Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

31 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Traum, Vergangenheit, Kindheit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

10.07.2010 um 18:26
Hi.
Kann es sein das wenn man andauernd etwas schreckliches Träumt, es früher wirklich passiert ist als man noch klein war, und das Unterbewusstsein es verdrängt hat weil es so schrecklich ist? Gebt mal eure Meinung dazu ab!


melden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

10.07.2010 um 20:52
@Tazi
Ja, ich glaube, dass das möglich ist.

Verdrängte traumatische Erlebnisse, unbewusste Ängste, Wünsche, unerfüllte Bedürfnisse, das alles kann im Traum hoch kommen. Wenn auch vielleicht in mehr oder weniger verschlüsselter Form, aber das Gefühl dazu wird immer authentisch sein.

Träumst Du denn oft schreckliche Sachen, die in Dir den Verdacht aufkommen lassen, dass es reale Erinnerungen sind, an etwas, das Du wirklich erlebt hast ...?


melden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

10.07.2010 um 23:10
@Tazi

Ja ich denke das ist schon richtig so!

Träume von der Kindheit die du dann in deinen träumen verarbeiten tust ist ganz Normal.=)


melden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

11.07.2010 um 10:40
jo, das ist normal


melden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

11.07.2010 um 10:57
@X-RAY-2

Ja leider! Nur so sehr verschlüsselt sind sie nicht, ich frage mich nur warum ich sowas träume da es nicht normal ist sowas zu träumen! Und in den Träumen bin ich immer jung, was mich schon fragen lässt ob das wirklich mal so passiert ist und man es verdrängt hat, so wie ein Schutzmechanismus weil man noch so klein war.


melden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

11.07.2010 um 12:07
@Tazi
Vielleicht sind das wirklich verdrängte Erinnerungen an ein traumatisches Erlebnis.

Ob es sich auch genau so zugetragen hat, wie der Traum es Dir zeigt, ist nochmal eine andere Frage.

Auch Erinnerungen sind ja keine Schnappschüsse der Vergangenheit. Träume noch viel weniger.

Wenn aber der selbe Traum immer wieder kommt, wenn auch vielleicht in leichten Variationen, wird das bestimmt irgendwas zu bedeuten haben.

Falls mir noch irgendwas Gescheites dazu einfällt schreib ich Dir bei Gelegenheit nochmal.


melden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

11.07.2010 um 12:27
@X-RAY-2

Es ist ja immer wieder total unterschiedlich dreht sich aber immer um die selbe Sache! Das kann einen schon verwirren, das ist ziemlich krass und sowas träumt man doch nicht einfach so, ich hab noch nie gehört das jemand sowas geträumt hat!
Ja tu das ;)


melden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

11.07.2010 um 12:45
@Tazi
Wiederkehrende Träume hab ich selbst oft. So 3-4 Träume die in leichten Variationen immer wiederkommen. Diese Träume verwandeln sich dann oft in luzide Träume, aber das ist ein anderes Thema.

Also, der einzige Mensch auf der Welt, der wiederkehrende Träume hat, bist Du definitiv nicht.

Aber bei Dir scheint ja der Knackpunkt zu sein, dass Du befürchtest, dass das was in den Träumen passiert, Dir wirklich mal als Kind passiert ist.

Dein Unterbewusstsein scheint Dich auf etwas sehr dringendes aufmerksam machen zu wollen, bzw. ein nicht aufgearbeitetes Erlebnis (möglicherweise traumatisch) und die dazugehörigen Gefühle oder Ängste mittels dieser Träume auszuleben.

Ich schau mal kurz was der gute alte Dr.Freud zum Thema "wiederkehrende Träume" sagt ... Hab "Die Traumdeutung" hier irgendwo rumliegen ...

Freuds Traumdeutung ist natürlich nicht das Mass aller Dinge, aber es vermittelt doch ein gewisses allgemeines Grundverständis was Träume anbelangt.

Naja, ich schau mal ...


melden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

11.07.2010 um 17:33
@X-RAY-2
Ja gut wiederkehrende Träume habe ich öfters, aber diese sind schrecklich und immer grundverschiedene Situationen aber es geht immer um den selben Inhalt! Ja schau mal nach, is lieb!


1x zitiertmelden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

11.07.2010 um 20:08
@Tazi

Gibt es in diesem wiederkehrenden Traum, Elemente, die so in der Realität nicht passieren können, also sowas traumlogisches- wie daß sich Personen verwandeln oder irgendwas unreales?
Wird immer das gleiche Gefühl in dir dadurch geweckt?


melden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

11.07.2010 um 21:39
@Omega.

Nein, es ist sehr real, also nix fliegendes oder so weißt ja wie ichs meine. Und ja es sind immer die gleichen Gefühle die man da bekommt es handelt sich ja immer, zwar auf verschiedene weiße in verschiedenen Situationen, doch immer um den selben Inhalt, leider.


melden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

11.07.2010 um 22:51
@Tazi

Hast du denn mal nachgeforscht, ob ähnliches hätte passiert sein können?


melden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

12.07.2010 um 13:02
@Omega.

Ich hab drüber nachgedacht, aber ich kann ja schlecht jemand fragen! Ist ein Thema was man so lieber nicht anspricht!


melden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

12.07.2010 um 13:07
was träumst du denn?


melden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

12.07.2010 um 13:37
@autorun

Ich glaub das gehört nicht hier her!


melden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

12.07.2010 um 13:39
@Tazi
vielleicht nicht aber wenn man erstmal weiß was du träumst kann man das auch besser beurteilen.

ist aber deine entscheidung.


melden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

12.07.2010 um 13:41
@autorun

Ja klar versteh ich, aber das ist echt nix schönes!


melden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

12.07.2010 um 21:33
@Tazi
Zitat von TaziTazi schrieb:Ja gut wiederkehrende Träume habe ich öfters, aber diese sind schrecklich und immer grundverschiedene Situationen aber es geht immer um den selben Inhalt! Ja schau mal nach, is lieb!
Leider hab ich in Freuds "Die Traumdeutung" nichts über wiederkehrende Träume gefunden.

Aber klar ist, dass Dein Unterbewusstsein Dir unbedingt etwas wichtiges mitteilen will. Aber was könnte das sein ...? Vielleicht dass Du im Leben etwas grundlegendes falsch machst ... Oder ein ungelöster Konflikt, der Dich belastet ... Oder ein nicht verarbeitetes traumatisches Erlebnis ...

Was auch noch möglich wäre, dass diese schlimme Erfahrung im Traum gar nicht passiert ist, sondern Du nur Angst hast, dass sie passieren könnte ... Ich weiss, Du warst in den Träumen jung, aber das muss nicht heissen, dass Du diese Erfahrung in dem Alter, in dem Du Dich im Traum befindest, wirklich erlebt hast. Vielleicht ist es nur eine Angst, die in dem Alter, das Du im Traum hast, "geboren" wurde und Du deshalb dieses bestimmte Alter im Traum hast.

Darf ich fragen, wie jung Du denn in dem Traum bist?


melden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

12.07.2010 um 23:03
@Tazi

ich habe schon gemerkt daß du das Thema nicht nennen möchtest und respektiere das auch.
Aber wie willst du rauskriegen, ob es so war ?....
Eine Rückführung ist noch möglich. Haben sich Therapeuten drauf spezialisiert. Kannst du ja mal googeln. Dann gehst du zum Hausarzt und sagst, du hast psychische Probleme wegen diesen Alpträumen, dann kann er dir eine Überweisung geben...
Oder du gehst mal in der Zeit rückwärts in deiner Erinnerung....da taucht auch manchmal was auf, was man völlig vergesen hatte...wenn du nochmal genau überlegst, was zu welchem Alter passiert ist, wo du gewohnt hast, wer deine Freunde waren, was du gerne gemacht hast- so viel wie es geht rekonstruieren- dann taucht einiges wieder auf.

Ich bin sehr direkt und würde das Nachfragen vorziehen und erklären, daß ich das frage weil ich mir diese Träume nicht erklären kann.

Andere Wege das rauszufinden sehe ich gerade nich.

Falls es nur ein wiederkehrender Alptraum ist, mußt du irgendwann das Thema verstehen.
Ich träume zb auch manchmal daß ich jemanden töte, was ich natürlich nicht tue oder getan habe, es steht für etwas anderes. So könnte es bei deinem Thema auch sein.
Dann rate ich dir dich mal hier umzusehen, es gibt viele Techniken seine wiederkehrenden Alpträume zu verändern und sogar zu benutzen um während des Traums zu merken, daß man schon wieder träumt. So kannst du mit der Zeit einen luziden Traum drausmachen, der sehr schön enden kann, oder mit deiner grausamen Rache- wie du willst ;)


melden

Träume über seine Kindheit, über verdrängte Momente, möglich?

13.07.2010 um 13:26
Hi.
Kann es sein das wenn man andauernd etwas schreckliches Träumt, es früher wirklich passiert ist als man noch klein war, und das Unterbewusstsein es verdrängt hat weil es so schrecklich ist? Gebt mal eure Meinung dazu ab!
<<<

Es geht wohl eher um was aktuelles was Du ändern solltest, als um verdrängte Dinge aus der Kindheit...


melden