Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

160 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Australien, Geheimeinrichtungen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

03.03.2016 um 14:15
Hm... in dem Bildartikel ist zu lesen, dass vermutete wird, unter der Pine Gape Anlage sei ein Tunnelsystem zu finden...

Es heißt sogar, dass es einen unterirdischen Tunnel gibt, der bis zur Küste Australiens führt und über 2000 Kilometer lang sein soll!

Quelle: siehe oben

Also... ein 2.000 KM langer unterirdischer Tunnel... ich kenne mich jetzt nicht wirklich wie ein Experte für Tunnelbau mit den Anforderungen an eine solche immense Konstruktion aus, aber die Bauarbeiten, die man so beobachten konnte (in den Medien bspw.), wenn es um einen Tunnelbau geht, vor allem, wenn er wirklich große Ausmaße annimmt, sind doch sehr, sehr aufwendig.

Und ein unterirdischer Tunnel mit so heftigen Ausmaßen bleibt nicht unbeobachtet... da sind aufwendige, sehr aufwendige Arbeiten durch zu führen... und über Jahre hinweg.


1x zitiertmelden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

03.03.2016 um 14:42
Zitat von moricmoric schrieb:Und ein unterirdischer Tunnel mit so heftigen Ausmaßen bleibt nicht unbeobachtet... da sind aufwendige, sehr aufwendige Arbeiten durch zu führen... und über Jahre hinweg.
Solche viele hundert Kilometer langen Tunnels findet man im Bergbau, dort wo über Jahrzehnte bis Jahrhunderte einzelne Schächte betrieben wurden. Gut erkennbar in diesen Regionen sind die Abraumhalden und natürlich hat jeder dort auch Bekannte, die vom Bergbau gelebt haben. Geheim kann man so was nicht halten.


Ich finde das ganze Konzept "Riesige unterirdische Geheimbasis" nicht mehr so richtig zeitgemäß. Das gehört in die James Bond Zeit und selbst damals waren diese Bösewichtanlagen eher ein Witz.


1x zitiertmelden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

03.03.2016 um 15:15
@stanmarsh
Zitat von stanmarshstanmarsh schrieb:Solche viele hundert Kilometer langen Tunnels findet man im Bergbau
Wobei ich mit meinen beschränkten Bergbaukenntnissen davon ausgehen würde, daß es sich dabei um etliche Stollen, die zentral von einigen Schächten ausgehen, handelt.

Die haben dann zwar eine große Gesamtlänge aber die einzelnen Stollen sind bei weitem nicht so lang, und damit nicht mit einem einzelnen 2000km Tunnel zu vergleichen.


melden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

03.03.2016 um 15:19
@rambaldi

Klar, das ist dann eher ein Ameisenbau, nicht am Stück. Es wird ja nur so weit gebohrt, wie der Kohlenflöz oder der Salzstock verläuft.


melden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

03.03.2016 um 15:28
@stanmarsh
Nachdem hier im Thread schon die Putzfrauen Expertinnen für Freie Energie waren, wollte ich es nur nochmal ausschreiben :-)

Aber vermutlich halten sich die Ufoholiker eh an eine alte Internetweisheit: "Everything you say, can and will be misquoted and used against you"... in zwei Jahren kommt dann einer daher und behauptet "sogar der stanmarsh hat zugegeben, daß es im Bergbau Tunnel gibt die tausende Kilometer lang sind"...


1x zitiertmelden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

03.03.2016 um 15:41
@rambaldi

Wesentlich mehr Hintergrund als "Eine Putzfrau in Sachen Energie" habe ich im Bergbau auch nicht :)

Das gilt für mich aber auch als Allgemeinwissen. Da reicht es, mal ein Salzbergwerk besichtigt zu haben und ein Bergbaumuseum um zu erahnen, dass dort keine hunderte bis tausend Kilometer langen Tunnel am Stück vorzufinden sind.


1x zitiertmelden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

03.03.2016 um 16:03
@stanmarsh
Zitat von stanmarshstanmarsh schrieb:Allgemeinwissen.
Den Glauben habe ich aufgegeben :-(


melden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

04.03.2016 um 07:03
Ich Frage mich ja immer wieder, warum "geheime" Einrichtungen so bekannt sind. Scheiß Geheimhaltungspolitik? Unfähigkeit?


2x zitiertmelden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

04.03.2016 um 10:10
@Unhold
Eigentlich eine gute Frage aber es ist doch leicht eine geheime Anlage auswindig zu machen... Wenn man immer so dumm ist und das Gebiet umzäunt und auf Schildern steht, es wird scharf geschossen ist das kein Wunder.
Wenn irgendwo unter einem großen Felsen ein Eingang zu einem Fahrstuhl wäre, der 1 km unter die Erde fährt und da die Geheimbasis wäre, würde das kaum auffällig sein.


melden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

04.03.2016 um 13:28
@Dr.Cooper

Warst du beim Militär?


melden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

04.03.2016 um 13:34
Zitat von rambaldirambaldi schrieb:Nachdem hier im Thread schon die Putzfrauen Expertinnen für Freie Energie waren, wollte ich es nur nochmal ausschreiben :-)
...na, ist doch fast freie Energie für nur 5 Euro die Stunde ;-)

Edit: ...im Vergleich mit der enorm teuren Energie so einiger Manager - welche ggf. weniger Leistung bringen als die "Reinhaltungskraft"... :D


melden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

04.03.2016 um 15:24
Zitat von UnholdUnhold schrieb:Ich Frage mich ja immer wieder, warum "geheime" Einrichtungen so bekannt sind. Scheiß Geheimhaltungspolitik? Unfähigkeit?
Die Kids im Indanet sind einfach zu kluk. Denn die haben Google earth usw. Jetzt muss Dr. No ne neue Basis in den Untergrund graben. Was meinste wie der am fluchen ist. Bestimmt hat er vor Wut schon einen seiner Bediensteten erschossen (mit nem Laser, versteht sich)


melden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

04.03.2016 um 17:57
Zitat von UnholdUnhold schrieb:Ich Frage mich ja immer wieder, warum "geheime" Einrichtungen so bekannt sind. Scheiß Geheimhaltungspolitik? Unfähigkeit?
Sowohl als auch.

Unfähigkeit bei der Wahl des eingeweihten Personenkreises zeugen von schlechter Geheimhaltungspolitik.

Wikipedia: List of whistleblowers


melden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

12.11.2017 um 09:50
Bei der Pine Gap Einrichtung handelt es sich lediglich um ein Gefängnis, der vier ganz besondere Inhaftierte festhält: die fantastischen vier. Was die Sache unglaublich und so geheimnisvoll macht, ist die Tatsache, dass sich die vier Häftlinge zu sterben weigern, obwohl sie seit über 2300 Jahre festsitzen!!!!!!
Merkwürdig ist auch, dass sie nicht altern. Es sind ewige unsterbliche Teenager!!!!
Traurig und unverzeihbar ist, dass sie eigentlich nichts verbrochen haben. Es handelt sich um die vier Schläfer der Höhle, die in der Bible und im Quran erwähnt wurden.
Die vier dienen als Source-Code ( wie im Film ) also eine Quelle für göttlisches Wissen. Sie werden auch festgehalten, aus Angst davor, dass sie die Gottes Soldaten sein könnten, die, einmal frei, die Armee der Finsternis ( Magier, Hexen und co ) vernischten werden oder sogar die Welt beenden.
Ob ihr es glauben wollt oder nicht ihr wolltet wissen, was da abgeht. Und ihr wurdet gewarnt, dass ihr dies nicht glauben werdet.
Ich unterliege nicht der Schweigepflicht, da ich ein freier Mensch bin.
Zusammenfassung : Free the Pine Gap four now!!!
Allah knows best.


1x zitiertmelden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

12.11.2017 um 09:52
@honorable
woher hast du diese Informationen?


melden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

12.11.2017 um 19:36
@Taln.Reich vlt wurd es @honorable gesagt von Gott?


1x zitiertmelden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

12.11.2017 um 19:37
Zitat von KatoriKatori schrieb:@Taln.Reich vlt wurd es @honorable gesagt von Gott?
ich hab's ihn nicht sagen gehört.


melden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

12.11.2017 um 19:37
@Taln.Reich Allah knows best?

Vermutlich möchte er das auch nicht sagen, woher er das hat, sonst hätt er dir wahrscheinlich heute morgen geantwortet.


melden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

13.11.2017 um 01:08
Also die Area ist auf keinesfalls ein Gefängnis. Schon allein die ganzen Antennen zeugen von einer Anlage die nicht für Strafgefangenen gebaut wurde.Das Teil kostet ne Menge Kohle.


1x zitiertmelden

Die geheime Einrichtung Pine Gape in Australien!

13.11.2017 um 07:28
@honorable Ich sehe die thread Archäologen waren wider unterwegs
:-D also für mich sehen die sat Bilder aus das es definitiv eine militärbase ist da Stimme ich zu warum ganz einfach diese wurde sehr symetrisch errichtet. Wofür die runden kapseln sind weiß ich nicht dies kann ich nur spekulieren. Und für ein Gefängnis ist es definitiv zu schlächt bewacht. Also kommen die 2700Jahre alten wandelnde Leichen sorry selten so etwas “interessantes“ nie gehört. Aber das da die spekulativen vier Post apokalyptische reiter einsitzen sollen halt ich für eine sehr gewagte Theorie. Und sorry was jetzt kommt dein ernst?


melden