weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

68 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufos, Stealth
lolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

16.06.2006 um 15:00
Ich ahbe auch noch nie von Beweisbaren Sichtungen gehört...........

Klar,nimmt
man das alles dazu, dann fliegen die aliens in Kegeln rum, ein tollerFlugkörper,
natürlich, vorallem bei der größe usw. wird der sicher flugtauglich sein.

l


melden
Anzeige

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

16.06.2006 um 15:07
@ lolle

Jetzt argumentierst du aber ein wenig auf der "dann muss ihre Keule aberhärter sein"-Schiene...

Aber wie schon gesagt, ich weiß selbst nicht, was ichmit diesen Äußerungen in der Reportage anfangen soll und habs daher mal ins Forumgeworfen.


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

16.06.2006 um 20:25
Also ich hab mal´n buch über UFO sichtungen und weitere theorien gelesen keine ahnung wiedas noch heist ist zu lange her und so, aber in diesem buch gab es augenzeugenberichtevon Navy, China und russischen piloten die in der nähe wohl UFO´s oder ihnen nichtbekannte Flugzeugtypen vorbeigeflogen sind, diese aber nicht auf dem radar sichtbargewesen seien. Zumal sie nicht nur vorbeigeflogen sind. Bei manchen gab esFormationsflüge und so also ich glaub nich das wir allein sind weil wegen und so aber ichgeh stark davon aus das wir definitiv auf unserem planeten allein sind. AusserirdischeLebensformen hätten kein grund uns zu besuchen:
1. Wir sind eine sehr gewaltätigerasse und
2. Wären sie an unserem Planeten interresiert würden sie warten bis wir unsabgeschlachtet haben.


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

16.06.2006 um 22:42
wieso sollten die "nur" weil sie was weis ich raumsprünge machen können gegen radarimmun sein ?

das ist auch ein kleiner denkfehler


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

16.06.2006 um 22:44
Schaut euch mal die Bilder an auf www.luftwaffe46.de:
Das sind wahre Augenöffner


melden
lolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

16.06.2006 um 23:23
die seite existiert aber nciht......

l


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

17.06.2006 um 00:14
Sorry aber manchmal wird von allen Seiten schlecht argumentiert!

"1. Wir sindeine sehr gewaltätige rasse und
2. Wären sie an unserem Planeten interresiert würdensie warten bis wir uns abgeschlachtet haben."

Was soll das?

Nun habenhier im Forum einige Leute mit physikalischen Formeln usw versucht davon zuüberzeugen,dass wir die einzigen im Universum sind.

LOL

WENN die Aliens unsbesuchen, dann sind sie sehrwohl an uns interressiert! Diese "Sie ignorieren uns, weilwir kriegerisch" -NUMMER geht mir auf den kecks!
Stellt euch die Aliens euch vomverhalten ähnlich vor wie wir Menschen......

Diese Frage ob die Aliens gut oderBöse sind, ist mit Abstand die dümmste welche man sich Stellen kann!

Bei einerAusserirdischen Rasse gibt es sympatische Wesen und sicher auch Arschlöcher....wie beiuns Menschen!

@ gunslinger

Dein Beitrag ist sehr gut!

@MorpheuS8382

Weiterhin ist zu sagen das selbst die F-117A oder die B-2 nichtvollkommen unauffindbar sind.
Auf eine F-117A kann man zum Beispiel ohne Weitereseine Boden-Luft Rakete aufschalten.
Alles was man braucht sind 3 gekoppelteRadarstationen...

Und wie soll das funktionieren mit diesen 3 Radarsystemen?Das möcht ich gern wissen!



"Ach du Scheiße! Die haben Radar!",

Lol...........

Was wissen wir schon.


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

17.06.2006 um 00:50
@lolle: such bei google


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

17.06.2006 um 10:15
@ tobiasw

Wie genau das funktioniert kann ich dir so exakt nicht sagen. Durchdas Koppeln mehrere Radarstationen erhöht sich deren Leistung. So wie beim Very LargeArray wo 27 einzelne Radioteleskope gekoppelt wurden. Ich hab während meines USA-Urlaubsauch eine Führung durch den alten NAVY-Stützpunkt in San Fancisco mitgemacht. Es ist zwarauch ein wenig Übertreibung dabei, doch dort meinte ein ehemaliger U-Boot Kommandant derLos-Angeles Klasse, der beste Weg ein U-Boot dieser Klasse aufzuspüren wäre, denleistesten Punkt im Wasser zu verfolgen. So ähnlich wird es sich wohl mit dem Radar undder F-117A verhalten. Einfach das 1000km/h schnelle Radarecho von der Größe einer Taubeverfolgen... Ich schau mal ob ich was genaues darüber finde, mich interessiert das jetztauch genauer, auf Grund deiner Frage.


melden
pyroraptor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

17.06.2006 um 10:56
Hallo TobiasW, ich hoffe, dein Urlaub auf Mallorca war erholsam. Leider bist du unsererletzten Diskussion ja aufgrund dessen "entflohen".

Wozu brauchen die Aliensüberhaupt einen Schutz vor Radar?

1. Dauernd sehen Leute UFOs. UFOs scheinendemnach nicht unsichtbar zu sein, das müssten sie aber sein, damit "sie" uns auchwirklich unbemerkt beobachten könnten.
2. Wenn "sie" uns beobachten würden, müsstensie das über Städten tun, dort ist der Luftraum allerdings recht überfüllt, also könntensie auch dort von Piloten gesehen werden.
3. Mal im Ernst: Da kommt eineaußerirdische Lebensform daher, über Lichtjahre durch den Raum, und dann müssen die hierein paar hundert Meter über unseren Köpfen schweben um uns zu beobachten? Die werden dochwohl (hoffentlich) mehr zu bieten haben als diese Möglichkeit der Beobachtung.
Allein die Option des extraterrestrischen Funkwellenempfangs bietet eine VIEL bessereMethode der Beobachtung jeglicher Themenbereiche, die das menschliche Leben betreffen.
Sogar mit Google-earth bekommt man schon relativ gute Bilder. Welche Möglichkeitenwerden "die" da erst haben, wenn die uns doch immer sooo überlegen sind.

Echt,Leute...


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

17.06.2006 um 11:24
@MorpheuS8382

"... Ich schau mal ob ich was genaues darüber finde"

Wärnett! Das wär ja der Hammer, wenns so einfach wär!

@ pyroraptor

Dankefür deine Hilfe ;-)

Mirs ist schon klar, um was es in diesem Thread geht! Aberwas wissen wir schon, frag ich nochmals!
Vielleicht sind die Ausserirdischen ja nurzufällig auf uns gestossen! Vielleicht hatte sie daher, das Material für beobachtungnicht dabei und da sie nicht nochmals nach Hause fliegen wollten, haben sie improvisiert!
Aber eben! Was wissen wir schon!

Ich weiss, dass das komisch klingt, aberich bin mir sicher, auch wenn die Aliens 100mal weiter sind als wir, heisst das nochlange nicht das sie keine technische Probleme haben!


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

17.06.2006 um 11:25
Vielleicht habens die Aliens mit ihren Reisen durchs All schwerer, als wir glauben!


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

17.06.2006 um 11:26
Das sind nur Ideen!


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

19.06.2006 um 10:13
@ tobiasw

Und das sehe ich eben auch so.
Es ist irgendwie so dieverbreitete Art, Aliens als unbedingt omnipotent darzustellen. Klar müssen sieunvorstellbar weit fortgeschritten sein und über komplexe Systeme, deren Ursprung undWirkung wir uns nicht einmal vorstellen können, verfügen. Andererseits dachten dieVietcongs allerdings bestimmt auch so, über die amerikanischen Angreifer und ihreWaffen...
Vielleicht wollen diese Aliens ja wirklich einfach mehr, als von hinterMars aus Radio zu hören; ein paar Gesteinsproben, Pflanzen, Tiere, Menschen... Undvielleicht müssen sie dafür ja tatsächlich selbst mit ein paar Fähren hier runter.
Dann wäre es wiederum für sie sehr praktisch, wenn man sie nicht direkt auf jedemRadar sehen würde und eine - sicherlich eine von Vielen - Möglichkeiten, das zuerreichen, wäre ihre Fähren so zu bauen, wie UFO's angeblich seit mehr als fünfzig Jahrenaussehen sollen; wie man kürzlich herausgefunden hat...


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

19.06.2006 um 12:00
das ganze regt zum nachdenken an...
nur ma so ne überlegung... aber ihr geht alledavon aus das diese ufo´s dem naja nen ichs ma "militär" oder den "wissenschaftlern" deraliens gehört die unseren planet erforschen wollen oder und unsere technik... aber ichdenke... wenn sie schon so weit entwickelt sind dann könnten das ebenso auserirdischetouristen sein die sich hierher veriert haben... jetzt denken einige bestimmt... ja wennbei denen sowas möglich ist ist es bestimmt nicht erlaubt auf fremde planeten zufliegen... naja ... bei uns sind auch viele sachen nicht erlaubt... die trotzdem getanwerden! ;) is nur sone überlegung


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

19.06.2006 um 13:09
@ peecekeeper

Yo, per Anhalter durch die Galaxis lässt grüßen... liegt abernatürlich auch nicht außerhalb jeder Wahrscheinlichkeit; haste Recht

gruß
gunslinger


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

19.06.2006 um 13:49
"Ich weiss, dass das komisch klingt, aber ich bin mir sicher, auch wenn die Aliens 100malweiter sind als wir, heisst das noch lange nicht das sie keine technische Problemehaben!"

Interresante Idee.

Mit Sicherheit gibt es keine 100% sichereTechnik.
Mit Sicherheit hat das Universum auch für eine beliebig fortgeschritteneRasse noch Überaschungen und Schwierigkeiten parat. Solange es Aliens und keine Göttersind, kann bei ihnen auch was schiefgehen.

Also, die Aliens haben unterwegsSchiffbruch erlitten und sitzen nun auf der Erde fest bis der UFO-ADAC kommt und ihnenden Tachyonen-Anlasser austauscht. Why not. Ist weniger irre als die Annahme einerGöttergleichen Alienrasse.


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

19.06.2006 um 16:35
Stimmt schon, warum gehen sie das Risiko ein, und fliegen mit ihren wie Tannenbäumeleuchtenden Raumschiffen durch die Papa.

Was können unsere Satteliten denn heuteschon,?

Was könnten deren Satteliten.? Sie könnten sich alle Daten aus dem Netzraushacken.?

Und wo sind ihre Mutterschiffe? ICh bezweifle das sie mit denSchüsseln die immer gesichtet werden Lichtjahre Zurücklegen.


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

20.06.2006 um 09:02
@ Fedayakin

"Und wo sind ihre Mutterschiffe? ICh bezweifle das sie mit denSchüsseln die immer gesichtet werden Lichtjahre Zurücklegen."

Stimmt. DieFliegenden Untertassen die wir kennen (oder das glauben...) sind höchstens ein paarkleine Aufklärer oder unbemannte Forschungsdronen oder so'n Zeug.


melden
Anzeige

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

18.12.2011 um 13:01
Dann müssten jetzt aber die Schiffe anders aussehen weil die Form bekannt ist, und was viel wichtiger ist, ist die Tatsache, dass die Ausserirdischen/Aliens/Marsmenschen dann genau WISSEN müssen, wann wir wie weit mit der Entwicklung von neuen Technologien sind....... und weil man das nicht beobachten kann ^^ (Ich behaupte einfache mal, dasssie das nicht können), heißt dass diese netten Auserirdischen irgendwo auf unserem ebenso netten Planeten sind, um herauszufinden, wie weit wir entwickelt sind...... Denkt mal drüber nach
Gruß kleines monsta


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden