Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Quake Watch 2013

304 Beiträge, Schlüsselwörter: 2013, Erdbeben, Tsunami, Quake, Watch, Magnitude, Sentex
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2013

19.05.2013 um 21:43
@Basto
Ich halte es aber für wahrscheinlicher, dass Toyota explodiert, als der Yellowstone, oder der Lacher See. :D


melden
Anzeige

Quake Watch 2013

19.05.2013 um 21:45
@klausbaerbel
:D

Ja ich Finds interessant, denn wenn der ausbricht hab ich hier nix zu lachen...

@Wolfshaag
:trollbier:

Ich denke auch.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2013

19.05.2013 um 21:48
@Basto

Na ich hier wohl auch nicht.

Aber wenn Du dort in der Nähe wohnst, kann ich Dir nur einen Spaziergang um den See empfehlen. Sehr schön dort.
Die Bubbels sind auf der Ostseite.

Und nimm genug zu essen mit. Der Weg um den See ist 8km lang.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2013

19.05.2013 um 21:49
@Basto
Da hörst Du aber auch nur nen Bumms und dann war es das für Dich. ;)


melden

Quake Watch 2013

19.05.2013 um 21:51
@klausbaerbel
Ja ich war schon öfter dort

Die blubbel Aktivität ist gestiegen in den letzten Jahren, als kleiner Stöpsel ( 12 ) waren dort noch keine blubbels...

Ich sollte vllt meinen Keller Überlebens fähig einrichten :D


melden

Quake Watch 2013

19.05.2013 um 21:51
@Wolfshaag
Och nö, nicht unbedingt.

Es kommt auf einige Faktoren an.
Und sooo nah wohne ich dort auch nicht.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2013

19.05.2013 um 21:56
@Basto

Waren dort definitiv keine Bubbels, oder habt Ihr die nur nicht gesehen?

Ich habe auch nur an einer kleinen Stelle so viele Blubber gesehen. Ansonsten keine, bis nur vereinzelt.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2013

19.05.2013 um 21:57
@Basto
Nun ja, wenn aber ein Supervulkan ausbricht, wie der Lacher See ja einer sein soll, dann muss man auch nicht unbedingt so nah dran wohnen. Aber da passiert eh nichts in den nächsten tausend Jahren. :D


melden

Quake Watch 2013

19.05.2013 um 21:58
@klausbaerbel
Puuuhhh.... Definitiv ausschließen kann Inches nicht. Ich und meine klasse haben keine gesehen damals.


melden

Quake Watch 2013

19.05.2013 um 22:01
@Wolfshaag
Ja deswegen müssen einige Faktoren dabei sein. Aber nur durch den Ausbruch selbst werden wir nicht vernichtet. Vllt die Leute die näher daran wohnen.

Aber Asche Wolke, pyroklastrische <<---( schreibt man das so? )
Erdbeben, Gluten Hagel... Das reicht schon um uns zum auswandern zu bewegen. Von dem Ausbruch wird ganz Europa was haben.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2013

19.05.2013 um 22:05
@Basto
Wenn tatsächlich ein Supervulkan ausbrechen würde, ganz egal wo, dann ist erst mal zappenduster und das im wahrsten Sinne des Wortes. :D Da werden weit mehr Leute durch indirekte Folgen des Ausbruchs draufgehen, als an dem Ausbruch selbst. Zum Glück verhalten sich ja aber alle bekannten Supervulkane derzeit ruhig.


melden

Quake Watch 2013

19.05.2013 um 22:07
@Wolfshaag
Naja man ging vor einigen Jahren ja noch davon aus dass der laacher See inaktiv sei.

No Risk no Fun :D


melden

Quake Watch 2013

20.05.2013 um 12:33
@Sentex
Erdbeben der Stärke 6,8 vor der Küste von Chile.
Tiefe: 10km

@klausbaerbel
@Basto
@Wolfshaag


Wollte ich nur mal sagen


melden

Quake Watch 2013

20.05.2013 um 12:44
In Russland hatten wir auch die 5,1 heut Nacht.

Gruß in die Runde: Ich finde es schon spannend, wie manche Menschen sich vehemend dagegen wehren eine tatsächliche Gefahr anzunehmen.
Wenns in der Eifel böse rumst, dann rumst es. Und niemand wird wissen wann. Ich denke das sollte man so im Raum stehen lassen können.
Was ich aber wirklich so richtig schlecht finde ist, dass es wohl keine Notfallpläne zu geben scheint. Selbst die Politiker die Plaidt wohnen und wirken, sehen das als Problem und haben um Unterstützung gebeten. Aber die oberen Politiker, wollen wohl nichts tun.
Die Eifel wird immerzu schön geredet.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2013

20.05.2013 um 12:47
Warum ist in Deutschland kein Schutzraum im Keller Pflicht, wie in der Schweiz?
Gibt doch ein sichereres Gefühl!


melden

Quake Watch 2013

20.05.2013 um 12:52
@ramisha
Weil es bei uns vor 400 Jahren oder so in Lindau am Bodensee mal ein schweres Erdbeben gab der Stärke 7,1. Seither gab es auf deutschen Boden nie ein Starkes. Warum also Schutzkeller erbauen???

Und es "könnte" passieren... Naja das ist mehr als unwahrscheinlich. Es sei denn in der Erdkruste bahnt sich ein Riss durch deutschland. Aber sowas würde man bemerken


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2013

20.05.2013 um 12:55
@Niederbayern88

Die Schweiz hat die Schutzräume nicht nur für Erdbeben, Vulkanausbrüche oder
andere Naturgewalten jedweder Art, sondern auch für einen eventuellen Super-Gau.


melden

Quake Watch 2013

20.05.2013 um 12:56
@ramisha
Du kannst die Schweiz nicht mit Deutschland vergleichen. Die Schweiz is kleiner und hat weniger einwohner. Man kann da relativ schnell viele in Sicherheit bringen.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2013

20.05.2013 um 13:24
@Niederbayern88
Stimmt schon und ich habe mich erst auch gewundert über diese Vorkehrungsmaßnahme.
Aber vielleicht sollten Häuslebauer das auch in Deutschland künftig in Erwägung ziehen.
Wird zwar mit Sicherheitstüren und -fenstern, Luftfilter usw. ins Geld gehen, aber wer's hat ...


melden
Anzeige

Quake Watch 2013

20.05.2013 um 13:26
@ramisha
Du klingst fast wie die amerikaner die sich auf den Weltuntergang vorbereiten indem sie nen Bunker unters Haus bauen usw^^.

Ein sehr starkes Beben in Deutschland (wenn sowas passieren würde) richtig draußen mehr schaden an als drinnen. Die ganze INfrastuktur bricht auseinander, Strom und Wasser ebenfalls. Aber hauptsache DU bist daheim^^


melden
99 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden