Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

99 Beiträge, Schlüsselwörter: Ganzjahresfütterung

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

08.05.2019 um 20:07
CollageMaker 20190508 200525370

CollageMaker 20190508 200525370
Hallo zusammen, heute habe ich neue Futtersilos aufgehangen.
Leider fliegen alle Vögel her, trauen sich aber nicht zu fressen. Denke sie müssen sich daran gewöhnen?
Das alte Futterhaus war aus Holz, ich dachte ich besorg mir aus hygienischen Gründen, eben diese Silos.

2 sind gefüllt mit Mehlwürmer-Pellet und mit normalem Silofutter( Körner,Samen,Früchte, Mehlwürmer getrocknet) die Silos haben 2 Kammern.

Ein kleines Silo befüllte ich mit Distelsamen.

Tjo, bis jetzt hat sich eine Tannenmeise getraut zu fressen.
Werde es weiter beobachten.
LG. Mirella


melden
Anzeige

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

10.05.2019 um 12:37
@Mirella4
Ich hab gestern mein neues Dings mit getrockneten Mehlwürmern aufgehängt. Wird derweil auch ignoriert. Gut Ding braucht Weile.


melden

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

10.05.2019 um 15:02
Seid heute ist wieder was los an der Futterstelle. Mehrere Stare kommen, Meisen und ein Grünfink. Die Sperlinge trauen sich immer noch nicht wirklich.
Im Moment denke ich es ist gut sie zu Füttern.
Bin gespannt was du berichtest über die getrockneten Mehlwürmer.
@cassiopeia1977


melden

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

10.05.2019 um 20:11
Ohne Werbung im Deutschland Funk hätte ich davon nichts mitbekommen.

Stunde der Gartenvögel

Finde die Aktion gut, auch wenn ich mich nicht daran beteilige werde.
cassiopeia1977 schrieb am 05.05.2019:übrigens, mich wunderts nicht, wenn alle kleinen vögelchen sterben. :(
Bei dem Bäumen im Hintergrund sollten genug Vögel im Unterholz leben. Letztens, auch im DLF, wurde das Vogelsterben überwiegend auf Agra-Flächen festgestellt. In Wäldern, Städten gäbe es dagegen kaum Veränderungen. Sieht irgendwie nach Allgäu aus, mit dem Schnee im Hintergrund.
Mirella4 schrieb:Die Sperlinge trauen sich immer noch nicht wirklich.
Die sind immer Vorsichtig, kann bis zu mehreren Wochen dauern bis sich einer traut.

Die Silos hatte ich auch schon Blick, aber ich will mich mit denen nicht anfreunden. Mal sehen, ich möchte mir auch ein zweites anlegen und zudem eine Neubepflanzung vornehmen.


Aufgrund einer neuen Überdachung musste ich die Tage einen großen, gut besuchten Holunder weg machen - tat mir richtig leid, aber dafür pflanze ich an anderer Stelle einen neuen. Die Früchte wurden gerne angenommen. An der neuen Stelle würde dieser sogar noch zwei Nistkästen schutz bieten.

Vogelstimmen sind dennoch omnipräsent.


melden

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

10.05.2019 um 21:49
Quatermass schrieb:Bei dem Bäumen im Hintergrund sollten genug Vögel im Unterholz leben
ich hab bei diesem beitrag das wetter, den schnee und die kälte gemeint ;) da sind wohl viele vogelbabies gestorben so wie in meinem meisenkasten. und dieses WE solls wieder so werden. :(


melden

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

10.05.2019 um 22:10
Quatermass schrieb:Die sind immer Vorsichtig, kann bis zu mehreren Wochen dauern bis sich einer trau
Wirklich? dann passt der Spruch frecher Spatz auch nicht ;)
Ja, zurück zur Natur....versuche mich gerade auch damit, also beim Gärtnern.

@cassiopeia1977
Es ist furchtbar dass sie gestorben sind, aber ich glaub nicht das es am Futter lag.


melden

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

12.05.2019 um 11:22
die wachsmaden werden von meinen rotschwänzchen angenommen.
es hat 7 grad und regnet seit gestern stark.
ich hoffe, es hilft bei der brutaufzucht. :)

die getrockneten mehlwürmer hingegen hinten im garten werden immer noch ignoriert.

IMG 20190512 111024

Youtube: Rotschwänzchen holt sich Wachsmade


melden

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

12.05.2019 um 22:52
@cassiopeia1977
Hahha, hab eben dein Video gesehen, das Rotschwänzchen hatt gar keine Angst vor der Katze....:lolcry:

Leben die Maden? kriechen die dann nicht überall herum?
Und wo lagerst du die?

Bei mir gehts rund, alles wird gefressen, die Stare machen ein gehörigen Lärm.
Ich wusste nicht wie die sich anhören, wahnsinn. Hoffe meine Nachbarn regen sich nicht auf.


melden

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

12.05.2019 um 23:03
Ihr habts gut.
Bei mir sind grade mal ein paar Krähen und Elstern.
Weiß der Kuckuck, was da los ist. Oder der Geier.


melden

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

13.05.2019 um 05:55
Mirella4 schrieb:Leben die Maden? kriechen die dann nicht überall herum?
Ja die leben. Die sind in diesem Plastikgefäß geliefert worden, so hab ich sie rausgestellt. Aus diesem Topf holt sie der Vogel, die Maden kommen gar nicht raus. Die sind mitsamt Futter da drin, ich hab sie also nicht umgelagert.
Der hat den ganzen Topf geleert, da waren sicher 30 drin.

Jaja, diese Katze ist ihm egal, wehe eine echte ist in der Nähe, dann gibt's gGezeter ohne Ende. ;)


melden

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

13.05.2019 um 12:56
@NONsmoker
Extra für dich :)


CollageMaker 20190513 112308826
Leider habe ich keine gute Kamera, und es durch das Fenster fotografiert.
Wie wunderschön diese Stare sind, mit all ihren Punkten an ihrem Gefieder.
Zur Hygiene, ich persönlich finde diese Silos bequem zu reinigen, und zu befüllen.
Am Anfang dachte ich sie seien zu klein für die Vögel, doch es klappt ganz gut.
@cassiopeia1977
Hmm, vielleicht bestelle ich mir auch diese Maden, muss darüber nachdenken.


melden

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

13.05.2019 um 13:02
https://www.vivara.at/webcams?utm_term=webcams

Hier einen Link zu verschiedenen Webcamps:)
Die Störche haben Nachwuchs, ich könnte denen Stundenlang zusehen.
Auch ein Wanderfalke wird beobachtet. Ebenso noch einige andere wunderbare Piepmätze.

Viel Spaß beim beobachten


melden

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

13.05.2019 um 14:14
Mirella4 schrieb:Extra für dich :)
Schön.
Ich weiß schon nicht mehr wie Stare aussehen :)
Aber wirklich: Dieses Nichtvorhandensein von Vögeln macht mich ratlos.
Selbst die halbreifen Kirschen werden nicht mehr von Ringeltauben geplündert.

Kein Pieps auf dem Balkon zu hören - :(


melden

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

15.05.2019 um 05:16
NONsmoker schrieb:Kein Pieps auf dem Balkon zu hören - :(
Das ist traurig. Bei mir höre ich jetzt schon um diese Uhrzeit (5:16) draussen die Vögel zwitschern.
Ich mache das Fenster dann extra schräg (wenn es über Nacht,wegen der kühlen Temperaturen zu ist),damit ich den Vogelgesang besser hören kann :)


melden

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

15.05.2019 um 06:07
@Cyclocosmia
@NONsmoker

Bei uns gibt es heuer sehr viele Amseln. Aber durch diese extreme Kälte und generell das sch*** Wetter vermisse ich auch das Vogelkonzert. Und ich wohne waldnah.


melden

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

15.05.2019 um 10:18
@cassiopeia1977

Habt ihr immer noch so ein
cassiopeia1977 schrieb:sch*** Wetter
? :)
Bei uns scheint seit diese Woche die Sonne und es zwitschern die Vögel draussen.


melden

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

15.05.2019 um 15:18
@Cyclocosmia
dauerregen, 8 grad.
sieht grad so aus:

IMG 20190515 151357
grauslig, schon den ganzen mai so. :(


melden

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

15.05.2019 um 18:52
@cassiopeia1977

Ja,leider kein schönes Wetter bei dir :(


melden
Anzeige

Ganzjahresfütterung wildlebender Vögel

15.05.2019 um 19:05
Hier geht es jetzt so um Mittag rum.
Aber in der Nacht und morgens ist es einfach noch zu kalt.
Trotzdem müssen die Balkonblumen am Wochenende raus.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
362 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lebt der Megalodon noch?3.606 Beiträge