Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die 7 Zeichen der Apokalypse

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 19:35
@Thermometer
Es ist richtig, man kann in die Prophezeiungen viel hineininterpretieren und sie ist nicht leicht zu verstehen. Die Prophezeiung kann sich noch nicht erfüllt haben, denn mit dem 7. Siegel wird die gesamte Menschheit ausgelöscht. Das ist nach meinem Wissen noch nie passiert.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 19:35
@MasterMario
MasterMario schrieb:Wir haben die Erde Jahrzehnte lang geschändet. Ich glaube kaum, dass ein Gott da noch friedlich reagiert. Gott ist zwar nicht böse, aber wie sollten wir das sonst verstehen? Erkläre mir eine Methode, die uns zum Umdenken bringt, außer weltweite Katastrophen.
Ein "Allmächtige" Wesen muss nicht solche abschreckende Szenario veranstalten damit die in "Frieden" lebende daraus Lehren ziehen können!! Und genau das ist Einschüchterung und hat mit Liebe nichts zutun!!

Ein "allmächtige" Wesen wie Gott sollte ein der Lage sein durch ein Windhauch diese "Friedliche" Zustand herbei zu schaffen ohne Seuchen und Schlachten!!

tngIVfi bf386a3999dab31b4b3c4e1f48d8c73e


melden

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 19:36
MasterMario schrieb:Die Erde lebt und sie fühlt. Wenm wir ihr Schaden zufügen, bekommen wir die Rechnung dafür. Und die ist hoch. Eine Reinigung wäre tatsächlich gut, denn dann würden wir verschwinden, und könnten der neuen Bevölkerung eine neue Chance geben
Und sie weint bei jedem bergwerk was wir in sie reinbauen ;_____;

NICHT


Kommt mal klar leute!
Unser Planet hat weder ein bewusstsein noch eine Seele !
Und selbst WENN -
Die paar Menschlein da würde sie nichtmal erkennen können!
So wie wir nicht die Bakterien in unsere, Darm erkennen können!
Denn mehr können wir nicht für unseren Planeten sein!


melden

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 19:37
@MasterMario
MasterMario schrieb:Die Prophezeiung kann sich noch nicht erfüllt haben, denn mit dem 7. Siegel wird die gesamte Menschheit ausgelöscht. Das ist nach meinem Wissen noch nie passiert.
DAS steht da aber nicht oO
Weniger interpretieren - mehr denken!


melden

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 19:44
@Thermometer
Schöne Art sich rauszureden..

Denn genau das steht da!

"Das siebte Siegel ist schließlich das definitive Ende der bisherigen Welt. Sie wird durch sieben Engel mit Posaunen und einem achten mit dem Rauchfass verheert."

Aus Wikipedia übernommen.

Nochmal ausführlich:

Das siebte Siegel: Endzeit
\"Und als das Lamm das siebente Siegel auftat, entstand eine Stille im Himmel etwa eine halbe Stunde lang. Und ich sah die sieben Engel, die vor Gott stehen, und ihnen wurden sieben Posaunen gegeben.\" (Offenbarung 8, 1-2)

Die Posaunen geben uns eine Warnung und kündigen wiederum die sieben letzten Plagen an. Die siebte Posaune kündigt die Errichtung des Reiches Gottes auf Erden und die Rückkehr Jesu Christi an. \"Und der siebente Engel blies seine Posaune; und es erhoben sich große Stimmen im Himmel, die sprachen: Es sind die Reiche der Welt unseres Herrn und seines Christus geworden, und er wird regieren von Ewigkeit zu Ewigkeit\" (Offenbarung 11, 15).


melden

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 19:50
@stebiiuli
Schöne Seite ;)


melden

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 19:58
Youtube: Kurzfilmriss (siehe Beschreibung!)

Da gibt es keine Worte mehr...


melden
McGeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 20:01
@MasterMario
was könnte denn dazu führen, dass die Menschheit sich selbst auslöscht?

Überbevölkerung?
Mehr und härterer Wettbewerb um Ressourcen, Arbeit, und soziale Anerkennung durch Überbevölkerung?

Überbevölkerung durch Religion und Glaube?
Religiöse Menschen haben mit Gottvertrauen durchschnittlich doppelt bis 3 x so viele Kinder, wie Nichtreligiöse!
Religiöse Menschen sind überzeugt, dass der Mensch die Krone und der Herrscher über die Schöpfung Gottes nach dessen Willen ist und nicht wissen, sondern nur glauben muss, was zwangsläufig zum wenig achtsamen Umgang mit der Mitwelt führt.
Diese Achtsamkeit setzt nämlich voraus, dass man die die fragilen Strukturen einer milliarden Jahre währenden Evolution versteht und bei seiner eigenen Selbstverwirklichung berücksichtigt.

Ideologien und idealistische Weltbilder, die nichts mit der Realität zu tun haben, sondern nur mit eitlen, subjektiven Ichsüchteleien unter dem Motto:

mein Glaube ist wahrer und weil ich an Gott glaube, der allmächtig und allwissend ist, weis ich in allem alles viel besser und kann mich nicht irren.


melden

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 20:01
@MasterMario
MasterMario schrieb:Schöne Art sich rauszureden..
Wo rede ich mich heraus? oO
MasterMario schrieb:Denn genau das steht da!
Dann gibste mir den link anstatt zu behaupten dass das auf Wiki steht :D

Den das was du bisher gepostet hat belegt garnichts ...


melden

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 20:14
@Thermometer
Oh doch, das tut es. Wenn du es nicht schaffst, die Zeilen von mir richtig zu verstehen, tuts mir leid für dich.

Wikipedia:
Wikipedia: Buch_mit_sieben_Siegeln

Bidde


melden

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 20:18
@MasterMario
Da steht aber was vom Ende der "bisherigen Welt"
ABER NICHT
MasterMario schrieb:denn mit dem 7. Siegel wird die gesamte Menschheit ausgelöscht.
Lesen - Und verstehen!


melden

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 20:20
@Thermometer
Ich denke das Ende der bisherigen Welt ist ziemlich eindeutig. Die Welt geht ja nicht unter, nur wir werden "entfernt", damit das Friedenszeitalter beginnen kann.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 20:20
@Thermometer

Das ganze wird gleich wieder eine "Auslegung Sache" und dann wird alles schwammig und vernebelt ^^

t46upKV bf386a3999dab31b4b3c4e1f48d8c73e


melden

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 20:24
@MasterMario
MasterMario schrieb:Ich denke das Ende der bisherigen Welt ist ziemlich eindeutig.
Das denkst DU!
Aber weisst du?
NEIN?
Womit wir wieder beim alten Rom wären!
Und auch das war das Ende der "bisherigen" polytheistischen Welt!

Da kann ich nur nocheinmal für dich @Keysibuna rezitieren - Er hat vollkommen Recht wenn er sagt:
Keysibuna schrieb:Das ganze wird gleich wieder eine "Auslegung Sache" und dann wird alles schwammig und vernebelt


melden

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 21:00
@Thermometer
Nein, weiß ich nicht. Du aber leider genauso wenig. Jede Diskussion über nicht nachweisbare Dinge, ist "Auslegungs-Sache". Nicht nötig das nochmal zu wiederholen.

@McGeo
Es gibt verschieden Dinge, die die Weltbevölkerung zu großen Teilen auslöschen oder zumindest obdachlos machen könnte. Krieg, Erderwärmung etc. Ich glaube auch an Gott, und an die Prophezeiung, aber ich achte auch meine Mitmenschen, die anders denken. Ich würde mir wünschen, dass mehr nicht-gläubige Menschen gläubige Menschen achten. Meine Umwelt achte ich im Zweifel genauso wenig, wie jeder andere Mensch. Was eig. traurig ist.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 21:06
Nennt mich ein Prophet und höret was ich sage; Apokalypse ist abgesagt und Gott will ein neuen (ich weiß jetzt nicht ob es der 10 oder 11 mal ist) Bund mit Menschen eingehen und neu verhandeln!!

So steht es geschrieben und so soll es geschehen!!



t2wUEFr bf386a3999dab31b4b3c4e1f48d8c73e


melden
McGeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 21:06
@MasterMario
Etwa 95% der Menschheit ist gläubig.


melden

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 21:09
@Keysibuna
Gääähn. Lass dir was besseres einfallen um den Thread zu verhöhnen ^^ Was man grundsätzlich nicht tun sollte, denn das trägt nicht zur Diskussion bei.

@McGeo
95%? Woher hast du diese Zahl?


melden
McGeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 21:10
@MasterMario
MasterMario schrieb:Ich würde mir wünschen, dass mehr nicht-gläubige Menschen gläubige Menschen achten.
Mir wäre nie aufgefallen, dass nicht-gläubige Menschen gläubige Menschen nicht achten.
Andersherum ist es eigentlich immer schon so gewesen.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die 7 Zeichen der Apokalypse

11.06.2011 um 21:10
@MasterMario

Aber genau so sind diese Prophezeiungen doch gemacht worden und nicht anders!!


t6fSJQa bf386a3999dab31b4b3c4e1f48d8c73e


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt