Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Unterwasser

52 Beiträge, Schlüsselwörter: Außerirdische, Meer, Ozean
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterwasser

30.03.2014 um 18:31
@cutesunshine

cutesunshine
schrieb:
Mir ist heute so durch den Kopf gegangen das das Meer noch zu 80% unerforscht ist.. Und dann fragt ich mich: Warum?
Weil die Menschen nicht alle an einem Strang ziehen und weil es auch Menschen gibt die andere Interessen haben oder interessiest Du dich nur für das Meer und für nichts anderes?
cutesunshine
schrieb:
Warum stecken alle so viel Geld in die Erforschung des Weltalls statt erstmal den eigenen Planeten zu erforschen?
Wie kommst Du darauf dass "alle" Menschen das tun?
cutesunshine
schrieb:
Das Meer wird nicht erforscht weil die Regierung weiß das dort unter Wasser Ausserirdische Wesen leben..
Welche Regierung meinst Du und woher wollen die das wissen, wenn das Meer kaum erforscht wurde?
cutesunshine
schrieb:
was besseres fällt mir nicht ein um zu erklären warum das Meer noch nicht erforscht wurde
Inwieweit hast Du dich denn selbst mal mit dem Meer beschäftigt?


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterwasser

30.03.2014 um 18:31
@cutesunshine
du kommst aber auch auf Ideen.


melden

Unterwasser

30.03.2014 um 18:52
cutesunshine
schrieb:
Was haltet ihr von dieser Theorie?
Erst machst Du Hausaufgaben...dann können wir reden :D Montag ist Schule.


melden
senkelwatch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterwasser

30.03.2014 um 19:13
Dr.AllmyLogo
schrieb:
Das Meer wird schon erforscht, ab und zu steht in den Zeitungen, dass wieder eine neue Fischart, oder was auch immer entdeckt wurde. Nur ist es im Weltall viel interessanter und spannender, als das Meer.
@Dr.AllmyLogo

Das Meer wird immer spannender werden und in den Fokus der Forschung rücken, je es um Bodenschätze geht und die Ausbeutung technisch machbar und wirtschaftlich rentabel wird.

@cutesunshine
cutesunshine
schrieb:
Was haltet ihr von dieser Theorie?
Hat kurze Erheiterung ausgelöst. :D


melden

Unterwasser

31.03.2014 um 13:01
Es wird beides erforsecht, es ist einfach nur für die menschheit interessaanter wenn etwas im all entdeckt wird sstatt irgendeiner bakterie oder einem krebs in der tiefsee...

von daher wird in den medien auch mehr über weltraumforschung gezeigt, es ist etwas fremdes und mehr menschen interessieren sich von daher was so alles im weltall passiert.

obwohl es in der tiefsee soviele interessante sachen gibt.


melden

Unterwasser

31.03.2014 um 13:19
@cutesunshine
Mir ist bei deinem Post irgendwie die Logik entgangen.
Die Meere werden nicht erforscht weiil die Regierungen wissen dass da Ausserirdische sitzen, deshalb erforschen sie das Weltall. Hab ich doch richtig verstanden, oder?
Nun müssen ja Ausserirdische von anderen Planeten zu uns gekommen sein, was wieder gegen eine Erforschung des Weltalls sprechen dürfte (deiner Logik zufolge), es sei denn, die Regierungen wissen, dass alle Ausserirdische jetzt hier bei uns im Pool/Meer sitzen und keine mehr im Universum zu finden sind.
jetzt fängts an für die Menschen eng zu werden.
Meere erforschen geht nicht weil Ausserirdische sich da rumtreiben (hoffentlich wurde noch keiner als Beifang mit in eine Dose Thunfisch verwurstet).
Weltall erforschen geht auch nicht, denn man muss ja davon ausgehen, dass sich noch irgendwo Ausserirdische rumtreiben (am besten gleich eine Tube Vaseline auf den Linsen der Teleskope verteilen).
In die Erde können wir aber auch nicht, weil da die Reptoiden schon hausen die wohl auch ausserirdischen Ursprungs sind (obwohl wir die ja wissentlich dulden da wir mit ihren Stoffwechselendprodukten unsere Autos und Kraftwerke betreiben.
Frustrierend.
Vielleicht ist das ja der Grund warum sich viele der Erforschung von Geistern und Paranormalem widmen, zumindest hier auf Allmy.


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterwasser

31.03.2014 um 13:37
@cutesunshine
Wenn dich das alles so interessiert, dann lies (oder höre) mal das Buch DER SCHWAM. Das ist genau dein Thema.


melden

Unterwasser

31.03.2014 um 13:54
5X5
schrieb:
Buch DER SCHWAM
Doofstell... Schwamm?

Ok, auch wer das Buch "Der Schwarm" liest, sollte sich dessen bewußt sein, daß das keine Dokumentation ist ...


melden

Unterwasser

31.03.2014 um 14:23
rambaldi
schrieb:
Doofstell... Schwamm?
yup hier nachzulesen in Band 7:

Der fliegende Schwamm Buch

tzzz..

@cutesunshine

deine these ist gar nicht mal soo abwegig weil bei einigen USO hotspots hat man tatsächlich nur mit abstand da beobachtet . bspw lajas puerto- rico .. wenn man sich mal die konfrontationen mit Ufos anschaut so sind diese meist ja erst als reaktion erfolgt.dh kann es gut seim dass daraus die doktrine entstand besser es zu ignorieren ,es gibt auch einiges dass darauf deutet interessanterweise wurden einige dieser Orte die noch in landnähe sind auch von aussen abgesperrt und als militärisches test-gebiet deklariert ..


melden
Alienpenis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterwasser

31.03.2014 um 14:45
@cutesunshine
cutesunshine
schrieb:
Vllt habt ihr ja nen Vorschlag
...du solltest dich bei gartenarbeit erholen.
da wird die birne frei...


:-))


melden

Unterwasser

31.03.2014 um 19:50
@5X5
danke für den tipp, werds mir mal anschauen :)


melden
PapWT
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterwasser

31.03.2014 um 22:01
@cutesunshine
http://www.br.de/themen/wissen/tiefsee-meeresforschung-unterwasserwelt-100.html
Zum einblättern, nicht Hochwissentschaftlich aber gibt einen wie ich finde guten Einstieg. Dazuein paar Stichworte zum weitersuchen und weitere Quellen an wo man nachlesen kann.
Leider keine Ausserirdische aber die Tiefsee kommt kann auch ohne Aliens mit sehr interessanten Lebensformen aufwarten


melden

Unterwasser

01.04.2014 um 04:13
cutesunshine
schrieb:
Okay ich hab hier mal eine Theorie.. Bin mir nicht sicher ob ich hier damit in Ufologie richtig bin oder ob es besser in Verschwörung aufgehoben wäre
Verschwörung!
cutesunshine
schrieb:
Warum stecken alle so viel Geld in die Erforschung des Weltalls statt erstmal den eigenen Planeten zu erforschen?
Weil es sinnvoller ist simultane Forschung zu betreiben?
Nerok
schrieb:
was ist schwieriger zu bauen?
teile die ein vielfaches des drucks an der erdoberfläche standhalten müssen
oder
teile die garkeinem druck standhalten müssen?
So ganz ist das aber nicht stimmig. Auch ein Raumschiff muss immer dem Druck standhalten den es innerlich aufrecht hält sofern es mit Lebewesen besetzt ist.
cutesunshine
schrieb:
Die 90% zählen aber nicht wirklich weil das All ja "unendlich" ist :P
Wie kann etwas unendlich sein wenn es sich ausdehnt?


melden

Unterwasser

01.04.2014 um 15:12
Schließt das Wort AUßERirdisch nicht Leben auf unserem Planeten per Definition aus?
Wenn sie auf der Erde leben, egal ob nun im Meer, oder sonstwo, sinds doch keine außerirdischen mehr...


melden

Unterwasser

01.04.2014 um 15:13
@zwiebelmett
zwiebelmett
schrieb:
Wie kann etwas unendlich sein wenn es sich ausdehnt?
das ist wirklich ne sehr gute Frage...


melden

Unterwasser

02.04.2014 um 15:47
Zyklotrop
schrieb:
Die Meere werden nicht erforscht weiil die Regierungen wissen dass da Ausserirdische sitzen, deshalb erforschen sie das Weltall. Hab ich doch richtig verstanden, oder?
Wow, es gibt Fragen die sind...sind...ähm...


wtf-ab-bd-9


melden
Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterwasser

02.04.2014 um 16:30
Das all wird deshalb mehr erforscht weil man im luftleeren raum weiter sehen kann als unter wasser...würde es kameras geben die bis an den grund der tiefseemeere (um die 11000m) blicken könnten, wäre die tiefsee schon längst erforscht...


melden

Unterwasser

02.04.2014 um 17:52
Hi, Ich bin neu hier und hätte eine Frage, weswegen ich mich angemeldet hab.

Ich habe irgendwann in der Vergangenheit auf Discovery CH. eine Doku über "Unterwasser Menschen"gesehen.
Kennt jemand diese Doku? Gibts da nähere Informationen?

Es ging darum, dass im Meer " Meer-Menschen" geben soll. Beweise sollte es auch geben , deswegen möchte ich mehr darüber erfahren.


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterwasser

02.04.2014 um 18:01
@458spec
Du meinst Meerjungfrauen...


melden

Unterwasser

02.04.2014 um 18:04
Nein nicht direkt. Es wurde gesagt, es seien "normale Menschen M und W". Ob das stimmt , weiss ich natürlich nicht aber in der Sendung hat ein Junge mit seinem Handy (damals wo die ersten Handys mit FotoKamera auf den Markt gekommen sind) ein Foto gemacht. Das Militär hat den Jungen befragt, was er gesehen hat und hat ihm gesagt, dass er , wenn er gefragt wird, etwas anderes beschreiben soll. Das Handy haben sie nicht nachgeguckt bzw. der Junge hat nicht erwähnt, dass er ein Foto gemacht hat und das Militär nicht gedacht hat, dass er ein Handy mit Fotokamera besitzt.

Wie gesagt, ob das stimmt, weiss ich nicht. Das war aber ein Teil aus der Dokumentation.


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt