weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 21:40
da beklatsch ich mich mal selber ... weil kürzer und logischer häts wiktionary auch nicht erklären können







.


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 22:31
@Cricetus
Cricetus schrieb:Ich spreche von einem Aufsatz in einem Fachmagazin, in dem steht, dass hyperaktive Kinder Chaos im Kopf haben.
......warum gehst Du nicht zu Threads im Bereich Wissenschaft ? Im Übrigen werden noch Studien dazu durchgeführt, das Ganze kam kürzlich auch im Fernsehen. Noch so eine dumme Anmache und ich melde Dich.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 22:42
@Kayla
Wieso willst du mich denn melden? Du behauptest, es sei wissenschaftlicher Standart, dass Hyperaktivität durch Chaos im Kopf ausgelöst wird und ich frage dich nach einer Quelle. Was daran verwerflich ist, müsstest du mal erklären...
Wo kam es denn im Fernsehen? Vielleicht wurden da ja Quellen genannt... Wenn du mir die Sendung nennst, gucke ich mir den Film auch gerne an und suche selbst nach Quellen.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 22:49
@Cricetus


......die Sendung war irgendwann vor Weihnachten, wo weiß ich jetzt nicht mehr.

Es wurde aber auch schon 2010 darüber berichtet.

http://www.welt.de/wissenschaft/article9948503/Geraeuschkulisse-bringt-lernschwache-Kinder-auf-Trab.html


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 22:51
@Kayla
Da steht etwas über die Therapie, aber nichts über die angebliche Ursache für das Problem.


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 22:51
behaupten = etwas sagen, was unglaubwürdig ist


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 22:53
@Cricetus
Cricetus schrieb:Da steht etwas über die Therapie, aber nichts über die angebliche Ursache für das Problem.
......darüber sind sich die Forscher noch nicht einig.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 22:55
@Kayla
Ich dachte du meintest, dass es das Chaos im Kopf ist???


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 22:58
@Cricetus
Cricetus schrieb:Ich dachte du meintest, dass es das Chaos im Kopf ist???
.......das wird von manchen Therapeuten so benannt, was anderes soll denn auch Konzentrationsschwäche sein ? Diese Kinder kriegen überhaupt nichts auf die Reihe, weil sie nicht wirklich in der Realität präsent sind. Sie können nichts richtig einordnen.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 22:59
@Kayla
Aber unter Chaos im Kopf hatte ich ein neurologisches Phänomen verstanden, das dann wiederum von diesen angeblichen Geistern angesprochen wird... Aber wenn es nicht einmal das ist :bier:


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 23:02
chaos= konzentrationsschwäche=aufmerksamskeitdefizite (vernachlässigt)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 23:03
@Cricetus
Cricetus schrieb:Aber unter Chaos im Kopf hatte ich ein neurologisches Phänomen verstanden, das dann wiederum von diesen angeblichen Geistern angesprochen wird... Aber wenn es nicht einmal das ist
......wenn diese Kinder sich Freunde einbilden, die nicht da sind, dann ist das sicher auch neurologisch. Ich kenne einige von diesen Kindern und die sind schon sehr heftig. Sie werden mit Ritalin ruhig gestellt, damit sie normal funktionieren, ansonsten sehen sie Dinge, welche Niemand von uns jemals gesehen hat.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 23:05
@Kayla
Lassen wir das. Irgendwie kommen wir nicht auf eine Ebene.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 23:12
@larryned
larryned schrieb:chaos= konzentrationsschwäche=aufmerksamskeitdefizite (vernachlässigt)
......solch einfache Schlussfolgerungen sind nix für cricetus, dazu muss ein Fachmagazin über Hirnforschung her.:):):)


melden

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 23:17
aufmerksamkeitsdefizit ist ja nur ein aspekt

ein gutes beispiel für solche rauschflächen ist zb die schlafparalyse...

...scheinbar nur ein neurologischer effekt dennoch treten bei deisem manchmal sehr seltsame dinge auf


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 23:19
@Cricetus ein geisterjäger im name der wahrheit ? sieht da einer geister und gibt informationen von sich, die für unklarheit und unfrieden sorgen ?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 23:20
@Wandermönch
Wandermönch schrieb:aufmerksamkeitsdefizit ist ja nur ein aspekt

ein gutes beispiel für solche rauschflächen ist zb die schlafparalyse...

...scheinbar nur ein neurologischer effekt dennoch treten bei deisem manchmal sehr seltsame dinge auf
.......genau, aber z.B. auch bei diesem Phänomen kommt die Forschung nicht weiter, ganz einfach deswegen, weil man eben nicht alles unter der Lupe sezieren kann.


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 23:28
@Wandermönch

wenn wir nicht wissen woher wir kommen, wissen wir nicht wohin wir gehen...

gibt es also diese stimmen ? wenn ja warum ? wer bei wiki schaut wird nicht die richtige info bekommen und somit nicht wissen wohin ...


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 23:29
@Kayla


;-)


melden
Anzeige

Dr. Ernst Senkowski (Jenseitsforscher und Experimentalphysiker)

03.01.2012 um 23:31
@Kayla

ja - und auch weil das phänomen scheinbar sein dasein im schatten zwischen echt und unecht geniesst - und auch sehr gern so auftritt


melden
107 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Welche Religion1.109 Beiträge
Anzeigen ausblenden