Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kakteen- und Sukkulenten

4.807 Beiträge, Schlüsselwörter: Kakteen, Tillandsien, Lebende Steine, Karnivoren, Lithops, Sukkulenten
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Kakteen- und Sukkulenten

Kakteen- und Sukkulenten

19.05.2019 um 17:13
Die zweite Knospe des Blattkaktusses will wohl auch noch aufgehen

 KK 9821kblte2


melden
Anzeige

Kakteen- und Sukkulenten

20.05.2019 um 17:33
Meine Gymnocalycium blüht.
 KK 9810 Gymno bruchii


melden

Kakteen- und Sukkulenten

20.05.2019 um 17:38
Erstbeschreibung als 'Frailea bruchii' durch Spegazzini (1923). Durch Hosseus in die Gattung Gymnocalycium gestellt (1926).

 KK 9812 Gymnocalycium bruchii


melden

Kakteen- und Sukkulenten

21.05.2019 um 22:12
@NONsmoker

Wie heißt denn auf dem Bild wo Mexiko drauf ist, der (die) rote Kaktus mit dem weißen Blumenkranz? :)


melden

Kakteen- und Sukkulenten

22.05.2019 um 07:32
premiumsilver schrieb:Kaktus mit dem weißen Blumenkranz?
Sieht schön aus, nicht wahr?

Kann ich dir leider nicht sagen.
Die Ausstellung ist vorbei. Und so vom Foto...


melden

Kakteen- und Sukkulenten

22.05.2019 um 07:48
@NONsmoker
Ja, die finde ich wirklich in den Bann ziehend.
Sehr schade, so einen hätte ich mir sehr gern zugelegt. :)


melden

Kakteen- und Sukkulenten

22.05.2019 um 10:56
NONsmoker schrieb:Kann ich dir leider nicht sagen.
Die Ausstellung ist vorbei. Und so vom Foto...
Dann gibt's nur noch die Möglichkeit, das Foto die Veranstalter oder den Verein,die das aufgebaut haben, zu zeigen. Der oder diejenigen müssten eigentlich wissen,was sie da ausgestellt hatten :)


melden

Kakteen- und Sukkulenten

22.05.2019 um 11:09
Cyclocosmia schrieb:Der oder diejenigen müssten eigentlich wissen,was sie da ausgestellt hatten :)
Na klar wissen die das.
Aber das ist eine Zusammenstellung von verschiedenen Leuten. Wer hat was?
Auf der Ausstellung hätte ich fragen können.
premiumsilver schrieb:so einen hätte ich mir sehr gern zugelegt.
Da werden extra blühende Exemplare gezeigt.
Wenn du so einen erwirbst, kannst du evtl.laange auf Blüten warten.

Mal sehen, ob ich noch was rauskriege...


melden

Kakteen- und Sukkulenten

22.05.2019 um 16:23
@premiumsilver
NONsmoker schrieb:Mal sehen, ob ich noch was rauskriege...
Du meinst diesen Kaktus.
 KK 9805  Ausstellung Rombergpark

Nach Auskunft einer Kakteenfreundin ist es eine:
Mammillaria carmenae fa. rubrispina
(rubrispina bedeutet ungefähr: rotdornig)
Es gibt nach meinen Recherchen einige Händler, die ihn anbieten, aber auch als Samen.


melden

Kakteen- und Sukkulenten

22.05.2019 um 16:52
Auch bei mir blühen einige Mammillarien.
Z.B.:

 KK 9826 Mammillaria bocasana


melden

Kakteen- und Sukkulenten

22.05.2019 um 16:52
 KK 9827 Mammillaria bocasana


melden

Kakteen- und Sukkulenten

22.05.2019 um 18:41
Da hab ich lange drauf gewartet, daß die aufgehen.
Kaum scheint heute die Sonne:

fbaceabd8a0df270  KK 9828 Carruanthus ringens


melden

Kakteen- und Sukkulenten

22.05.2019 um 18:41
 KK 9829 Carruanthus ringens


melden

Kakteen- und Sukkulenten

22.05.2019 um 18:41
Und eine kleinere Blüte

 KK 9830 Carruanthus ringens


melden

Kakteen- und Sukkulenten

22.05.2019 um 22:32
@NONsmoker
Das ist ja toll! Herzlichen Dank für die Recherche!

Und das mit dem Warten auf die Blüten, das ist bei Kakteen ja normal.. meine San Pedros blühen vielleicht auch erst nach 15 Jahren haha..
Übrigens die beschnittene Mutterpflanze scheint nun wirklich neu auszutreiben, nach dem Wurzelschnitt. :)

Und: wirklich schöne Blütenbilder!


melden

Kakteen- und Sukkulenten

22.05.2019 um 22:38
@NONsmoker
Allerdings finde ich nicht wirklich Händler, die genau diese Art anbieten, nur einen der Hybriden hat. :/
Mir wäre auch ein bereits gezogener Kaktus tatsächlich lieber, als Samen.


melden

Kakteen- und Sukkulenten

22.05.2019 um 23:28
premiumsilver schrieb:Händler, die genau diese Art anbieten
Ja, das ist nicht leicht wenn man was spezielles sucht. Ich suche jetzt schon ewig auf allen Ausstellungen nach etwas bestimmten.
Deswegen nehme ich gerne Samen.
Aber nach etwa zwei Jahren hat man vielleicht erst eine kleine Kugel von einem Zentimeter. :(
premiumsilver schrieb:Übrigens die beschnittene Mutterpflanze scheint nun wirklich neu auszutreiben, nach dem Wurzelschnitt. :)
Na prima.


melden

Kakteen- und Sukkulenten

23.05.2019 um 04:56
NONsmoker schrieb:Aber nach etwa zwei Jahren hat man vielleicht erst eine kleine Kugel von einem Zentimeter. :(
Wachsen Kakteen so langsam?


melden

Kakteen- und Sukkulenten

23.05.2019 um 07:46
Cyclocosmia schrieb:Wachsen Kakteen so langsam?
Man braucht schon Geduld.
Nicht umsonst sind wirklich große Kakteen, die der Züchter jahrelang gepflegt hat, sauteuer.

Nun, die oben erwähnten Mammillarien sind eigentlich auch schon klein gern blühfähig, wachsen sich aber später bei vielen Arten zur Zylinderform aus. Dann wundert sich mancher, daß das Bild im Internet gar nicht mit seinem Kaktus übereinstimmt :)
Schöner als blühende Kakteen zu kaufen, ist es, die ersten Knospen zu entdecken und dann auf die Blüten zu warten.
Aber Kakteen werden von vielen nur mit Blüte gekauft, seh ich immer wieder auf Messen. Sogar mit diesen unsäglichen Strohblumenblüten die man reinsteckt. (Viele wissen gar nicht, daß das nicht echte Blüten sind)


melden
Anzeige

Kakteen- und Sukkulenten

23.05.2019 um 08:10
@NONsmoker

Danke für die Erklärung :)


melden
171 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Tiefseewesen3.674 Beiträge