Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

3.750 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Gefahr, Wolf
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 20:17
@Kybela

Ok, sowas gibts also auch in freier Wildbahn. Ich denke nur das gerade eingezäunte Schafe z.B. da einen Nachteil haben, weil die Reflexe der immer weglaufenden Schafe eben das Töten dieser begünstigt.


melden
Anzeige

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 20:22
Bone02943 schrieb:weil die Reflexe der immer weglaufenden Schafe eben das Töten dieser begünstigt.
das ist richtig, und darum wird es auch schnell ziemlich blutig in einem Gehege.


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 20:26
Cachalot schrieb:Wölfe jagen zum Futtererwerb. Nicht um zu zeigen wer Chef ist.
Ist das potenzielle Futter zu Wehrhaft (HSH) machen sie erstmal nen Bogen drum rum.
Natürlich.Ich will bei Edeka auch immer nur ein Teil kaufen.Es gibt nur einen geringen Teil bei Wolfsrissen, bei denen nur ein Schaf getötet wurde.Der Rest war sinnloses töten vieler Tiere, oft lebendig angefressen.

Mein Ethikempfinden verhindert gerade das Posten der zahlreich getöteten HSH.Aber es ist einfach zu rechnen- HSH in Unterzahl
bedeuten keine Bedrohung für ein Wolfsrudel, sondern für die HSH.


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 20:35
Dawn schrieb:bedeuten keine Bedrohung für ein Wolfsrudel,
magst Wikipedia korrigieren?

die verzapfen mal wieder Blödsinn (vermutlich Nanu Schreiberlinge):
Unlike trapping and poisoning, LGDs seldom kill predators; instead, their aggressive behaviors tend to condition predators to seek unguarded (thus, non-farm animal) prey.
Wikipedia: Livestock_guardian_dog


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 20:38
Dawn schrieb:Mein Ethikempfinden verhindert gerade das Posten der zahlreich getöteten HSH.Aber es ist einfach zu rechnen- HSH in Unterzahl bedeuten keine Bedrohung für ein Wolfsrudel, sondern für die HSH.
Kybela schrieb:magst Wikipedia korrigieren?
die haben aber tatsächlich nicht in jedem Falle Recht.
Ich wünschte in diesem Falle wirklich sehr, sie hätten es.


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 20:49
Kybela schrieb:magst Wikipedia korrigieren?
Nö. Da müsst ich mich ja ranhalten.
Dein Link sagt auch: je mehr Raubtiere, umso mehr HSH. Ist doch logisch.

Zumal bei uns die HSH auch eingesperrt sind (oft ohne Schutzhütte) und nicht freilaufen. Sie können die Wölfe wie in Steppen und Karstgebieten nicht früh abfangen, sondern die Wölfe kommen an den Zaun- paniken die Herde, Zaun fällt um, Herde versprengt - Wölfe am Ziel.
Large operations (particularly range operations) and heavy predator loads will require more dogs. Both male and female LGDs have proved to be equally effective in protecting of livestock.
Statement von Tierärzten zum Herdenschutzhund
Den – neben Schutzzäunen – zunehmend geforderten Einsatz von Herdenschutzhunden sieht die Landestierärztekammer Baden-Württemberg allerdings als “risikoreiche Scheinlösung”. “Der Herdenschutzhund ist in unseren kleinteiligen Wäldern und eng besiedelten Kulturräumen, kein geeignetes „Anti-Wolf-Instrument“, sondern für unbeteiligte Dritte im höchsten Grade risikobehaftet,“ warnt Dr. Thomas Steidl, Präsident der Landestierärztekammer Baden-Württemberg in einer Pressemeldung.
Klassische Ursprungsländer dieser sehr alten Hunderassen sind wilde, menschenleere Gebiete wie die Maremma, die Pyrenäen, der Kaukasus oder das anatolische Bergland. Herdenschutzhunde dürfe man auch nicht verwechseln mit Hütehunden, die auf Befehl und Anweisung des Schäfers mit der Herde arbeiten.
Die Sozialisierung von Herdenschutzhunden sei extrem aufwendig und erfordere ein hohes Maß an Sachkunde und Verantwortung vom Halter“, gibt auch Dr. Julia Stubenbord, Landestierschutzbeauftragte in Baden-Württembergzu bedenken. “Die Hunde haben meist nur eine geringe Motivation mit dem Menschen zu kooperieren. Sie zeigen selbstbewusst ein starkes Territorialverhalten und werden seit vielen Generationen darauf gezüchtet, eigenverantwortliche Entscheidungen zu treffen, wenn sie die Sicherheit ihrer Herde bedroht sehen“, ergänzt Ariane Kari, Amtstierärztin und stellvertretende Landestierschutzbeauftragte.
https://www.wir-sind-tierarzt.de/2017/11/woelfe-tieraerztekammer-herdenschutzhunde-scheinloesung/?fbclid=IwAR0CNL2VSbNhU...


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 20:57
Dawn schrieb:HSH in Unterzahl
zuviele HSH scheinen auch nicht gut zu sein:
Some producers report that when five or more LGDs are used per flock of sheep, the dogs become more interested in socializing with each other rather than in guarding livestock.
http://www.defenders.org/sites/default/files/publications/livestock_and_wolves.pdf
Dawn schrieb:Wölfe am Ziel
dann kriegen sie es aber auch mit der Töle zu tun.

Kangal Shepherd Dog:
Specialized wolf killers are known as "kurtçul kangal" in their homeland.
Wikipedia: Kangal_Shepherd_Dog

Wölfchen ist in der Lage sich zu merken, wann und durch wen ein Rudelmitglied getötet worden ist.


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 20:58
Dawn schrieb:Zumal bei uns die HSH auch eingesperrt sind (oft ohne Schutzhütte) und nicht freilaufen. Sie können die Wölfe wie in Steppen und Karstgebieten nicht früh abfangen, sondern die Wölfe kommen an den Zaun- paniken die Herde, Zaun fällt um, Herde versprengt - Wölfe am Ziel.
Das verstehe ich nicht. Wo ist der Sinn wenn die eingesperrt sind?
Wäre es nicht besser, man würde die Hunde und die Herde frei laufen lassen (den Hunden vorher auch das Hüten der Herde beibringen), dann könnte kein Wolf dafür sorgen, dass der Zaun wegen Panik umfällt und die Wölfe könnten rechtzeitig die Wölfe vertreiben.

Wobei ich auch sehr bezweifle, dass sich ein Rudel von einem oder 2 HSH vertreiben lassen würde.


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 20:59
Optimist schrieb:Wo ist der Sinn wenn die eingesperrt sind?
ich würd mich da nicht vorbeitrauen.
*wimperschlag*
*wimperschlag*


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 21:02
Optimist schrieb:Wo ist der Sinn wenn die eingesperrt sind?
Kybela schrieb:ich würd mich da nicht vorbeitrauen.*wimperschlag**wimperschlag*
:D

Ja, das war schon auch mein Gedanke.
Dann müssten halt Warnschilder in angemessener Entfernung aufgestellt werden.
Die Hunde würden ja ihre Herde nicht verlassen :)


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 21:04
Optimist schrieb:verstehe ich nicht. Wo ist der Sinn wenn die eingesperrt sind?
Wäre es nicht besser, man würde die Hunde und die Herde frei laufen lassen (den Hunden vorher auch das Hüten der Herde beibringen), dann könnte kein Wolf dafür sorgen, dass der Zaun wegen Panik umfällt u
In Deutschland undenkbar.HSH sind sehr territorial und würden jedem Wanderer zu mehr Blutdruck verhelfen.

Und den Tierhaltern ist das auch zu gefährlich, die haften ja.

Junge HSH Welpen werden gern mal an den Zaun gelassen, damit es richtig brizzelt und sie später nicht drüber springen.


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 21:05
Dawn schrieb:HSH sind sehr territorial und würden jedem Wanderer zu mehr Blutdruck verhelfen.
Optimist schrieb:Dann müssten halt Warnschilder in angemessener Entfernung aufgestellt werden.
Die Hunde würden ja ihre Herde nicht verlassen :)
Dawn schrieb:Und den Tierhaltern ist das auch zu gefährlich, die haften ja.
keine Versicherung möglich?


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 21:08
Optimist schrieb:keine Versicherung möglich?
Haftpflicht ist Standard denke ich.Inwiefern die bei Verletzung der Aufsichtspflicht zahlt- weiß ich auch nicht.Gibt bestimmt bald ein paar Fälle, die das klären.


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 21:11
Dawn schrieb:Zumal bei uns die HSH auch eingesperrt sind (oft ohne Schutzhütte)
Eine Schutzhütte wird ein bewuster Weidetierkuschler wohl bauen können.
Dawn schrieb:paniken die Herde, Zaun fällt um
schlechter Zaun, da muss ein anderer her.


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 21:12
Dawn schrieb:und würden jedem Wanderer zu mehr Blutdruck verhelfen.
dank Selektion würde es in D nur noch sehr schlanke und sehr flinke Wanderer geben.


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 21:12
@Dawn
@Kybela
@Bone02943

ich hätte eine andere Idee:
Schafe in Einzäunung wie gehabt.
Um diesen Zaun ein weiterer Zaun - ca. 50 m um diesen herum.
In diesem Zaun halten sich die Hunde auf.
Wenn der Wolf nun diesen äußeren Zaun überwindet, bekommt er es mit diesen zu tun.

Was haltet ihr davon? :)


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 21:13
@Optimist

Klingt logisch, ist es aber warscheinlich nicht, sollte man aber von mir aus gern mal testen.


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 21:14
Bone02943 schrieb:ist es aber warscheinlich nicht
weshalb nicht?
(du findest es doch auch logisch?)


melden

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 21:16
@Optimist

Ich denke man hätte es schon versucht, wenn es so "einfach" wäre. Aber vielleicht ist ja doch noch niemand darauf gekommen und von mir aus kann man sowas gerne versuchen. Alles was Erfolg verspricht, ohne unnötig Wölfe zu töten, ist doch Wert es auszuprobieren.


melden
Anzeige

Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?

16.05.2019 um 21:17
Optimist schrieb:Wenn der Wolf nun diesen äußeren Zaun überwindet, bekommt er es mit diesen zu tun.
und wenn der Wolf sofort den 2. Zaun überwindet, kann er ungestört zulangen


melden
351 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt