Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

24 Beiträge, Schlüsselwörter: Insekten, Spinnen, Gliederfüßer, Arthropoden, Arthropoda
.akART.
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

13.05.2020 um 21:58
Da ich mich für diese Gliederfüßer interessiere,möchte ich Euch mal fragen,ob ihr dafür auch interessiert und wenn ja,für welche Tierklasse mehr, Spinnen oder Insekten?


melden
Spinnen
12 Stimmen (24%)
Insekten
15 Stimmen (31%)
Mich interessieren solche Art von Tiere nicht.
19 Stimmen (39%)
Diese nicht,aber für andere Gliederfüßer (Krebse,Tausendfüßer..)
3 Stimmen (6%)

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

13.05.2020 um 22:10
Da Spinnen und ich bis jetzt keine Freunde geworden sind, stimme ich für Insekten. Die mag ich überwiegend gern. Interessant sind Spinnen ohne Zweifel, aber mehr als im Haushalt dulden (bis zu einer bestimmten Größe, sonst bringt mein Mann sie in die Natur) kann ich nicht.


melden
.akART.
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

13.05.2020 um 22:19
Als Kind hab ich mich sehr für Insekten interessiert,doch im Laufe der Zeit dann hauptsächlich für Spinnen. Ihre Biologie,die Artenvielzahl,.. finde ich total interessant.


melden
.akART.
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

13.05.2020 um 22:29
Ich habe übrigens die Antwortmöglichkeit "für beide Tiere gleichermaßen" bewusst wegelassen. Spinnen oder Insekten ;)


melden

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

13.05.2020 um 22:45
Habe beides nie leiden können. Die sind mir tot lieber. :troll:


melden

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

26.05.2020 um 01:59
Bei mir kommt es auf die Größe der Tiere an


melden

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

26.05.2020 um 05:24
Mrs.Rollins
schrieb am 13.05.2020:
Da Spinnen und ich bis jetzt keine Freunde geworden sind, stimme ich für Insekten. Die mag ich überwiegend gern.
Dem stimme ich zu :Y:
Ich hatte gehofft, meine Abneigung gegen die Spinnen etwas zu verlieren, aber leider hat es nicht geklappt. Die manchmal doch sehr großen Fotos im Spinnen- und Insektenthread haben da auch nicht gerade geholfen :(


melden

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

26.05.2020 um 07:35
2-format2020


melden

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

26.05.2020 um 07:38
@Jacksy24
Ich überwinde mich immer wieder, aber ab einer bestimmten Größe hört’s bei mir einfach auf. Angefangen hat das, als mein Sohn klein war. Ich wollte ihm keine Spinnenphobie anerziehen und hab mich überwunden. Das haben dann Erzieherinnen und Freunde wieder zunichte gemacht, dann hatte er Angst. Die hat sich aber wieder gelegt. Er schläft im Keller und hat dort unter Garantie Gesellschaft von Winkelspinnen. Macht ihm nix:D


melden

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

26.05.2020 um 07:40
SinddennSpinnenkeineInsekten? @.akART.


melden

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

26.05.2020 um 09:53
Mrs.Rollins
schrieb:
Ich überwinde mich immer wieder, aber ab einer bestimmten Größe hört’s bei mir einfach auf. Angefangen hat das, als mein Sohn klein war. Ich wollte ihm keine Spinnenphobie anerziehen und hab mich überwunden.
Genau wie bei mir. Nur das diese Angst vor Spinnen bei meinen (jetzt erwachsenen) Söhnen von ganz alleine kam. Gerade mein Ältester: er liebt alle Tiere, aber eine Spinne in der Wohnung und er schläft die ganze Nacht nicht.
Ich glaube inzwischen, dass Vorbild alleine nicht hilft....vielleicht wird sowas vererbt :ask:


melden

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

26.05.2020 um 10:10
wenn ich spazieren bin und Photoapparat dabei habe, dann auch schon beides, aber durch die größere Vielfalt und mehr Farbe mehr Insekten.. :)


melden

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

26.05.2020 um 11:19
peekaboo
schrieb:
SinddennSpinnenkeineInsekten?
Nein, sind sie nicht.

Spinnen=acht Augen / Insekten =facetten Augen

Spinnen =Cheliceren / Insekten = Fühler

Spinnen =keine Flügel /Insekten =meistens Flügel

Spinnen =zweigeteilter Körper / Insekten
=dreigeteilter Körper

Spinnen =acht Beine /Insekten = sechs Beine

Spinnen =produzieren Spinnenfäden / Insekten
=nicht

Einzige Gemeinsamkeit:
Haben beide ein Außenskelett und gegliederte Beine.
Damit gehören Spinnen und Insekten zwar zum gleichen Stamm (Gliederfüßer) aber mehr auch nicht.
Das ist wie mit den Affen und dem Menschen.


melden
.akART.
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

26.05.2020 um 18:33
SomeBee
schrieb:
Spinnen=acht Augen / Insekten =facetten Augen
Nicht ganz korrekt, es gibt auch Spinnen mit sechs Augen (Sechsaugenspinnen),oder mit zurück gebildete Augen (oder gar keine).
Besser wäre es zu schreiben, dass Spinnen Punktaugen (Ocellen) besitzen und Insekten dagegen Facettenaugen.
SomeBee
schrieb:
Spinnen =Cheliceren / Insekten = Fühler
Der Vergleich Mundwerkzeuge und Fühler ist nicht zutreffend, da auch Insekten Mundwerkzeuge besitzen, bei Spinnen sind es Cheliceren,bei Insekten die Mandibeln.
SomeBee
schrieb:
Spinnen =produzieren Spinnenfäden / Insekten
=nicht
Spinnenfäden bestehen aus Spinnen-Seide, die sogenannte Seidensekretion. Es gibt viele Insekten, die auch Seide produzieren können, Seidenraupen zum Beispiel oder verschiedene Larven.


melden
.akART.
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

31.05.2020 um 17:52
Jacksy24
schrieb am 26.05.2020:
Ich hatte gehofft, meine Abneigung gegen die Spinnen etwas zu verlieren, aber leider hat es nicht geklappt.
Das ist schade :(
Spinnen werden zu Unrecht von einigen verabscheucht oder haben Angst vor ihrer "Gefährlichkeit", dabei sind alle die bei uns Leben nicht gefährlich. Insekten haben dafür einen anderen Status,werden von vielen im Gegensatz zu Spinnen gemocht und bekommen sowas wie Anerkennung,dabei stechen,beißen sie uns oder saugen an unserem Blut,übertragen Krankheiten.... Wann liest man mal, dass eine Spinne jemand beißt und gegebenenfalls daraufhin eine allergische Reaktion erfolgt, wie bei einem Insektenstich..?
Es sind jedoch die langen Beine und vielleicht die Schnelligkeit, die anderen erschrecken. Ich kann mir sonst nicht vorstellen,warum jemand Spinnen hassen sollte,ohne irgendwelche eigenen schlechten Erfahrungen gemacht zu haben.
Als Kind hatte ich fast eine Hauswinkelspinne ins Gesicht bekommen,als ich im Bett lag und sie nur ein paar Zentimeter von mir an der Wand entfernt war. Dieser Schreck hat sich bei mir bis heute verankert,wenn ich heute so eine in Natura sehe, bekomme ich Gänsehaut (jedoch nur bei diese Arten),trotzdem verfluche und verabscheue ich keine Spinnen,im Gegensatz,es sind wundervolle und schöne Geschöpfe :)


melden

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

31.05.2020 um 18:57
@.akART.
Ich denke bei mir ist es die Größe der Spinnen, da schüttelt es mich innerlich. Spinnen mit langen Beinen, wie der Weberknecht, machen mir absolut nichts aus. Ich kann sie in die Hand nehmen und aus dem Haus tragen. Auch die Zitterspinnen oder sehr kleine Spinnen finde ich nicht so schlimm.
.akART.
schrieb:
Als Kind hatte ich fast eine Hauswinkelspinne ins Gesicht bekommen,als ich im Bett lag und sie nur ein paar Zentimeter von mir an der Wand entfernt war. Dieser Schreck hat sich bei mir bis heute verankert,wenn ich heute so eine in Natura sehe, bekomme ich Gänsehaut
Fast genau das Gleiche ist mir auch als Kind passiert, nur ist mir die Kellerwinkelspinne auf das Gesicht gefallen/gesprungen. Vielleicht daher die Abneigung gegen große Spinnen (auch wenn sie nur auf einem Foto "groß" sind).


melden

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

31.05.2020 um 21:01
@.akART.
@Jacksy24

Ich habe vor vielen Jahren einen Bericht von einem Psychologen gelesen, der meinte, dass die Angst vor Spinnen hauptsächlich daher kommt, dass sie so filigran sind und sich dementsprechend auch bewegen.

Ich persönlich denke, dass auch die Eltern eine große Rolle spielen.
Wenn z. B. die Mutter bei einer Spinne gleich kreischend auf den nächsten Stuhl springt, dann bekommt auch das Kind Angst vor Spinnen.
Oder eben auch persönliche Erfahrungen, wie eure können zu Angst führen oder zum genauen Gegenteil,wie es bei mir der Fall war.

Als ich mit zwölf Jahren in ein Zeltlager kam, hatte ich auch Angst vor Spinnen(meine Mutter ist eine, wie ich oben beschrieben habe).
Als ich eines Morgens auf meiner Pritsche wach wurde, saß auf meinem Kissen, keine fünf Zentimeter von meinem Gesicht entfernt, eine fette Kreuzspinne und sah mich an.
Ich fand das so interessant, dass ich seitdem Spinnen ganz toll finde.


melden

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

31.05.2020 um 21:24
Um beide kümmern sich meine Katzen oder mein Staubsauger.


melden

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

31.05.2020 um 22:27
Ich beobachte diese Tiere gerne. :)

In einem anderen Thread hier kann man sich die Artenvielfalt anaehen und ein paar extrem schöne Exemplare entdecken.

Wenn ich eine in Haus entdecke, bringe ich sie raus in einen sicheren Unterschlupf, wie meinen Arbeitscontainer. Mit Kind und verfressenem Kater hätte die Tiere kein langes Leben. :)

Edit: Also Spinnen und Insekten finde ich gleich interessant.


melden
.akART.
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Interessiert ihr euch für Spinnen oder mehr für Insekten?

01.06.2020 um 12:20
Spinnen sind harmloser als man denkt.
Können diese Augen lügen? :)


IMG 20200601 103112


melden
355 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Unbekannter Kokon14 Beiträge