weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Quake Watch 2012

1.008 Beiträge, Schlüsselwörter: Erdbeben

Quake Watch 2012

27.01.2012 um 06:09
Noch ein Beben in Griechenland..


http://earthquake.usgs.gov/earthquakes/recenteqsww/Quakes/usc0007sar.php

Magnitude 5.2 - CRETE, GREECE

2012 January 27 01:33:22 UTC

Magnitude

5.2



Date-Time

Friday, January 27, 2012 at 01:33:22 UTC
Friday, January 27, 2012 at 03:33:22 AM at epicenter
Time of Earthquake in other Time Zones



Location

35.949°N, 25.003°E



Depth

8.9 km (5.5 miles)



Region

CRETE, GREECE



Distances

70 km (43 miles) N of Iraklion, Crete, Greece
101 km (62 miles) ENE of Chania, Crete, Greece
132 km (82 miles) SSW of Naxos, Cyclades Islands, Greece
252 km (156 miles) SSE of ATHENS, Greece




Location Uncertainty

horizontal +/- 16.9 km (10.5 miles); depth +/- 6.9 km (4.3 miles)



Parameters

NST= 71, Nph= 73, Dmin=62.3 km, Rmss=1.48 sec, Gp= 58°,
M-type=body wave magnitude (Mb), Version=7



Source

Magnitude: USGS NEIC (WDCS-D)
Location: USGS NEIC (WDCS-D)



Event ID

usc0007sar


melden
Anzeige
slm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2012

27.01.2012 um 11:17
@Sentex
Sentex schrieb:Die Beben halten sich jetzt so im Gebiet:

Deutschland (inkl. Erdriss)
Italien (M5.1)
Griechenland (5.1)
Irgendwie hab ich da was nicht mitbekommen?

Welcher Erdriss?

Aber im Mittelmeer ist es schon unruhig, nicht?


melden
melden
slm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2012

27.01.2012 um 11:45
@andreasko

na ja, sowas gibt`s an den Küsten schon immer, an den Steilküsten...
Rügen, Ostsee bei Travemünde und, und, und...

Hat aber jetzt nichts mit Erdbeben zu tun?

Edit Guck dir mal die Risse in Kalifornien an!


melden
slm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2012

27.01.2012 um 12:11
nriquillo-Plantain-Garden-Verwerfung wieder aktiv

US-Wissenschaftler warnen vor einem schwerem Erdbeben auf der Karibikinsel Hispaniola, die sich Haiti und die Dominikanische Republik teilen. Laut einer am Donnerstag (26.) veröffentlichten Studie der Spezialisten könnte das Erdbeben vom Januar 2010 der Anfang eines neuen Zyklus von seismischer Aktivität in der Enriquillo-Plantain-Garden-Verwerfung sein. Historische Aufzeichnungen der vergangenen Jahre belegen häufige seismische Aktivitäten in diesem Bereich der Karibik.

http://latina-press.com/news/117584-us-wissenschaftler-warnen-vor-schwerem-erdbeben-auf-hispaniola/


melden

Quake Watch 2012

27.01.2012 um 14:59
Irgendwie wurde meine Frage noch nicht beantwortet:

ist die Häufigkeit der Erdbeben in Griechenland der letzten 2 Tage normal? Alleine weit über 40 gestern?(danach habe ich aufgehört zu zählen!)


melden

Quake Watch 2012

27.01.2012 um 16:27
@makrosign

In Griechenland gibt es täglich eine größere Anzahl kleinerer Beben.

Im Moment ist diese Zahl etwas durch das "Cluster" ca. 45km südwestlich von Santorini erhöht.

trkCsbV zkxnVG griechenland

Interessant bei den größeren Beben in diesem Bereich finde ich die Entwicklung der Tiefe in der sie auftreten:

Magnitude -------------------Zeit-----------------Tiefe-------Ort

5.2--------- -----02012/01/26 04:24:59----------18.5-------DODECANESE ISLANDS, GREECE

4.1--------- -----02012/01/26 05:57:59----------17.1-------DODECANESE ISLANDS, GREECE

4.2--------- -----02012/01/26 06:18:58----------11.4-------SOUTHERN, GREECE

5.2--------- -----02012/01/27 01:33:22----------8.9---------CRETE, GREECE

Abnehmende Tendenz in Bezug auf die Tiefe.

Kanns jetzt auch schon wieder gewesen sein oder es kommt vielleicht noch was größeres, wie immer kann das keiner vorhersagen.


melden

Quake Watch 2012

27.01.2012 um 16:40
Nach dem 4.0 und 5.1 jetzt noch ein 5.3 hinterher in Norditalien:

5.3 - 2012/01/27 14:53:06 - 44.517 - 9.892 - 10.0 - NORTHERN ITALY

tVBWRhw 10 45


melden

Quake Watch 2012

27.01.2012 um 19:07
@Larry08
Oh danke für die Antwort!
Haben die Beben was mit dem Vulkan dort zu tun? Ich kenne mich da nicht so aus.


melden

Quake Watch 2012

27.01.2012 um 19:15
@makrosign

Die Erdbeben sind etwa 45km südwestlich von Santorini lokalosiert, bei der Entfernung würde ich jetzt eher nein sagen und auf Plattentektonik tippen.

Aber mit den geologischen Gegebenheiten in diesem Bereich des Mittelmeeres kenne ich mich auch nicht so aus.

Man hat auf jeden Fall mehrere Plattengrenzen, die dann natürlich für entsprechende tektonische und vulkanische Aktivität sorgen.

Schwere Erdbeben samt Tsunami sind im Mittelmeerauch jederzeit möglich und inzwischen aus den bisherigen Erkenntnissen sogar überfällig.


melden

Quake Watch 2012

27.01.2012 um 19:17
@Larry08
Danke. Meine Frage wurde soeben beantwortet und ich fühle mich ein wenig besser. Solange die Supervulkane Klasse VEI7/8 allerdings alle auf "grün" stehen mache ich mir eh nicht viele Sorgen!


melden

Quake Watch 2012

27.01.2012 um 19:39
@makrosign
makrosign schrieb:Solange die Supervulkane Klasse VEI7/8 allerdings alle auf "grün" stehen mache ich mir eh nicht viele Sorgen!
Supervulkane sind sicherlich spektakulär aber was bei einem Ausbruch passiert ist doch schon vorher recht klar.

Interessanter finde ich da Vulkane wie z.B. den Vesuv. Steht da so "gemüdlich" rum, jeder kennt ihn von der Geschichte rund um Pompeji aber "auf dem Schirm" dahingehend, dass er auch jeder Zeit wieder ausbrechen kann, hat ihn irgendwie keiner.

Dabei leben heute 700.000 Menschen in Neapel in der roten Zone rund um den Vulkan, Notfallpläne sind eher dürftig, Warnsysteme versprechen keine Sicherheit.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,577518,00.html

Ebenfalls in der Region sind die Phlegräische Felder. Ebenfalls sehr interessant und gefährlich zugleich.


melden
shaiara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2012

28.01.2012 um 11:39
Japan ist wieder sehr unruhig

und heute schon ein 6.0 er Beben in Bolivien

Magnitude: 6.0
Mercalli scale: 6
Date-Time [UTC]: 28 January, 2012 at 08:51:37 UTC
Local Date/Time: Saturday, January 28, 2012 at 08:51 in the moorning at epicenter
Location: 21° 25.200, 66° 47.400
Depth: 217 km (134.84 miles)
Region: South-America
Country: Bolivia
Distances: 6.28 km (3.90 miles) S of Chaillahorca,
Source: EMSC


melden

Quake Watch 2012

28.01.2012 um 19:12
Magnitude 6.2
Date-Time

* Saturday, January 28, 2012 at 17:42:53 UTC
* Sunday, January 29, 2012 at 05:42:53 AM at epicenter
* Time of Earthquake in other Time Zones

Location 29.344°S, 177.424°W
Depth 28 km (17.4 miles)
Region KERMADEC ISLANDS, NEW ZEALAND
Distances 47 km (29 miles) E of Raoul Island, Kermadec Islands
272 km (169 miles) NNE of L'Esperance Rock, Kermadec Islands
936 km (581 miles) SSW of NUKU`ALOFA, Tonga
1108 km (688 miles) NE of Auckland, New Zealand
Location Uncertainty horizontal +/- 17.6 km (10.9 miles); depth +/- 7.7 km (4.8 miles)
Parameters NST=216, Nph=218, Dmin=50.1 km, Rmss=1.1 sec, Gp= 43°,
M-type=regional moment magnitude (Mw), Version=9
Source

* Magnitude: USGS NEIC (WDCS-D)
Location: USGS NEIC (WDCS-D)


melden

Quake Watch 2012

28.01.2012 um 20:26
28.01.2012 19:55:14 2.5 North America United States California Klau VulkĂĄn 0 VulkĂĄn 0 There are nuclear facilities nearby the epicenter. USGS-RSOE Details
28.01.2012 20:15:35 5.4 Pacific Ocean Tonga Haatua There are volcano(s) nearby the epicenter. VulkĂĄn 0 VulkĂĄn 0 USGS-RSOE Details
28.01.2012 19:40:13 5.1 Pacific Ocean Tonga Haatua VulkĂĄn 0 VulkĂĄn 0 VulkĂĄn 0 USGS-RSOE Details
28.01.2012 19:30:13 3.9 Asia Turkey Beydagi There are volcano(s) nearby the epicenter. There are airport(s) nearby the epicenter. VulkĂĄn 0 EMSC Details
28.01.2012 19:30:21 2.8 Europe Greece Akrotirion There are volcano(s) nearby the epicenter. There are airport(s) nearby the epicenter. VulkĂĄn 0 EMSC Details
28.01.2012 19:25:14 4.3 North America United States Alaska Usibelli There are volcano(s) nearby the epicenter. VulkĂĄn 0 VulkĂĄn 0 USGS-RSOE Details
28.01.2012 19:20:17 4.1 North America United States Alaska Donnelly There are volcano(s) nearby the epicenter. VulkĂĄn 0 VulkĂĄn 0 USGS-RSOE Details
28.01.2012 19:00:13 2.1 North America United States California Coso There are volcano(s) nearby the epicenter. There are airport(s) nearby the epicenter. VulkĂĄn 0 USGS-RSOE Details
28.01.2012 19:15:13 5.2 Pacific Ocean Tonga Haatua There are volcano(s) nearby the epicenter. VulkĂĄn 0 VulkĂĄn 0 USGS-RSOE Details
28.01.2012 19:30:29 5.2 Pacific Ocean - East Tonga Haatua There are volcano(s) nearby the epicenter. VulkĂĄn 0 VulkĂĄn 0 EMSC Details
28.01.2012 19:30:39 5.7 Pacific Ocean - East Tonga Haatua There are volcano(s) nearby the epicenter. VulkĂĄn 0 VulkĂĄn 0 EMSC Details
28.01.2012 19:05:15 6.2 Pacific Ocean Tonga Haatua There are volcano(s) nearby the epicenter. VulkĂĄn 0 VulkĂĄn 0 USGS-RSOE Details


Bei Tonga knallts gerade richtig!


melden

Quake Watch 2012

30.01.2012 um 08:56
Magnitude: 6.3
Mercalli scale: 7
Date-Time [UTC]: 30 January, 2012 at 05:10:56 UTC
Local Date/Time: Monday, January 30, 2012 at 05:10 at night at epicenter
Location: 14° 9.000, 75° 33.600
Depth: 2 km (1.24 miles)
Region: South-America
Country: Peru
Distances: 1.93 km (1.20 miles) of Rosario de Yauca,
Source: EMSC




Magnitude: 6.3
Mercalli scale: 7
Date-Time [UTC]: 30 January, 2012 at 05:11:00 UTC
Local Date/Time: Monday, January 30, 2012 at 05:11 at night at epicenter
Location: 14° 10.728, 75° 38.628
Depth: 39.20 km (24.36 miles)
Region: South America
Country: Peru
Distances: 4.31 km (2.68 miles) of Cinco Piedras, Departamento de Ica
Source: USGS-RSOE


melden

Quake Watch 2012

30.01.2012 um 15:08
PERU

Update 12:40 UTC....100 Menschen verletzt

http://earthquake-report.com/2012/01/30/very-strong-shallow-dangerous-earthquake-near-ica-peru/


melden

Quake Watch 2012

02.02.2012 um 12:07
Share:
5
EDIS Number: EQ-20120201-228606-US Common Alerting Protocol
Magnitude: 4.3
Mercalli scale: 3
Date-Time [UTC]: 01 February, 2012 at 14:40:31 UTC
Local Date/Time: Wednesday, February 01, 2012 at 14:40 in the afternoon at epicenter
Location: 40° 55.200, 115° 3.348
Depth: 0.00 km (0.00 miles)
Region: North America
Country: United States
Distances: 2.44 km (1.52 miles) S of Wood (historical), Nevada
Source: USGS-RSOE
Generated Tsunami: Not or no data!
Damage: Not or not data!

Kurze Frage:

Auf http://hisz.rsoe.hu/alertmap/index2.php wurde ein Beben wie oben beschrieben angezeigt.
Bezug auf die Tiefe. 0.00 km???
Wie geht das? Oder ist das einfach ein Fehler,da die Tiefe nicht festzustellen ist?


melden

Quake Watch 2012

02.02.2012 um 17:58
Magnitude 6,9 - Vanuatu


Magnitude

6.9



Date-Time

Thursday, February 02, 2012 at 13:34:38 UTC
Friday, February 03, 2012 at 12:34:38 AM at epicenter
Time of Earthquake in other Time Zones



Location

17.810°S, 167.149°E



Depth

10.1 km (6.3 miles)



Region

VANUATU



Distances

124 km (77 miles) W of PORT-VILA, Efate, Vanuatu
251 km (155 miles) S of Luganville, Espiritu Santo, Vanuatu
294 km (182 miles) NW of Isangel, Tanna, Vanuatu
1803 km (1120 miles) ENE of BRISBANE, Queensland, Australia




Location Uncertainty

horizontal +/- 15 km (9.3 miles); depth +/- 2.8 km (1.7 miles)



Parameters

NST=114, Nph=114, Dmin=477.6 km, Rmss=0.9 sec, Gp= 32°,
M-type=regional moment magnitude (Mw), Version=7



Source

Magnitude: USGS NEIC (WDCS-D)
Location: USGS NEIC (WDCS-D)



Event ID

usb0007uiv


http://earthquake.usgs.gov/earthquakes/recenteqsww/Quakes/usb0007uiv.php


melden
Anzeige

Quake Watch 2012

03.02.2012 um 04:38
@omega13
Ich denke es ist ein Fehler wenn dasteht "Tiefe 0 km"

Es kann eigentlich kein Erdbeben direkt an der Oberfläsche entstehen.
WENN ja, wäre es interesant es zu beobachten^^


melden
235 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden