weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frettchen

330 Beiträge, Schlüsselwörter: Frettchen

Frettchen

10.02.2013 um 20:38
@Katori
@Lessy

Vielen Dank für die Videos.

Die haben uns ein greites Grinsen ins Gesicht gezeichnet.


melden
Anzeige

Frettchen

10.02.2013 um 20:39
@klausbaerbel
Freut mich zu hören :)


melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frettchen

10.02.2013 um 20:52
@Lessy
Das ist schön das du so ein Frettchen hast. Das sollte als positives Beispiel dienen, für alle denen Tiere nicht egal sind. Gerade weil ein Frettchen sowas seltenes als Haustier ist.
590768 Frettche


melden

Frettchen

10.02.2013 um 20:54
@KönigIsakim
eines? :D es sind noch 4, auch wenn eines bald seine letzte Reise antritt. (krank, alt,..)
Wie süß, ein Siam Frettchen :)


melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frettchen

10.02.2013 um 20:59
ich meinte natürlich, das ist schön das du 4 Frettchen hast.

Ich war mal im Geschäft. Schlecker Markt. Gibbet es heute nicht mehr, Schlecker.

Also jedenfalls: Einmal war ich da, steh´an der Kasse bei Schlecker. Auf einmal springt die Kassiererin auf, wie von der Tarantel gestochen. Was war passiert: Nichts, nur das ein junges Mädchen, junge Frau reinkam, und hatte in der Kaputze eine Ratte, war wohl Ratte, bin aber nicht sicher. Die Kassiererin hat das Mädchen aufgefordert aus dem Laden zu gehen. Deshalb ist Schlecker jetzt pleite... :D


melden

Frettchen

10.02.2013 um 21:00
@KönigIsakim
;)

Schon klar, heißt jtz Dayly oder so^^

Und.. was hat die Ratte jetzt mit den Frettchen zu tun?^^


melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frettchen

10.02.2013 um 21:01
Nichts. Aber ich fand es passend es hier im Fred zu erwähnen.

War es Fehler :ask:


melden

Frettchen

10.02.2013 um 21:49
@KönigIsakim
Ratten haben in dem Sinne nichts mit Frettchen zu tun, sorry :D


melden

Frettchen

01.03.2013 um 12:21
@Katori
@Lessy
Gibts nicht mal wieder neue Bilder?

Ich brauch mal was niedliches für den Tag.


melden

Frettchen

01.03.2013 um 12:28
@klausbaerbel
Demnächst, evtl. am Dienstag wurde eine Pelznase eingeschläfert, vllt find ich ein paar süße Fotos von der kleinen.


melden

Frettchen

01.03.2013 um 12:31
@Lessy

Keine schöne Nachricht. Das betrübt mich doch sehr. Zumal wir im vergangenen Jahr 3 unserer Lieben verloren haben.


melden

Frettchen

01.03.2013 um 12:37
@klausbaerbel
Oh, das ist auch nicht grade schön. :(
So, ich muss mich wieder am Unterricht beteiligen, ich stell evtl heute nachmittag ein paar bildchen rein.

lG NameLess


melden
Lady_Silvana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frettchen

10.03.2013 um 12:40
@Lessy
Hallo deine Frettchen sind ja wirklich putzig ^^
Ich hätte ein paar Fragen zur Haltung also:
Wie viele Frettchen sollte man haben?
Welche Geschlechter sollten sie haben?
Wie groß sollte der Käfig für 2-3 Frettchen sein?
Wie viel fressen sie?
Wie vertragen sie sich mit Katzen? Oder anderen Haustieren?
Sind sie in Haltung und Anschaffung so teuer wie Hunde?
Kann man mit dem "Geruch" leben?
Kann man die im Wohnzimmer und im Hausflur halten?
Wie viel Beschäftigung brauchen sie am Tag?
Ansonsten wo sollte der Käfig stehen?
Kann man sie auch ganzjährig im freien also draußen halten auch im Winter?
Und wie ist das mit dem "Gssi gehen" also Frettchen auch mal an der Leine für Abwechslung, eine gute
Idee oder Sresst das die Tiere zu viel?
Würde mich über Antworten wirklich freuen ^^ ;)
LG Lady_Silvana


melden

Frettchen

11.03.2013 um 23:11
@Lady_Silvana
Ich werd Dir Deine Fragen nacheinander beantworten - auch wenn sie schon auf den vorherigen Seiten gestellt und beantwortet wurden.
*) mind. 2, Einzelhaltung ist bei Frettchen schlecht weil sie wen zum Spielen und Kuscheln brauchen.
*) Geschlechter sind eig. egal, die Frettchen müssen sich verstehen (und kastriert werden, unkastrierte Frettchen haben einander nicht sehr gern)
*) Wie meine noch in Käfighaltung gewohnt haben war ihr Käfig ein umgebauter Kleiderschrank - also schon relativ groß.
*) Kommt auf die Größe des Frettchens an, aber meist so 50-100g pro Tag und Frettchen
*) Meerschweinchen und andere kleinere Nagetiere sind nicht so gut geeignet da Frettchen dir diese ohne große Umschweife 'zerlegen' werden, man müsste alle mit Welpenalter aneinandergewöhnen, aber auch das gibt nicht wirklich Erfolgsgarantie.
*) Anschaffung und Haltung .. kommt drauf an wo du sie kaufst und einfach zu nem "Billig-TA" gehst, der unter Umständen keine Ahnung von Frettchen hat .. (TA's sollten sich auf Frettchen spezialisiert haben, könnte sonst unschön für die Fellnasen enden...)
*) Ja, würd ich sonst seit 11 Jahren ca. Frettchen haben? :D Sie haben einen Eigengeruch, aber daran gewöhnt man sich.
*) ja - nur aufpassen dass die nirgends zu weit runterfallen...
*)kommt aufs frettchen an - aber meist beschäftigen die sich untereinder mit ihren spielkameraden
*) am besten wo du ein auge auf die rabauken hast, keller oder kühle, feuchte räume bitte nicht, wohnzimmer oder in ihrem eigenen raum wenn du so viel platz für sie hast.
*) eig. schon, nur bitte mach es nicht wenn du dir frettchen anschaffst, zum einen setzt du sie gefahren aus und sie könnten ziemlich schnell abhauen - außerdem würde es ihnen im winter zu kalt werden und sie würden auch nicht wirklich handzahm sein.
*) ist an und für sich eine gute idee - solang es ihnen nicht zu anstrengend wird durch hitze/kälte/wildtiere oder andere dinge, wenn man frettchen hat und sie gut genug kennt weiß man das schon ob es ihnen zu viel wird oder nicht.

so.. hoffe du bist mit den antworten zufrieden^^

lG NameLessx3


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frettchen

12.03.2013 um 00:19
omz, da ist ja noch ein Frettchen-Thread. Ich kannte bisher nur diesen:

Diskussion: Ich glaub ich bin ein Frettchen


melden

Frettchen

12.03.2013 um 00:57
@Lessy
Werden Frettchen eigentlich stubenrein? Also, dass sie in den Käfig "aufs Klo" gehen? :vv:


melden

Frettchen

12.03.2013 um 06:04
@Zeo
Ja gibts :D

@Ciela
Ja, meine sinds auch und die laufen frei in wohnzimmer, flur und küche rum :D (küche natürlich nur am boden :D)


melden

Frettchen

12.03.2013 um 07:00
Sterben unkastrierte weibliche frettchen eigentlich auch wenn sie nicht gedeckt werden an östrogenüberschuss ? Hab mal.gehört dass das bei "normalen" mardern so ist :)


melden

Frettchen

12.03.2013 um 08:08
@Rhaenys
puh! :D
da haste mich jtz überfragt, ich muss eingestehen dass weiß ich selbst nicht *gg* :D
bei mardern kann das sein - da weiß ich es noch weniger als bei frettchen :D
ich such das mal raus wenn ich zeit hab :)

lG NameLesx3


melden
Anzeige

Frettchen

12.03.2013 um 11:28
Lessy schrieb:Ja, meine sinds auch und die laufen frei in wohnzimmer, flur und küche rum :D (küche natürlich nur am boden :D )
Machen die das ziemlich von allein, wie Katzen oder muss man ihnen das beibringen?


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden