weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was für ein Insekt ist das?

51 Beiträge, Schlüsselwörter: Insekt, Kleine Helfer, Kleine Wesen

Was für ein Insekt ist das?

09.07.2011 um 19:04
Hallo,ich bin hier neu.Mein Vater ist hier bereits angemeldet und dreht mir den Hals um wenn er sieht das ich die Geschichte hier geschrieben hab. :D

Mein Großvater hatte etwa 1999 einen riesigen Wintergarten für meine Oma gebaut.Das innere war wie im Tropenhaus.Ein kleiner künstlicher Flußlauf,Obstbäume und Büsche.Richtig ein kleiner Dschungel.Mittendrin war eine Sitzgruppe.
Meine Oma verbrachte immer mehr Zeit in dem Tropenhaus.Mein Opa war sauer.
Er fragte oft was daran so toll wäre allein in dem Ding zu hocken.
Oma sagte dann: Ich bin gar nicht allein,meine kleinen Helfer sind da.
Oder sie nannte sie : Meine guten Geister.
Mein Opa wurde immer wütender und sprühte nachts Gift (Anfang 2005).
Am nächsten Tag lagen alle möglichen Biester tot herum,auch diese komischen Dinger.Eines davon legte mein Opa in ein Ringkästchen und legte es in die Kühltruhe.
Meine Oma änderte sich danach.Sie wurde krank und starb im September 2005 an Krebs.
Daraufhin riss mein Opa den Wintergarten ab.
Auch mein Opa wurde danach krank und fühlte sich vom Pech verfolgt.Er sah oft kleine Lichter in seinem Garten.Wir dachten das er wegen den Medis Halluzinationen hat.
Ich hab die auch schon gesehen.Mein Vater sagt das wären Glühwürmchen.
2008 starb Opa an Krebs.
Mein Vater übernahm das Haus.Vor ein paar Tagen fiel dort die Truhe aus und taute ab.
In der hintersten Ecke fanden wir das Kästchen.
Ich hab ein Foto gemacht.Was ist das?Es ist ungefähr 13mm groß.Leider ist es sehr zermatscht.
Diese komische Kralle rechts ist abgefallen.Auch das linke kleine Vorderbein ist ab.
Es hat 6 Flügel.2 fehlen.Konnte ich auch nicht mehr finden.
Vielen Dank für Tipps.


melden
Anzeige

Was für ein Insekt ist das?

09.07.2011 um 19:06
Hier ein Bild.

tbuEWXB yy48x1 elfe 002.JPG


melden

Was für ein Insekt ist das?

09.07.2011 um 19:34
sehr schlechtes bild. von einer libelle bis zu einer wespe kann das gerade alles sein.


melden

Was für ein Insekt ist das?

09.07.2011 um 19:39
kannst du das "viech" markieren , bitte ? :D
@opasjunge


melden

Was für ein Insekt ist das?

09.07.2011 um 19:50
das könnte echt alles mögliche sein :/ ..


sorry schlechtes bild


melden

Was für ein Insekt ist das?

09.07.2011 um 19:53
Hallo,habs markiert.
Und jetzt gehts auf Party.Schönen Abend noch.

tXq1duy BP6FOl elfe 002.JPG


melden

Was für ein Insekt ist das?

09.07.2011 um 20:05
@opasjunge
Könntet du vielleicht beschreiben wie der Kopf von dem Vieh aussieht oder ein Foto machen vielleicht gehts dan besser mit dem entarnen dieser Tierart?


melden

Was für ein Insekt ist das?

09.07.2011 um 20:11
@opasjunge: Also von der Form der Flügel würde ich entweder auf eine Hummelart oder ähnliches tippen. Kannst ja mal hier http://www.insektoid.info/insekten/deutschland/ schauen und vielleicht findest du dort ein Insekt was zu deinem Foto passt.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was für ein Insekt ist das?

09.07.2011 um 20:18
Den Flügeln nach und dem "Bein", welches rechts im Bild liegt, sieht es ganz nach einem Insekt aus.

Das Bein lässt auf eine Käferart schließen.

Insekten haben maximal 2 Flügelpaare.

Käfer haben ebenfalls 2 Flügelpaare, wobei das vordere Flügelpaar die Deckflügel bildet und das hintere Flügelpaar die eigentlich zum Flug verwendeten Flügel sind.

Libellen nutzen beiden etwa gleich großen Flügelpaare.

http://www.cosmiq.de/qa/show/1034992/wie-viele-fluegelpaare-hat-ein-insekt/

Wikipedia: Zweiflügler

Wikipedia: Sympetrum_vulgatum

http://www.bio.uni-frankfurt.de/ee/ecotox/_files/teaching/grundstudium/oekologie-systematik/Insecta.pdf

Wikipedia: Flügel_(Insekt)

Es könnte eine Libelle sein, wobei dazu die Beine nicht passen.

Oder 2 Käfer, wie der Hirschkäfer wären auch möglich.

http://www.google.de/search?tbm=isch&hl=de&source=hp&biw=1224&bih=589&q=hirschk%C3%A4fer&gbv=2&oq=hirschk%C3%A4fer&aq=f&...

Wikipedia: Hirschkäfer

Oder 2 Nashornkäfer.

http://www.google.de/search?hl=de&biw=1224&bih=589&gbv=2&tbm=isch&sa=1&q=nashornk%C3%A4fer&oq=nashornk%C3%A4fer&aq=f&aqi...

Wikipedia: Nashornkäfer


melden
venefica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was für ein Insekt ist das?

09.07.2011 um 20:28
@opasjunge
opasjunge schrieb:Oma sagte dann: Ich bin gar nicht allein,meine kleinen Helfer sind da.
Oder sie nannte sie : Meine guten Geister.
ist das einer der helfer gewesen von den deine oma sprach?


melden

Was für ein Insekt ist das?

09.07.2011 um 20:31
opasjunge schrieb:Oma sagte dann: Ich bin gar nicht allein,meine kleinen Helfer sind da.
Oder sie nannte sie : Meine guten Geister.
Ich denke mal, das da Jemand hören will, das dies einer der "kleinen Helfer" ist und wohl ne Art "Elfe" darstellen soll!

Nur mal so ins blaue geraten!!


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was für ein Insekt ist das?

09.07.2011 um 20:50
@Jofe

Warscheinlich hast Du damit mal wieder Recht.

Ich wette, daß spätestens Morgen jegliche Art von Insekten mit Sicherheit ausgeschlossen werden kann.


melden

Was für ein Insekt ist das?

09.07.2011 um 20:56
@opasjunge
was sagt denn dein vater dazu?
vielleicht kann er (er ist hier ja angemeldet), ein statement zu dem insekt schreiben ;)
gruß


melden

Was für ein Insekt ist das?

09.07.2011 um 21:19
das sieht fast aus als hätte das Insekt am Kopf ein Horn.
Dieser "pelzige" Körper erinnert mich an eine Hummel.

Habt ihr die Kühltruhe nicht vorher mal untersucht ? Mich wundert es , das erst jetzt das Kästchen auftaucht ,aber nach deiner Beschriebung muss ja schon seit mindestens 3 Jahren bekannt sein , das dort dieses Insekt gefroren liegt.
Irgendwie versteh ich das nicht ganz...


melden
Kaamos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was für ein Insekt ist das?

09.07.2011 um 21:45
Es ist doch völlig klar: da hat sich ein Maikäfer mit einer Libelle vergnügt und das ist das Resultat ;-))


melden

Was für ein Insekt ist das?

09.07.2011 um 23:23
@opasjunge
ist es etwa sowas?
tA7rjmh Maybug


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was für ein Insekt ist das?

09.07.2011 um 23:31
opasjunge schrieb:Mein Vater ist hier bereits angemeldet und dreht mir den Hals um wenn er sieht das ich die Geschichte hier geschrieben hab
# Wie ist den der Nick deines Vaters ?#

Nee, mal Ironie und Spass beiseite. Bei dem schlechten Zustand von Pic und Insektenrest wird man kaum mehr auf die einstige Identität des Kuscheltierchens kommen....


melden

Was für ein Insekt ist das?

10.07.2011 um 11:47
Hallo,das Insekt hat keine Beine im eigentlichen Sinne.
Nur diese 2 Krallen am Unterteil und 2 kleine Beine am Oberkörper.
Am Kopf ist nichts zu erkennen.Auch keine Kauwerkzeuge wie bei Wespen,oder so.

Von Elfen würde ich nicht reden, da mein Vater an so etwas nicht glaubt.
Er vermutet das es ein Tier ist,das mit den exotischen Bäumen hier reinkam.
Der Unterleib ist nicht pelzig.Er ist glatt und schmutzig weiß.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was für ein Insekt ist das?

10.07.2011 um 12:20
@opasjunge

Hast Du das Insekt noch?

Wenn ja, dann mache doch bitte mal noch mehr Bilder auf einem einfarbigen Untergrund aus mehreren Perspektiven und von mehreren Seiten.


melden
Anzeige

Was für ein Insekt ist das?

10.07.2011 um 16:22
@opasjunge
also dein opa baut für deine oma ein kleines wintergarten-paradies mit gigantischem aufwand und ist hinterher sauer, dass sie dort zeit verbringt? irgendwie erscheint mir das nicht so ganz logisch...
und wozu brauchte deine omi da helfer? wenn's da was zu arbeiten gab (was ich stark annehme, wenn ich so an meinen ganz normalen garten denke), warum wundert sich dein opa dann wenn die oma dort ist? oder hattet ihr dafür angestellte?
wenn der opa nicht wollte dass die oma dort zeit verbringt, warum hat er ihr das ding dann überhaupt gebaut? ist ja keine kleinigkeit, ein wintergarten mit bäumen und flusslauf, das ist nichts was man mal eben für 9,99 euro im baumarkt mitnimmt...
und schon garnichts was man dann mal eben wieder vergiftet.

das insekt kann ich auch nicht identifizieren, das bild ist dafür einfach nicht gut genug.
auf den ersten blick dachte ich an mai- oder junikäfer. die haben auch 'n hellen bauch und ähnliche flügel (soweit ich das erkennen kann), ausserdem auch so krallenartige beinchen.
die liegen hier auch jeden morgen bergeweise rum (bzw. lagen, juni ist ja jetzt rum und ich bin ehrlich froh dass die endlich weg sind, man konnte ja zum sonnenuntergang schon nimmer ins freie weil die so nervig warn), die kommen ja nur für einen abend raus zum "jungfernflug" und danach sterben sie.


melden
221 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden