Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

141 Beiträge, Schlüsselwörter: Forenschließung
lightsoul
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

31.03.2013 um 23:31
"an alle gestrandeten, streift die vergangenheit ab und laßt euch fallen in allmys schoß." Zitat

Also dann zähle ich mich zu den Gestrandeten.

In Facebook habe ich bei Kamphausen oder Weltinnenraum keine Gruppe gefunden.
Wo habt ihr das denn gesehen?


melden
Anzeige

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

01.04.2013 um 00:10
@Terror-Toast
Ausgerechnet einen, der von seiner verstorbenen Liebsten im Augenblick seines Todes abgeholt wird und der an Geister glaubt, missbrauchst Du als Rufer nach Wissenschaft statt Esoterik... :D

EPIC FAIL





@Paulette__
Auf Seite 1 verlinkst Du ein geschlossens Forum - und da steht genau drin, warum es geschlossen wurde, also warum fragst Du uns nach den Gründen??

Ich hab mal ne Weile in einem mitgeschrieben, das hiess "Neue Erde" oder so, aber nach einer Weile bekam ich immer ganz massiver Warnungen vor Viren etc., wenn ich auf die Seite ging. Ich schätz mal, denen hat einer die Seite zerfetzt, indem er infizierte Werbung reingesetzt hat. Es sind ja meistens die Frames, in denen sowas versteckt ist.
Ich glaube, dieses Forum ist auf eine neue Seite umgezogen. Es ist jedenfalls wieder begehbar. :)
Paulette schrieb: Und dass Foren, die nicht in tiefer Hingabe und Liebe aus dem Herzen geführt werden nach und nach absterben?
...
Dazu fällt mir jetzt echt nix ein.
Ausser vielleicht, dass Du da gerade hintenrum jemanden diskreditierst...


melden
lightsoul
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

01.04.2013 um 00:35
Ausser vielleicht, dass Du da gerade hintenrum jemanden diskreditierst... Zitat

Und wen diskreditierst du mit dieser Unterstellung?
Ich habe ebenfalls die Erfahrung gemacht, dass die Foren dann geschlossen werden, wenn die Hingabe und Liebe vorbei ist und es nur noch Stress ist und Pflicht.
Was ein Forumsbesitzer als Begründung öffentlich schreibt warum er ein Forum schließt hat nicht unbedingt mitder Wahrhreit zu tun.
Das Forum aus dem wir kommen wird sicher niemals öffentlich und wahr erklären, weshalb sie es einfach zugemacht haben ohne jemandem die Chance zu geben noch seine privaten Daten zu retten, wie emails oder Telefonnummern.


melden

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

01.04.2013 um 01:21
@LuciaFackel

Ich glaube, du verwechselst mich mit einem anderen User. Wohl eher nen "EPIC FAIL" von dir... .


melden

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

01.04.2013 um 06:26
@lightsoul und die restl. gestrandeten
lightsoul schrieb:weshalb sie es einfach zugemacht haben ohne jemandem die Chance zu geben noch seine privaten Daten zu retten, wie emails oder Telefonnummern.
man speichert doch keine persönlichen daten in einem forum ab? wichtige nummern und emailadressen, hab ich analog parat und der rest (das geschreibsel) ist eh schnee von gestern.

die beweggründe, warum man ein forum nicht weiter bereithalten möchte, sind doch vielfältig. keine zeit, keine lust, zuviel streß..., versetzt euch doch mal in die lage eines betreibers und betrachtet es nicht nur aus der perspektive eines nutzers...der zumeist die angenehmen seiten eines forums erfährt...ausser dem persönlichen hickhackgekack.. , welches man sich selbst konstruiert hat.

ein betreiber hat nicht nur den techn. krams am ohr kleben, nein, der muss sich auch noch mit dem hickhack seiner nutzer rumschlagen. besonders, dann wenn menschen es nicht auf die reihe bekommen , anständig miteinander umzugehen und die dinge eskalieren .

ansonsten, wem das alles wichtig ist, sollte sich ne große festplatte zulegen und jedwedes zeugs darauf speichern oder sein eigenes forum aufmachen:)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

01.04.2013 um 10:32
Find ich positiv das solche seiten geschlossen werden.


melden

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

01.04.2013 um 15:10
@Terror-Toast
Ich bezog mich auf Dein Braveheart-Bild, Scherzkeks. :D


@interrobang
Wieso?
Sollte man über Esoterik nicht sprechen/ schreiben dürfen?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

01.04.2013 um 15:13
@LuciaFackel
Klar kann man. Ich finde es allerdings positiv wen mehrer Seiten die profit aus der unwissengeit von Menschen schlagen geschlossen werden.


melden

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

01.04.2013 um 15:15
@interrobang
Wie haben sie denn Profit draus geschlagen?
Durch die Werbung, die auf der Seite gezeigt wurde? Tut Allmystery auch. Und reich wird dadurch bestimmt keiner, die Seite trägt sich durch die Werbeeinnahmen selbst, schliesslich wird ja auch Aufwand betrieben, um so ein Forum zur Verfügung zu stellen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

01.04.2013 um 15:16
@LuciaFackel
Zum Beispiel Zentrum der Gesundheit (welches immer noch exestiert) was durch Nahrungsergänzungsmittel profit schlägt und massiv die Gesundheit der menschen bedroht durh falschinformation.


melden

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

01.04.2013 um 15:17
@interrobang
Falschinformation? Zum Beispiel?
(Ich kenne das Forum nicht, muss ich dazu sagen.)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

01.04.2013 um 15:19
@LuciaFackel
Och etliches. Leugnung das es AIDS gibt. Das Karies nicht durch Bakterien verursacht wird.
Typischer Esomüll halt.


melden

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

01.04.2013 um 15:24
@interrobang
Ich wette, dass sie nicht leugnen, dass es AIDS gibt, sondern nur abstreiten, dass es von einem Virus verursacht wird. ;)
Wenn Du Dich mit der Thematik etwas befasst, wirst Du feststellen, dass allein schon die Bezeichnung "AIDS" in Frage stellt, dass ein Virus dahintersteckt.
Im übrigen haben Aussagen über Viren, Bakterien etc. ziemlich wenig mit Esoterik zu tun, sondern das geht eher in die Richtung alternativer Medizin. Deine Äusserung ist in etwa so korrekt, wie wenn ich sagen würde, Deine Aussage sei typischer Wissenschaftsmüll. ;)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

01.04.2013 um 15:30
@LuciaFackel
LuciaFackel schrieb:Wenn Du Dich mit der Thematik etwas befasst, wirst Du feststellen, dass allein schon die Bezeichnung "AIDS" in Frage stellt, dass ein Virus dahintersteckt.
Ach du bist auch AIDS/HIV Leugner? Ich hoffe du benutzt dennoch Kondome.
LuciaFackel schrieb:Im übrigen haben Aussagen über Viren, Bakterien etc. ziemlich wenig mit Esoterik zu tun, sondern das geht eher in die Richtung alternativer Medizin.
Gehört alles zum Esoschrott dazu.


melden

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

01.04.2013 um 15:33
@interrobang
interrobang schrieb:@LuciaFackel
Zum Beispiel Zentrum der Gesundheit (welches immer noch exestiert) was durch Nahrungsergänzungsmittel profit schlägt und massiv die Gesundheit der menschen bedroht durh falschinformation.
Welches Forum meinst Du? Und warum gehört der Handel mit Nahrungsergänzungsmitteln (halte übrigens auch nichts davon) zum Esoterikbereich (schrott)?


melden

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

01.04.2013 um 15:34
@interrobang
Nein, bin ich nicht unbedingt. Aber ich glaube auch nicht alles, was man mir so sagt.
Du weisst, dass AIDS mit dem Wörtchen "Syndrom" endet. Ein Syndrom ist eine Sammlung von Symptomen, die gemeinsam auftreten.
AIDS endet nicht mit "I", also Infektion. Das sollte einem zumindst zu denken geben.

In dieser Angelegenheit lasse ich meine eigene Meinung einfach mal ganz aussen vor und betrachte nur Tatsachen.


melden

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

01.04.2013 um 15:54
@interrobang
Auf den ersten Blick kann ich auf dieser Seite keinen Zusammenhang mit Esoterik erkennen. Allerdings habe ich auf einigen Seiten so was wie Panikmache gelesen, wie z.B. dass sich in der Spülmaschine und Waschmaschine neueste Keime bestens entwickeln sollen... :D, also die "Bakterienangst" hatten wir ja schon öfter, jetzt springt die Naturprodukteindustrie eben auch auf diese Schiene auf. Was soll ich dazu sagen? Geld regiert die Welt, egal vor welchem Hintergrund.


melden

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

01.04.2013 um 15:55
Endlich! Jetzt noch die Kategorie "Spiritualität" bei Allmy schließen und die Welt ist ein Stückchen besser geworden.


melden
Anzeige

Schließung esoterischer, spiritueller Foren

01.04.2013 um 16:10
@interrobang
Also, mein Lieber, wenn Du behauptest, dass die Aussagen auf jener Seite oder auch meine falsch sind, dann musst Du den Beweis dafür erbringen und nicht immer nur sagen, dass irgendwer - ich oder die Betreiber der Seite - irgendwas nicht wissen.
Solange Du nur derartiges behauptest und nicht beweist, ist das, was Du hier gerade tust, Verleumdung, und die ist im Gegensatz zu unabsichtlicher Falschinformation strafbar.

Was willst Du mir über AIDS und HIV sagen?
Dass das V in HIV für Virus steht, weiss ich, aber was hat das mit dem zu tun, was ich über AIDS sagte?
Jene Menschen bezweifeln den direkten und unbedingten Zusammenhang zwischen AIDS und HIV, soviel ich weiss. Und da das Virus nicht direkt nachweisbar ist (oder?), empfinde ich das nicht als tabu, auch wenn sie damit möglicherweise Unrecht haben.

Es gibt viele unfragliche Zusammenhänge, die im Übrigen auch mit großem Unrecht in Verbindung stehen, wie z.B. den zwischen mit körperlichen Deformationen und Behinderugen geborenen Kindern und der Einnahme von Contergan während der Schwangerschaft - und obwohl dieser Zusammenhang allgemein bekannt ist und zweifellos besteht, musste der Hersteller des Medikaments keine angemessenen Entschädigungen an die Opfer auszahlen, weil der endgültige unwiderlegbare Beweis dafür fehlt.

Solange sowas möglich ist, darf auch jeder den Zusammenhang zwischen HIV und AIDS anzweifeln.


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
An Atheisten6.939 Beiträge
Anzeigen ausblenden