Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

126 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Hurricane, Irene ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 01:29
Bei Stürmen und New York muss ich immer an das Citicorp-Building denken - die größte Katastrophe, die nie passierte. Kenn ihr die Geschichte?

250px-Citigroup center

Das Gebäude wurde 1977 fertiggestellt, der siebthöchste Wolkenkratzer der Welt. Ein Jahr später stellte ein Architekturstudent zufällig fest (er sollte eine Hausarbeit über den Turm schreiben), dass das Gebäude einen Designfehler hatte und im nächsten starken Sturm umkippen würde. Genauer gesagt, bei einem Sturm, der statistisch alle 16 Jahre auftritt.

In einer aufwendigen und tagelangen Nacht-und-Nebel-Aktion wurden unzählige Verstärkungen in den Turm eingebaut, während die Behörden eine Notfallevakuation vorbereiteten. Würde der Turm umkippen, könnten tausende sterben und ganze Häuserblöcke würden vernichtet werden - vergleichbar mit dem 11. September. Ein paar Tage vor dem Abschluss der Ausbesserungen näherte sich tatsächlich ein Hurrikane New York - der im letzten Moment aufs Meer abdriftete.

Das ganze wurde auch als BBC-Doku verfilmt - hier

Ich finde solchen Geschichten immer spannend :)


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 03:13
@chen

Ja, das war ein Riesenskandal. Alles wurde vertuscht und statt Evakuierungen einzuleiten, hat man lieber die Zahl der potentiellen Opfer beim Einsturz sondiert.

Der Bankenchef nahm seine Aufgabe äußerst ernst - allerdings verstand er unter "PR" nicht die Aufklärung, sondern die Beschwichtigung der Presse, wie deutlich wurde, als seine Erklärung sechs Tage später erschien: Namentlich nicht genannte Ingenieure hätten empfohlen, das Stützsystem des Hauses durch Schweißarbeiten weiter zu "verstärken", dabei aber zugleich versichert: "Es besteht keine Gefahr."

Völlig geheim halten ließ sich die Krise dennoch nicht: Wriston musste New Yorks Katastrophenschutzbehörde und das Rote Kreuz einweihen - doch auch die stimmten überein, zu schweigen, damit es nicht zu einer Massenpanik käme. Das Rote Kreuz startete eine statistische Erhebung der Aktivitäten in den umliegenden Häuserblöcken. Die Interviewer glaubten, eine Marktforschungsumfrage durchzuführen. Tatsächlich erfassten sie die Zahl der möglichen Toten.


Quelle: http://einestages.spiegel.de/static/topicalbumbackground/23326/gigant_auf_duennen_beinen.html

Interessanter Artikel übrigens.


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 06:25
Sollte es eine Katastrophe in Amerika geben, bin ich ja mal gespannt wie
das der Katastrophenschutz FEMA diesmal handhabt.
Bei Kathrina haben die ja voll versagt.
Bodybags und Rettungsdecken wurden allerdings genug geordert.
siehe Diskussion CAMP FEMA
LG


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 12:48
Das gibt keine Katastrophe...Irene ist inzwischen noch nichtmal mehr ein Hurricane...schaut mal lieber auf die Philippinen...dort wütet gerade ein Taifun, der wesentlich stärker ist als Irene in ihren Spitzenzeiten!


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 12:50
@MrUncut
Der musst doch gar nicht so stark sein, New York ist doch eh nicht für sowas vorbereitet


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 12:53
@MrUncut

Ja, das ist aber nicht die "allmächtige" USA und darum lässt sich im Nachhinein keine VT stricken und der FEMA in die Schuhe schieben, wie es @LincolEco6 gerne sehen würde.

Naturkatastrophen geschehen nunmal und sind für die Betroffenen wirklich katastrophal.

Wobei es bei dem Sturm "Irene" nichtmal nach einem Katastrophensturm aussieht.


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 13:01
@FrezzYY

um wieviel uhr ist mit dem hurricane in new york zu rechnen? glaube ich schalte dann mal cnn an. die berichten sicherlich live :popcorn:


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 13:06
@atomflunder
ich bin nur der TE, schau im World Wide WEB ;)


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 13:08
@FrezzYY
mach du doch. ist doch dein thread :D


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 13:11
http://www.msnbc.msn.com/id/26295161/ns/weather/t/hurricane-tracker/


DA!


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 13:11
@Winni78
danke^^

@atomflunder
Da!!


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 13:12
@FrezzYY
bitte :-P


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 13:14
@atomflunder
@FrezzYY

Auf dieser Seite kann man die aktuelle Position von "Irene" verfolgen.

http://www.sun-sentinel.com/news/weather/hurricane/storm-center-blog/sfl-clear-of-south-florida-hurricane-irene-for-north-carolina-20110825,0,6720200.story

Wobei "Irene" um Einiges kleiner ist und geringere Windgeschwindigkeiten als "Katrina" hat.
"Irene" sollte am Samstag die Küste erreichen. Am späten Freitagabend (Ortszeit) befand sich das Zentrum des Sturms rund 290 Kilometer südwestlich von North Carolina und bewegte sich nach Angaben der nationalen Hurrikan-Warte mit rund 22 Stundenkilometern Richtung Norden. Der Monstersturm hat einen Durchmesser von rund 820 Kilometern, das entspricht fast einem Drittel der gesamten US-Ostküste, und erreichte Spitzengeschwindigkeiten von 160 Stundenkilometern.
http://www.stern.de/panorama/hurrikan-irene-naht-new-york-wird-zur-geisterstadt-1721080.html
Am 27. August erreichte der Sturm die dritte Stufe der Saffir-Simpson-Hurrikan-Skala, wodurch er zum dritten Großen Hurrikan des Jahres anwuchs. Am Morgen des 28. August 2005 wurde er schließlich in Stufe 5 eingestuft und um ein Uhr nachmittags erreichte er seine maximale Stärke. Katrina war zu diesem Zeitpunkt mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 280 km/h, Sturmböen von bis zu 344 km/h und einem Luftdruck von bis zu 902 mbar einer der schwersten gemessenen Stürme im Golf von Mexiko, wurde aber nur wenige Wochen später von Hurrikan Rita übertroffen.
Wikipedia: Hurrikan Katrina


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 13:14
@FrezzYY
und um wieviel uhr wird er in new york erwartet?


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 13:15
@atomflunder
Les doch den post über mir :no:


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 13:17
@FrezzYY
da steht keine uhrzeit in dem link. man sieht nur wo der sturm gerade ist


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 13:18
@atomflunder
google doch einfach. Ob du jetzt 50 fragenhier stellst oder 3 in google ... HÄ?? hehe


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 13:19
@Winni78
google schon die ganze zeit-. finde aber keine uhrzeit. nur infos ab wann keine flüge mehr fliegen oder wann evakuiert wird etc


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 13:20
@atomflunder
ich habe einen satz gegoogelt und schon was gefunden



In New York, wo "Irene" am Sonntag erwartet wird, ordnete Bürgermeister Michael Bloomberg die Evakuierung tieferliegender Gegenden an. Es sei das erste Mal, dass die Stadt zu derartigen Zwangsevakuierungen greift. Doch gehe es "um Leben oder Tod". Betroffen sind etwa 300.000 Menschen. Sie müssen am Samstag vor 17 Uhr (23 Uhr MESZ) ihre Häuser verlassen haben.


melden

Durch Hurricane "Irene" droht New York das Chaos

27.08.2011 um 13:20
@atomflunder

Also wenn man den Vorhersagen in den Links folgt, dürfte "Irene" gegen 2 und 8 Uhr Nachmittag Morgen im Bereich New York sein.


melden