Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hubble Teleskop

88 Beiträge, Schlüsselwörter: Teleskop, Hubble

Hubble Teleskop

01.11.2006 um 12:19
Wahrscheinlich auf gut Glück hinfliegen und hoffen das alles klappt ?? und das ohneISS
...


melden
Anzeige

Hubble Teleskop

25.04.2008 um 18:39
uf2793,1209141563,zusammenstoss-galaxien-hubble-9103318-mfbq,templateId=renderScaled,property=Bild,height=225
Diese fantastische Aufnahme zeigt das Ergebnis eines Zusammenstoßes zweier Galaxien
Am 26. April 1990 um 21.38 Uhr wurde das Weltraumteleskop Hubble in der Erdumlaufbahn ausgesetzt. Heute feiert Hubble seinen 18. Geburtstag im All! Und deshalb veröffentlicht das europäische Hubble-Zentrum jetzt beeindruckende Bilder von kollidierenden Galaxien.
Geiles Bild.

Gruß
:)
cohiba


melden

Hubble Teleskop

25.04.2008 um 19:31
@cohiba
Keine Links ?

News:
http://www.astronews.com/news/artikel/2008/04/0804-036.shtml

ESA:
http://www.spacetelescope.org/news/html/heic0810.html

NASA:
http://hubblesite.org/newscenter/archive/releases/2008/16/

Ingesamt gibt es 59 solcher Bilder + einige Videos

GRUND:
NASA und ESA haben anlässlich des 18. Geburtstags des Weltraumteleskops Hubble 59 Bilder von kollidierenden Galaxien vorgestellt. Noch nie wurde eine so große Anzahl von Hubble-Aufnahmen auf einmal veröffentlicht. Die Bilder zeigen eindrucksvoll die verschiedenen Erscheinungsformen von wechselwirkenden Galaxien.


melden

Hubble Teleskop

26.04.2008 um 10:26
Danke cohiba, daß Du das gepostet hast..wow

beeindruckende Bilder, da könnte man stundenlang draufgucken.
Diese hier ist auch sehr schön!


uf2793,1209198382,heic0810bv


melden

Hubble Teleskop

26.04.2008 um 10:27
achso und natürlich alles Gute und
ich wünsche mir weiterhin atemberaubende Bilder von Dir, Hubble ! :D


melden

Hubble Teleskop

26.04.2008 um 10:42
Im Herbst gibt es leider erst neue Augen für Hubble :(

Während der Wartungsmission sollen im Rahmen von fünf Weltraumausstiegen alle sechs Gyroskope (Einrichtungen zur Lageregelung des Teleskops) sowie die sechs Akkus ausgewechselt werden. Außerdem ist ein neuer Sensor zum Anvisieren von Himmelsobjekten geplant. An verbesserten Forschungsgeräten sind eine neue Kamera und ein neues Spektrometer vorgesehen. Sollte dieser Reparaturflug ein Erfolg werden, gilt der Betrieb des Hubble-Teleskops bis mindestens ins Jahr 2013 als gesichert.

Wikipedia: STS-125
Wikipedia: STS-400#Hauptunterschiede_zu_einer_normalen_Rettungsmission


melden

Hubble Teleskop

26.04.2008 um 10:44
Na hoffentlich klappt der Reparaturflug.
Dann können wir weiterhin auf
gigantische Bilder gespannt sein *freu* !:)


melden

Hubble Teleskop

26.04.2008 um 16:26
Prometheus schrieb:Keine Links ?
Sorry. :) ( Bruce schaut aber böse drein ) :)
raupi schrieb:Danke cohiba, daß Du das gepostet hast..wow
:) Keine Ursache :)

Die kleine Zusammenstellung hier ist auch der Hammer.

uf2793,1209219984,02187
Text
Text
Gruß
:)
cohiba


melden

Hubble Teleskop

26.04.2008 um 16:29
Ja, die Bilder sind wirklich genial.

sowas würde ich gerne mal mit meinen eigenen Augen betrachten.
Durch ein gigantisches Teleskop .. aber das ist ja nicht möglich, solche
Teleskope haben wir auf der Erde nicht, oder? Das kann nur Hubble?


melden

Hubble Teleskop

26.04.2008 um 16:37
Das müssen wir Prometheus fragen, davon habe ich auch wenig Ahnung.


melden

Hubble Teleskop

26.04.2008 um 16:55
Hier das LBT (das neuste und auch einer der besten)
http://medusa.as.arizona.edu/lbto/astronomical_images.htm#V838

das CFHT
http://www.cfht.hawaii.edu/HawaiianStarlight/

die ESO
http://www.eso.org/esopia/

Gemini Observatory
http://www.gemini.edu/

dazu noch Keck aber die seite will nicht bei mir ...

nicht so berühmt
http://www.subarutelescope.org/Gallery/index.html#flash

Im Weltall macht man einfach bessere Aufnahmen ! (keine Atmo...)


melden

Hubble Teleskop

26.04.2008 um 17:39
Danke Dir. :)


melden

Hubble Teleskop

22.06.2008 um 13:45
Mich würde es eher interessieren,mal durch das Hubble-Teleskop zu schauen.
Fragt die Nasa,die werden ihre Gründe haben warum die das nicht machen wollen.Und ich hab da auch eine Vermutung.Und bestimmt nicht nur ich.


melden

Hubble Teleskop

22.06.2008 um 14:24
Du willst also 600 KM von der Erde wegfliegen damit du durch ein Teleskop schauen kannst ?

Nebenbei Hubble gehört der NASA und der ESA


melden

Hubble Teleskop

22.06.2008 um 14:33
Nein ich nicht! Da würde doch nicht jeder gleich gucken dürfen.
Aber sehr interessant wäre es dennoch.

Aber was die verschleierungen der nasa angeht,wäre es für experten/wissenschaftler/ufologen interessant um sich eine meinung zu bilden.


melden

Hubble Teleskop

22.06.2008 um 14:39
und wer bezahlt den Trip ? und wer ist dazu ein Experte ?


melden

Hubble Teleskop

22.06.2008 um 14:55
Ich bin keiner,das ganze würde vornerein nicht klappen.
Weil das ja so "Geheim" ist.


melden

Hubble Teleskop

22.06.2008 um 15:21
Ne weil du zu unfähig bist und man nicht jeden Spinner an eine Apparatur lässt, die bisweilen soviel gekostet hat wie das BSP eines kleinen Staates, um nach kleinen grünen Männchen zu suchen ( was das Hubble aufgrund ihrer Bauweise nicht mal könnte, so ganz by the way )

Also nix mit "Geheim"
Mach ein sehr gutes Abi und studier Raumfahrt u. Astronautik an der TU München in Garching. Dort finden die ESA Koordinationen zur Beobachtung (Space Telescope European Coordinating Facility) mit dem Hubble statt.


melden

Hubble Teleskop

22.06.2008 um 15:35
Und ( weils mich gar so aufregt ), das Ding wurde an über 50 Wissenschaftliche Institute weltweit "vermietet", 4 davon in Deutschland. Sprich über 50 wissenschaftliche Institute ( bei uns 4 MPIs ) konnten das Hubble, ganz nach ihren Experimenten, benutzen. Im Endeffekt haben sicherlich 5000 Wissenschaftler, was wohl milde untertrieben ist, durchs Hubble geschaut. Da is nix "so Geheim".

Oder aber die 8.000 NASA Wissenschaftler, die 5000 ESA Mitarbeiter, die 10.000 unabhängigen Forschungsinstitute haben sich gegen den armen Clubber87 verschworen und alle ein Schweigegelübde abgelegt, damit seine Aliens vertuscht werden.


melden
Anzeige

Hubble Teleskop

22.06.2008 um 15:42
Das man nicht jeden deppen dran lässt ist,ist schon klar.
Das habe ich auch nicht gesagt.
Aber solch einen spinner wie dich nimmt die nasa erst recht nicht;)


melden
142 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt