnengang werde, bzw. was dann mit der Asche geschehen soll.

Meiner Einer spielt mit dem Gedanke durchs Feuer zu gehen und aus der Asche einen Diamanten machen zu lassen.


melden

Wie wird man richtig beerdigt?

31.08.2021 um 18:06
Das ist echt eine gute Frage. Also ich möchte garnichtt beerdigt werden, am liebsten wäre es mir wenn ich irgend wo im Wald sterben würde und die nächsten hundert Jahre findet mich keiner.


melden

Wie wird man richtig beerdigt?

01.09.2021 um 01:28
Was verwertbar ist, darf mir gerne entnommen werden und der Rest soll verbrannt und im Friedwald verbuddelt werden. Hauptsache es hat nach meinem Tod niemand mehr Arbeit mit der Grabpflege usw.

Wenn ich wüsste, ich wäre krank und müsste bald sterben, dann würde ich das soweit es möglich ist noch alles selbst regeln und bezahlen.


melden

Wie wird man richtig beerdigt?

01.09.2021 um 11:29
@ para
Meine Mutter wurde im Friedwald beerdigt, das war ihr Wunsch, das war ihr wichtig. Sie hatte eine Beziehung zu diesem Wald, da sie dort einen Großteil ihrer Kindheit verbracht hat.
Sie hatte vorher einiges festgelegt bezüglich ihrer Beerdigung, zB das Beerdigungsinstitut, die Musik, das Gedicht für die Anzeige in der Zeitung usw

Das Beerdigungsinstitut hat dann mit mir und meinem Vater alles ganz genau und ausführlich Punkt für Punkt besprochen, zB was soll sie für Kleidung an bekommen, wie soll der Blumenschmuck aussehen, wir mussten uns dann den Sarg aussuchen und die Urne und mit mit einem Trauerredner die Rede besprechen.

Bitte bedenke bei deinen Wünschen Folgendes: In dem du dir nicht umsetzbare Dinge wünscht, machst du es für deine Angehörigen nicht einfacher, wenn sie dann merken, dass sie deine letzten Wünsche nicht erfüllen können.
Die Beerdigung meiner Mutter hat mich fast zerrissen aber zum Glück konnten wir alles so umsetzen, wie sie es wollte.

Zum Friedwald bei uns: Wir haben uns dann dort einen Baum ausgesucht. D.h. ein Mitarbeiter ist mit uns durch den Wald gegangen, und hat uns die "freien Plätze" gezeigt. Bei uns ist es so, dass es um einen Baum herum eine bestimmte Anzahl freier Plätze gibt. Dort werden dann die Urnen in die Erde gelassen und an den Baum kommt eine Metallplakette mit Namen und Geburtsdatum.
Einen Baum nur für sich alleine zu haben ist zwar möglich aber sehr sehr teuer, da man dann alle freien Plätze kaufen muss. Platz ist Geld, Bäume sind Geld. Bäume u Platz sind endlich. Baum mit toller Aussicht - noch teurer. Fürn Appel undn Ei passiert da null, eine Beerdigung ist sehr teuer.

Mein Vater hat dann 2 Plätze gekauft, einen für sich und einen für meine Mutter.

Der Bestatter hat sich an Regeln und Gesetze zu halten wie andere auch, das ist alles genau festgelegt, dafür unterschreiben später deine Angehörigen wenn es soweit ist und dafür muss auch der Bestatter gerade stehen. Warum sollte ein Bestattungsinstitut für dich gegen die Gesetze verstoßen, weil du eine illegale Bestattungsart willst (in die Luft streuen), wo es genügend Alternativen gibt?

Der Vater einer Freundin zB wollte auf einer Streuwiese bestattet werden. Die Angehörigen wissen hierbei NICHT, wo seine Asche gelandet ist. Meine Freundin hatte damit Probleme, eben weil da kein "letzter Platz" ist, wenn sie dort hin geht, weiss sie eben nicht, wo genau "er ist". Aber es war sein Wunsch.

Wenn dir das Thema wichtig ist, dann informiere dich, was in deiner Stadt möglich ist. Sieh dir einen Friedhof an, einen Friedwald. Vllt bekommst du dann ja schon ein Gefühl, was für dich in Frage kommt.
Ich zB möchte keine Feuerbestattung. Fühlt sich für MICH rundum falsch an. Für mich fühlt sich eine Erdbestattung im Sarg richtig an. Ich habe Zeit gebraucht, zu werden und ich möchte für meinen Körper Zeit, zu vergehen. Und wenn das Jahrzehnte dauert, joah, ich bin schon im Leben ein sehr gemütlicher Mensch gewesen und ne richtige Bummelliese xD

Am Ende darfst du nicht vergessen, was das alles kostet und dass deine Angehörigen das alles zahlen müssen, wenn du keine Sterbegeldversicherung hast. Vorstellen kann man sich sicher vieles, es muss aber auch finanzierbar bleiben.


melden

Wie wird man richtig beerdigt?

01.09.2021 um 12:08
Ich möchte gern von Gunther von Hagens plastiniert werden, in Scheiben geschnitten und zwischen Bilderrahmen verbracht werden.
Somit hänge ich dann in möglichst vielen Wohnzimmern über dem Sofa. In 500 Jahren haben hoffentlich eins zwei Kunstwerke die Wirren der Zeit überstanden und sind dann ähnlich wertvoll wie Dürers Hoppel Hase.


melden

Wie wird man richtig beerdigt?

01.09.2021 um 12:10
Auf Sir Francis Drakes "Beerdigung" bin ich allerdings auch voll neidisch!


melden

Wie wird man richtig beerdigt?

05.09.2021 um 21:57
@Gnatz
Hallo du möchtest wirklich plastiniert und in Scheiben geschnitten werden, das finde ich echt gut. Wäre interessant zu wissen wann es dich denn in Bilderrahmen zu kaufen gibt. Sieht dann ja ungefähr so aus.Spoiler
20210805 124539Original anzeigen (3,1 MB)
wünsche dir aber trotzdem noch ein langes Leben LG Frühnebel


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Spiritualität: Was bedeutet es wenn man seine sexuellen Gelüste abgelegt hat?
Spiritualität, 32 Beiträge, am 19.08.2021 von chriseba
para666 am 30.07.2021, Seite: 1 2
32
am 19.08.2021 »
Spiritualität: Ist Religion was schlechtes?
Spiritualität, 172 Beiträge, am 09.08.2021 von Flitzschnitzel
para666 am 29.06.2021, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
172
am 09.08.2021 »
Spiritualität: Wird Astralreisen im falschen Bild dargestellt?
Spiritualität, 9 Beiträge, am 20.07.2021 von nocheinPoet
para666 am 19.07.2021
9
am 20.07.2021 »
Spiritualität: Kann man seine Seele wirklich verkaufen?
Spiritualität, 34 Beiträge, am 17.12.2019 von LordLukan
bloodycheeks am 09.12.2019, Seite: 1 2
34
am 17.12.2019 »
Spiritualität: Entsteht mein Zorn durch Dämonen?
Spiritualität, 34 Beiträge, am 09.05.2018 von Viz16
xnder am 18.04.2018, Seite: 1 2
34
am 09.05.2018 »
von Viz16