weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hubble abschieds Thread

90 Beiträge, Schlüsselwörter: Hubble, Weltraumteleskop

Hubble abschieds Thread

14.03.2005 um 17:28
bye bye Hubble !
du hast echt tolle bilder gemacht ! einfach erstaunlich waren die !

ich werd dich vermissen !

real


melden
Anzeige

Hubble abschieds Thread

14.03.2005 um 17:54
genau kgersen diesen ort meint ich da hatten sie mal gezeigt wie sie glaube der spiegel war das , wie sie ihn hintransportierten dahmals sagten sie das werde der idealste ort auf der erde

gruss andre


melden

Hubble abschieds Thread

14.03.2005 um 18:26
Wie schon erwähnt, erst vor 3- 4 Monaten fand man durch Messungen heraus, dass die atmosphärischen Verzerrungen in der Arktis (an idealen, d. h. äußerst kalten Tagen) fast Null sind.

Natürlich kann man Verzerrungen durch die Atmosphäre mit elektronischen Mitteln einigermaßen ausgleichen (adaptive Optik).

Gruß,
Helmut


melden

Hubble abschieds Thread

14.03.2005 um 23:36
Ruhe in Frieden





Soylent Grün ist Menschenfleisch! Menschenfleisch!


melden
teufelsjoch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hubble abschieds Thread

15.03.2005 um 09:59
Was wird jetzt genau mit Hubble gemacht? Gezielt abstürzen lassen? Dann verschmelzen ja die ganzen Keramik und Glasteile zu nem heißen Klumpen, der dann auf die Erde zurast...wenn da mal nichts schiefgeht...

austria erat in orbe ultima


melden

Hubble abschieds Thread

15.03.2005 um 10:11
Bye ;)


melden

Hubble abschieds Thread

15.03.2005 um 16:14
@teufelsjoch

Das teleskop soll zu größten teil verglühen und fals was übrig bleibt ins meer stürzen wenn ich richtig informiert bin.
So ähnlich wie bei der MIR!


Die Hoffnung stirbt zuletzt!


melden
xerxis
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hubble abschieds Thread

15.03.2005 um 16:20
@ abc997

Da hast du Recht, er wir direkt in die Atmosphäre gesteuert, aber die haben gesagt das ein Ring der in der Mitte ist nicht in der Atmosphäre verglühen kann, dass wird irgend wo runter kommen.


Cotperum ip des umte des weranes istom metis tet it pero


melden
xerxis
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hubble abschieds Thread

15.03.2005 um 16:20
@ abc997

Da hast du Recht, er wir direkt in die Atmosphäre gesteuert, aber die haben gesagt das ein Ring der in der Mitte ist welcher nicht in der Atmosphäre verglühen kann, dass wird irgend wo runter kommen.


Cotperum ip des umte des weranes istom metis tet it pero


melden
phantomas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hubble abschieds Thread

15.03.2005 um 17:19
ich hab auch mal ne frage,passt zwar nicht so ganz in diese thema aber trozdem:

was würde passieren wenn ein mensch ohne schutzanzug den weltraum betreten würde?
theoretisch müsste er doch zerplatzen weil es im weltraum kein gegendruck gibt oder irre ich mich ?


ist mir gerade nur so eingefallen weil hubble =>weltraum=>meine frage

alle rechtschreibfehler sind und waren geplant


melden

Hubble abschieds Thread

15.03.2005 um 17:28
auch... er wird zuerst mal erfrieren nehm ich ma an
und gleichzeitig verbrennen wegen der sonnenstrahlung

Wer glaubt etwas zu sein hat aufgehört etwas zu werden


melden

Hubble abschieds Thread

15.03.2005 um 17:29
@phantomas

Was ich weiß ist das nur ein mythos in wirklichkeit wird das eiweiß sofort hart wie wenn du eier kochst und das führt dazu das dir sämtliche blutadern platzten d.h. du stirbst an einem gehirnschlag. Ist glaub ich eine sehr angenehme art zu sterben!

Die Hoffnung stirbt zuletzt!


melden
phantomas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hubble abschieds Thread

15.03.2005 um 17:34
achso

alle rechtschreibfehler sind und waren geplant


melden
t.durden
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hubble abschieds Thread

15.03.2005 um 20:20
Hubble: Abschlussbericht

Seit 1990 arbeitet nun schon das Hubble Weltraumteleskop unermüdlich. In letzter Zeit war aber eher mehr vom Einschrotten als vom Reparieren die Rede.

Vier Shuttle-Reparaturmission hat das Hubble Weltraumteleskop schon überlebt. Eine fünfte war bereits in Planung, doch durch den Verlust der Columbia im Februar 2003 wurden die Stimmen, die eine weitere Hubble-Reparaturmission verlangten innerhalb der NASA immer leiser. Obwohl das Hubble Teleskop die breite Unterstützung der Bevölkerung hinter sich hatte, war man sich bei der NASA einig, dass man die Shuttles für den weiteren Ausbau der ISS mehr benötige als für dieses "veraltete" Weltraumteleskop. Die NASA rief daraufhin eine Arbeitsgruppe ein, die alle Möglichkeiten das Hubble Teleskop zu retten durcharbeiten sollte.



Wieviele wunderschöne Hubble-Aufnahmen, wie diese eine ist, werden wir noch betrachten können? (Bild: Hubble/NASA)
Bei diesen Arbeiten stieß man auf die Möglichkeit einer Robotermission zu Hubble. In diesem Abschlussbericht werden diese zwei Möglichkeiten (Shuttle und Robotermission) jetzt genauer erläutert. Das Hubble Teleskop wird vermutlich noch bis 2007, höchstens 2008 im vernünftigen Maße einsatzbereit sein, ehe die Geräte wohl den Geist aufgeben.

In dem Bericht kommt man zu dem Befund, dass eine Robotermission einen zu großen finanziellen Aufwand, bei vergleichsweise hohen Fehlschlagrisiko bedeutet. Deswegen befindet die Kommission eine Shuttle-Mission als effektiver, um die Lebensdauer von Hubble zu verlängern.

Den vollständen Abschlussbericht der Untersuchungskommission kann man hier lesen (englisch).

http://www.nap.edu/catalog/11169.html%3Chttp://www.nap.edu/catalog/11169.html



1.) you do not talk about Fight Club
2.) geh auf meine HP http://www.keyzer-soze.de.vu/
3.) schreib ins Gästebuch
4.) :) Bitte :)


melden
t.durden
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hubble abschieds Thread

16.03.2005 um 16:46
Hubble im Internet:

http://hubblesite.org/gallery/
http://hubble.gsfc.nasa.gov/index.php

1.) you do not talk about Fight Club
2.) geh auf meine HP http://www.keyzer-soze.de.vu/
3.) schreib ins Gästebuch
4.) :) Bitte :)


melden
xerxis
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hubble abschieds Thread

16.03.2005 um 17:17
Hat einer Infos zu den neuen Teleskop was die in den Orbit schicken wollen?


Cotperum ip des umte des weranes istom metis tet it pero


melden
t.durden
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hubble abschieds Thread

16.03.2005 um 18:01
James Webb Weltraumteleskop


Der Nachfolger vom Hubble Weltraumteleskop wird nur halb so groß und zehn Tonnen leichter sein, aber es kann kosmische Objekte erkennen, die nur ein Hundertstel so hell sind wie die Phänomene die Hubble erspäht. Es wird den Namen James Webb Weltraumteleskop tragen, benannt nach dem zweiten Administrator der NASA James E. Webb, unter dessen Leitung unter anderem das Apollo Programm realisiert wurde.

http://www.extrasolar-planets.com/raumfahrt/james_webb.php




1.) you do not talk about Fight Club
2.) geh auf meine HP http://www.keyzer-soze.de.vu/
3.) schreib ins Gästebuch
4.) :) Bitte :)


melden

Hubble abschieds Thread

16.03.2005 um 22:00
und dafür soll es auch glaube keine wartungen geben sondern das soll weiter ins all fliegen und keinen feste psetion haben glaube ich wenn ich das mal richtig gelesen gatte

Gruss ScOrPiOn

._._._._._._._._._._._._._._._.


melden
xerxis
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hubble abschieds Thread

16.03.2005 um 22:03
>>>und dafür soll es auch glaube keine wartungen geben sondern das soll weiter ins all fliegen und keinen feste psetion haben glaube ich wenn ich das mal richtig gelesen gatte<<<

Das wäre nicht besonders schlau, denn ein paar kleinen Meteoriten Steinchen würden das Ding durchlöchern oder die Linse Kaput machen.


Cotperum ip des umte des weranes istom metis tet it pero


melden
Anzeige

Hubble abschieds Thread

16.03.2005 um 22:07
tja es ist aber glaube so das soll tief ins all fliegen und bilder machen so habe ich das mal mitbekommen

somit fallen shuttelmissionen für das ding flach wenn das stimmt


Gruss ScOrPiOn

._._._._._._._._._._._._._._._.


melden
287 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Analyse Thread471 Beiträge
Anzeigen ausblenden