Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Traumwirrwarr oder Bedeutung?

2 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Traumdeutung
Seite 1 von 1

Traumwirrwarr oder Bedeutung?

17.10.2019 um 13:55
Mein letzter Traum war echt intensiv und angsteinflößend...

Bin beruflich im handwerklichen Bereich tätig.

Habe geträumt, dass ich in einem dunklen Keller arbeiten musste. Ein sehr unheimlicher.
Dort stand eine Werkbank, auf dem ein hochwertiger Akkuschrauber inkl. Ladegerät stand.
Ich steckte das Teil ein und ging aus dem Keller.

Vor der Türe tauchte dann ein Bus auf. So ein typischer "Shuttle/Sightseeing Bus". Voll mit psychisch Kranken und behinderten Menschen.
Diese fingen an, mich aus dem Bus heraus anzupöbeln, was ich ignorierte.

Ich lief zu einem Supermarkt nebenan. Aldi um genau zu sein.

Ich kaufte mir etwas zu essen, bezahlte und plötzlich zeigte der Kassierer mir den Kassenbon und sagte, dass ein Teil nicht gescannt wurde (es handelte sich um den Akkuschrauber).

Ich sagte nur: "Oh, ja. Den habe ich total vergessen. Ich hol ihn eben."

Ging daraufhin wieder in diesen Kellerraum und schloss die Tür, als ich plötzlich ein keuchendes, knurrendes Geräusch hörte. Ich schaute durch einen Spalt, in der Holztür und sah einen der Psychos aus dem Bus im Keller umherhumpeln und nach mir rufen.

"Es" sah aus wie so eine Strahlungsgeschädigte Kreatur aus dem Film "Wrong Turn".
Es kam in den Raum, wollten nach mir greifen und ich stach ihm mit einem Spitzen Objektiv in den Kopf.

Und wachte auf.

Hatte nach dem aufwachen noch lange Zeit ein richtig unangenehmes und unheimliches Gefühl.


Ziemlich wirr und unlogisch. Gibt es dafür eine Deutung, oder ist das einfach nur mein verqueres Hirn? :-D


melden

Traumwirrwarr oder Bedeutung?

18.10.2019 um 15:39
Es klingt nach einer unterbewussten Angst Opfer von einem psychisch Kranken bzw. einem Menschen zu werden, der nicht zurechnungsfähig ist, von dem du denkst, er sei vollkommen "verrückt" , unkontrollierbar. Die Angst bezieht sich auf dein alltägliches Leben, die Arbeit deshalb auch dieser Arbeitsplatz im Traum, dass heißt du wurdest von irgendetwas beeinflusst, es könnte z.b. ein Medium sein, wie TV oder Zeitung in denen du etwas ähnliches sugestives erfahren hast.
"Es" sah aus wie so eine Strahlungsgeschädigte Kreatur aus dem Film "Wrong Turn".

Horrorfilme wie "Wrong Turn" können verstörend sein und das kann dein Unterbewusstsein bis heute beeinflussen.
Ich rate dir davon ab, solche oder ähnliche Filme zu schauen oder es kann sein, dass du weitere oder schlimmere Albrträume haben wirst.
Mein Empfinden nach klingen solche Angstträume nach einiger Zeit von selbst ab, wenn du dich damit nicht weiter beschäftigst, das Gehirn sucht sich meist aktuelle "Probleme" zum verarbeiten.
Ich habe mal einen Horrorfilm gesehen, der mich bis heute bewegt, ich träume, obwohl ich ihn schon mehr als 10 Jahre nichtmehr gesehen habe, ab und zu immer noch davon, genau genommen ist es sogar nichtmal ein Horrorfilm sondern eine spezielle verstörende Akte X Folge.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
interessanter Traum24 Beiträge