Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

169 Beiträge, Schlüsselwörter: Natur, Homöopathie, Kräuter, Heilkräuter, Naturmedizin

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

11.03.2010 um 08:30
@kiki1962


Kiefernadeln in der Badewanne klingt wie ein Riesenspass für Masochisten, aber irgendwie nicht gesund.


melden
Anzeige

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

11.03.2010 um 08:36
@Doors
man füllt sie in einen leinenbeutel - überbrüht diesen . . . manch einer mag vielleicht auch den direkten kontakt mit der nadel :D


melden

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

11.03.2010 um 08:41
@kiki1962

Danke, hutzlig' Kräuterweiblein. Da hab ich wieder was gelernt und wichtige Körperteile vor Schaden bewahrt.


Und da behaupte noch einer, hier könne man nix lernen.


melden

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

11.03.2010 um 08:52
@Doors
man tut was man kann - allerdings währest du auch selbst drauf gekommen, wenn dieses bad eine ernsthafte option für dich wäre

übrigens gibt das zeug in jeder "gutsortierten" apotheke oder drogerie

man muss nicht mal selbst sammeln - zu dieser jahreszeit jedenfalls empfieht es sich nicht, da die wirkstoffe in den nadeln nicht "voll" da sind . . .


melden

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

11.03.2010 um 08:57
@kiki1962

Ich glaube sogar, wir haben so ein Zeug im Bad herum stehen.


melden

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

11.03.2010 um 08:59
@Doors
:D - dann mal ab in die heiße wanne - gut inhalieren - und bitte achte darauf, dass darin in künstliche aromastoffe oder so sind - dann atme lieber nicht ;)


melden

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

11.03.2010 um 09:13
@kiki1962

Da halte ich es mit meinem ehemaligen Ministerpräsidenten:

Der Schleswig-Holsteiner atmet in der Wanne nicht!

mg59985,1268295230,bild4


melden

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

11.03.2010 um 09:15
@Doors
edit: sollte heißen keine künstlichen . . . -

das gilt hoffentlich nur für ministerpräsidenten -


melden

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

19.05.2011 um 20:01
hi ich habe auch noch drei

wolfstrapp - gut bei schildrüsenüber/-unterfunktion

schafgarbe- ist krampflösend

mädesüß- als schmerz und fiebermittel äußerlich bei ausschlägen


melden

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

19.05.2011 um 21:46
ich schwöhre auf klosterfau melissengeist. da ist ne menge gutes zeug drin und hat mir damals sehr bei meinen einschlafproblemen geholfen.
das die wirkung an den 70% alkohol lag wage ich zwar nicht zu bezweifeln aber das allein wirds net gewesen sein.
hier die inhaltsstoffe:


Destillat hergestellt aus einer Mischung von bis zu: 536 mg Melissenblättern, 714 mg Alantwurzelstock, 714 mg Angelikawurzel, 714 mg Ingwerwurzelstock, 285 mg Gewürznelken, 285 mg Galgantwurzelstock, 71 mg Schwarze Pfefferfrüchte, 714 mg Enzianwurzel, 71 mg Muskatsamen, 714 mg Pomeranzenschalen, 321 mg Zimtrinde, 36 mg Zimtblüten, 10 mg Kardamomensamen;
Destillationsmittel: Ethanol 96% (V/V) und Gereinigtes Wasser.

quelle:
http://www.klosterfrau.de/index~uuid~8F3D704DC83789A3C0A02D1726723CA0~prod_ids~14_15_16_17_18_19_20~p_group_id~187~s_gro... (Archiv-Version vom 31.03.2012)


melden

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

20.05.2011 um 19:48
hab ihr von dieser pflanze gehört die wie ginseng funktioniert nur besser ich glaube
"Jiagoulan" hieß sie bin mir aber nicht sicher wenn da jemand ein rezept find kann ers mir ja schicken danke im voraus LG


melden

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

11.02.2013 um 03:01
so gaaanz langsam gehts wieder los. dem himmel sei dank...

das scharbockskraut streckt die ersten blätter hervor....

die grünen blätter dienen als erste vitamin c spender im frühjahr, so lang die blüten noch nicht erschienen sind, kann man die blätter wohl dosiert, dem salat beimischen.



auf welches kraut/pflanze, richtet ihr eure aufmerksamkeit zu beginn , des jahreskreises?


melden

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

11.02.2013 um 13:00
hier mal ne kleine aufstellung, von dem was ich bisher gemacht habe aus kräutern:

Johanneskraut: In kalt gepresstem öl einlegen fürn paar Monate, gibt eine wunderbare Lotion für weiche haut
Ringelblumen: in ein Pflanzenfett kneten und man bekommt eine Gute Hautcreme die auch bei der Wundheilung hilft.
Salbei: Habe einige Salbeiäste genommen mit viel Kandiszucker in nem Brand(Einen weichen Brand nehmen,. sauerkirsch oder so ist gut geeignet, zur not geht auch Vodka) eingelegt und für 5 Moante stehen gelassen, dabei braucht ihr VIEL kandiszucker, damit es halbwegs genießbar ist obwohl es immer Medizinisch bleibt. Hilft wunderbar gegen nen Rauhen hals (Und gegen Gäste die sich nicht für ein getränk entscheiden können)
Spitzwegerich: Bei einer kleinen Wunde draußen, einfach einige frische Blätter zerdrücken oder zwischen den fingern reiben, um die zellwände zu brechen und auf die wunde drücken, es hilft den blutfluss zu stoppen und reinigt die wunde/Desinfiziert sie


melden

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

11.02.2013 um 22:08
@Blutfeder
Hättest du mir ein Tipp fürn Tee aus Johanniskraut (Hypericum perforatum) zwecks Dosierung? Habe gelesen das 2-3 Teelöffel ausreichend sind und das ganze 15 min ziehen lassen. Zudem soll man es mehrmals täglich trinken, sodass es einen anhaltenden positiven Effekt hat?
Von den positiven Eigenschaften für die Haut habe ich bereits gehört, zudem ist es auch dem Magen zuträglich :)

Gleiche Frage zur Galangal-Wurzel (gehört zum Ingwer): Hat wer bereits einen Tee gebraut oder kann mir nen Tipp geben. Kleine Mengen (täglich) sollen für die Blutzirkulation und das Nervensystem ja anregend sein? Es soll zudem einen psychoaktiven Anteil haben, der das Denkvermögen verbessert.

Flaky


melden

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

11.02.2013 um 23:02
nee sorry aber dazu keine tipps nur zudem aufgeführten


melden

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

12.02.2013 um 06:57
@Flaky
ich nutze kräutertees nicht präventiv. präventiv ist bei mir die ernährung. da kannst du dann auch die ingwer wurzeln anwenden. schau dich mal in der asiatischen küche um, speziell thai und indisch.

zum johanniskrauttee, es kommt darauf an, was du damit erreichen möchtest. ein problem löst der tee nicht. er kann dir helfen, dich unterstützen, kraft geben, du kannst depressionen damit lindern, aber nicht heilen.

wie oft und wieviel du vom johanniskrauttee trinken kannst oder sollst, sprichst du am besten , mit der kräuterfrau deines vertrauens ab. auf alle fälle ist von blinden selbstmedikationen dringend abzuraten.


melden

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

12.02.2013 um 08:21
@mae_thoranee
@Blutfeder

Okay danke für die Antworten. Kenne die Galangal-Wurzel bisher auch nur aus thailändischem Essen. Wird dort wohl recht häufig verwendet.
Habe daheim nen kleinen Vorrat an allen möglichen Kräutern und bin gerade am durchforsten was welche Funktion, Vor -und Nachteile hat.

Blinde Feldversuche starte ich nicht, ich achte stark (naja nicht immer) darauf, was ich meinem Körper und Geist zuführe. Ich kenne natürliche Substanzen die ein enormes Potential haben, davor habe ich nen großen Respekt.

Das ist das Problem mir fehlt mein persönliches kleines Kräuterhexlein :P


@mae_thoranee
Zählt vielleicht eher nicht in Frühling, freue mich aber auf die Pilzsaison, war letztes Jahr zum ersten Jahr auf Pilzjagd und hätte nicht gedacht wie zeit intensiv und spaßig das werden kann.

Flaky
Btw find nen Heilkräuter-Thread echt top.


melden

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

12.02.2013 um 20:33
@Ilvi
Ilvi schrieb am 27.01.2010:Ananas-Salbei

Salvia elegans benefits: Salvia elegans kannst du Verwenden bei:

* Verdauung
* Sodbrennen
* Gleichgewicht des Nervensystems
* allgemeines Tonikum

Allerdings wirst du Ananassalbei nicht beim Sammeln finden sondern musst ihm bei dir zuhause einen Platz machen ;)

Mal abgesehen von der medizinischen Wirkung riecht der Ananassalbei echt toll und gibt verschiedenen Süßspeisen wie zum Beispiel Obstsalat einen wunderbaren ananasigen Geschmack.
Salbei ist ja ansich schon ein sehr vielseitig anwendbares Kräutlein. Ich ergänze Deine Ausführung zur Verwendung gern noch mit :

gegen Halsschmerzen (gurgeln)
nächtliches Schwitzen.
Wirkt auch gegen Fussschweiss in Form von Fussbädern ( für Käsefüssler geeignet also :D ;) )


Ananassalbei ist allerdings sehr speziell und fein, ich habe es auch vor ein paar Jahren das erste Mal in einem Laden entdeckt und war begeistert. Dort gab es auch noch Apfelsalbei, der auch wunderbar in Teemischungen harmoniert, oder als Zusatz in selbstgemachten Essig.
Inzwischen wächst beides bei mir im Garten, und ist sogar winterhart.

Und Salbeiblätter in Bierteig fritiert sind auch megalecker


melden

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

12.02.2013 um 20:40
Spitzwegerich hilft auch bei geschundenen Füßen. Wenn man z.B. sich beim Wandern am Fuß aufscheuert oder eione Blase läuft, dann rupft mann etwasw Spitzwegerich un macht eine Auflage damit. Hilft wirklich, hab ich schon ausprobiert.


melden
Anzeige

Heilkräuter - Sammeln, Anwendung, Wirkung

19.02.2013 um 08:42
bald kommt bärlauch wieder zum vorschein.

werde mich heute mal an den stammplatz begeben und ausschau halten.

eine wichtige heilpflanze für die frühjahrsküche.

wer ihn nicht sammeln kann oder mag, auf dem markt gibt es ihn auch.

http://www.ernaehrung.de/lebensmittel/de/G492100/Baerlauch-roh.php


http://www.forum-naturheilkunde.de/phytotherapie/heilpflanzen/baerlauch.html


melden
225 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ameisen im Garten15 Beiträge