weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

82 Beiträge, Schlüsselwörter: Peru

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

01.06.2012 um 15:46
Eya schrieb:Das muss lang gedauert haben
Was glaubst Du warum es frueher keine Arbeitslosigkeit gab? :D

Meine Oma hatte uebrigens ein Geraet zum Sahneschlagen, das nur mit ner Kurbel bedient wurde. Da hat man sich auch einen abgekurbelt, aber die Sahne war genausogut wie stromgeschlagen. :)


melden
Anzeige
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

01.06.2012 um 15:47
Wenn Menschen vor tausenden von Jahren sich Werkzeuge oder Schmuckstücke
gebastelt haben (mit und ohne Löcher), wenn sie Gebäude errichteten, um darin
zu wohnen oder um Götter zu verehren und Opfer zu bringen, dann sehe ich das
ja alles ein. Nur: Warum ritzen die in mühevoller Kleinarbeit irgendwelche
Figuren in die Gegend, die man eigentlich nur aus höchster Höhe als solche
erkennen kann? Das kann doch nicht aus Jux und Tollerei gewesen sein, denn
der Alltag brachte schon harte Arbeit genug. die hatten nämlich keinen Rührbesen. ;-)

@Alari
Aber deine Oma kam nicht auf die Idee, Figuren in Bergwände oder Tiefebenen zu
ritzen - selbst gemeinsam mit Opa nicht, oder?


melden

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

01.06.2012 um 16:00
@Alari
Jaaaaa diese Kurbeldinger kenn ich sogar ^___^


melden

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

01.06.2012 um 16:52
ramisha schrieb:Warum ritzen die in mühevoller Kleinarbeit irgendwelche
Figuren in die Gegend, die man eigentlich nur aus höchster Höhe als solche
erkennen kann?
Weil sie geglaubt haben, dass die Götter sie sehen können. Und das reichte ihnen.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

01.06.2012 um 16:56
@kleinundgrün
Bevor ich anfange zu ritzen, muss ich mir meiner Sache aber schon ziemlich
sicher sein, zumal ich auf Grund der extremen Arbeitsbedingen (keine Maschinen,
kein Strom, keine hochwertigen Werkzeuge) schuften muss bis zum Umfallen
und außerdem mein Kunstwerk aus der Vogelperspektive ja garnicht bemessen
und bewundern kann.


melden

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

01.06.2012 um 17:00
ramisha schrieb:Bevor ich anfange zu ritzen, muss ich mir meiner Sache aber schon ziemlich
sicher sein, zumal ich auf Grund der extremen Arbeitsbedingen (keine Maschinen,
kein Strom, keine hochwertigen Werkzeuge) schuften muss bis zum Umfallen
und außerdem mein Kunstwerk aus der Vogelperspektive ja garnicht bemessen
und bewundern kann.
Zweifellos ist es mit großem Aufwand verbunden. Aber es ist möglich, eine Vorlage in kleinem Maßstab anzulegen und diese Vorlage dann mit veränderten Größenverhältnissen zu übertragen. Dazu muss ich das Gesamtergebnis noch nicht einmal sehen können.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

01.06.2012 um 17:04
@kleinundgrün
Wozu? Wenn ich daran denke, wie sehr sie doch eigentlich mit sich selbst zu tun
hatten und der Bewältigung ihres Alltagslebens. Ich denke da eher an eine
übergeordnete Order.


melden

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

01.06.2012 um 17:19
mermaidman schrieb:Wozu?
Um ihren Götter (vermeintlich) zu dienen. Menschen haben Pyramiden und Kathedralen gebaut, missionieren unter lebensgefährlichen Bedingungen, nehmen an Kriegen teil, mach Wallfahrten, opferten wertvolle Besitztümer.

All das diente nicht der Bewältigung ihres Alltagslebens. Sie wollten, dass Gott ihnen gewogen ist.


melden

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

01.06.2012 um 17:22
ramisha schrieb:Warum ritzen die in mühevoller Kleinarbeit irgendwelche
Figuren in die Gegend,
Weiß ich nciht. Vielleicht fanden sie es schick. Oder aus religiösen Gründen. Oder aus Spaß. Keinen Ahnung.
Gegenfrage: warum hat man dein Eiffelturm gebaut? Welche Funktion hatte der?
Hier die Antwort: um zu zeigen, dass es ging.
Ich will absolut nicht ausschließen, dass es bei so macnhen technischen Großprojekten der Vor- und Frühgeschichte durchaus auch darum ging, sich zu zeigen, wozu man als Mensch fahig war. "Hey, guckt mal, wir können superschwere Steine in Reih und Glied aufstellen." Oder "hey, guckt mal, wir können ein Riesenbild in den Boden zeichnen, das so groß ist, dass man es gar nicht mehr sehen kann".


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

01.06.2012 um 17:25
@nervenschock
Den Eiffelturm konnte man ja auch gut sehen, befummeln und berechnen,
aber ein Riesen-Bildnis, das man nur aus der Höhe erkennen kann und das
eigentlich keinem anderen Zweck dient, als die Demut der Arbeiter gegenüber
dem Auftraggeber zum Ausdruck zu bringen, ist schon etwas anderes.


melden

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

01.06.2012 um 17:28
Ja. Und?
Ich wiederhole gern:
Ich will absolut nicht ausschließen, dass es bei so manchen technischen Großprojekten der Vor- und Frühgeschichte durchaus auch darum ging, sich zu zeigen, wozu man als Mensch fähig war.


melden

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

01.06.2012 um 17:30
ramisha schrieb:Ich denke da eher an eine
übergeordnete Order.
Von wem?


melden

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

01.06.2012 um 17:52
@ramisha
Die Nazca Bilder kann man auch sehr gut vom Boden aus sehen, nämlich von den Berghängen rings um.
Warum schauen mittelalterliche Kirchen aus der Luft immer wie ein Kreuz aus und sind nach Osten ausgerichtet?


melden

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

01.06.2012 um 18:17
@ramisha
Diese Bildnisse wurden nicht geschaffen, damit die "Kuenstler" sie bewundern konnten, sondern die Goetter. Und diese Goetter vermutete man eben irgendwie schon immer oben, weil man da nicht hinkam. Und da man die Goetter nie gesehen hatte, mussten die sich ja wohl irgendwo aufhalten, wo man nicht hinkam. :)

Das Beispiel mit den Kirchen ist auch prima. Und die baute man auch nicht so gross und prunkvoll, damit die Leute auf der Erde, die das Geld weit besser an anderer Stelle haetten brauchen koennen, sonntags einen Gottesdienst in luxurioeser Atmosphaere geniessen konnten, sondern um Gott zu ehren.


melden

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

05.06.2012 um 15:29
@ramisha
Die Nazca,Figuren sind nicht geritzt, da wurden lediglich Steine umgedreht um die hellere Oberseite zu zeigen, und die dicksten Steine wurden links und rechts neben der Linien abgelegt. Zudem wurde Opferkeramik in die Linien eingestreut, das wars.
Bodenverdichtungen weisen noch darauf hin, dass auf diesen Linien viele Menschen entlang gelaufen sind.


melden
paradoxmann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

05.06.2012 um 15:39
@FrankD



du bist mir ja ein echter wissenschaftler , macht man das so in der wissenschaftlichen analyse ?
FrankD schrieb:da wurden lediglich Steine umgedreht um die hellere Oberseite zu zeigen,
Also ich finde deine Argumentation kindisch und nicht wissenschaftlichen standards entsprechend, die du ja immer so hoch hälst in deinen Beiträgen.

Vorgeheuchelt werden „politische, religiöse, ethische Grundsätze, um vorwärts zu kommen“, sei es aus Feigheit, des Broterwerbs oder der „Liebedienerei“ wegen. Die Heuchelei würde seiner Meinung nach „leicht durch despotisches Regiment in Staat und Kirche geweckt“, wobei „strenge Staatsgesetze“ und „orthodoxe Religionsedikte“ die Menschheit nicht „gut und fromm“, sondern heuchlerisch machen würden.[3]


melden

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

05.06.2012 um 15:44
@paradoxmann
???????????????????????????????????????????????????????????????????????
Was bitte redest Du da?
Ich habe lediglich die FAKTEN geschildert, WIE die Linien erzeugt wurden, und habe nicht den geringsten Schimmer, was Dein "Beitrag" damit zu tun hat.


melden
paradoxmann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

05.06.2012 um 15:51
@FrankD



Nein, du hast behauptungen aufgestellt, hast du BEWEISE für deinen Glauben ?
FrankD schrieb:Ich habe lediglich die FAKTEN geschildert, WIE die Linien erzeugt wurden, und habe nicht den geringsten Schimmer, was Dein "Beitrag" damit zu tun hat.


melden

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

05.06.2012 um 15:56
@paradoxmann
Lies die Untersuchungsberichte, oder eine beliebige Doku zu den Linien, das sollte in jeder zu finden sein. Und nein, Däniken & Co sind keine glaubwürdigen Quellen...


melden
Anzeige

Neue Riesen-Kunstwerke in Peru entdeckt

05.06.2012 um 16:17
Sollte relativ einfach zu überprüfen sein.

und in 99 von 100 Fällen weiß @FrankD von was er schreibt. Soll kein Geschleime sein, aber in den paar Jährchen hier im Forum (wenn auch meist als stiller Leser) macht man seine Erfahrungen.

@paradoxmann


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden