weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Außerirdische auf dem Nordpol

50 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Nordpol
m25693
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische auf dem Nordpol

11.08.2003 um 21:33
Hallo allerseits!

Heute in der Bildzeitung hab ich von einem angeblichen Beweis gelesen, dass Außerirdische schon mal auf dem Nordpol waren.

Man untersucht nämlich seit Jahren schon mysteriöse Riesenkugeln auf Franz-Josef-Island.

Kann mir jemand mehr Infos geben?
Was meint Ihr dazu??


Gruß,
M25693



Nichts ist so wie es scheint...


melden
Anzeige

Außerirdische auf dem Nordpol

11.08.2003 um 23:04
glaubst du wirklich was in der bild-zeitung steht????????????
na denn...

wenn der tag nicht dein freund war, so war er dein lehrer


melden
comander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische auf dem Nordpol

12.08.2003 um 02:11
Glaub nicht alles was in der Bildzeitung steht, die haben schon genug mist geschrieben

Alkohol und Nikotin können gute Freunde sein


melden
dpanik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische auf dem Nordpol

12.08.2003 um 07:36
@m25693
habe leider im I-Net nichts passendes gefunden und die Bild-Zeitung
lese ich nicht.
Hast Du dies Zeitung noch ? wenn ja, sind irgendwelche Quellen
angegeben ? Name von Forschern oder Forschungsstationen ?

Mit höllischem Gruß

DPanik


melden
nibbler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische auf dem Nordpol

12.08.2003 um 11:47
Habs auch gelesen.
Auf dem Bild sieht man zwei große runde Kugeln.
Im Artikel steht noch das es mehrere Dutzend dieser Kugeln dort gibt.
Und die Kugeln sollen angeblich bis ins innere gleichmäßig geformt sein.
Wenn man das Bild anschaut fällt einem auf das die Kugeln ewig schwer sein müssen.


PS:Wollte hier den Thread eigentlich selber aufmachen.
Thx for work! ;)


Der Mensch ist in seiner Wahrnehmung limitiert,
meint zu begreifen, was in einem unendlichen,
dunklen Raum passiert,
in den er nur durch das Schlüsselloch Einblick hat!


melden

Außerirdische auf dem Nordpol

12.08.2003 um 12:05
Die Blödzeitung mal wieder....haben die nichts besseres zu tun so nen schwachsinn zu schreiben? :|

Also ich denke es gibt ausserirdische am (im ! ) Nordpol.
Das erinnert mich auch irgendwie an die "Hohle Erde" .
angeblich wurden Am Nordpol schon einige UFOsichtungen beobachtet,bei dene UFOs mit hoher geschwindigkeit aus dem Eis des nordpol aufgetaucht sind,und angeblich gibt es dort ein Loch das !in! die erde führt ! habt ihr davon schon was gehört??

Grüße..mausi

____________________________________

Lebe jeden Tag als ob es dein letzter wäre.


melden
dpanik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische auf dem Nordpol

12.08.2003 um 12:18
@Powermausi

mich würde schon interessieren ob es Fakten gibt oder ob es wirklich doch
nur ein Fake ist ( was ich ja glaube, aber ich will die Sicherheit ).

Zum Thema Hohle Erde gibt es gerade eine hitzige Diskussion welche
für meinen Geschmack zusehr ins emotionale driftet.
Suche einfach mal nach:
Neuschwabenland-Wahrheit oder Lüge
zu finden in: Geheimgesellschaften & Verschwörungen hier im Forum.

Mit höllischem Gruß

DPanik


melden
cyrix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische auf dem Nordpol

12.08.2003 um 12:24
omg die Bild im Sommerloch...

....schlimmere Schlagzeilen werden wir das ganze jahr über nicht zu gesicht bekommen ^^


melden

Außerirdische auf dem Nordpol

12.08.2003 um 12:32
Hi dpanik

Also ich beschäftige mich schon eine ganze weile mit der HE-Theorie.
Kann sein das der bericht aus der Blöd-zeitung was damit zu tun hat.
Aber wundern tuts mich trotzdem,das es keine weiteren infos
dazu gibt.
Es müsste schon was im Netz zu finden sein,ausser man verheimlicht und etwas.
Oder die Blöd-zeitung will "mal wieder" aufsehen erregen.
ich werde mal im Net suchen.Mal sehen was ich find.
Aber ist irgendwie seltsam diese sache.....


Grüße...Mausi



____________________________________



melden
dpanik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische auf dem Nordpol

12.08.2003 um 13:19
Hallo Powermausi,

wenn Du Dich schon länger mit der Hohle Welt Theorie beschäftigst
braucht man Dir ja nicht zur Vorsicht mit den daran hängenden Schriften
zu raten. Dennoch lese ich alles mit größter Vorsicht.

Da ich mich auch seit längerer Zeit dafür interessiere und mich jetzt noch
mehr damit befassen werde könnten wir ja mal einen "ernsthaften"
Wissensaustausch starten, wenn Du Lust hast.

gruß D.

Mit höllischem Gruß

DPanik


melden

Außerirdische auf dem Nordpol

12.08.2003 um 13:25
ja das wäre ne jute Idee..ich interessier mich ziemlich für
dieses Thema.In einem Anderen forum haben wir mal ein paar Stunden an dem thema gearbeitet und dieser Thread is nun schon 7 Seiten lang...*omg*
Ich hätte Lust für nen Wissensaustausch...aber soooo viel weiß ich nun auch wieder nich*grins*

so ich bin aber jetz leider weg..ich geh zu ner freundin.
aber heute abend bin ich wieder hier on bord.;)
bis denne dann ;)

Liebe grüße....Mausi

cyaz ;)


melden

Außerirdische auf dem Nordpol

12.08.2003 um 14:06
naja, ich fand in der gestrigen bild den artikel mit der überschrift
»vogel zündet wald an«br>lustiger....lol

also, da ist nix ausserirdisches dran; ich zerstöre jetzt mal alle hoffnungen von allen ufologen hier:
die kugeln sind monomineralische bildungen. die kugeln entstehen im gestein und wachsen dann immer weiter. durch errosion wird das umliegende weichere gestein abgetragen und die kugeln bleiben zurück, weil sie wohl eine dichtere strucktur und höhere härte aufweisen.
was die gleichbleibende masse und dichte angeht, das ich darauf zurückzuführen, dass die kugeln aus ein und dem selben mineral bestehn. hier wahrscheinlich ein alkali- amphibol.

solche *erscheinungen* an sich sind nicht selten, nur die größe ist respektabel.

welcome to your spirit. all you see is life. take what you want. but take care!


melden
comander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische auf dem Nordpol

12.08.2003 um 18:39
Jetzt sollen die ET`s auch am Nordpol sein also wer das glaub naja und das steht auch in ner Bildzeitung

Alkohol und Nikotin können gute Freunde sein


melden

Außerirdische auf dem Nordpol

12.08.2003 um 21:40
klingt plausibel palladium

täter bleiben immer täter und opfer bleiben immer die opfer zu allen zeiten und zu jederzeit


melden

Außerirdische auf dem Nordpol

13.08.2003 um 18:57
Also das diese Kugeln Außerirdische sein sollen glaub ich auch nicht.
ich glaube es gibt Außerirdische Am nordpol,bloß wurden sie noch nicht entdeckt,da man bis heute noch nicht den Nordpol komplett erforscht hat.
und ich hab schon sehr oft gehört,das immer wieder am Nordpol seltsame erscheinungen auftreten.Es werden dort öfters Flugobjekte gesichtet.Handelt es sich dabei um UFO´s?
Was meint ihr?
ich denke schon das es sich dabei um UFOs handelt.denn es wurde auch darüber berichtet,das sie meistens ganz plötzlich "hochgeschossen" kommen ,als wenn sie aus dem inneren der erde kommen !kann das möglich sein?hat das etwa was mit der hohlen erde zu tun?oder waren das einbildungen der Menschen?

würde mich über meinungen freun ;)

liebe Grüße..Mausi


melden
m25693
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische auf dem Nordpol

13.08.2003 um 21:24
Also:

Ich habe den Thread nicht aufgemacht, weil es in der Bildzeitung steht, sondern weil es überhaupt irgendwo veröffentlicht wurde und ich es interessant fand.

Mag schon sein, dass die Bild Schwachsinn schreibt, aber ein Fünkchen Wahrheit wird doch dran sein.
Und ich denke, dass es diese Kugeln wirklich gibt. Nur der Umstand, dass deren Herkunft ungeklärt ist, führt natürlich zu wirren Spekulationen...

Nochmal was: Kann mich jemand über die Hohle-Erde-Theorie in einer kurzen Antwort aufklären??

Ich hör das erste Mal davon...


Gruß,
M25693



Nichts ist so wie es scheint...


melden
comander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische auf dem Nordpol

13.08.2003 um 21:33
LAos das mit den Aliens an Nordpol erinnert mich irgendwie an Akte X der Film, glaub allerdings auch das es dort Aliens gibt vielleicht ist ja die Geschichte mit der hohlen Erde war und wurde von Aliens gebaut?!

Alkohol und Nikotin können gute Freunde sein


melden
dpanik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische auf dem Nordpol

14.08.2003 um 06:38
@m25693
Das mit dem Thema "Hohle Erde" kann man glaube ich garnicht
-kurz- Erklähren. Es ist einfach zu groß.
Es ist zudem ein sehr gerne gemiedenes und den rechtsextremisten
zugeordnetes Thema ( entgegen meiner Meinung ).
Jedoch falls Du Dich mit diesem Thema befassen möchtest solltest
Du argwöhnisch und sehr kritisch an die Sache rangehen.

Mit höllischem Gruß

DPanik


melden

Außerirdische auf dem Nordpol

14.08.2003 um 13:33
Hi M25693

hier hab ich einen Link über die Hohle erde.Dort steht viel interessantes über die hohle erde...

http://www.hohle-erde.de


Cyaz;)

Die Strasse gleitet fort und fort,weg von der Tür, wo sie begann,
weit überland, von Ort zu Ort,
ich folge ihr,so gut ich kann,
ihr lauf ich raschen Fußes nach,bis sie sich groß und breit verflicht,
Mit Weg und Wagnis tausendfach.
Und wohin dann? Ich weiß es nicht.


melden
m25693
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische auf dem Nordpol

14.08.2003 um 19:48
Hi!

Naja....

ich habs mir mal angeguckt. Also ganz ehrlich: Sehr überzeugend klingt das alles nicht, da die Theorie der Hohlen Erde nicht mit der Wissentschaft in Einklang steht.

Die unterirdischen Städte der USA sind damit aber nicht gemeint, wenn ich das richtig verstanden habe, oder??

Frage: Warum wird das Thema gemieden? Warum wird es den rechtsextremen zugeordnet?


Ich hoffe auf Antworten ;-)


M25693



Nichts ist so wie es scheint...


melden
Anzeige

Außerirdische auf dem Nordpol

15.08.2003 um 15:52
Hi!

Also ich denke nicht das die unterirdischen städte der USA was damit zu tun haben.
Dieses Thema wird,denk ich mal deshalb gemieden, weil es mit Aliens zu tun hat ..unterirdische,Künstliche Basen.ich denke mal,die erde ist nicht hohl sodas da unten eine "andere Welt" ist , und dieses Land Agharti und dessen Stadt Shambala gibt es auch nicht,das ist das selbe wie die sache mit "die erde ist eine scheibe". das haben früher die menschen geglaubt.
Aber ich bin mir sicher,dort unten sind Aliens oder sonst was "stationiert",aber eben nur in hohlräumen unter der Erde...
Oder diese sache mit dem Nordpol glaube ich auch , denn es wude ja schon beobachtet wie Unbekannte Objekte plötzlich "aus der erde geschossen" kamen.
Das ist alles sehr seltsam....

M25693 , was denkst du,warum wird dieses Thema gemieden...?hast du eine Ahnung warum?

Und glaubst du, das es unter der Erde künstliche Basen gibt...?

Lg...Mausi


Die Strasse gleitet fort und fort,weg von der Tür, wo sie begann,
weit überland, von Ort zu Ort,
ich folge ihr,so gut ich kann,
ihr lauf ich raschen Fußes nach,bis sie sich groß und breit verflicht,
Mit Weg und Wagnis tausendfach.
Und wohin dann? Ich weiß es nicht.


melden
295 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden