Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Quake Watch 2011

3.804 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltuntergang, Japan, Ende, Erdbeben, 2011, 2010, Tsunami, 7, Chile, Stärke, Kalifornien + 18 weitere

Quake Watch 2011

12.07.2011 um 23:47
Larry08 schrieb:1984 - 7 - 5,7-10km - 0,5-1,6
1985 - 1 - 7,8km - 0,9
1986 - 1 - 9,0km - 0,8
2010 - 1 - 2,1km - 0,4
Cool, da hat sich aber lange nichts getan....^^

Na hoffentlich spuckts da keine Lava.....zumindest solange ich lebe.......danach ist´s mir egal xD

mfg


melden
Anzeige

Quake Watch 2011

14.07.2011 um 15:43
Habe gerade auf der Seite:

http://realtimetools.de/

ein Beben in GB mit 4.5 gesehen...


melden

Quake Watch 2011

18.07.2011 um 00:11
Etwas unruhig in letzter Zeit in Italien.

4.9 2011/07/17 18:30:29 44.987 11.369 10.0 NORTHERN ITALY

4.6 2011/07/12 07:15:10 44.003 11.798 2.4 NORTHERN ITALY

4.5 2011/07/12 06:53:24 43.955 11.885 7.1 CENTRAL ITALY

Zwischendurch noch ein paar 3er.


melden

Quake Watch 2011

20.07.2011 um 00:20
Magnitude: 6.2
Mercalli scale: 7
Date-Time [UTC]: 19 July, 2011 at 19:35:44 UTC
Local Date/Time: Monday, July 18, 2011 at 19:35 in the evening at epicenter
Location: 40° 18.000, 71° 21.600
Depth: 10 km (6.21 miles)
Region: Asia
Country: Uzbekistan
Distances: 3.15 km (1.96 miles) SW of Burbaliq,
Source: EMSC
Generated Tsunami: Not or no data!
Damage: Not or not data!
Additional information (Radius of 100 km)
Nuclear facilities: There are no nuclear facilities nearby the epicenter.
Airport(s): There are no airport(s) nearby the epicenter.
Volcanoes: None volcano in the 100-kilometer radius.
The potential impact of the earthquake
People have difficulty standing. Drivers feel their cars shaking. Some furniture breaks. Loose bricks fall from buildings. Damage is slight to moderate in well-built buildings; considerable in poorly built buildings.


melden

Quake Watch 2011

20.07.2011 um 15:46
@Larry08
Und gestern eine 5,2 Mag in 13.6 km Tiefe.


melden
melden

Quake Watch 2011

20.07.2011 um 21:25
sorry, Meldung von 14:42. Da muss man sich wohl selber durchklicken...


melden

Quake Watch 2011

22.07.2011 um 11:15
Magnitude 6.0
Date-Time

Friday, July 22, 2011 at 06:56:40 UTC
Friday, July 22, 2011 at 06:56:40 PM at epicenter
Time of Earthquake in other Time Zones

Location 20.229°S, 178.530°W
Depth 600.6 km (373.2 miles)
Region FIJI REGION
Distances
43 km (26 miles) NNE of Ndoi Island, Fiji
359 km (223 miles) WNW of NUKU`ALOFA, Tonga
400 km (248 miles) SE of SUVA, Viti Levu, Fiji
1949 km (1211 miles) NNE of Auckland, New Zealand

Location Uncertainty horizontal +/- 13.5 km (8.4 miles); depth +/- 5.6 km (3.5 miles)

Ein 6.0 Beben in 600.6 km Tiefe :)


melden

Quake Watch 2011

27.07.2011 um 00:03
6er in Kalifornien
http://realtimetools.de/


melden

Quake Watch 2011

27.07.2011 um 00:52
Bei mir als 5,9 eingestuft.
2 Stunden später noch ein 5er.
Sind aber beide noch weit im Golf.


melden
shaiara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

27.07.2011 um 10:25
@Ruthle
Die Beben sind im Golf von Californien.. Also in Mexiko, Kalifornien ist noch weit entfernt.

Ich hoffe nur, dass das kein Vorbeben war :(


melden

Quake Watch 2011

30.07.2011 um 22:09
Japan.. http://earthquake.usgs.gov/earthquakes/recenteqsww/Quakes/usc00056nn.php

Magnitude 6.4 - NEAR THE EAST COAST OF HONSHU, JAPAN
2011 July 30 18:53:52 UTC



Earthquake Details

This event has been reviewed by a seismologist.

Magnitude 6.4
Date-Time

Saturday, July 30, 2011 at 18:53:52 UTC
Sunday, July 31, 2011 at 03:53:52 AM at epicenter
Time of Earthquake in other Time Zones

Location 36.966°N, 141.058°E
Depth 43.5 km (27.0 miles)
Region NEAR THE EAST COAST OF HONSHU, JAPAN
Distances 18 km (11 miles) ESE of Iwaki, Honshu, Japan
77 km (47 miles) SE of Koriyama, Honshu, Japan
84 km (52 miles) NE of Mito, Honshu, Japan
184 km (114 miles) NE of TOKYO, Japan
Location Uncertainty horizontal +/- 13.4 km (8.3 miles); depth +/- 9.4 km (5.8 miles)
Parameters NST=272, Nph=273, Dmin=259.4 km, Rmss=0.92 sec, Gp= 32°,
M-type=teleseismic moment magnitude (Mw), Version=8
Source

Magnitude: USGS NEIC (WDCS-D)
Location: USGS NEIC (WDCS-D)

Event ID usc00056nn


melden

Quake Watch 2011

01.08.2011 um 22:22
A very strong shallow magnitude 6.8 earthquake occurred close to the coast of Papua New Guinea on Monday August 1 at 9:38 local time. Soon after the earthquake, the Pacific tsunami and Warning Center issued a statement that NO widespread tsunami is expected from this earthquake. The epicenter of the earthquake is only 6 km from Bam (Biem) volcano island, an island populated by approx. 2,000 indigenous people.

Most important Earthquake Data:
Magnitude : 6.8
UTC Time : Sunday, July 31, 2011 at 23:38:57 UTC
Local time at epicenter : Monday, August 01, 2011 at 09:38:57 AM at epicenter
Depth (Hypocenter) : 16.8 km
Geo-location(s) :
134 km (83 miles) E of Wewak, New Guinea, PNG
211 km (131 miles) NNW of Madang, New Guinea, PNG


melden

Quake Watch 2011

02.08.2011 um 07:36
Hallo Leute.
Hoffentlich bin ich hier richtig da ich eine Frage habe:

Gibt es eigentlich eine "Grenze" was die Tiefe eines Epizentrums. Habe in euren ersten Bild gesehen(soweit ich das richtig berurteilt habe) war das tiefste Beben in einer Tiefe von 76km.
Ginge rein theoretisch es noch Tiefer? Wenn ja wie würde dann so ein Beben sich z.b. auf Hawaii auswirken?


melden

Quake Watch 2011

02.08.2011 um 08:18
5.4 America
4.9 new guinea
5.7 Indonesia

@Rambo15090578
die tiefsten Beben reichen bis ca 600km hinab(das tiefste jemals gemessene lag bei ca 750km,meine ich gelesen zu haben)................. auswirkungen der verschiedensten Beben kannst du recherchieren...................auf Hawaii?? K.A.! have to read..................


melden

Quake Watch 2011

02.08.2011 um 14:07
Ich möchte nur kurz darauf hinweisen, dass die Sonnenaktivität wie erwartet Anfang August wieder zu nimmt. Da die Sonnenaktivität einen umstrittenen Einfluss auf Erdbeben haben sollen, sollte man die Sonnenaktivität und die Erdbeben bis zum 15. August genauer beobachten.
http://www.spaceweather.com/
Wie man auf der Seite oben sieht, sind aktuell viele "Sunspots" auf der der Erde zugewandten Seite zu sehen und wenn man ein wenig herunterscrollt, sieht man auch, dass die Wahrscheinlichkeit auf eine M-Flar doch recht hoch ist. Eine X-Flare ist in den nächsten Tagen aber auch gut möglich. Auch der solare Wind ist aktuell mit 472,2 km/sec übermässig schnell, doch die Protonendichte ist mit 0,4 P./cm³ recht niedrig. Diese Zahl wird aber vermutlich in den nächsten Stunden/ 1 Tag vermutlich ansteigen, da der aktuelle Sonnensturm die Erde noch nicht voll erreicht hat.
Zudem verweise ich auf die Seite.
http://www.solarham.com/index.htm
Die ganzen Statistiken geben einen guten Überblick und besonders diese Seite sollte man im Auge behalten.
Folgender Link ist für Laien nicht schwer zu verstehen, zeigt aber gut, wenn Sonnenstürme in Richtung Erde unterwegs sind.
http://www.solarham.com/xray.htm
Auf der Hauptseite gibt es noch genauere Daten, doch dafür empfehle ich etwas Hintergrundwissen.
Ich gehe seit geraumer Zeit von einem starken Erdbeben im Zeitraum vom 6-14. August aus und bin deshalb gespannt, weil die Sonnenaktivität vor diesem Zeitraum wieder zunimmt.


melden

Quake Watch 2011

04.08.2011 um 00:40
@Rambo15090578
Ein Beben in extremer Tiefe wirkt sich ÜBERHAUPT nicht aus.

Alle Messgeräte der Welt würden Ausschläge anzeigen, aber das Beben würde keinen Schaden anrichten. Warum? => Zu tief.



Umso tiefer, umso flüssiger.
Und wenn's zu flüssig ist, gibt es keine Masse die an einer anderen Masse reiben kann.. daher kein Erdbeben.


lg


melden
LincolEco6
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

04.08.2011 um 17:36
Wenn da mal nicht mit starken Beben in den nächsten Tagen zu rechnen ist...

Sonne spuckte gestern und heute Flares.

Youtube: STRONG SOLAR ACTIVITY: M9.3-Class Flare/Incoming CMEs (Aug 4th, 2011).


melden
LincolEco6
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

04.08.2011 um 17:43
Auch sehr informatives Material über Sonnenaktivität:

http://www.solarham.com/

Ankunftszeit des Sturms auf der Erde, 05.08.2011 13:55 Uhr ( plus minus 7 Stunden )
lg


melden
Anzeige

Quake Watch 2011

04.08.2011 um 19:07
Graphik der Erdbeben von 1975 bis 2011:

http://research.dlindquist.com/quake/historical/?mag=8&type=strength&freq=year&style=raw


melden
365 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Katzen, Hund, Tiere...122 Beiträge