Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wölfe, die Seele der Natur

266 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Seele, Wölfe, Helft Retten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wölfe, die Seele der Natur

04.12.2010 um 18:56
Vielleicht sollte ich mal einen Blobfisch-Hype begründen.


melden

Wölfe, die Seele der Natur

05.12.2010 um 18:04
Wölfe haben auf jeden Fall was mystisches. Das ist schon in der nordischen Mythologie so. Ich mag vor allem ihre Augen, die sehr tiefgründig sind.


melden

Wölfe, die Seele der Natur

06.12.2010 um 14:08
/dateien/tp64727,1291640897,e9i7nq
Wolfs Seele
Tief verwurzelt aus Uralter Zeit..
Keine Waffen oder Macht,
auf unserer Welt..
konnte brechen diese Magie..
Keinem Menschen..
wurde noch ein Einblick gewährt,
in diese Sensible aber doch starke Welt
würden Sie doch nur Zugrunde richten,
in unserer Gier nach Macht..
Das letzte was sich ,
der Wolf nie wird nehmen lassen...
Ist sein Stolz und seine Seele...

,,Kannst Du das von Dir auch sagen...?"


(unbekannt)

http://www.wolfswelten.de/

fand ich sehr schön die Seite.....


melden

Wölfe, die Seele der Natur

06.06.2011 um 23:16
Man sollte sich drüber freuen wenn Isegrim wieder durch deutsche Wälder streift ;)


melden

Wölfe, die Seele der Natur

07.06.2011 um 19:04
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/256952/Auf-der-Spur-der-Kuestenwoelfe-


melden

Wölfe, die Seele der Natur

08.06.2011 um 00:17
Seele der Natur??Ich würde sagen Staubsauger und Müllabfuhr von Wald und Flur


1x zitiertmelden

Wölfe, die Seele der Natur

08.06.2011 um 00:40
Zitat von WarheadWarhead schrieb:Seele der Natur??Ich würde sagen Staubsauger und Müllabfuhr von Wald und Flur
Da hast du nicht unrecht.
Die wenigen Wälder die wirklich naturbelassen sind, werden immer seltener, wenn man bedenkt wieviel Quadradkilometer diese Tiere für ihr Territorium benötigen.


melden

Wölfe, die Seele der Natur

08.06.2011 um 00:49
Naturbelassen ist weniger das Problem...hier fühlen sich die Füchse und Habichte am Potsdamer Platz pudelwohl,die haben die Fettlebe dank der Vögel die nachts regelmässig gegen die Scheiben donnern...Sumpfschnepfen,Graureiher...was ich nicht schon alles an havarierten Vögeln in die Tierklinik karrte...
Das Problem sind die ballerwütigen Deppen "Öhh warn streunender Hund"


melden

Wölfe, die Seele der Natur

12.07.2011 um 01:35
Ich finde das sowieso blöd,weil...wir Menschen dürfen die Erde ausbeuten,aber es wird gleich gejammert wenn ein Wolf mal ein Schaf reißt,nur um zu fressen???


melden

Wölfe, die Seele der Natur

12.07.2011 um 02:09
bei uns in der Gegend gibts wieder jede Menge Nachwuchs dieses Jahr, Es werden immer mehr :)

http://www.wolfsregion-lausitz.de/aktuelles


melden

Wölfe, die Seele der Natur

12.07.2011 um 11:47
Entschuldigt bitte,aber dieses "Indianerklischee" vom Wolf mit Seele nervt.

Ein Wolf ist ein Tier.Nicht mehr,nicht weniger.
Er hat nicht mehr Würde als ein Fuchs,Luchs oder Dachs.Wie um alles in der Welt kommt ihr darauf das der Wolf eine besondere Rolle hat?

Und dann werden nur Bilder der ganz schicken Wölfe gezeigt.Sieht der hier aus wie der tolle,anmutige Seelensuperwolf?

f3VUzW wolfOriginal anzeigen (0,2 MB)


melden

Wölfe, die Seele der Natur

12.07.2011 um 11:51
Warum sollte dieser Fuchs weniger Anmut haben oder weniger schöne Augen haben als ein Wolf?Aber nee,es ist der tolle Indianer-Highspirit-Wolf.

qb51R5 Fuchs-a17861249Original anzeigen (0,3 MB)


melden

Wölfe, die Seele der Natur

05.10.2011 um 21:32
@ems

wenn Du sehen würdest was auf dem ersten bild von dir, dar gestehlt würde dann würdest du bemerken das wir daran schuld sind das der Wolf

ausstirbt

ich selber Liebe die Wölfe

Sie sind die einziegen tiere die mir jeh wirklich was bedeutet haben

ich schätze jedes lebe wesen
auch spinnen obwohl ich eine spinnen fubi habe

was ich sagen möchte der mensch hat keine rechte auf dieser welt
die Tiere waren zu erst hier

klar der Fuchs hat schöne augen das sage ich obwohl ich Wölfe Liebe

und die Indianer können sich so gut mit den Wölfen identifiezieren weil Sie selbst so gejagt und ausgerottet wurden

die Wöfe sind Mytische Wesen auch wenn Du dagegen stimmst

man sieht es Ihnen an
auch wenn Du das vieleicht nicht sehen kannst

die Wölfe sind die Wahrheit


melden

Wölfe, die Seele der Natur

06.10.2011 um 02:34
Der Mensch macht viel viel viel zu viel Mist auf diesem Planeten...Aber letzendlich ist der MEnsch genauso ein Tier wie Wolf,Loewe oder Kakerlake..

Die Evolution macht keine Ausnahmen..

ICh schliesse mich @ems an , wieso wird dem Wolf so eine besondere Rolle zu geschrieben?

ICh finde die Tiere mindestens genauso faszinierend wie ihr, aber wieso sollte gerade dieses Tier die Natur repräsentieren oder eine besondere Seele sein? Ihr verurteilt einersatz den MEnschen (teilweise ja zu recht) aber stellt den Wolf über andere Arten. ISt das nicht ein wenig paradox ?


melden

Wölfe, die Seele der Natur

06.10.2011 um 18:48
@shaun7

es sind ja nicht nur die Wölfe die eine besondere rolle in der natur spielen oder
in der mytologie auuf tauchen

spinnen schlangen löwen adler

zum beispiel die haben auch eine besondere rolle und repräsentieren die natur

auf eine andere art

klar wir sind tiere eindeutig wir haben von alles tieren etwas
( nicht von allen) :D

aber dennoch ist mensch der jenige der alles zerstört

und alles tötet was ihm nicht gefällt

beispiel

wale haie bei den japanern

die tiere werden sinn los abgeschlachtet

und wofür damit sie gegessen werden

ich könnt jedem wal fänger die fresse zertreten

alleine für den gedanken soviele tiere zu töten


2x zitiertmelden

Wölfe, die Seele der Natur

06.10.2011 um 19:48
@RayenNorofsky
Zitat von RayenNorofskyRayenNorofsky schrieb:die tiere werden sinn los abgeschlachtet

und wofür damit sie gegessen werden
Wenn Du so denkst, lebst Du ja bestimmt vegan. Respekt. :)

LG

Zongo


melden

Wölfe, die Seele der Natur

06.10.2011 um 20:16
@zongo

du findest das lustig nee

nein ich bin nicht vegan

nur schau mal schweine und hüner

(beispiel) sind nicht fast vom austerben bedroht

im gegensatz zu walen und ich glaube es war auch tun fish

die werden ja nur geangelt da kommen die mit dem rammeln schon nicht mehr hinter her


melden

Wölfe, die Seele der Natur

06.10.2011 um 21:58
@RayenNorofsky

Wer so starke Sprüche klopft ...
Zitat von RayenNorofskyRayenNorofsky schrieb:ich könnt jedem wal fänger die fresse zertreten
... sollte vielleicht vorher seinen eigenen Standpunkt auf moralische Kompatibilität prüfen. Glaubst Du, dass ein Brathähnchen im Schlachthof weniger leidet, weil es nicht vom Aussterben bedroht ist?

Ich will Walfang nicht gutheißen, aber auch die Japaner essen das Fleisch der erlegten Tiere. Wo ist der Unterschied zu uns? Haben wir das Recht, uns da so toll überlegen zu fühlen?

Und um noch mal auf den Thread einzugehen - nein, Wölfe sind nicht die Seele der Natur. Es sind Tiere, wie andere Tiere auch und alles andere ist nur eine romantische Interpretation von Kindern und Stadtmenschen, die längst jeden Bezug zur Natur verloren haben.

LG

Zongo


melden

Wölfe, die Seele der Natur

07.10.2011 um 05:03
wölfe können nicht bellen! warum tun sie das in so vielen filmen?


melden

Wölfe, die Seele der Natur

11.10.2011 um 18:41
das hab ich auch nie behauptet das die hühner nicht leiden würden bloß

ich glaube unsere chicken die sterben schneller und nicht so quall voll wie wale oder haie

ich mein ja nur weil den hühnchen schlägt man glaube nur den kopf ab

und klar wenn die japaner und sonst wer das fleisch gerne ist ist das ja auch inordnung bloß die haie sterben langsam und qualvoll in fischer netzen
und die wale kriegen harpuhnen schüsse in den köper geschossen

ein langer und quall voller tot oder nicht

ich finde das ist sehr überflüssig
@Dick
hää das passt doch garnet zum thama :D:D


1x zitiertmelden