Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

165 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufo Winter 1997 Niederrhein

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 15:41
Marylin123 schrieb:Du klingst ziemlich feindselig.
Ach weiß du wieviele dieser GEschichten schon angefallen sind. Am schlimmsten ist wenn LEute nach 20 Jahren genau wissen was es nicht war obwohl sie im Grunde nix gesehen haben, das ganze auch noch im Dunkeln stattfand etc.

Und auch was Schall angeht ist das nicht immer so einfach, bzgl Geräusche und co.
Marylin123 schrieb:Hältst du 12 jährige für so dumm dass sie keinen Hubschrauber erkennen nur weil es dunkel ist?
Ja, durchaus, es liegt aber weniger an Dummheit als an der Eingeschränkten Wahrnehmung, Nein ich glaube nicht das man im Dunkeln zwingend einen Hubschrauber erkennt, vor allem wenn eben die erwateten Gerärusche schon mal ausbleiben. Was ja durchaus möglich ist.

Problem ist generell im Dunkeln A) OBjektgröße, B) Entfernung C ) Daraus folgend natürlich auch die Geschwindigkeit und co.
Marylin123 schrieb:Zur Erinnerung wir waren zu fünft. So beschränkt sind wir nicht ...
Kann ich nicht prüfen, aber auch 5 Kinder/Teenager sind für mich kein garant bzgl identifizierung von Fluggeräten bei Nacht.

bzgl Geräusch wurde ja schon was zum Harrier erzählt.


melden
Anzeige
Marylin123
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 16:53
Ich lasse das mal so stehen
......


melden

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 17:20
Nun was erwartest du denn?

Das sind eben Fakten, solange du kein NAchtischtgerät hast oder sonstige Superkräfte wird es wohl schwer im Dunkln was genaues zu erkennen, ohne Bezugpunkt ist es nicht wirlich möglich Geschwindigkeiten zu Schätzen.

und nach diesem langen Zeitraum ist die Erinnerung auch nicht wirklich merh brauchbar. DU kannst ja nicht mal das genaue Datum benennen.
Marylin123 schrieb: Eines abends im Januar oder Februar 1997 (es kann auch 96 oder 98 gewesen sein aber ich meine es war 97)
Und jo 5 Menschen 4 Kinder 1 Erwachsener, was soll mir das jetzt sagen bzgl Identifikation von Luftfahrzeugen.? Sagtest doch selber kennst dich nicht so aus mit Fluggerät.


melden

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 19:21
Fedaykin schrieb: Am schlimmsten ist wenn LEute nach 20 Jahren genau wissen was es nicht war obwohl sie im Grunde nix gesehen haben, das ganze auch noch im Dunkeln stattfand etc.
Am schlimmsten sind Menschen, die anderen erzählen wollen was sie angeblich gesehen haben, ohne dabei gewesen zu sein 😂

Du kannst doch glauben was du willst und in Ruhe schweigen. Deine Meinung kennt doch schon jeder hier...

Im Dunkeln erkennt man nix und wenn man wissen will was passiert ist, einfach dich fragen...


melden

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 19:34
TheBarbarian schrieb:Am schlimmsten sind Menschen, die anderen erzählen wollen was sie angeblich gesehen haben, ohne dabei gewesen zu sein 😂
Ach ja schrei du mal wieder.
TheBarbarian schrieb:Du kannst doch glauben was du willst und in Ruhe schweigen. Deine Meinung kennt doch schon jeder hier...
Spiritualität ist nebenan. Wenn hier einer einen Fall wiedergibt und Erklärungen sucht, bekommt er sie, was er nicht bekommt ist Erfüllung der Wunschvorstellung.

Wie erwähnt ET und co stehen ziemlich weit hinten an in der Liste.
TheBarbarian schrieb:Im Dunkeln erkennt man nix und wenn man wissen will was passiert ist, einfach dich fragen...
Lies mal genauer. Also was erkennst du denn so im Dunkeln am Himmel für Details? Wie misst du im Dunkeln die größe eines Objektes was du nicht identifizieren kannst? Wie bemisst du Geschwindigkeit ohne Referenzpunkte.

Und wie firm sind 12 Jährige bei sowas ?

Wie erwähnt nach 20 Jahren konnte man nichtmal mehr das Jahr benennen, und dann sollen die Details stimmen, oder klar sein was es nicht war? Sicher.


melden
Marylin123
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 19:52
Ich steig hier aus. Auf Beleidigung und klugscheissen hatte ich von Anfang an keine Lust.
Bisschen viel Überheblichkeit am Start hier. Dafür ist mir meine Zeit dann doch zu schade.


melden

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 20:00
Marylin123 schrieb:Ich steig hier aus. Auf Beleidigung und klugscheissen hatte ich von Anfang an keine Lust.
Welche Beleidigung? Und soso auf Fakten habe ich keinen Bock weil?

Vielleicht möchtest du uns deine Fähigkeiten des "Nächtlichen Luftraumbeobachters" demonstrieren?

Erläuter mir wie du die Geschwindigkeit eines Objektes einschätzt wenn du weder Größe noch Entfernung hast, noch Referenzpunkte?

Und wo ist dein PRoblem an der Tatsache das nach 20 Jahren deine Erinnerung alles andere als Frisch ist. In deinem EP zeigt es sich doch selber das du nicht mal genaues Jahre des Ereignisses festmachen kannst, dann noch die Lichter die du geshen hast, mal Rot, Grün, Geld, dann nur Orange etc.

Du kannst bei solch Dürftiger Datenlage nicht viel erwarten. Zumal vewertbare zweitquellen fehlen. Dennoch habe ich den Verdacht du erhoffst dir schon ne Bestimmte Antwort.

Und welche Luftfahrzeugtypen konnst du denn mit 12 Glasklar identifizieren im Dunkeln?
Marylin123 schrieb:Bisschen viel Überheblichkeit am Start hier. Dafür ist mir meine Zeit dann doch zu schade.
Ja ist klar, ich meine du hättest natürlich noch mehr Infos rauskramen können wie das genaue Datum, Ort bei Google Map usw.

aber ja, es sieht nicht so aus als würdest du deine Wunschantwort hier erhalten.


Worauf hattest du den Lust? Auf Schulterklopfen? Dann ab in den UH Bereich mit dem Thread.


melden
Energiewesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 20:35
Auch wenn es gelingen sollte, der @Marylin123 einzureden, ein Flugzeug oder einen Hubschrauber gesehen zu haben, stehen immer noch die Aussagen der Polizisten einer Sichtung in Belgien im Raum, gleicher Beschreibung des Objektes, und anderer Zeugen der damaligen "UFO-Welle". Bei einem normalen Flugzeug oder Hubschrauber wären nicht drei Abfangversuche gescheitert. Natürlich war es ein Meisterstück das "UFO-Foto" nach etwa 20 Jahren als Fake darzustellen, um Leute vom Glauben abzubringen.


melden

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 21:42
Fedaykin schrieb:Vielleicht möchtest du uns deine Fähigkeiten des "Nächtlichen Luftraumbeobachters" demonstrieren?

Erläuter mir wie du die Geschwindigkeit eines Objektes einschätzt wenn du weder Größe noch Entfernung hast, noch Referenzpunkte?
Schon Mal überhaupt nachts in den Himmel geschaut? Lebst du auf einem anderen Planeten? Lies die Aussagen der Zeugen in Belgien, dann weißt du was ne UFO Sichtung ist. Glauben musst du es nicht, widerlegen kannst du es aber auch nicht.. DENN, du warst nicht dabei.

Also lehn dich nicht immer soweit aus dem Fenster, ausser der immer gleichen Platte ist da doch nix...


melden

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 21:45
Das erkennt ein blinder... Auch nachts...


polizei-hubschrauber-mit-scheinwerfer-na


melden

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 21:45
Äh nein, du darfst da nicht einfach Dinge vermischen wie es passt.

Zumal wir Belgien 1993 nicht zwingend mit dieser Sichtung 97/98/96 verbinden (Fängt ja schon beim Datum an)

Und naja zu Belgien wurde viel geklärt, auch bzgl was mit dem Anfangen so vorfiel.

Und naja es war keine Meisterleistung wenn der Faker das selber nach 20 Jahren raushaut, aber dafür gibt es einen endlosen Thread der auf eine weitere Wiederholung verzichten kann.

Wie erwähnt Gelb, Rot, Grün, sind sehr gute Hinweise auf ein Irdisches Flubojekt, es sei denn man unterstellt einer Raumfahrenden Spezies, hier aufzutauchen mit der Beleuchtungsvorschrift für Fluggeräte.

Aber hey, wer als erstes auf ET kommt, der umgeht eh 90% der Denkarbeit dahinter.

Wie erwähnt schlecht ist immer wenn man mit der Motivation an die sache geht "Fantastisches" bestätigt zu bekommen.


melden

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 21:47
Fedaykin schrieb:Und naja es war keine Meisterleistung wenn der Faker das selber nach 20 Jahren raushaut,
Ich vertraue auf die Polizei sowie die belgische Luftwaffe, du auf den schwarzen Ulf im Ultraleichtflugzeug...

Man erkennt Umrisse und Form bei entsprechender Beleuchtung immer !!


melden

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 21:49
TheBarbarian schrieb:UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997
heute um 21:42
Fedaykin schrieb:
Vielleicht möchtest du uns deine Fähigkeiten des "Nächtlichen Luftraumbeobachters" demonstrieren?

Erläuter mir wie du die Geschwindigkeit eines Objektes einschätzt wenn du weder Größe noch Entfernung hast, noch Referenzpunkte?
Schon Mal überhaupt nachts in den Himmel geschaut? Lebst du auf einem anderen Planeten? Lies die Aussagen der Zeugen in Belgien, dann weißt du was ne UFO Sichtung ist. Glauben musst du es nicht, widerlegen kannst du es aber auch nicht.. DENN, du warst nicht dabei.
Auch dir sei gesagt, das ist nicht der Belgienthread.

Und ja in Belgien war es UFO Sichtung, was wiederum nix über den Ursprung des UFos aussagt, aber plärr eben woanders rum

DU kannst ja die Fragen beantworten, wie du das machst.

Und naja es gibt nicht mehr viel zu Wiederlegen, wer nicht glaubt, der folgt halt der Wissenschaftlichen Methode, wer glauben will, sollte sich vielleicht eher in Richtung Spirutalität bewegen.
TheBarbarian schrieb:Das erkennt ein blinder... Auch nachts...
wie gut das immer alles gleich aussieht in der Nacht, vor allem noch mit Hellem Hintergrund.
TheBarbarian schrieb:Ich vertraue auf die Polizei sowie die belgische Luftwaffe, du auf den schwarzen Ulf im Ultraleichtflugzeug...
Die haben ja auch nix dazu gesagt. Wie erwähnt weder Polizei noch Militär bestätigen die Echtheit des Bildes.
TheBarbarian schrieb:Man erkennt Umrisse und Form bei entsprechender Beleuchtung immer !!
Genau, bei Entsprechender Beleuchtung. Die ist Nachts eher selten gegeben. Weiß du was hier schon über die Dekaden an Bildern und Filmen auftauchten, am ende blieb nix über. DAs einzig gute ist das das Thema out ist und man nicht ständig mit neuen CGI zugeschissen wird.


melden

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 21:52
Fedaykin schrieb:DAs einzig gute ist das das Thema out ist
Nix ist da Out, der beste Beweis sind deine Kommentare...


BelgiumSketches

Das denkt sich keiner aus ! Sonst malt er die Umrisse eines Helikopters oder eines Flugzeugs...


melden

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 21:53
@TheBarbarian

Sorry, du musst jetzt nicht den halben Belgien Thread hier reinkopieren. Setz ne Verlinkung für die Marylin und gut ist


Btw Bilder in der Nacht.



img 3505



PAsst so hübsch


melden

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 21:55
TheBarbarian schrieb:Das denkt sich keiner aus ! Sonst malt er die Umrisse eines Helikopters oder eines Flugzeugs...
Na was du über die Menschen weißt, Ich sehe soviel in allen möglichen Medien was Menschen sich ausdenken können.

Und naja das Gehirn versuch gerne das fehlende zu füllen.

Wenn es denn gutes Bildmaterial gebe, was eindeutig ist OK.

und hey, freu dich doch das du an UFO und ET oder Engel glaubst.

versuch es nur nicht als Fakt zu verkaufen wenn du nix vorzuweisen hast.


melden

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 21:56
Fedaykin schrieb:Btw Bilder in der Nacht.







PAsst so hübsch
Da erkennt sogar einer mit 5 Dioptrien en Helikopter...


melden

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 21:59
Fedaykin schrieb:versuch es nur nicht als Fakt zu verkaufen wenn du nix vorzuweisen hast.
Dito, dito...

Ich habe kredibile Zeugenaussagen und Zeichnungen. Alle decken sich !! Du hast eine persönliche Vermutung ohne Beweise, ohne Aussagen...

Du glaubst an gar nix, ist okay, aber drücke das doch nicht jedem auf und tu nicht so als ob es gar keine Möglichkeit geben würde, dass das beschrieben wirklich da war. Komisch, dass das in deinem Kopf gar nicht vorkommt...


melden

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 22:06
TheBarbarian schrieb:Da erkennt sogar einer mit 5 Dioptrien en Helikopter...
Ochja, wenn man weiß worum es geht, Nachst aus dem Auto in Bewegung mit 12...

Aber es kommt eben alles vor was beschrieben wird Alle Lichter passen und das Gehirn kann sogar ein Dreieck basteln

Aber diese Geschichte hatte ja von Anfang an einen Mangel an Informationen um irgendwas zu prüfen. Allerdings passte der Standort eben zu nre RAF Basis.
TheBarbarian schrieb:Ich habe kredibile Zeugenaussagen und Zeichnungen. Alle decken sich !! Du hast eine persönliche Vermutung ohne Beweise, ohne Aussagen...
Die haben wir alle durch, die Zeugenaussagen belegen nicht viel.

Und nein es decken sich auch nciht alles. ABer ich überlass dich jetzt deinen Monolog

ich meine ich habe schon gar nicht mehr gezählt wie oft Belgien Durchgekaut wurde.
TheBarbarian schrieb: glaubst an gar nix, ist okay, aber drücke das doch nicht jedem auf und tu nicht so als ob es gar keine Möglichkeit geben würde, dass das beschrieben wirklich da war. Komisch, dass das in deinem Kopf gar nicht vorkommt...
Glauben ist für diejenigen die nicht Wissen wollen. Ich prüfe eben lieber selber die Fakten und bediene mich dann der Wissenschaftlichen Methode, und verusch so wenig Annahmen wie möglich einfließen zu lassen.

Und die Möglichkeit für Fliegende Dreicke from outer Space konvergiert eben stark gegen Null. Im Gegensatz zu anderen Dingen die eine Erklärung bieten. Aber dafür muss man eben auf die Details achten.

Und naja genug OT. Ich schätze mal dieser Fall hier aus einem der 3 Jahre der 90er hat keine Substanz mehr für eine weitere Diskussion.

aber vielleicht finden die UFO Forscher ja mal einen wirklcihen Nachweis, oder wenigstens 1 Klares Bild, /Film

Ich denke aber fast eher das das Phänomen sich bis dahin überlebt hat.


melden
Anzeige
Marylin123
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO am Niederrhein Jan/Febr 1997

28.03.2018 um 22:14
Erstaunlich dass man mit so einer vernichtenden Arroganz hier überhaupt schreiben darf ... prüft das keiner ? Traurig ....wieso bist du überhaupt hier wenn alle anderen eh Hochstapler und Dummschwätzer sind. So langweilig scheinst du es aber ja nicht zu finden sonst würdest du nicht so eifrig schreiben. Unbegreiflich.
Halt dich doch einfach hier raus und geh zu den "echten" Wissenschaftlern die können dich bestimmt gut gebrauchen.


melden
316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
UFO*s über China ?28 Beiträge