Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

1 Tag mit dem Kopftuch

870 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion Islam Kopftuch Frau

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 01:48
@trance3008

Und woher weisst du,dass sie im Fokus der gesellschaftlichen Aufmerksamkeit stehen?

Durch die Medien. na super.


melden
Anzeige
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 01:50
@SagopaKajmer

Ähh... also ich nehme ja auch am Leben teil und mache da vielleicht auch schon so einige Erfahrungen o.ô


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 01:54
worauf basieren deine Erfahrungen? Was hast du gesehen? Hast du gesehen wie ein moslem seine Frau verprügelt?? Hast du eine muslimische Frau mit Kopftuch gesehen,die nur am weinen war,weil sie einen Kopftuch tragen muss??


Ich habe bis jetzt 2 junge Mädchen gesehen,die früher Kopftücher getragen hatten so mit 15-17 danach haben sie keine mehr getragen und tragen heute auch nicht und hatten bis jetzt noch keine blaue Augen.

einerseits zeigen die meisten Menschen KEINE Zivilcourage wenn zb. am Bahnhof oder Ubahn jemand totgeschlagen wird..sie laufen einfach vorbei aber wenn sowas ist,dann fühlt jeder mit diesen Frauen mit versteh ich nicht.


melden
I_Love_Allah
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 01:57
@SagopaKajmer

Nicht nur mit dem Kopftuch wird man dumm angestarrt.
Ich als deutsch-Französin ziehe mir gerne lange Röcke an

lea michele super dunn auf der blackberr

Ich werde von manchen Deutschen so angeguckt, als ob ich wirklich irgend nen riesen Fleck
im Gesicht hätte oder sonst was.

Ich glaube sich bedeckt zu kleiden, ist in diesem Land nicht immer erwünscht. ;)


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 02:06
@I_Love_Allah

Wenn etwas gegen die sitten sind also wenn man was anderes sieht als sonst wird man das immer weniger als normal tolerieren..

in Frankfreich werden Menschen mit Kopftuch auch schief angeguckt. Weil Frankfreich keine muslimische Land ist.

Und in Arabien,werden Menschen die sich wie in Frankfreich bekleiden,werden schief angeguckt.

So ist das Leben nunmal. Man akzeptiert nur das,was man von Geburt aus kennt und sieht. Wenn was anderes ins Blickfeld kommt,sieht das komisch aus oder einige Menschen akzeptieren es (nur die wenigen).


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 02:12
@SagopaKajmer
SagopaKajmer schrieb:in Frankfreich werden Menschen mit Kopftuch auch schief angeguckt. Weil Frankfreich keine muslimische Land ist.
Nja... also wie gesagt - Kopftücher waren auch schon mal üblich. Kennt jemand diese Dame? Hat die auch ein geringes Selbstwertgefühl?

QueenElizabethIIScarvesSilkScarf-kMYqk-A


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 02:34
@SagopaKajmer
SagopaKajmer schrieb: Man akzeptiert nur das,was man von Geburt aus kennt und sieht. Wenn was anderes ins Blickfeld kommt,sieht das komisch aus oder einige Menschen akzeptieren es (nur die wenigen).
Nein, das ist eine Sichtweise für sehr einfach denkende Menschen, beim Kopftuch geht es nicht um das Stück an sich, sondern um die Intention der Trägerin, bzw. mit welchen Grundsätzen sie sich solidarisiert.
Ich bin nun mal für Freiheit, Gleichberechtigung der Geschlechter und Demokratie und deswegen der Gegener von Personen, welche sich zum orthodoxen/fundamentalen Islam, Judentum, oder Christentum bekennen, ganz besonders, wenn hinter den per se schon fraglichen religösen Geboten und Verboten auch noch eine religöse Ideologie, nämlich die des Gottesstaates verbirgt.
Es ist mein, in der Verfassung der Bundesrepublik Deutschland verbrieftes Recht, dagegen zu sein und mich gegen Ideologien und Religionen zu wehren, welche die freiheitlich demokratische Grundordnung in Frage stellen. Und genau das macht der fundamentalististische Islam, indem er die Scharia über das Grundgesetz stellen möchte.
Und genau das macht den Unterschied, @Thawra,
ob Königin Elli Zwo ein Kopftuch trägt, oder eben Fäulein @I_Love_Allah. ;)


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 02:35
@Wolfshaag

Wieso geht es jetzt plötzlich um die Scharia?


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 02:39
@Thawra
Weil man das Thema nicht ausgrenzen kann und weil selbst Türkinnen dagegen sind und sie erwähnen, wie Du sehen könntest, wenn Du den Thread verfolgt hast.
Nebenbei impliziert die Sympathiebekundung für den fundamentalen Islam eben religöse Gesetzmäßigkeiten, wie etwa die Scharia.
Ist nun mal so.


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 02:41
@Wolfshaag

Erstens:
Wolfshaag schrieb:Weil man das Thema nicht ausgrenzen kann
Doch, kann man.
Wolfshaag schrieb:und weil selbst Türkinnen dagegen sind
... und Türkinnen haben besonders viel mit der Scharia zu tun oder wo ist da der Zusammenhang?
Wolfshaag schrieb:Nebenbei impliziert die Sympathiebekundung für den fundamentalen Islam eben religöse Gesetzmäßigkeiten, wie etwa die Scharia.
Welche 'Sympathiebekundung'?


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 02:44
@Thawra
Lies den Thread einfach, bevor Du mich hier den Quatsch wieder und wieder fragst. Danke.


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 02:48
@Wolfshaag

Dann überleg dir vorher, wen du ansprichst. Du hast mir irgendwie mitgeteilt, dass ein Kopftuch einer Muslima im Gegensatz zum Kopftuch der Queen irgendwie den fundamentalistischen Islam repräsentiert, der die Scharia über das Grundgesetz stellen will. Das ist das, was aus deinem Post herauszulesen ist. Und das ist Bullshit.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 02:50
@Thawra

Und inwiefern ist das Bullshit?


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 02:53
@trance3008

Ganz einfach: weil das Kopftuch ein kulturelles, z.T. auch modisches Accessoire ist, das absolut nicht heissen muss, dass die Trägerin tiefreligiös ist oder dass jemand sie dazu zwingt. Und mit Scharia und Grundgesetz hat's schon mal gar nichts zu tun.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 03:05
@Thawra

Also modisch ist so ein Hijab ganz gewiss nicht. Traditionell, ja. Und ganz egal, ob eine Muslima streng religiös oder auch nicht ist, in beiden Fällen ist es i.d.R. so, dass die Muslima meint, ihrer Frömmigkeit Symbolkraft verleihen zu müssen, eben indem sie sich verhüllt. Und egal, welche Muslima sich zum Kopftuch entschließt, ihre Entscheidung wird maßgeblich von der Tradition ihrer Religion beeinflußt und ist somit ein indirekter Zwang. Denn eine jede Muslima, die ihren Glauben ernstnimmt, empfindet es als wichtig, ein Kopftuch zu tragen, da es andernfalls als Ungehorsam bzw. unkeusches Verhalten gegenüber Gott angesehen/empfunden wird.

Und die Sharia hat zwar nicht direkt etwas mit dem Kopftuch zu tun, jedoch mit dem Islam als ein Teil dessen.


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 03:13
@trance3008

Doch, Hijabs (übrigens nicht unbedingt dasselbe wie ein Kopftuch) können modisch sein, ob du's glaubst oder nicht.

01-turkish-hijab-trend-2012

Angeblich der türkische Trend für 2012...
trance3008 schrieb:ihre Entscheidung wird maßgeblich von der Tradition ihrer Religion beeinflußt und ist somit ein indirekter Zwang.
Jap. Genauso wie in Europa, wenn Girls anders rumlaufen als sich das die Leute, vor allem aber ihre Kolleginnen gewohnt sind, dann hagelt's auch recht schnell Kritik. Komplett frei bist du nur tot.
trance3008 schrieb:Denn eine jede Muslima, die ihren Glauben ernstnimmt, empfindet es als wichtig, ein Kopftuch zu tragen, da es andernfalls als Ungehorsam bzw. unkeusches Verhalten gegenüber Gott angesehen/empfunden wird.
Erstens - nicht unbedingt, das kommt auf die persönlich Auslegung der Religion an, und zweitens fällt das für mich unter Religionsfreiheit...
trance3008 schrieb:jedoch mit dem Islam als ein Teil dessen.
Ja, sicher. Aber eben nicht direkt mit Kopftüchern oder Hijabs. Und ich habe es absolut SATT, dass immer, wenn irgendwo mal ne Frau mit Kopftuch zu sehen ist, gleich die Rede davon ist, dass nächstens die Scharia eingeführt werde. Das ist einfach nur populistische Hetze. (Kannst übrigens danach googlen - die beiden Begriffe werden unglaublich gerne direkt miteinander verwendet, als wären es Synonyme...)


melden
suspect.1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 03:15
Thawra schrieb:Ganz einfach: weil das Kopftuch ein kulturelles, z.T. auch modisches Accessoire ist, das absolut nicht heissen muss, dass die Trägerin tiefreligiös ist oder dass jemand sie dazu zwingt. Und mit Scharia und Grundgesetz hat's schon mal gar nichts zu tun.
Wo ist das so?


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 03:18
@suspect.1

Streng genommen überall. Denn streng genommen steht im Quran nicht wirklich, dass Frauen Hijabs tragen sollen. Dass es eher kulturell ist, sieht man ja auch daran, dass die lokalen 'religiösen' Vorstellungen, wie sich Frauen in der Öffentlichkeit präsentieren dürfen sollen, stark auseinandergehen.

Es wäre also eigentlich auch genau nicht wirklich Problem, im Zuge eines Reformislams die ganze Vorstellung, dass ein Kopftuch religiös gesehen angebracht wäre, über den Haufen zu schmeissen.


melden
suspect.1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 03:23
@Thawra
Wo und wer nimmt den Koran streng genommen, bist du Muslim?
Weißt du, wie Muslime, Frauen, Kindermädchen, Koranschulen besuchen?


melden
Anzeige

1 Tag mit dem Kopftuch

07.07.2012 um 03:25
@suspect.1

Ich verstehe nicht ganz, was du mich fragst...? Ausser das eine: nein, ich bin nicht Muslim. Ich bin Atheist. Eigentlich hätte ich gedacht, dass das so langsam bekannt sei... ^^


melden
352 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden