Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

Nickname007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

12.01.2011 um 13:09
@spiky
viel Spaß beim Job :D


melden
Anzeige
Nation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

12.01.2011 um 14:25
annanuki schrieb am 18.10.2010:... Wahrheit tut weh, deshalb wird sie ja gemieden..
@annanuki

Ja, klar, nur dass jeder in einer anderen persönlichen Wahrheit und Wirklichkeit lebt. Aber da du der Einzige (die Einzige?) bist, der die ECHTE Wahrheit kennt, musst du ja echt was ganz besonderes sein. Und bestimmt auch der allererste Mensch auf der Erde, der davon überzeugt ist, die Wahrheit zu kennen, die andere nicht kennen. Oder halt, nee, da waren schon ein paar Millionen Menschen vor dir, die ähnliches gedacht haben.

Wie kann man nur so arrogant sein???


melden

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

12.01.2011 um 15:34
na ratet mal wer am 22.12.2012 ganz doll traurig ist. :)


melden

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

20.01.2011 um 13:09
Hat @annanuki es echt geschafft.

Nach den ersten 2 Seiten dachte ich das wäre ein Katastrophen Melde-Thread. Mal abgesehen davon das der TE auf nichts eingeht und hier eine Katastrophe nach der anderen auflistet,versteh ich immer noch nicht in was sich die erde transformieren soll. Weil eine Transformation immer eine totale Veränderung darstellt und nicht nur eine Verkleinerung.

Was möchte der TE?? Meine Frage??

Mittlerweile hat er es ja geschafft und eine Weltuntergangsstimmung nach dem Motto "ja aber vieleicht und wenn was dann" geschaffen.

Natürlich muss man die Philosophie des TE annehmen die heisst "Wer glaubt ist auf der richtigen Seite und der Rest ist sowieso doof".

Wie kann man jetzt sämtliche Katastrophen nehmen und aufgrund wissenschaftlicher Nebenmeldungen einen Weltuntergang vermuten? Was geht hier ab? Bei manchen frag ich mich wirklich ob die noch ein normales Leben haben oder sich doch schon hermetisch im Keller abgeriegelt haben.

Wenn der TE auf nichts eingeht warum wird dann hier so hitzig diskutiert??


melden

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

20.01.2011 um 14:24
Es diskutiert doch gar niemand. Jeder schaut hier rein, platziert sein schlaues Sätzchen zum Thema und geht wieder.


melden
psychodelica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

20.01.2011 um 17:19
@annanuki

Das wär ja echt geil.
Das ist wie als würde jeder Mensch einen extrem starken DMT Trip erfahren dadurch würde sich das Verhalten genauso ändern wie in dem Video beschrieben.
DMT würde da denk ich auch eine sehr entscheidende Rolle spielen (da es im menschlichen Körper produziert wird) und warscheinlich auch zu dem Moment erhöht ausgeschüttet werden.

Während eines DMT Trips spürt man auch das pure "sein" die Zeit und Materie -losigkeit.
Und man findet wieder zu seinem Ursprung zurück, die Natur zu schätzen und zu lieben.

BOOOAAAH!!! Das wär ja so der Hammer wenn das passieren würde xDDDD die Welt wär endlich wirklich lebenswert. xDD

Aber blind glauben tu ich dir da nicht^^ , aus Sicherheitsgründen :D aber ich hoffe es.


melden

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

21.01.2011 um 14:01
keine Macht den Drogen gell


melden
psychodelica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

21.01.2011 um 17:21
Keine Macht den Macht-gierigen Präsidenten...


melden

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

23.01.2011 um 12:52
Hallo.

Bin neu im Forum. (Wäre wohl niemand drauf gekommen... ^^ )

Also ich stimme Psychodelica zu.
Wir sollten alle wieder lernen die Natur zu schätzen und mit ihr zu leben.

An einen Weltuntergang glaube ich selbst auch nicht. Aber genausowenig glaube ich, dass es der Mensch weiter so bunt treiben sollte wie die letzte Zeit.
Dass der Mensch die Erde verpestet mit all dem chemischen Zeugs, die Umwelt verschmutzt und sogar "Lebens"mittel nicht mehr ohne Chemie produziert werden ist bedenklich.
Wissen tut es ja jeder, keine Frage. Es ist nur so, dass man inzwischen damit aufgewachsen ist und nichts anderes kennt.
Der Mensch ist technikverwöhnt und verlässt sich nur noch auf die moderne Wissenschaft.
Gegenüber den Hilferufen der Erde ist er taub geworden.
Ich verstehe es durchaus, da es doch all die Jahre ziehmlich gut gelaufen ist mit der Technik. Es ist bereits undenkbar ohne Kühlschrank, Herd, Auto, usw. auszukommen. Der ganz alltägliche Luxus eben.
Aber dass durch vieles unser Planet langsam aber sicher zugrunde geht, sehen die wenigsten, denn das ist ja "schon immer so gewesen".

Ich bin der Überzeugung, dass der Mensch umdenken muss.
Ob die Zeit, in der wir alles verlieren heute kommt, 2012 oder erst in hundert Jahren, das weiß niemand. Für mich (und einige andere wohl auch :) ) steht fest, unsere Lebensweise wird sich an uns rächen.


melden

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

24.01.2011 um 18:09
Es wird passieren, habt keine Angst, denn Angst ist das was die Neue Weltordnung euch einreden will

Youtube: Weltgeschehen bis zum Jahr 2012


melden

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

24.01.2011 um 18:11
Wie soll man denn angesichts einer solchen Landkarte nicht ums Leben fürchten?!
Übrigens wurde das jetzt bestimmt zum mindestens dritten Mal im Forum gepostet. Leider kann ich die Frau akustisch überhaupt nicht verstehen. @unixp


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

25.01.2011 um 20:52
@philomela
@unixp


Nur eine weitere Prophezeiung, die so bestimmt nicht eintreffen wird.


melden

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

27.01.2011 um 10:42
philomela schrieb:Wie soll man denn angesichts einer solchen Landkarte nicht ums Leben fürchten?!
Die Karte in dem Video scheint die Landmassen mit einem um 100m höheren Meeresspiegel darzustellen (habe die sprache in dem Video (acuh) nicht verstanden). Dann muß aber in den nächsten 23 Monaten noch ordentlich was passieren, damit alles Eis auf der Welt abtaut und uns überflutet.

Bei solchen Videos muß man nur um seinen eigenen Verstand fürchten.^^


melden

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

27.01.2011 um 10:47
@schrankwand
Dein Wort in Gottes Gehörgang. ^^


melden

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

27.01.2011 um 11:22
@schrankwand
@philomela

die spricht eben schweizerdeutsch :)...

da bin ich ja mal gespannt, ich denke wie @habiba , dass sich auch diese prophezeiung in luft auflösen wird!


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

27.01.2011 um 15:39
@BluesBreaker
Ja genau, die spricht schweizerdeutsch ;-)
Diese Art von Prophezeiungen existieren in unendlichen Ausfuehrungen und Varianten. Aber in irgendeiner Form aehneln sie sich alle. Ich will diesen Hellsehern nicht ihre Talente generell absprechen, ich denke eher, dass sie alle irgendwie, irgendwas sehen, was sich tatsaechlich ereignen wird. Es laesst sich wohl kaum verleugnen, dass wir uns als Menschheit mit unserem Planeten auf einen gefaehrlichen Punkt zu bewegen, der Katastrophen, Krankheiten, Kriege und und Veraenderungen des Planeten direkt miteinschliessen.
Ich kann mir gut vorstellen,dass es Menschen gibt, die hellsichtig solche Ereignisse wahrnehmen. Nur ist es dabei wie mit einem Radiosender, vielleicht ist das Medium nicht so genau "eingestellt" und die Nachricht kommt verzerrt und eben nicht unbedingt korrekt durch. Wer nun die halbe Welt ueberschwemmt sieht, liegt gerade in unserer heutigen Zeit gar nicht so falsch. Man muss sich nur die unglaublichen Ueberschwemmungen in Australien oder die gewaltigen Ueberschwemmungen, die bis zum Horizont reichten in Pakistan ansehen. Wer eine solche Szene in einer Vision wahrnimmt, der neigt dann vielleicht schon dazu, sie als weltumfassend zu deuten.


melden

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

16.06.2011 um 22:00
Na toll, laut der Karte wird mein Heim überflutet! :(


melden

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

16.06.2011 um 22:04
slider schrieb am 20.01.2011:Es diskutiert doch gar niemand. Jeder schaut hier rein, platziert sein schlaues Sätzchen zum Thema und geht wieder.
Endlich einer, der dieses Forum begriffen hat!


melden

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

17.06.2011 um 10:42
wobei mancher Diskussionsleiter auch nicht gerade an einem Meinungsaustausch interessiert ist. Es werden die wildesten aus dem Zusammenhang gerissenen News der letzten Zeit präsentiert und als Bestätigung abstrusester Theorien gefeiert.


melden
Anzeige
Nation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transformation der Erde und ihre Begleiterscheinungen

22.06.2011 um 13:32
@TLACOLTEOTL
TLACOLTEOTL schrieb am 16.06.2011:Na toll, laut der Karte wird mein Heim überflutet! :(
Du lebst im Heim?! Was hast du?


melden
137 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt