Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

68 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufos, Stealth

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

18.12.2011 um 17:37
Weiterhin ist zu sagen das selbst die F-117A oder die B-2 nichtvollkommen unauffindbar sind.
Auf eine F-117A kann man zum Beispiel ohne Weitereseine Boden-Luft Rakete aufschalten.
Alles was man braucht sind 3 gekoppelteRadarstationen...

Und wie soll das funktionieren mit diesen 3 Radarsystemen?Das möcht ich gern wissen!

ext
Ganz so einfach ist es auch nicht eine F-117 . Aufgrund dessen , das die Gegner damals über einen Spitzel , die genaue Flugroute als auch das genaue Angriffsziel kannten , konnte man 3 (wahrscheinlich modifizierte) Radargeräte ganz gezielt positionieren . Ohne eine gezielte Positionierung wäre es auch nicht zum Abschuss gekommen .

Ausführlicher hier :

http://home.snafu.de/veith/Texte/Stealth.htm


@Tobiasw
@MorpheuS8382


melden
Anzeige

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

18.12.2011 um 18:08
gunslinger schrieb am 16.06.2006:Diese US-Forscher meinten weiter, mitdem heutigen Stand der Technik sei es zwar schlichtweg unmöglich, so ein Ding am Himmelzu halten, geschweige denn in irgendeine Wiese zu steuern, aber würde man ein Flugzeugbauen wollen, was wirklich auf jedem Radar der Welt absolut unsichtbar wäre, dann müssees ganz genau so aussehen...
Grundsätlich ist erst einmal zu sagen , das der jeweilige RQS von Flugzeugen , Schiffen usw. auch davon abhängig ist in welchen Winkel es sich zum Radargerät befindet . Auch ist der RQS von der Wellenlänge der Radarstrahlung abhängig .


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

19.12.2011 um 04:26
gunslinger schrieb am 16.06.2006:wisst ihr vielleicht mehr über diesenAspekt der Stealth Technologie
Es ist so , das der RQS stark vom Winkel des Radarsystemes zum Flugzeug und dem Frequenzbereich des Radarsystemes abhängig ist . Wobei Radarsysteme mit niedrigen Frequenzbereichen Stealthflugzeuge einfacher aufklären können .


melden
ThronEx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

19.12.2011 um 22:31
Eine Außerirdische Rasse die in der Lage ist fremde Sternensysteme zu besuchen muss sich wohl um das Radarsystem der Erde keine Sorgen machen.

Anstatt durch Konstruktion die Radarsichtbarkeit zu verringern, wäre doch der gebrauch eines xyz Kraftfeldes viel besser. Würde die Konstruktion jedenfalls unabhängig von der Radarsichtbarkeit machen.


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

20.12.2011 um 12:06
Ich denke das gute Stück auf dem Bild kommt doch optisch dem klassischen Untertassen-UFO sehr nahe.
Hätte der TE das Bild vor 4 Jahren gesehen,hätte der Thread eine ganz andere Brisanz gehabt....

tm9kuQl 8uWJYf cap 0509cgw high07


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

20.12.2011 um 12:10
Ich denke das gute Stück auf dem Bild kommt doch optisch dem klassischen Untertassen-UFO sehr nahe.
Hätte der TE das Bild vor 4 Jahren gesehen,hätte der Thread eine ganz andere Brisanz gehabt....xt
Das gute Stück auf deinen tollen Bildern , stammt aus einem Film von 2005 , und ist rein fiktiv . Es enthält Designmerklmale der Switchblade und diverser Suchois .

@amsivarier


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

20.12.2011 um 12:12
@berlinandi
Aus welchem Film ist das Ding?
Sieht fantastisch aus und ist m.M. nach gar nicht so abwegig...


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

21.12.2011 um 09:02
Aus welchem Film ist das Ding?
Sieht fantastisch aus und ist m.M. nach gar nicht so abwegig...
xt
Wie gesagt das "Ding" stammt aus dem Film " Stealth-Unter dem Radar " ,ein mittelklassiger Film der nichteinmal annähernd die Produktionskosten einspielte . Das "Ding" , heisst im Film F/A-37 Talon und hat Merkmale der Northrop Switchblade und einiger Suchios .
Desweiteren gib es in diesem Film , noch das fiktive UCAV EDI .

@amsivarier


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

22.12.2011 um 04:41
amsivarier schrieb:Aus welchem Film ist das Ding?
Sieht fantastisch aus und ist m.M. nach gar nicht so abwegig...
@amsivarier

Im übrigen wurde dir in einem anderen Threat am 17.12.2011 schon gesagt , das es sich lediglich um eine Requisite aus dem Film Stealth handelt .


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

30.12.2011 um 13:35
Hätte der TE das Bild vor 4 Jahren gesehen,hätte der Thread eine ganz andere Brisanz gehabt....t
Das "Ding" von deinem Fotos , gibbet u.a auch als Papierflieger :



@amsivarier


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

31.12.2011 um 20:04
Ein sogenannter Stealth Papierflieger^^


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

01.01.2012 um 17:50
Ein sogenannter Stealth Papierflieger^^
xt
Sparmassnahme halt , Papier ist günstiger als Alu ha ha


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

02.01.2012 um 21:34
t91C5J8 tm9kuQl 8uWJYf cap 0509cgw high07
Technisch ist das aber möglich so eine Maschine zu bauen. Frontal betrachtet, weist sie auch eine nicht zu verleugnende Ähnlichkeit zur YF23 auf. Der schwenkbare Antrieb kommt bei der F35 zum Einsatz.


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

02.01.2012 um 21:56
Technisch ist das aber möglich so eine Maschine zu bauen. Frontal betrachtet, weist sie auch eine nicht zu verleugnende Ähnlichkeit zur YF23 auf. Der schwenkbare Antrieb kommt bei der F35 zum Einsatz.
ext
Die Schwenkflügel sind in der Form wie sie hier im Film dargestellt wurden , der Su-47 Berkut und der Switchblade entnommen .

Die F-35B hat nen sogenannten zusätlich zum Haupttriebwerk einen Lift-Fan (mit Haupttriebwerk verbunden ) .
Senkrechtstarter mit schwenkbaren Schubdüsen sind seit es den Siddley Harrier (Erstflug 1967) gab , auch nicht neues .Auch Dornier und EWR hatte in den 60er Jahren schon Senkrechtstarter in Erprobung .

Mehr Probleme für Material- und Triebwerkstechnik dürften die im Film für das Flugzeug angegebenen Leistungsdaten hervorbringen .


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

02.01.2012 um 22:10
berlinandi schrieb:Die F-35B hat nen sogenannten zusätlich zum Haupttriebwerk einen Lift-Fan (mit Haupttriebwerk verbunden ) .
sollte heissen :

Die F-35B hat einen sogenannten Lift Fan , welcher mit dem Haupttriebwerk über eine Welle verbunden ist .


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

02.01.2012 um 22:56
t1DCX47 gem10
gem40

Interessante Bilder gibts einige.


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

03.01.2012 um 15:27
@Katori

Und was sollen uns jetzt die Bild eines Technologiedemonstrator ( EADS Barracuda ) und das Bild eines Versuchsmodells ( Hoppless Diamond ) sagen ?


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

03.01.2012 um 15:42
Im übrigen gab es vom Hoppless Diamond lediglich ein Holzmodell ,um den RQS zu messen .


melden

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

03.01.2012 um 19:21
@Katori
Hier noch etwas wo es unter andrem über den Hopeless Diamond geht :

http://www.f-117a.com/XST.html


melden
Anzeige

UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter

08.01.2012 um 16:24
@Katori

Hier noch was über den Barracuda . Wie schon geschrieben ,mehr wie ein Demonstrator ist es nicht :

http://www.flugrevue.de/de/eads-military-air-systems-barracuda.5841.htm


melden
268 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Entführungsvideo!?340 Beiträge
Anzeigen ausblenden