weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kam das UFO von Jerusalem aus einen Paralleluniversum?

Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Fantasiegebilde baut auf Hoax auf
Seite 1 von 1

Kam das UFO von Jerusalem aus einen Paralleluniversum?

12.10.2016 um 22:02


In der Nacht zum 28. Januar 2011 wurde ein UFO über Jerusalem gesichtet.

Hier meine Theorie:

Könnte dieses UFO nicht aus einen Paralleluniversum stammen, wo wir vor 5.000.000 Millionen Jahren auf der Erde gelebt haben und auch so weit waren wie jetzt und dieses UFO gehörte auch der Galaktischen Föderation des Lichts an?
Mal angenommen wir haben vor 5.000.000 Millionen Jahren in einen Paralleluniversum auf der Erde gelebt die so weit war wie unsere Erde jetzt, das die Erde aus dem Paralleluniversum jetzt 5.000.000 Jahre weiter in der Zukunft ist und seit dem 21.12.2012 untergegangen ist, also unbewohnbar z.B. komplett zerstört.
In der Nach zum 28. Januar 2011 kamen die Aliens mit Ihren Raumschiff in unser Universum, positionierten sich über Jerusalem und machten von einer Stelle aus ein Foto aller Städte und Dörfer unserer Erde, speisten es in Ihre Datenbank ein.
Danach flogen die wieder in ihr Paralleluniversum, was 5.000.000 Jahre in der Zukunft liegt, platzierten die ganzen Städte aus der Datenbank auf dem neuen Planeten Epicot, schmückten die Grünflächen in dem Städten, Parks und Dörfern mit Bäumen und Pflanzen von Planeten Epicot.
In Dezember 2012 nach unserer Zeit wurden die komplette Menschheit auf der Erde mit vielen Raumschiffen evakuiert und nach Epicot zu ihrer neuen Heimat gebracht.

^ Wie findet Ihr meine Theorie? Wäre sowas Möglich? Vielleicht existiert seit 2012 eine Kopie aller Städte und Dörfer unserer Erde auf dem Planeten Epicot in einen Paralleluniversum, wo wir alle mal vor 5.000.000 Jahren gelebt haben.


melden
Anzeige

Kam das UFO von Jerusalem aus einen Paralleluniversum?

12.10.2016 um 22:08
@Sascha81
Welche Indizien deuten den auf deine These hin?


melden

Kam das UFO von Jerusalem aus einen Paralleluniversum?

12.10.2016 um 22:11
@Taln.Reich

Weiß ich nicht, war nur eine Theorie und Idee von mir. Wenn ich alles wüsste, bräuchte ich nichts zu schreiben und würde auch keine Fragen stellen.


melden

Kam das UFO von Jerusalem aus einen Paralleluniversum?

12.10.2016 um 22:11
Nein, das ist der Privatflieger der NWO. Muss man wissen. :troll:


melden

Kam das UFO von Jerusalem aus einen Paralleluniversum?

12.10.2016 um 22:12
@Sascha81
Also ohne Indizien kann man es kaum eine Theorie nennen. Selbst These finde ich da schon etwas hochgestochen.


melden

Kam das UFO von Jerusalem aus einen Paralleluniversum?

12.10.2016 um 22:13
@Sascha81
btw: hast du irgendwelche beweise oder auch nur Indizien für diese Theorie?


melden

Kam das UFO von Jerusalem aus einen Paralleluniversum?

12.10.2016 um 22:14
@Ferraristo
Sagte er schon. Hat er nicht. Ich zitiere:
Sascha81 schrieb:Weiß ich nicht, war nur eine Theorie und Idee von mir. Wenn ich alles wüsste, bräuchte ich nichts zu schreiben und würde auch keine Fragen stellen.


melden

Kam das UFO von Jerusalem aus einen Paralleluniversum?

12.10.2016 um 22:16
@Taln.Reich
dann hat der thread keinen Sinn.


melden

Kam das UFO von Jerusalem aus einen Paralleluniversum?

12.10.2016 um 22:17
@Ferraristo
sehe ich auch so. Nicht jede Schnapsidee, die einen in den Sinn kommt, sollte auch einen eigenen Allmy-Thread haben.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kam das UFO von Jerusalem aus einen Paralleluniversum?

12.10.2016 um 22:26
@Sascha81
Wurde das nicht längst als Hoax entlarvt?
Da es also kein außerirdisches Raumschiff ist, baust Du Deine "Theorie" auf was auf?


melden

Kam das UFO von Jerusalem aus einen Paralleluniversum?

12.10.2016 um 22:38
@Micha007

Nein, dachte das UFO über Jerusalem wäre echt gewesen.


melden

Kam das UFO von Jerusalem aus einen Paralleluniversum?

12.10.2016 um 22:39
Wir Leben in keinem Universum, sondern im Anus eines überdimensionierten Elefanten, welches auf einer noch viel größéren Schildkröte steht. Indizien habe ich auch keine.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kam das UFO von Jerusalem aus einen Paralleluniversum?

12.10.2016 um 22:43
@Sascha81
Sascha81 schrieb:Nein, dachte das UFO über Jerusalem wäre echt gewesen.
Hättest ja recherchieren können (ich habe mit eintippen rund 10 Sek. gebraucht), BEVOR Du Dir eine solch wilde "Theorie" ausdenkst.


melden

Kam das UFO von Jerusalem aus einen Paralleluniversum?

12.10.2016 um 23:01
Die Theorie klingt ein wenig wie "Per Anhalter" und "Star Trek: Der Aufstand". :D


melden

Kam das UFO von Jerusalem aus einen Paralleluniversum?

12.10.2016 um 23:39
@brausud

Für mich hört sich die Theorie eher nach "TNG 7.13 Die oberste Direktive" an

Aber mir gefällt sie sehr gut. Vielleicht sind wir Menschen auch nur eine Simulation und wurden 2012 gar nicht evakuiert. Kann auch sein.


melden

Kam das UFO von Jerusalem aus einen Paralleluniversum?

12.10.2016 um 23:53
Hört sich auch irgendwie nach einer neuen Folge von Star Gate an?


melden
Anzeige

Kam das UFO von Jerusalem aus einen Paralleluniversum?

13.10.2016 um 01:46
Es gibt keine Ufos und wir sind die einzigen Lebewesen im ganzen Universum !


melden

Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Fantasiegebilde baut auf Hoax auf
117 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden