Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kakteen- und Sukkulenten

4.880 Beiträge, Schlüsselwörter: Kakteen, Tillandsien, Lebende Steine, Karnivoren, Lithops, Sukkulenten
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Kakteen- und Sukkulenten

Kakteen- und Sukkulenten

18.07.2019 um 14:29
 KK 0185 Mduwei Mitte Juli 19


melden

Kakteen- und Sukkulenten

18.07.2019 um 14:47
Ich hoffe daß die Knospe der Bischofsmütze bald aufgeht

 KK 0227Original anzeigen (0,2 MB)


melden

Kakteen- und Sukkulenten

18.07.2019 um 14:49
Ebenso die Knospen der Echinopsis

 KK 0229


melden

Kakteen- und Sukkulenten

18.07.2019 um 14:58
Die Knospe der 'Astrophytum myriostigma' (Bischofsmütze) hab ich heute morgen aufgenommen.
Heute schien die Sonne auf den Balkon und:

 KK 0231 Astro myrio juli 19


melden

Kakteen- und Sukkulenten

18.07.2019 um 14:58
 KK 0230 Astrophytum myriostigma


melden

Kakteen- und Sukkulenten

24.07.2019 um 13:32
Mal ein kleines Kakteen-Update:

Der San Pedro Mutterpflanze geht es nach dem Wurzelschnitt gut und sie hat auch ordentlich neu ausgetrieben; der Trieb hat auch sehr schön gewurzelt. Scheinbar fühlen sich alle Pflänzchen ganz wohl. :)


IMG 7087Original anzeigen (1,1 MB)

IMG 7088Original anzeigen (0,9 MB)


melden

Kakteen- und Sukkulenten

27.07.2019 um 07:42
Die Echinopsis wird wohl bald blühen.

 KK 0241 Echinopsis Ende Juli 19Original anzeigen (0,2 MB)


melden

Kakteen- und Sukkulenten

28.07.2019 um 08:20
Überraschung am Morgen.
In der Nacht hat sich die erste Blüte der Echinopsis geöffnet.

 KK 0242 Echinopsis  28.7.19Original anzeigen (0,2 MB)


melden

Kakteen- und Sukkulenten

28.07.2019 um 08:21
ca. 9 cm Durchmesser.
Zarter Duft.

 KK 0243


melden

Kakteen- und Sukkulenten

28.07.2019 um 08:22
 KK 0252Original anzeigen (0,2 MB)


melden

Kakteen- und Sukkulenten

28.07.2019 um 08:22
 KK 0253


melden

Kakteen- und Sukkulenten

01.08.2019 um 07:32
Auch die zweite Blüte der Echinopsis ist am frühen Morgen, fast noch in der Nacht aufgegangen.

 KK 0263-800 Echinopsis 2-1.8.2019-7Uhr


melden

Kakteen- und Sukkulenten

01.08.2019 um 07:33
Etwas kleiner als die erste, etwa 6cm Duchmesser, aber ebenso schön.

 KK 0266 Echinopsis 2


melden

Kakteen- und Sukkulenten

09.08.2019 um 19:53
Der Gliederkaktus, der dieses Jahr schon zwei Blüten hatte, hat wieder eine Knospe.

 KK 0298


melden

Kakteen- und Sukkulenten

25.08.2019 um 15:03
Na endlich!

Auf diese Blüte habe ich wochenlang gewartet.

 KK 0380 - 800  25.8.19


melden

Kakteen- und Sukkulenten

25.08.2019 um 15:05
In den letzten Tagen war sie immer nur halb offen.
Heute hat sie sich endlich getraut.

 KK 0377-800  25.8.19


melden

Kakteen- und Sukkulenten

25.08.2019 um 15:06
Die rote Gliederkaktusblüte oben hats nicht geschafft. :(
Dachte wohl, daß zwei Blüten genug sind.


melden

Kakteen- und Sukkulenten

26.08.2019 um 17:16
Die Sonne hat heute einen weiteren Kaktus zur Blüte gebracht.

 KK 0399-800 26.8.19
So wie die Kospen, die hier noch zu sehen sind, sah die Blüte vor einem Jahr aus.
Hat ein wenig gedauert. Aber bei Kakteen wartet man gern.


melden

Kakteen- und Sukkulenten

26.08.2019 um 17:16
 KK 0401-800 26.8.19


melden

Kakteen- und Sukkulenten

29.08.2019 um 12:34
Was für ein toller Thread!
Ihr habt so schöne Pflanzen!

Ich bin erst seit ein paar Monaten wieder drauf gekommen, wie sehr ich doch Sukkulenten liebe. Hatte früher viele davon, dann aber jahrelang nichts mehr und jetzt hat's mich wieder voll erwischt! Ich bin den "Dickblättern" verfallen, sowohl den bei uns winterharten "Hauswurzen" Sempervivum und Co., als auch den nicht winterharten Kollegen aus Mittel- und Südamerika (Echeveria zum Beispiel).

Grade heut morgen hab ich zufällig im Supermarkt reiche Beute geschlagen, leider wieder mal nur mit Sukkulenten Mix beschriftet, aber ich werd die schon etwas einordnen können. Meiner Meinung nach sind alle nicht winterhart, da bin ich mir doch ziemlich sicher....
Guckt mal, sind schöne kräftige Pflanzen, Feuerzeug liegt bei als Größenvergleich. Ich freu mich riesig über die neuen Mitbewohner!


neue SukkisOriginal anzeigen (1,1 MB)

Ich vermute mal folgendes:

Oben rechts: Echeveria agavoides

Oben links: Hab noch nichts vergleichbares gefunden. Sieht zwar aus, wie bekannte Sempervivum-Arten, aber die Blätter sind viel dicker und massiver. Scheint mir wie die anderen auch, eher was aus Mittelamerika zu sein...

Mitte rechts: Sieht mir nicht nach einer Echeveria bzw. nach der Kollegin daneben aus, die Farbe der Wachsschicht und die Dicke der Blätter sind verschieden. Könnte das eine Pachyphytum sein?

Mitte links: Echeveria lilacina ??? Farbe stimmt nicht 100%ig...aber die hängt ja auch ein wenig vom Standort und dem Licht ab.

Unten rechts: evtl. eine Haworthiopsis attenuata Varietät? Auffällig sind die "Zipfelchen" an den Blattspitzen.


melden
303 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt