Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sonnenuntergang

8 Beiträge, Schlüsselwörter: Beobachtung, Sonnenuntergang
Seite 1 von 1
Teysan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sonnenuntergang

01.06.2012 um 17:09
Hallo Leute,
hatte den Auftrag mehrere Sonnenuntergänge zu beobachten. Sollte immer zur gleichen Zeit, am gleichen Ort und einer Woche unterschied schauen.
Nun das habe ich auch getan, jedoch stehe ich nun vor einem Problem. Da ich leider nicht aus meinem Zimmer den Sonnenuntergang beobachten konnte, musste ich mich immer an die Straße stellen, da wo anders ebenfalls Bäume den Blick versperrten. Leider habe ich es nie geschafft zu 100% an der selben Stelle zu stehen.

Wir sollten herausfinden, wie sich der Stand der Sonne verändert.

Hier ist das was ich denke:
Ich denke, dass die Sonne sich nach links und weiter hoch mit jedes mal beobachten verschoben hat.
Aber laut unserem Tagbogen der Sonne, wo die Sonne ihren höchsten Stand zum Sommerbeginn erreicht, müsste sie sich nach rechts bewegen.

Deshalb hoffe ich, das mir vllt jemand helfen kann.
(Ich weiß, dass es andere Foren gibt, die für solche Fragen geeigneter sind, aber ich möchte mich nicht bei 100.000 verschiedenen Foren anmelden. Google konnte mir bis jetzt auch nicht weiter helfen und um meine Theorie nocheinmal zu überprüfen, macht das Wetter gerade nicht mit)


melden
Anzeige

Sonnenuntergang

01.06.2012 um 17:48
@Teysan
Teysan schrieb:Ich denke, dass die Sonne sich nach links und weiter hoch mit jedes mal beobachten verschoben hat.
klar - wenn du immer zur gleichen uhrzeit schaust... die sonne geht ja im moment jeden tag ein bisschen später unter (und ein bisschen weiter rechts).
Teysan schrieb:Aber laut unserem Tagbogen der Sonne, wo die Sonne ihren höchsten Stand zum Sommerbeginn erreicht, müsste sie sich nach rechts bewegen.
tut sie auch - aber halt später. sie geht ja jeden tag ein bisschen später unter.

ABER: heute ist meteorologischer sommerbeginn - nicht astrologischer. sommersonnwende ist erst am 21. juni 2012, danach bewegt sich der punkt des sonnenuntergangs wieder nach links und die sonne geht wieder jeden tag ein bisschen früher unter.


melden
Teysan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sonnenuntergang

01.06.2012 um 18:57
@wobel

Das heißt, dass die Sonne sich nach links und weiter hoch mit jedes mal verschiebt, bis dann zum 21. Juni, wenn ich um die gleiche uhrzeit schaue?

Sorry, wenn ich ein bisschen begriffsstützig bin, aber naja... ich möchte es wenn schon richtig haben


melden

Sonnenuntergang

01.06.2012 um 19:38
@Teysan

Wieso hast du dir nicht ein offenes Feld gesucht?
...fang doch nochmal damit an.


melden

Sonnenuntergang

01.06.2012 um 19:50
@Teysan
Teysan schrieb:Das heißt, dass die Sonne sich nach links und weiter hoch mit jedes mal verschiebt, bis dann zum 21. Juni, wenn ich um die gleiche uhrzeit schaue?
quasi... also aus deinem blickwinkel betrachtet.
also nochmal:
der sonnenuntergang (zur sonnenuntergangszeit) verschiebt sich im moment
a) RÄUMLICH von links nach rechts wenn du den horizont betrachtest - ab dem 21. juni dann wieder von rechts nach links.
b) ZEITLICH nach hinten, also die sonne geht jeden tag ein bisschen später unter - ab dem 21. juni dann wieder jeden tag ein bisschen früher.

wenn du also jeden tag um die gleiche uhrzeit schaust, hast du aktuell jeden tag ZEITLICH ein bisschen mehr abstand zur eigentlichen sonnenuntergangszeit und entsprechend steht die sonne dann RÄUMLICH noch weiter links vom ort an dem sie dann untergehen wird (deswegen steht die sonne aber nicht weiter links oder als am vortag - sie hat nur noch mehr weg bis zur untergangsstelle, die ja jeden tag ein bisschen weiter rechts ist).

was sich ändert ist zeit und ort des sonnenuntergangs. und entsprechend wenn du täglich zur gleichen zeit schaust die zeit und der weg den sie bis zum endgültigen untergangsort braucht.
wenn du jeden tag mittags schaust dann steht die sonne da ja auch immer im zenit (ja ok, sommer- und winterzeit bitte beachten).


melden

Sonnenuntergang

01.06.2012 um 19:51
@Teysan
Teysan schrieb:Leider habe ich es nie geschafft zu 100% an der selben Stelle zu stehen.
warum nicht? mal dir doch mit wachskreide ein kreuz dahin, wo ist das problem?


melden
Teysan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sonnenuntergang

02.06.2012 um 11:03
@wobel

Ah, Danke dir.

Konnte mir da kein Kreuz hinmalen, weil ich da halb auf der Wiese noch mit Stand, damit ich etwas höher stehe. Noch zu Info. Die Straße ist eine Hauptstraße mit Fußweg und neben dem Fußweg Wiese und dahinter einer Gartenanlage. Auf der anderen Straßenseite ist ebenfalls noch ein Teil der Gartenanlage und viele Bäume, deshalb musste ich etwas höher stehen, da ich auch nicht gerade die größte bin.


melden

Sonnenuntergang

02.06.2012 um 11:07
@Teysan
dann musste dir dort halt 'n stock in den boden stecken oder 'n stein hinlegen. irgendwie markieren musst du schon, sonst kannste dir das sparen.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
Natur: Katzen beobachten uns
gle am 26.07.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 12 13 14 15
296am 14.02.2016 »
9am 13.04.2015 »
von Talon
419 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt